Kurios: Super Mario als „First Person Shooter“ (+Video)

Wii andere
Bild von ChrisL
ChrisL 140126 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

18. März 2011 - 10:40 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie das weltbekannte Jump ’n’ Run Super Mario Bros. als First-Person-Spiel aussehen und funktionieren würde, hat sich der eine oder andere unter euch bestimmt schon einmal gefragt. Was wäre es wohl für ein Gefühl, als Mario den Goombas und Koopas Auge in Auge gegenüber zu stehen beziehungsweise diesen ständig auf die Köpfe hüpfen oder sie mit Feuerbällen bewerfen zu müssen? Würde es wegen der Egoperspektive nicht auch dem Spieler irgendwann weh tun, immer wieder auf's Neue von unten gegen harte Blöcke zu springen – nur für ein paar Münzen oder Items?

Um sich das Ganze auch bildhaft besser vorstellen zu können, hilft euch ein kürzlich veröffentlichtes Video, in dem Klempner Mario bei seinem Weg durch ein Level – passenderweise im Capture-the-Flag-Modus – in der First-Person-Ansicht begleitet werden kann. So werden Röhren und Abgründe übersprungen, Pilze eingesammelt und Bösewichte beseitigt. Um einen Vergleich zum Originalspiel zu erhalten, wird links oben der entsprechende Abschnitt von Super Mario Bros. eingeblendet.

Leider handelt es sich hierbei nicht um eine Modifikation eines First-Person-Shooters und ist somit auch nicht spielbar. Erstellt hat das anderthalb Minuten lange Video Brandon Laatsch, der für die Animationen und das Modellieren Programme wie 3ds Max, After Effects und FumeFX verwendet hat.

Video:

Denis Brown 16 Übertalent - 4926 - 18. März 2011 - 8:49 #

hehe, das original level 1 -1 .. wäre aus der sicht aber wahrscheinlich unspielbar... trotzdem witzig, vor allem die "achievements"

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 140126 - 18. März 2011 - 8:52 #

> ... wahrscheinlich unspielbar
Oder eine echte Herausforderung ... :)

Denis Brown 16 Übertalent - 4926 - 18. März 2011 - 8:55 #

naja, man müsste die level auswendig lernen...

Novachen 18 Doppel-Voter - 12879 - 18. März 2011 - 9:00 #

Ich persönlich finde die Idee gar nicht so übel.

Wobei ich das Setting eines wirklichen 3d Marios wie Super Mario 64 wohl für diese Ansicht besser empfinden würde. Wobei ich es ja tatsächlich merkwürdig finde, dass es tatsächlich keine Mario TC für irgendeinen Shooter gibt. Das kann aber auch rechtliche Gründe haben.

Mit dieser 2d Anzeige im HUD wäre ein Ego-Mario aber sicherlich gut spielbar, aber da wird sich der geneigte Spieler wo nur auf diese kleine Anzeige konzentrieren und der Ego-Effekt verfliegt.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 18. März 2011 - 10:48 #

Es gab mal eine Mario-64-artige TC für Quake. Lang, lang ists her...

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 18. März 2011 - 9:05 #

Super Video...
Wär cool wenn es sowas wirklich gäbe also so eine Art Converter von alten Levels in die neue Variante.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12441 - 18. März 2011 - 10:44 #

Sehr gutes Video!
Aber ich hoffe Nintendo kommt nicht auf dumme Ideen xD

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74487 - 18. März 2011 - 12:00 #

Haha, wie geil :).

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 18. März 2011 - 12:37 #

Geniales Video, aber jetzt sieht man mal wie schwer es für den Mario doch sein muss, zu sehen was ausm Fragezeichenblock rauskommt ^^ Also ich hätte beim zocken glaub Probleme, man sieht ja ohne Hilfen nicht mal in welche Richtung der Pilz geht :-) und immer auf die Grafik da zu schaun wäre au doof, aber die Idee ist echt mal Spitze *g*

marshel87 16 Übertalent - 5636 - 18. März 2011 - 12:57 #

Ich hab die ganze zeit auf das minispiel oben gesehen.. sonst wurd mir schlecht lol

Olphas 24 Trolljäger - - 47295 - 18. März 2011 - 12:58 #

Das Video ist wirklich klasse anzusehen, aber spielen möchte ich so nicht. Ich würd vermutlich gleich zu Anfang rechts oder links aus dem Level fallen *g*.

b0nesaw (unregistriert) 18. März 2011 - 13:05 #

Freddiew i like ;)

Dowafu 10 Kommunikator - 426 - 18. März 2011 - 13:06 #

freddiew ist einfach awesome! ^^

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6779 - 18. März 2011 - 13:08 #

Geniale. Das wäre mal ein neues Mario mit Runterfallgarantie.^^

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 18. März 2011 - 13:27 #

Es gab mal ne Super Mario Map für Counter-Strike Source inklusive Mod der dann Sounds und so aus Marioworld oder Bros. hinzugefügt hat. Ich weiß aber nicht in wie weit es da dann noch geändert wurde, was Waffen und Spielmechanik angeht.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 18. März 2011 - 15:35 #

Und ich sach noch, Nintendo müsste Mario mal als Egoshooter rausbringen. Yeah!

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 18. März 2011 - 17:02 #

Will der Spieler wirklich einen Mario Ego-Shooter? Ich meine: Meister, bleib bei deinen Liste... öhh Rohren. Bitte Nintendo, wenn ihr das seht, macht lieber weiter Jump´n´Runs und macht bitte keine zu großen Experiemente mit Mario in anderen Sektoren.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 18. März 2011 - 17:15 #

Dir ist doch sicher klar, dass das nur ein fanmade Fun-Video von Freddiew ist, ohne größere Hintergedanken? *g* Nintendo wird sich jetzt nach diesem Video sicher denken: "Ok, die Leute schreien danach, machen wir nen Ego-Mario" :-)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 18. März 2011 - 18:02 #

Bei Nintendos Experimentierfreude ( Mega Man N64 / Metroid ) würde es mich nicht wundern, wenn die nicht etwas ähnliches schon probiert hätten.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 18. März 2011 - 18:12 #

Ok stimmt, da muss ich dir recht geben.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22566 - 19. März 2011 - 12:34 #

wie kreativ Nintendo in Sachen Mario ist, hat ja die
25. Edition bewiesen

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 19. März 2011 - 15:53 #

Ok, ich dachte halt eher an Spieldesigns.
Zelda als Beispiel, hat auch diverse Experimente hinter sich ( Windwaker oder Majoras Mask oder auf NES Teil 1 und 2 )

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 19. März 2011 - 16:57 #

Andererseits kann bedeutet so etwas auch ein Stück weit Innovation bedeuten und das frischt die Gaming-Branche wieder auf. Immer das bewährte Spielprinzip ständig neu aufzulegen ist auf Dauer auch keine Lösung. Ich finde es gut wenn Entwickler auch mal den Mut haben neue Wege zu gehen und rumzuprobieren - bestimmt viele bekannte Genres sind so entstanden. Nur sind wir uns wohl alle hier einig, das dieses Mario ein Flop werden würde *g*

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9879 - 18. März 2011 - 19:27 #

Klasse Video!

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12994 - 19. März 2011 - 8:47 #

Cooles Video !

Cam1llu5_EX 14 Komm-Experte - 2610 - 19. März 2011 - 10:02 #

Super! :D

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 19. März 2011 - 20:23 #

Wie geil ist das denn :D
Wenn das nicht ne bessere Parodie auf aktuelle Videospiele ist als Duty Calls :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit