Dead Island: Left 4 Dead-Autoren über den Zombie-Trailer

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

17. März 2011 - 18:43 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Vor etwa vier Wochen stellten wir euch das bereits im Jahr 2007 von Entwickler Techland angekündigte Open-World-Actionspiel Dead Island etwas genauer vor, das mit dem Unternehmen Deep Silver nach langer Zeit auch einen Publisher gefunden hatte (wir berichteten). Auch ein erster Trailer wurde im Februar 2011 veröffentlicht, der zwar keinerlei Gameplay-Szenen präsentiert, dafür aber jede Menge sehr brutale und sehr blutige Momente zeigt. Entsprechend unterschiedlich waren die Meinungen sowohl der Kommentarschreiber unter der erwähnten GamersGlobal-News als auch auf anderen Websites. Zwar empfand die Mehrheit das Video als „stimmig“ und „beeindruckend“, aber auch als „widerwärtig“ und „abschreckend“ wurde es bezeichnet.

Kürzlich fragte Eurogamer bei Chet Faliszek und Erik Wolpaw nach, die beide unter anderem als Autoren bei Valves Left 4 Dead-Serie arbeiten und daher mit dem Zombie-Thema intensiv vertraut sind, wie deren Meinung zum Dead-Island-Trailer lautet. Faliszek lobte das Video: „Es ist ziemlich beeindruckend, es ist sehr gut.“ Sein Kollege Wolpaw wurde etwas ausführlicher:

Ich denke, es ist großartig. Aber ich habe in diesem Jahr Nachwuchs bekommen und hatte [beim Anschauen] ein eigenartiges Gefühl. Die Gewalt gegenüber Kindern ist unangenehm. Ich fühle mich [durch das Video] nicht beleidigt, aber es ist in einer gewissen Weise unangenehm, durch die es schwierig ist, es sich anzuschauen. Dennoch sieht es cool aus – ein Open-World-Zombie-Spiel wäre fantastisch.

Damit ihr euch selbst ein Bild davon machen könnt, über was die beiden Entwickler eigentlich reden, oder euch das Video erneut ins Gedächtnis rufen möchtet, haben wir den Trailer unter dieser News noch einmal eingebunden.

Dead Island spielt auf einer tropischen Insel, auf der eine Zombieinvasion ausbricht. Da Schusswaffen in dem Ferienresort rar gesät sein werden, werdet ihr in der offenen Spielwelt unter anderem mit Gegenständen wie Messern, Rohren, Macheten oder Besenstielen um euer Leben kämpfen müssen. Neben der Einzelspielerkampagne wird ein Vier-Spieler-Koop-Modus enthalten sein. Erscheinen soll der Titel im Laufe dieses Jahres für PC, Xbox 360 und PlayStation 3; kürzlich wurden einige neue Screenshots veröffentlicht, die ihr in unserer Galerie zum Spiel findet.

Video:

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 17. März 2011 - 18:49 #

Mir geht's auch so und als Zombie-Jägerin schlechthin freue ich mich auf den Titel :).

Dragon Ninja 13 Koop-Gamer - 1292 - 17. März 2011 - 18:49 #

Ich habe selbst Kinder und kann Eric Wolpaws Kommentar sehr gut nachvollziehen. Dennoch ist dieser Trailer sehr gut gelungen. Durch die schreckliche "Geschichte" bleibt kein Mensch unberührt zurück. Wann übermitteln Spiele und deren Trailer sonst solch emotionale Momente?

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6662 - 17. März 2011 - 22:30 #

Ich mache mir mehr Gedanken darüber wie es Millionen Kindern auf der echten Welt im Moment geht, als darüber wie Gewalt in Zombie-Spielen dargestellt wird. Als ob die Welt keine echten Probleme hätte :(

Dragon Ninja 13 Koop-Gamer - 1292 - 18. März 2011 - 9:47 #

Das ist sicherlich richtig. Trotz allem finde ich den Kommentar unangebracht. Muss ich mich schlecht fühlen, wenn ich in dieser Zeit auf ner Spieleseite rumsurfe und Beiträge kommentiere?

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 17. März 2011 - 18:55 #

So langsam kann ich keine Zombies mehr sehen.... das Thema hat sich abgenutzt, wie ich finde.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8031 - 17. März 2011 - 19:33 #

Zombies, Vampire und Ninjas sind nie verkehrt. Egal zu welcher Zeit. ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 17. März 2011 - 19:37 #

Aber auf die derzeit angesagten Twilight-Weichspül-Vampire kann ich verzichten... Dann wirklich lieber Zombies, obwohl es da langsam schon etwas viel wird.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 17. März 2011 - 19:42 #

Naja echte Männer nehmen son Quatsch wie Twillight eh nicht wahr weil sie wissen das es nur Käse ist.!

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 17. März 2011 - 19:46 #

http://www.collegehumor.com/video:1926101

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8031 - 17. März 2011 - 23:52 #

Also ich kann ja die Vampire aus Underworld (+ alles was nach Blade 1 kam) überhaupt nicht ab... Wenn ein Vampir mehr Schusswaffen bei sich trägt, als ein Marine, läuft da was falsch. Da ist mir die "Ich strahle in der Sonne"-Schmonzette wesentlich lieber.

Anyway... True Blood Rulez. (Auch wenn es da auch immer Schräger zugeht).
Anyway... Walking Dead Rulez. (Wenn sie jemals wieder so werden wie der Pilot)
Anyway... Ninjas Rulez always.

Nuff said. ;)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6662 - 17. März 2011 - 22:10 #

Genau! Man kann nie genug Zombies haben :D

commie_d 10 Kommunikator - 384 - 17. März 2011 - 19:43 #

Den Trailer finde ich auch sehr beeindruckend. Für mich ist es vor allem die gegenläufige Erzählstruktur und weniger die zweifellos kontroverse und hier thematisierte Gewalt gegen Kinder, die ihn von anderen Trailern abhebt.
"Dennoch sieht es cool aus – ein Open-World-Zombie-Spiel wäre fantastisch." – warum der Konjunktiv? – Mit Dead Rising existiert doch bereits ein Open-World-Zombie-Spiel.

Dragon Ninja 13 Koop-Gamer - 1292 - 18. März 2011 - 9:53 #

Dead Rising ist ein großer Sandkasten und eher ne One Man Show mit ein paar dummen KI Kameraden, die nur in Zwischensquenzen sinnvoll "agieren". Die Welt ist bei beiden Teilen wesentlich kleiner als bei einem GTA. Ich mag Dead Rising eher wegen des derben Humors.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 17. März 2011 - 22:48 #

An sich interessiert mich das eigendliche Spiel nicht..nichts was man noch nie gesehen hat. Dennoch finde ich den Trailer so genial, dass ich mir das Spiel auf jedenfall dennoch ansehen werde!

GrayFox 11 Forenversteher - 648 - 18. März 2011 - 0:00 #

Eine Zombieapokalypse macht auch vor Kindern nicht halt. Tja, Life's a bitch..

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 18. März 2011 - 8:35 #

Das hab ich mir auch gedacht aber du kennst doch unsere Gesellschaft, Augen zu und wegschauen: Es gibt keine Probleme nur "andere" Leute die behaupten welche zu sehen ;)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 19. März 2011 - 16:25 #

Keine Deutschland Veröffentlichung geplant :)
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2620

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 19. März 2011 - 16:36 #

Verdammt :(. Bleibt also der Import.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 19. März 2011 - 17:06 #

Und wenn sich das einbürgert, zensiert sich Deutschland bald selbst, denn dann gibt es kaum noch USK 18 Titel :D Also schreibt schon mal Import How To^^ Kann verstehen das Publisher langsam die Nase voll haben von der Deutschen Extra Wurst die unnötige kosten verursacht.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 19. März 2011 - 17:27 #

Lieber gar nicht als stark zensiert.

Bei manchen Titel kann man ja mit kleinen Schnitten zur Not auskommen, aber bei einem Spiel wie diesem wäre ein Release ohne große Eingriffe in Deutschland wohl kaum möglich.

Und wenn das Ergebnis dann vielleicht aussieht wie ein BULLETSTORM , oder möglicherweise sogar in die Gefilde eines SOF 2 vordringt, würden die meisten Spieler wohl sowieso darauf verzichten.

...

Na ja, obwohl ein Spiel wie das zensierte SOF 2 schon wieder einen Skurilitäts-Bonus hätte den ich nicht abstreiten will.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)