Shogun 2: Steam-Workaround

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 352674 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

16. März 2011 - 12:21 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Shogun 2 - Total War ab 15,99 € bei Amazon.de kaufen.

Da wir erste Nachfragen von Lesern haben, die sich über den Download von 14,6 GB bei Shogun 2 via Steam aufregen, obwohl sie eine DVD-Version besitzen, veröffentlichen wir unten im Wortlaut den Workaround des Herstellers Sega. Dieses Problem hat unseres Wissens nicht speziell mit Shogun 2 zu tun, sondern ist uns schon des Öfteren bei Steam untergekommen: Das System bemerkt teilweise nicht die DVD-Dateien oder hält sie für veraltet, und löst deswegen einen Komplett-Download aus. Wir hoffen, dem einen oder anderen Spieler so die unnötige stundenlange Wartezeit zu ersparen.

Ab hier Hersteller-Wortlaut:

  • Starten Sie die Setup-Datei auf der DVD1 von Total War: Shogun 2 und folgen Sie den Installationsanweisungen
  • Nachdem Steam irrtümlich mit dem „vollen“ Dateidownload begonnen hat, gehen Sie in die Steam-Bibliothek und klicken mit der rechten Maustaste auf Shogun 2 und wählen "Lokale Dateien löschen"
  • Dann Steam komplett beenden (Steam > Beenden)
  • Anschließend auf den Windows-Startbutton klicken und im Suchfeld (Vista / Windows 7) folgendes eingeben: e:\setup.exe ; „e:“ ist jeweils durch den Laufwerksbuchstaben des DVD-Laufwerkes zu ersetzen. (Bitte beachten Sie, dass dieser Schritt eventuell nicht nötig ist, d.h. sobald Sie Steam in Schritt 3 beendet haben, kann die Setup-Datei bereits ganz normal gestartet und von DVD installiert werden)
  • Danach startet die Setup-Routine wie gehabt, dieses Mal installiert Steam jedoch von den DVDs anstatt das Spiel herunterzuladen

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 16. März 2011 - 12:26 #

Von Vorteil ist es auch noch, wenn es zu der Meldung kommen sollte das der Download momentan nicht möglich ist, einfach mal die Region ändern, meistens hilft es, weil einen Teil muss man ja glaube ich eh noch runterladen oder?

hoetz 10 Kommunikator - 537 - 16. März 2011 - 12:31 #

Habe mich damals mal enorm über einen 4 GB Download bei Dawn of War 2 aufgeregt. Wenn ich eine Disk kaufe, dann will ich maximal einen Patch runterladen müssen aber nicht das komplette Programm.

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 16. März 2011 - 12:33 #

Die Spiele, die ich bei mir im Steam-Konto hab und eine DVD dazu besitze wurden von mir eigentlich nur für den Key geöffnet.

Die meisten DVDs liegen unbenutzt in den Hüllen. Geht natürlich nur, wenn man eine entsprechend schnelle Leitung und/oder viel Geduld hat :-)

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 16. März 2011 - 13:52 #

Oder nur Budget Titel kauft bei denen es auf den einen Tag mehr oder weniger warten auch nicht ankommt :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 16. März 2011 - 12:37 #

Hat mich ja schon bei Darksiders immens geärgert. Von anderen Leuten gesagt bekommen, dass man den Download dann einfach mehrmals abbrechen soll, bis das Setup von DVD installiert...

Bezüglich Download-Location: Steht bei mir seit langem auf Ukraine, somit Fullspeed.

KingJames23 15 Kenner - 3250 - 16. März 2011 - 13:07 #

Oh oh, jetzt hast du es verraten - nun wechseln alle nach Ukraine, und die Geschwindigkeit bricht ein :-P

bolzer (unregistriert) 16. März 2011 - 13:22 #

Ha, das macht Steam dann das ganze Marketing kaputt! Die wundern sich auf einmal über die hohe Nutzerzahl in der Ukraine und verstärken da ihre Werbemaßnahmen xD.

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1845 - 16. März 2011 - 13:09 #

Hey, Danke. Ich lobe euch!!:)

Masu 09 Triple-Talent - 300 - 16. März 2011 - 13:22 #

Vielen Dank dafür, funktioniert prima.

Ich war gerade so kurz vorm Schreikrampf. :)

Anonymous (unregistriert) 16. März 2011 - 13:29 #

Viel schlimmer finde ich, dass Steam den Download unterbricht,
wenn man ein (anderes) Spiel startet. Das ist ja durchaus
sinnvoll, weil man die Bandbreite z.B. für Online-Spiele oder
Speicherstände brauchen könnte, aber ich will vier
Stunden Flight Control HD spielen können während der Download
im Hintergrund flott weiterläuft.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66035 - 16. März 2011 - 13:43 #

Ins Spiel gehen, per Alt+Tab zurück auf den Desktop wechseln und den Download einfach wieder anwerfen. Dann kann man weiterspielen, während der Download läuft :)

Ist aber schon recht umständlich dafür, dass Steam sonst so benutzerfreundlich ist.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3666 - 16. März 2011 - 21:31 #

IIRC geht's auch ohne Alt+Tab. Während der "Spiel wird gestartet..."-Meldung hat man ja noch 10 Sekunden, in denen man auf dem Download-Tab "Resume" klicken kann.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 16. März 2011 - 13:46 #

klappt das noch? hab gerade nichts zu laden um zu testen .)

Download pausieren
Spiel starten
Spiel minimieren
pausierten Download fortsetzen
Spiel wieder maximieren.

Valiant (unregistriert) 16. März 2011 - 14:31 #

Klappt noch, mach ich immer so. :)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6552 - 16. März 2011 - 16:24 #

Vier Stunden Flight Control HD?! ...und ich hab überlegt, ob's mir peinlich sein muß, daß man bei Steam sieht, daß ich 30 Stunden Plants vs Zombies und mindestens genauso viel Puzzle Quest gespielt habe ;-)

Atlas (unregistriert) 16. März 2011 - 16:44 #

Bei mir sinds 50 Stunden für Plants vs Zombies. ;-)
Und das war noch zu den Zeiten, als es keine Cloud Unterstützung hatte. Was wiederrum heist, dass meine ganzen Savegames von damals (die ich eh nich mehr hab) "umsonst" gespielt waren...

DELK 16 Übertalent - 5488 - 17. März 2011 - 0:24 #

Dir sind 30 Stunden PvZ peinlich? Mit einem Kumpel gemeinsam käme ich auf knapp 250 Stunden ;)

Jolt 04 Talent - 9 - 16. März 2011 - 13:30 #

Super funktioniert ! DANKE
Ob das auch bei anderen Titeln so klappt?
Jetzt nur noch 25 min (laut Steam) warten.... fast so lange wie der Download. DAs waren noch Zeiten als ein Spiel 400MB groß war :D

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6552 - 16. März 2011 - 16:25 #

Das waren noch Zeiten, als man 10 Minuten darauf gewartet hat, daß ein 20 KILObyte-Spiel von irgendeiner lahmen AUDIOkassette startet ^^

Olphas 24 Trolljäger - - 48741 - 16. März 2011 - 16:32 #

Aber es klang doch so toll! Meine Mutter hat das immer furchtbar genervt, wenn wir die Kiste am Wohnzimmerfernseher angeschlossen haben.
Hatte damals für den Spektrum ZX81 einige Kassetten mit vielen kleinen Programmen drauf. Und natürlich eine Liste, bei welchem Zählerstand auf dem Kassettenrekorder welches Programm anfängt :D So wirklich nachweinen tue ich den Zeiten aber ehrlich gesagt nicht *g*

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3666 - 16. März 2011 - 21:32 #

PRESS PLAY ON TAPE

zaylia_tsa 11 Forenversteher - 737 - 16. März 2011 - 13:49 #

Super, hier kriegt man ja richtig Tipps mit. :)

Anonymous (unregistriert) 16. März 2011 - 22:04 #

Vielen Dank für den Hinweis, auch wenn er bei mir zu spät kommt, da ich vergangene Nacht den PC habe des Downloads wegen laufen lassen; eigentlich sollte steam dafür die Hölle heiß gemacht werden, weil viele Leute gerade um ein solches download-Szenario zu vermeiden, eine DVD-Version im Handel erworben haben!

Gadreel 12 Trollwächter - 897 - 16. März 2011 - 22:34 #

So nachdem ich schon den ganzen Nachmittag gespielt habe, hat es gerade gepatcht und funktioniert jetzt nicht mehr. Ein Freund von mir hat das selbe Problem......
Gehts hier noch jemanden so?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66035 - 16. März 2011 - 22:43 #

Geht mehr Leuten so. Füllt im Steam-Forum schon wieder acht Seiten. Scheint ein verbuggter Upload zu sein. Auf keinen Fall soll man das Spiel neu installieren.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 17. März 2011 - 0:17 #

Geht ja schon gut los...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66035 - 17. März 2011 - 0:24 #

Das habe ich mir auch gedacht... Ich bin ja schon mal gespannt, ob ich morgen spielen kann oder dann doch ewig auf die Lösung des Problems warten muss. Ich ahne nichts Gutes :(

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 17. März 2011 - 0:30 #

Direkt mal Auto Update in Steam deaktiviert, soviel zu "Keep your games automatically up2date"....

wydmond (unregistriert) 5. Juni 2011 - 11:03 #

Mein Shogun (1) läuft problemlos ohne dieses merkwürdige "Steam Account", erst bei Shogun 2 muss man ein "Steam Account" einrichten.
Das will ich aber gar nicht, ich will wie bei Shogun (1) normal auf die Festplatte installieren und dann mit den DVDs spielen. Was soll dieser Terror und Blödsinn, schließlich habe ich viel Geld für die DVD bezahlt. Abgesehen davon funktioniert das Spiel nicht, gelegentlich kommt das Intro, aber dann ist Schluss, denn der Grafiktreiber wird stets beschädigt und muss wieder hergestellt werden.

Anonymous (unregistriert) 8. Juli 2011 - 20:12 #

funktioniert bei mir nicht. Ich beende Steam immerwieder aber immer wieder will es das Spiel Downloaden. Ich hab mittlerweile die nase voll obwohl ich es geradeerst vor ein paar stunden gekauft habe.

Anonymous (unregistriert) 13. Juli 2011 - 19:58 #

Ich glaub dass Spiel geht net weil Sega die server wegen hacker die daten klauen wollten geschlossen hat . Musste wohl am 6. juli gewesen sein ...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit