Steam Weekend Deal: Darksiders um 75% reduziert

PC
Bild von commie_d
commie_d 384 EXP - 10 Kommunikator,R1
Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

18. März 2011 - 13:22
Darksiders ab 14,90 € bei Amazon.de kaufen.
Im Steam Weekend Deal gibt es diese Woche den Action-Hit Darksiders für 7,50€. Dies entspricht einem Nachlass von 75% auf den regulären Preis bei Steam. Das Spiel hat nicht nur, wie ein Blick auf unseren Steckbrief verrät, bei GamersGlobal eine sehr gute Bewertung erhalten, auch der Metascore weiß mit einem Wert von 83 durchaus zu überzeugen. In Darksiders schlüpft ihr in die Rolle des apokalyptischen Reiters "Krieg", welcher, seiner Kräfte beraubt, auf der Erde gegen den Dämon "Vernichter" und seine Schergen kämpft um sich für dessen Verrat zu rächen.

Ferner gibt es ein Gratiswochenende für den Third-Person Shooter Monday Night Combat und einen Preisnachlass von 33% für den Titel, so dass 7,69€ für das Spiel beziehungsweise 22,99€ für den Vierer-Pack fällig werden. Beide Angebote enden am Montag, den 21.03. um 19 Uhr.

ganga Community-Moderator - P - 15873 - 18. März 2011 - 13:40 #

Ach Mist, habs heut morgen auf Steam gesehen und kurz überlegt ne News zu schreiben, mir aber gedacht "ach das kostet inzw. in UK bestimmt genauso wenig" - Fail.

Hab Darksiders bisher links liegen lassen - wie viel Zeit kann man denn da ungefähr veranschlagen, wenn mans durchspielen möchte?

jaws 15 Kenner - 2994 - 18. März 2011 - 13:51 #

Liegt zwar bei mir auch noch auf dem (virtuellen) Stapel ungespielter Spiele, aber ich meine mal was von 12-15 Stunden gelesen zu haben.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 140144 - 18. März 2011 - 13:56 #

Laut GG-Test kann man wohl mit "ca. 20 bis 30 Stunden Spielzeit" rechnen.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 18. März 2011 - 14:03 #

Das kommt durchaus hin, ich habe, wenn ich mich richtig erinnere, etwa 22 Stunden gebraucht. Wobei ich das Spiel aber sehr ruhig gespielt hab und nicht versucht habe, einen Geschwindigkeitsrekord aufzustellen.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 18. März 2011 - 14:09 #

Jep sehr ruhig gespielt, Steam sagt 24h im Spiel bei 1 mal durchspielen (schwer ) hab trotzdem nur 50% der Erfolge gesammelt :D

Olphas 24 Trolljäger - - 47300 - 18. März 2011 - 14:25 #

Ich hab auch definitiv über 20 Stunden gespielt. Und dabei ne tolle Zeit gehabt. Solche Spiele gibt es ja auf dem PC sonst eher wenig. Mir hat es sehr gut gefallen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59198 - 18. März 2011 - 14:35 #

Bei mir stehen 24 Stunden auf dem Zähler. Du wirst also sehr gut beschäftigt sein. Zu dem Preis daher absolut zu empfehlen.

ganga Community-Moderator - P - 15873 - 18. März 2011 - 15:03 #

Vielen Dank für die vielen Antworten an alle. Werd mir nochmal den Test anschauen, aber ich denke ich schlag diesmal zu.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 18. März 2011 - 14:14 #

Hab das zu Weihnachten gekauft in Steam, hat das damals nicht maximal 5€ gekostet?

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 18. März 2011 - 14:32 #

Ich meine mich zu erinnern, dass es der gleiche Preis war.

ganga Community-Moderator - P - 15873 - 18. März 2011 - 15:02 #

Meine auch, dass es 7€ irgendwas waren. Bin mir recht sicher dass es keine 5€ waren.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 18. März 2011 - 15:43 #

hmm ok, dachte nur das mir ds Spiel max. 5€ wert wäre, keine 7, aber vielleicht war ich in Weihnachtsstimmung :-)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 18. März 2011 - 15:51 #

Püh, das Spiel war mir sogar 20 Wert :P und kein Cent bereut.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 18. März 2011 - 16:33 #

keine Kritik an dem Spiel, ist nur nicht so mein Genre :-)

MicBass 19 Megatalent - 14344 - 18. März 2011 - 15:06 #

Darksiders hat mir unheimlich gut gefallen, als PC-Spieler mal was ganz anderes.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 18. März 2011 - 15:08 #

Jo war der selbe Preis das einzige Manko an der Pc Version ist nur das es mal nen gescheiten Patch gebrauchen könnte, da der ein oder andere Crash/sound Probs hat oder auch die Performance manchmal merkwürdig ist aber ansonsten läuft es sehr rund und ist sehr zu empfehlen.
Es erinnert aufjedenfall etwas an Zelda zwar nicht ganz so in die Richtung aber naja man merkt aufjedenfall das sie sich an der Zelda Reihe für einige Gameplay elemente bedient haben.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 18. März 2011 - 17:48 #

Kann man das Spiel eigentlich inzwischen mit einem Gamepad spielen, was kein echter X360-Controller ist?
Hab nämlich nurn Logitech-Klon eines X360-Pads und weiß nicht so recht, ob es damit überhaupt spielbar ist oder nicht.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3527 - 18. März 2011 - 18:39 #

Wenn es wirklich ein X360-Pad-*KLON* ist, unterstützt es auch XInput und ist damit vom Spiel nicht von einem regulären X360-Pad zu unterscheiden. Das Problem ist ja lediglich, daß für Windows eigentlich (schon Mitte der 90er) die DirectInput-Schnittstelle entwickelt wurde, um Joysticks (aller(!) Art) anzusprechen. Diese kann auch viel mehr als XInput, ist eben aber auch schwieriger zu programmieren (zumindest, wenn man's richtig machen will). Da Entwickler immer abwägen müssen, programmieren die meistens nicht für beides. Da sie für das "Games for Windows"-"Abzeichen" eh XInput unterstützen müssen, verzichten sie auf das alte DirectInput gerne mal. Allerdings gibt es einen von der Community entwickelten Workaround, der ein DirectInput-Pad auf XInput mappt. Da ist natürlich ein bißchen Getüddel erforderlich, sollte aber klappen...

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 18. März 2011 - 22:12 #

Mal 2 der Workarounds :)

http://www.computerbase.de/forum/showpost.php?p=7921475&postcount=4

http://rumblepad2.blogspot.com/

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 18. März 2011 - 23:13 #

Dankesschön, ich werds mal kaufen und dann werd ich ja sehen, obs geht.

@ Rambazamba: dankeschön für die links, werd ich mal reinschauen, falls es nicht gleich geht :)

@ Nukem: windows siehts eh nur als "X360 Controller" an, so wie manche Spiele, sollte also gehen... (zB FIFA 11, WRC FIA ...)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9879 - 18. März 2011 - 19:19 #

KAUFEN KAUFEN KAUFEN

Das Spiel ist ein Knaller, einer der absoluten Hits des letzten Jahres!

Vote 4 Top-News!

Kendrick 09 Triple-Talent - 264 - 19. März 2011 - 3:16 #

Ich sehe mich ja gezwungen diesem Artikel von Ben "Yahtzee" Croshaw zuzustimmen, auch wenn das Spiel ganz unterhaltsam sein mag:

http://www.escapistmagazine.com/articles/view/columns/extra-punctuation/7071-Extra-Punctuation-Darksiders

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 19. März 2011 - 3:57 #

Also keine Ahnung, was der für ein Problem hat, aber seine Berichte scheinen mir alle recht belangloses Zeug zu sein, die nicht wirklich irgendeinen Nutzen haben. Da kann ich auch diskutieren, ob ein Kreis oder Quadrat schöner aussieht, bringt mir aber im Bezug auf das Spiel mal gar nichts.

Kendrick 09 Triple-Talent - 264 - 19. März 2011 - 4:18 #

Äh.. ich finde, er gibt ganz einfache und sinnvolle Gründe an. Was soll das Design dieses "Krieg-Charakters" darstellen und wieso sieht er so aus? Es stellt gar nichts da, und trägt daher keine Bedeutung in Bezug auf das Spiel. Nichts an ihm charakterisiert ihn direkt und unmittelbar als "Krieg". Er ist einfach irgendeine Action-Figur. "Style over substance", nur dass der Style auch nicht originell ist. Eben nach dem Vorbild von Blizzard und sinnlosen Comic-Schörkeln. Natürlich braucht dieses Spiel nicht unbedingt mehr, aber mir fällt das persönlich schon auf.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 19. März 2011 - 4:50 #

Ja ist ja schön und gut, nur muss man das auf 2 Seiten niederschreiben? Wenn ich will kann ich alles 5 Seiten lang schlecht reden besonders wenn es zu 99% auf dem eigenen Geschmack basiert. Wenn ich 2 Seiten über so etwas schreiben würde, wäre ich wohl kurz vorm Selbstmord, da ich keinen Sinn mehr im Leben sehe :D Krieg mag irgendeine Action-Figur sein, sein Text ist auch nur irgendein Text. Wie gesagt hab das Spiel gespielt, und das letzte woran ich dabei gedacht habe (oder was mir negativ aufgefallen ist), waren seine Probleme (Meinung) mit dem Aussehen des Hauptcharakters.

Hat sein Text irgendeinen Zweck? Ich sehe einfach keine Notwendigkeit in ihm, weil "Krieg" so wie er ist ins Spiel passt, für mich. Sich aus einem Spiel eine Einzelne Figur auszuwählen und die zu begutachten ist irgendwie lächerlich, er vergisst dabei einfach den Zusammenhang. So könnte ich wohl jede Figur irgendwie schlecht reden. Für mich hat er einfach keine Ahnung über was er schreiben soll, und muss sich darum solche Themen ausdenken. Ich weiß nur, wenn ich mich jemals 2 Seiten über Fantasy Action Spielfiguren auslasse, sollte ich schleunigst mal zum Arzt.

Red Dox 16 Übertalent - 4171 - 19. März 2011 - 10:05 #

^^
Wenn man sonst nichts am Spiel zu kritisieren findet, nimmt man halt was belangloses. Und mit so einer *feinfühligen* Einstimmung kann man eigentlich auch an jedem Spiel rummäkeln "Oh noes, Warhammer 40k Space Marines mit ihren abnormalen Schulterpanzern", "Oh nein! Der Lichking mit seinem überlangen Schwert und seiner sinnlos verzierten Rüstung (auf der die Zwergenrune für Bier falsch herum eingeritzt wurde, siehe linke Pobacke in der driten Runenreihe)", "Oh nein! Der Typ in Halflife will mit einer Brechstange gegen Aliens kämpfen!", "Oh Nein! Diese Aliens in Cryis sehen garnicht aus wie die kleinen grauen Glubschaugen Dinger die man eigentlich vermutet."

Und nächste Woche streiten wir uns dann ob Rambo wirklich so muskulös sein muß für seinen Job oder ob der T-800 anatomisch korrekt von Skynet nachgebaut wurde ;)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9879 - 19. März 2011 - 11:38 #

Ich kann auch nicht wirklich erkennen, was genau der Artikel mir sagen will. Ist das Spiel jetzt schlecht, weil War "overstyled" ist? Oder ist es trotzdem toll? Welchen Wert hat denn der Artikel in Bezug auf die Güte des Spiels?

Mir gefällt das Grafikdesign des Spiels, auch War sieht gut aus. Dass seine Kleidung/Rüstung keinen offensichtlichen Zweck erfüllt, war mir in den 25 Stunden, die ich das Spiel gespielt habe, völlig egal.

Das Spiel ist klasse und bietet gerade für 7,50 Euro sehr, sehr viel. Deshalb kann ich mein Statement von vorher nur nochmal unterstreichen: Kaufen!

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 19. März 2011 - 12:21 #

Vorallem sieht er aus wie im Comic und die Ami Comics sind nunmal so aber naja.. hauptsache gibt wieder was zu nörgeln typisch

Cohen 16 Übertalent - 4460 - 19. März 2011 - 14:19 #

Witziger Comic zu den Steam-Schnäppchen: http://gameculture.com/files/blogimages/xp-240-but-I-already-paid-for-it.jpg
Ich hab Darksiders auch doppelt... zuerst die PS3-Version und bei den Advent-Schnäppchen noch die Steam-Version.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Age