Schnäppchenalarm: The Orange Box für 9,99 €

PC
Bild von Philipp Spilker
Philipp Spilker 22468 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S10,C10,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

26. April 2009 - 13:30 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Jedes Wochenende wieder ist Valve darum bemüht, auf ihrer Onlineplattform Steam einen Weekend Deal in die Wege zu leiten. Dabei handelt es sich um ein auf das jeweilige Wochenende beschränktes Angebot, eines der Spiele aus dem Steam-Katalog stark reduziert zu erwerben. Nicht selten sind die Angebote dabei durchaus verlockend. Aber das ist ja auch Sinn der Sache.

Einen solch unschlagbaren Deal wie an diesem Wochenende aber hat sich Valve bisher meines Wissens nach noch nie geleistet. Vor anderthalb Jahren erschien The Orange Box, ein Spielebundle bestehend aus Half-Life 2, Half-Life 2: Episode 1, Half-Life 2: Episode 2, Portal und Team Fortress 2. Hinzu kommt noch die HDR-Technologie-Demo The Lost Coast. Das war schon zum Originalpreis ein ziemlich gutes Angebot, immer in Betracht ziehend, dass es sich hierbei durch die Bank weg um erstklassige Spiele handelt.

Besagter Weekend Deal ermöglicht es euch nun, die gesamte besagte Box zum Preis von 9,99 € zu kaufen.

Kunstpause. Es ist so leise, dass man einen Groschen fallen hören kann.

GLaDOS aus Portal würde dazu sagen: "This is a triumph." Und wo sie Recht hat, da hat sie Recht.

Patrick 15 Kenner - 3955 - 25. April 2009 - 16:47 #

Danke für den Tipp. Gleich gekauft und super News btw ;-)

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 25. April 2009 - 17:11 #

Gern geschehen. Dann mal viel Spaß beim Zocken. Dürftest du haben.

Name 25. April 2009 - 17:25 #

Bin gespannt, ob die Verkaufszahlen ähnlich massiv explodieren wie beim L4D-Wochenende. Wer jetzt nicht kauft, ist selber Schuld. :D

Vanguard 13 Koop-Gamer - 1264 - 26. April 2009 - 14:48 #

Wohl eher, wer sie bis jetzt noch nicht hat ist selber Schuld.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 27. April 2009 - 18:34 #

Habs mir auch geholt

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 28. April 2009 - 9:34 #

Kann es sein dass Portal in der Spielesammlung doppelt ist? Oder ist Portal-StillAlive von Valve für die XBOX was anderes?

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 28. April 2009 - 10:17 #

Still Alive war damals einfach die Xbox Version von Portal, aber mit neuen Karten (14 oder 15 glaub ich). Die neuen Levels waren aber mehr Challenges, da es keine Story mehr gab.

Ich hoffe meine schwache Erinnerung trübt mich nicht bei der obrigen Aussage

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)