Homefront: Xbox-360-Version kann "einfrieren"

PC 360 PS3
Bild von Suomi85
Suomi85 296 EXP - 09 Triple-Talent,R1
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

17. März 2011 - 17:53 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Homefront ab 13,41 € bei Amazon.de kaufen.

Seit zwei Tagen ist der neue Shooter Homefront von THQ veröffentlicht. Der Titel wurde bereits hier auf GamersGlobal getestet und bekam eine gute 8.0-Wertung, die sich aber vor allem auf den Multiplayer-Modus bezieht, nicht auf den viel zu kurzen Solo-Modus.

Nun mehren sich aber die Stimmen im offiziellen Forum, dass es bei der Xbox-360-Version mehr und mehr Freezes gäbe, also das Einfrieren des Bildes. Dieser Bug taucht demnach beim Starten von Homefront auf, wenn der Name des Publishers THQ sowie des Entwicklers Kaos Studios eingeblendet wird. Dabei wird bei betroffenen Systemen der komplette Bildschirm schwarz, die Konsole reagiert nicht mehr und ein Neustart ist nötig.

Um Homefront dennoch spielen zu können, müssen sich die Betroffenen wohl mit einem anderen Gamertag anmelden. Mittlerweile gab der Entwickler bekannt, dass er mit Hochdruck an einem Patch arbeitet. Bleibt für die Spieler zu hoffen, dass dieses Ärgernis möglichst bald gelöst wird.

Trey 12 Trollwächter - 961 - 17. März 2011 - 18:09 #

Wie exotisch solche Bugs mittlerweile sind. :D

Makariel 19 Megatalent - P - 14163 - 17. März 2011 - 18:14 #

Die Zeiten sind definitiv vorbei, wo man auf Konsolen spielte um sich nicht mit Patches rumärgern zu müssen...

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 17. März 2011 - 18:41 #

Naja, irgendwie muss man die 4 Stunden Spielzeit ja verlängern...

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 17. März 2011 - 18:45 #

naja is ja net so das cod, killzone wesentlich länger sind nämlich garnicht :8 da lob ich mir open world shooter :9 ala borderlands

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347142 - 17. März 2011 - 19:00 #

Killzone 3 und Black Ops sind 50% bis 75% länger (je sechs bis sieben Stunden). Wobei das zumindest bei Killzone 3 (da weiß ich es noch) die Netto-Spielzeit ist, also ohne Speichern/Laden. Das finde ich schon relativ viel Unterschied.

Makariel 19 Megatalent - P - 14163 - 18. März 2011 - 0:01 #

Problem nur das ich Borderlands furchtbar langweilig finde. Lieber 6-7 Stunden kurzweilig oder 20 Stunden langweilig? Hmmm... ;-)

Inno 12 Trollwächter - 1170 - 18. März 2011 - 12:48 #

Borderlands MUSS man auch im Koop spielen:) Da entfalltet es das wahre Potenzial. Im SP Modus fand ichs auch öde.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 17. März 2011 - 19:12 #

"...Naja, irgendwie muss man die 4 Stunden Spielzeit ja verlängern..."

You made my day!

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 17. März 2011 - 19:37 #

Welche Spielzeit? Die Leute kommen ja nicht mal zum spielen :).

maddccat 18 Doppel-Voter - 11661 - 17. März 2011 - 20:38 #

Dann kann sich wenigstens keiner über die zu kurze Spielzeit beschweren. ;)

Anonymous (unregistriert) 17. März 2011 - 21:14 #

Was denn, was denn ...

Hat mal jemand geguckt, ob die Konsole
zu der Zeit aufs Netz zugreift,
In-Game-Werbung oder so ein Dreck?

HolliWood 13 Koop-Gamer - 1450 - 17. März 2011 - 23:36 #

It's not a bug, it's a feature.

LEiCHENBERG 14 Komm-Experte - 1814 - 18. März 2011 - 0:27 #

So ziemlich jedes schlecht programmierte Spiel friert irgendwann mal ein. ich habe aufgehört zu zählen, wie oft TDU1 und TDU2 meine XBOX zum Absturz gebracht haben. ^^

Novachen 19 Megatalent - 13086 - 18. März 2011 - 2:27 #

Das die Internetanbindung der Fluch für alle Spieler ist wissen wir doch spätestens seit dem PC, da ist das Patchaufkommen damals auch explodiert. War doch klar das es auf Konsolen auch so sein wird. Ein Spiel was nicht fertig entwickelt wurde, lässt sich eben früher verkaufen und bringt früher Geld ein. Fertig entwickeln kann man das Spiel ja hinterher beim Kunden immernoch und man spart sich halt weitere Kosten durch langwierige Betatests wo alles zum Auslieferungszeitpunkt laufen muss. Im Gegenteil, die Entwickler kriegen sogar noch Geld für die Betatestteilnahme. - Will da meine Entwicklerkollegen aber nun doch nicht in die Pfanne hauen, oft sind die nur die kleinen Menschen am Ende einer ganzen Produktionskette, die Fehler die zu solchen unsäglichen Bugs führen werden meistens an anderer Stelle getroffen.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 18. März 2011 - 2:39 #

Daran erinnert mich immer meine kleine Wii, die in ihrem langen Leben bisher vielleicht 2h Online war um den Browser zu testen. Ob geringe das Angebot an Drittherstellern bei der Wii evtl auch daran liegt? Man wird es wohl nie erfahren :)

BTW ein COD:BO Patch für Wii ist raus *gg*
http://gamrfeed.vgchartz.com/story/84866/call-of-duty-black-ops-gets-a-patch-on-the-wii/

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9292 - 18. März 2011 - 16:23 #

Solange der Freeze im Haupt Screen passiert gehts ja noch, stellt euch vor ihr seid weit gekommen und er freezed xD

Aber heutzutage gibt es ja regelmäßiges Speichern, was ich begrüße.

Hazelnut (unregistriert) 18. März 2011 - 19:39 #

einen grund mehr auf den pc umzusteigen *ölinsfeuergieß* ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit