Xbox 360: Gamerscore im Schnitt 11.286 Punkte

360
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

13. März 2011 - 17:28
Xbox 360 ab 177,99 € bei Amazon.de kaufen.

Microsoft führte mit der Xbox 360 im Jahre 2005 ein Achievement-System ein, das Spieler für das Erfüllen bestimmter Herausforderungen mit Punkten belohnt, die wiederum in ihrer Summe den Gamerscore ergeben.  Bei Retail-Spielen können maximal 1.000 Punkte erreicht werden, Xbox-Live-Arcade-Titel locken mit 200. Ehrgeizige Spieler haben sich mittlerweile in sechsstellige Höhen aufgeschwungen.

Wie Kotaku jetzt von Microsoft erfahren hat, liegt der durchschnittliche Gamerscore bei 11.286 Punkten. Weitere interessante Zahlen: Alle Besitzer einer Xbox 360 haben seit 2005 zusammen 176.802.201.383 Punkte erspielt und 6,3 Milliarden Achievements freigeschaltet. Jeden Tag loggen sich 20 Millionen Leute bei Xbox Live ein und haben dabei seit Einführung des Services im Jahre 2002 vier Milliarden Stunden mit Online-Spielen verbracht.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11200 - 12. März 2011 - 23:59 #

Oha, dann bin ich mit meinem 6840 Punkten doch deutlich unter dem Schnitt.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 13. März 2011 - 3:33 #

Ich biete mit 6362 weniger.^^

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 13. März 2011 - 10:18 #

Ich unterbiete mit 1600 :-D

Aber zu meiner verteidigung: Ich benutze Games for Windoof

:-D

Schmuhf (unregistriert) 13. März 2011 - 0:27 #

Und ich glaube, dass dir das nicht peinlich sein muss ;)

KikYu0 (unregistriert) 13. März 2011 - 0:32 #

Need sowas für PC : (, hi Steam !? xD

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100934 - 13. März 2011 - 0:34 #

Games for Windows Live. Ist doch praktisch die PC-Version von Xbox 360-Gamerscore :).

Schmuhf (unregistriert) 13. März 2011 - 0:37 #

Und die Konten sind verknüpft.

Takarth 11 Forenversteher - 652 - 13. März 2011 - 1:24 #

Ich hab 5000 Gamersscore nur mit GfwL + Windows Phone spielen erreicht ;)

Novachen 19 Megatalent - 13050 - 13. März 2011 - 1:56 #

Mein Gamerscore hat mich noch nie interessiert und weiß bis heute nicht wofür der da ist. Was bringt der mir? :D

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100934 - 13. März 2011 - 2:04 #

Für uns Mädels nix, für die Jungs ... naja... ^^

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. März 2011 - 12:49 #

He vor 25 Jahren in der Grundschule haben die Mädels Fleißstempel ( http://www.elbi.de/Stempel/Einzelstempel/Einzelstempeln-klassisch/Fleissstempel/ ) gesammelt, wir Jungs haben das ignoriert und wollen das heute nachholen :D Kindheitstrauma verarbeiten dann MS hurra ;)

Tante Bernd (unregistriert) 13. März 2011 - 2:36 #

Der Gamerscore als solcher bringt einem letztendlich gar nichts, aber die Verknüpfung mit xbox.com oder Seiten wie trueachievements.com ist ne nette Angelegenheit um bspw. nachzuschauen welche Spiele wer anderes so gespielt hat und wie intensiv er sich mit dem jeweiligen Spiel beschäftigt hat. Oder auf trueachievements halt tonnenweise Statistiken zu haben, in denen man aus Spaß an der Freude bspw. nachschauen kann an welchem Tag man die meisten Erfolge freigespielt hat und sonstige Spielereien.

Zusätzlich dient das Teil natürlich noch als ne Art Highscore mit der man sich auf den diversesten Seiten mit anderen Spielern messen kann. Das ist allerdings der Aspekt der mich persönlich überhaupt nicht interessiert.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24744 - 13. März 2011 - 2:19 #

12.465, also überm Durchschnitt, noch Mal Glück gehabt. :-)

volcatius (unregistriert) 13. März 2011 - 2:32 #

Wie hoch wäre wohl der durchschnittliche GfWL-Gamescore? Wahrscheinlich irgendwo im zweistelligen Bereich...

Goh 14 Komm-Experte - P - 2491 - 13. März 2011 - 2:47 #

5115... naja *hust* da bin ich doch wohl etwas unter dem durchschnit... aber dafür beläuft sich der score auf nur 13 spiele, von denen ich 5 nur mal ausgeliehen gehabt hab und jeweils nur einmal durchgespielt hab^^
naja, wer halt was kampensieren muss...

Shigawire 11 Forenversteher - 613 - 13. März 2011 - 4:02 #

Hab irgendwas mit 45000. Krieg ich jetzt nen Keks?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21174 - 13. März 2011 - 10:34 #

eher ein "du spielst zuviel" ^^

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 13. März 2011 - 17:38 #

Nee, aber ein Fleißstempel. ;)

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 13. März 2011 - 11:37 #

*Xbox anmach* wuhu 16895! :D

General_Kolenga 15 Kenner - 2868 - 13. März 2011 - 11:40 #

Mein Gamerscore ist..ähem...vermutlich nicht der Rede wert ^^

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2468 - 13. März 2011 - 11:43 #

Ich verrate meinen nicht, sonst werd ich ganz schnell irgendwo von euch eingewiesen :D
Aber interessant, das der Gamerscore eine Welle von solchen Systemen angeschubst hat. PSN-Trophys, Steam Achievements etc...

Red Dox 16 Übertalent - 4279 - 13. März 2011 - 11:53 #

Das System ist halt beliebt. Trotz aller Unkenrufe, trotz aller E-Peen Frotzeleien, es gibt genug Leute die für ein Achievment gerne eine extra Meile in einem Spiel gehen. Und warum auch nicht, wenn der "Wiederspielwert" des Spieles dadurch ein wenig ansteigt?

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 13. März 2011 - 12:04 #

11286 Punte sind ordentlich viel. Zur Zeit liege ich auch auf dem Level und spiele bereits mehrere Jahre und habe dutzende Spiele gespielt. Diese Information ist ein klarer Beleg dafür, dass die XBOX360 sehr intensiv als Spielekonsole verwendet wird (im Gegensatz zur Wii -> hin und wieder Casualspielchen oder PS3 -> Blu-Ray-Player)

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 13. März 2011 - 12:19 #

Immer wieder interessant wie verblendet manch einer ist.

Goldfinger72 15 Kenner - 3136 - 13. März 2011 - 12:28 #

Ich habe derzeit um die 17k Punkte.

Ich spiele jedoch gleichzeitig viel PS 3 und Wii. Deine Theorie über den "klaren Beleg" einer intensiven Verwendung gegenüber anderen Konsolen kann ich leider nicht mal ansatzweise bestätigen (zumal bei den im Artikel genannten Daten keinerlei Angaben zu den Zeiträumen gemacht werden - ich kann z. B. seit 2005 20.000 Punkte gesammelt haben aber gleichzeitig seit 2007 keine Xbox mehr spielen. Es ist ein Durchschnittswert, nicht mehr und nicht weniger).

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 13. März 2011 - 12:56 #

Ich muss mich selbst korrigieren. Die Zahl ist ein klarer Beleg dafür, dass die XBOX360 intensiv genutzt wird. Punkt. Nicht mehr oder weniger.

Den Vergleich mit PS3 und Wii habe auch aus meinem subjektiven Gefühl heraus abgeleitet. Daher habe ich mir mal VGChartz zahlen angeschaut:

Verkaufte Spiele:
Wii: 639,625,043
PS3-Spiele: 353,394,589
XBOX360-Spiele: 481,012,257

Verkaufte Konsolen:
Wii: 85.643.418
PS3: 48.461.573
XBOX360: 52.309.090

Verkaufte Spiele pro Konsole:
Wii: 7,47
PS3: 7,29
XBOX360: 9,20

Rein die Zahl verkaufte Spiele pro Konsole bestätigen mein subjektives Gefühl. Weiters ist es nicht von der Hand zu weisen, dass Spiele auf dem Wii eher kurze Casual-Spiele sind und daher auch weniger lang gespielt sind als Core-Games auf der XBOX360 bzw. PS3.

Natürlich sind die Zahlen nicht ganz miteinander korrekt zu vergleichen da die Konsolen zu unterschiedlichen Zeiten released wurden dennoch empfinde ich die Zahlen als aussagekräftig genug!

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. März 2011 - 14:22 #

Ehm wenn weniger Spiele pro Konsole verkauft werden, siehst du daran,das es kurze Casual Games sind? Vielleicht braucht man auf diesen Konsolen nicht die Masse an spielen, weil die einzelnen Spiele länger Spaß machen, könnte auch eine Option sein ;)

Wenn man das Angebot auf Wii zur 360 Vergleicht ist die Zahl schon überraschend, denn trotz der wenigen Spiele so viele verkaufte Spiele ( und die angeblich hohe Anzahl an Kopien ) hätte ich jetzt nicht gedacht. Auf der Wii fallen mir so 10 must have ein seit Erscheinen ( die mir immer wieder Spaß machen ), auf der 360/PS3 könnt ich wohl 10 pro Jahr nennen ( allein die jährlichen EA Spiele ), aber die Motivation sie nach 2 Jahren erneut zu Spielen ist kurz vor 0 ( ohne MP jetzt gesehen ).

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 13. März 2011 - 14:40 #

"Ehm wenn weniger Spiele pro Konsole verkauft werden, siehst du daran,das es kurze Casual Games sind? Vielleicht braucht man auf diesen Konsolen nicht die Masse an spielen, weil die einzelnen Spiele länger Spaß machen, könnte auch eine Option sein ;) "

Nein, das sieht man nicht aus den Zahlen sondern das ist schlicht ein bekanntes Faktum.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. März 2011 - 15:00 #

Dann hast du sicherlich auch Beweise dafür ;)

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 13. März 2011 - 15:39 #

Seufz und ich dachte das Fanboy gelaber gibts nur auf 4p & cw :D
Aber mal zu der Statistik, in dieser Statistik kann man rein garnicht daraus hinnauslesen ob die Wii nur Casual Games hat und hat eigentlich auch garnichts mit dem Thema zu tun da die Wii eigentlich eh nicht auf nen Achievementsystem setzt.
Ps: Und ist ja nicht so das 2 Gewisse Konsolenentwickler auch nu massig casual Zeug rausbringt. ps 2: was ist an casual games den so schlimm? Bezweifel stark das das die Coregames sehr von den Relase Zeiten & Qualität beeinflusst.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. März 2011 - 15:47 #

Was für Fanboy gelaber?

Ich will nur wissen wo die Fakten sind, denn seine Auslegung trifft in meinen Augen nicht immer zu.

Ich Spiel auf Wii wenige Titel ( Casual ) diese aber immer wieder gerne. Am PC ( den ich mal als BOX Vergleich nehme ) die Core Games, diese werden aber nach dem durchspielen meist deinstalliert, außer der MP überzeugt.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 13. März 2011 - 15:57 #

"Ich Spiel auf Wii wenige Titel ( Casual ) diese aber immer wieder gerne. Am PC ( den ich mal als BOX Vergleich nehme ) die Core Games, diese werden aber nach dem durchspielen meist deinstalliert, außer der MP überzeugt."

Interessanter Punkt. So habe ich das noch gar nicht betrachtet. Meistens ist es aber auch so, zumindest ist es bei mir so, dass die meiste Zeit für Multiplayer-Titel draufgeht. Andererseits gibts bis auf ein paar Ausnahmen keine Achievements für Multiplayer...

Interessant: Umso länger ich diskutiere desto klarer wird mir, dass Aussagen über Spielzeit kaum mit Zahlen belegt werden können. Was zum Schluss bleibt ist der eigene rein SUBJEKTIVE Eindruck.

Vielleicht zu meiner persönlichen Situation:
Ich habe eine XBOX360 und eine PS3. Falls Spiele sowohl für XBOX360 als auch PS3 rauskommen ziehe ich klar die XBOX-Version vor der PS3. Der Hauptgrund ist eben das Achievement-System. Ich will schließlich meinen Erfolg nicht auf 2 Konsolen aufteilen...
Eine Wii hatte ich zu Release, habe sie aber dann wieder verkauft weil meiner Meinung es zu wenig interessante Spiele dafür gibt.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. März 2011 - 17:20 #

Ja gerade wegen dem MP ist die Wii ja fast schon disqualifiziert, zumindest was Online Statistiken angeht :D Wenn ich mir die Daten der Wii ansehe ( sie speichert ja auch alles, gibt es nur nicht Online weiter da ich z.B. kaum Online gehe damit) übertrifft Sims 3 oder Wii Sports den durchschnittlichen Shooter Spieler ( gemessen an einem Titel ) bestimmt locker um Faktor 2 bei der Spielzeit :D

bei der Wii entsteht aber schnell der Eindruck, die benutzt doch keiner, weil wenig über die Spiele berichtet wird, besonders wenn man selber keine hat :) Allein diese News zeigt ja wie Werbewirksam dieses GS System ist, neben diverser Achievements Awards die es mittlerweile sogar gibt. Hier hat Nintendo total gepennt.
Da Nintendo aber mit Online mehr oder weniger noch auf Kriegsfuß steht wird die Wii wohl nicht in den Genuss eines solchen System kommen.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 13. März 2011 - 17:26 #

Es wird doch ausführlich über die "großen" Wii-Titel berichtet. Über die Tonnen an Shovelware, die in den Regalen das Wii-Regal verstopfen, davon erwartet ja hoffentlich niemand eine ausführliche Berichterstattung.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 13. März 2011 - 17:28 #

"Seufz und ich dachte das Fanboy gelaber gibts nur auf 4p & cw :D"

Es ist leider unausweichlich dass mehr Leser unweigerlich auch...ehm...mehr unsachlich agierende Diskutanten anlockt. Aber im Vergleich zu deinen beiden Beispielen geht es hier ja wirklich human zu.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. März 2011 - 17:50 #

Ja über die großen, dann aber meist nur einmalig. Die GS z.B. oder DLC´s sind ja Mittel um auch noch weit nach Veröffentlichung "News" über ältere Spiele zu rechtfertigen. Wenn 5 Millionen in COD Archievement XY bekommen haben, kann daraus schon mal eine News werden. Wenn 5 Millionen DKR durchspielen bekommt es keiner mit. Über fehlende Berichte zu Wii Yoga wollte ich mich nicht damit beschweren, lediglich auf Nintendos Fehler im Bezug auf Onlinesysteme. Da für nicht Wii Spieler in der Öffentlichkeit anscheinend der Eindruck geweckt wird das die Wii nur verstaubt.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 14. März 2011 - 9:28 #

Wie gut, dass es kein Gran Turismo 5, Red Dead Redemption, Killzone 1 + 2 + 3 und Heavy Rain für die Playstation gibt.
Dazu kommt dann noch das geniale God Of War. Mehr fällt mir grad nicht ein, bin auch bisher nur PC-Spieler.

volcatius (unregistriert) 14. März 2011 - 17:39 #

Valkyria Chronicles, Demon's Souls, Disgaea, Little Big Planet, Yakuza...

volcatius (unregistriert) 13. März 2011 - 19:50 #

Immerhin hast du ansatzweise erkannt, dass die dargebotenen Zahlen nicht für einen seriösen Vergleich taugen, aber leider nicht die entsprechenden Konsequenzen gezogen.

1. Die Zahlen von VGChartz beruhen auf Schätzungen und Geratenem.

Lediglich für NA (dem stärksten XBox-Markt) gab es mit den veröffentlichten Verkäufen durch die NPD verlässliche Werte,
Für gesplittete Märkte wie Europa (traditionell starkes Playstation-Gebiet) gibt es keine gesicherten Softwarezahlen.
Ähnliches gilt für den Markt Asien (außer Japan).

2. Die XBox360 ist ungefähr 5 Jahre auf dem Markt, die PS3 4 Jahre.

Demnach müsste man bei der Tie Ratio der PS3 einige Prozentpunkte addieren, und zwar aufgrund des exponentiellen Wachstums (größere Hardwarebasis).

Das wären dann für die XBox360 gegenüber dem Bluray-Spieler PS3 erschreckend schwache Zahlen. Demnach scheint die Spielekonsole XBox360 nicht mal gegen einen BR-Abspieler bestehen zu können...

Für manche sind Shooter mit Autoheal und Autoaim, in denen man für kurze 7-8 Stunden (Singleplayer) in Schlauchleveln auf Moorhühner feuert, Hardcore, für andere Mainstream oder gar Casual.

Andererseits sind gerade manche Tower-Defense-Spiele (gemeinhin zu Casualspielen gerechnet) durchaus anspruchsvoll und schlimme Zeitfresser, mit denen man dutzende Stunden verbringen kann.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 13. März 2011 - 19:50 #

Danke für die Information. Wie bereits schon vorhin erwähnt sind solche Zahlen unbrauchbar für sachliche Vergleiche. Trotz allem bleibt mein subjektiver Eindruck der durch kleine Stichproben (Freunde, Verwandte, andere Postings) gestützt bleibt.
Andererseits bin ich gerne bereit meine Meinung zu ändern falls jemand offiziell statistische Daten zu Spielzeiten hat.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 13. März 2011 - 12:53 #

Gamerscore dient für alle Spieler quasi als Beweis ihrer Taten! Ohne Gamerscore hätte ich beispielsweise meinem Bruder nie geglaubt, Dead Space 2 im Hardcore Modus durchgespielt zu haben. Dank GS hab ich den Beweis schwarz und weiss...der Typ is doch krank.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 13. März 2011 - 12:59 #

Mhh solange der GS legal erspielt wirde finde ich den GS eigentlich recht interessant auch wenn es meist eh nur ne spielerei ist aber gerade auf der xbox und auch auffen pc/steam kann man den gs score leider sehr leicht beeinflussen :9

edit: solange es aber eh nicht zu nen gekünstelten content wird wie bei wow finde ich das mit den achievements eigentlich sehr gut :)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. März 2011 - 14:26 #

Naja im Moment gibt es ja diverse "Probleme" mit MS Point glitches. Da werden einige GS nicht ganz legal erworben sein, bzw das zugehörige Spiel. http://blogs.forbes.com/insertcoin/2011/03/11/hackers-use-xbox-live-microsoft-point-algorithm-to-steal-1-2-million-2/

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - 9845 - 13. März 2011 - 14:32 #

Richtig kreative Achievements gibt es leider nicht allzu oft, aber genau die sind eigentlich die besten: solche die einen dazu bringen kuriose Dinge in einem Spiel zu machen, an die man sonst nicht denken würde.

Außerdem ist es ein zusätzlicher Anreiz, sich vielleicht doch noch in diesem oder jenem Modus zu probieren.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63832 - 13. März 2011 - 16:58 #

Über dem Durchschnitt. Ist aber ehrlich gesagt auch nichts, worauf ich mir was einbilde. Wenn ich Achievements bekomme ist es okay, ich bin aber auch keiner, der dann zwanghaft versucht, 100% zu bekommen oder solcherlei Dinge.

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 13. März 2011 - 17:13 #

Aber ich spiele zum Beispiel bestimmte Bereiche bewusster, damit ich Erfolge bekomme...

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 13. März 2011 - 17:29 #

11.286?

Amateure! Har Har...

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 13. März 2011 - 17:40 #

Wieviel hast du? ;)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100934 - 13. März 2011 - 17:43 #

Schwanzvergleich here we go...

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 13. März 2011 - 17:45 #

Ohh Mann, ertappt^^

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - 9845 - 13. März 2011 - 17:55 #

Long live the E-Pen*s

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11200 - 13. März 2011 - 17:54 #

Glaub mir, du willst es nicht wissen. :D

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 13. März 2011 - 18:24 #

Irgendwas um die 61K.... Aber theoretisch könnte ich (wenn ich alle Spiele erfolgreich ge"S-Rank"ed hätte) um die 140 bis 150K haben. Das betrübt mich dann immer ein wenig, wenn ich im Dashboard sehe, wie wenige Erfolge ich Prozentual gesehen geholt habe.

Hausmeister 10 Kommunikator - 545 - 13. März 2011 - 18:34 #

lol, 11.286 GS ist der durchschnitt? Selbst ich, der nu wirklich ein schlechter GS Jäger ist, habe es geschafft die 100.000 GS Marke zu knacken. Vielleicht muss man einfach mal etwas mehr spielen als zB gegen Apple oder COD auf irgendwelchen Seiten zu bashen...

Ganesh 16 Übertalent - 5024 - 13. März 2011 - 21:15 #

Wo kann man nur deinen sexistischen Avatar melden? Ich finde leider den passen Button nicht...

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11200 - 13. März 2011 - 21:25 #

Ist soeben gesehen. ;)

Hausmeister 10 Kommunikator - 545 - 14. März 2011 - 18:46 #

Lustig oder? So und nicht vergessen, heute ist Schnitzel-und-Blowjob-Tag. :-0 http://www.schnitzelundblowjobtag.de/

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 14. März 2011 - 19:36 #

War der nicht erst am 20. März?

Verpixelt 08 Versteher - 198 - 13. März 2011 - 18:52 #

Naja ich hab knapp 12.000 und bin auch kein wirklicher GS Jäger. Jeder der sich zumindest ansatzweise "Zocker" nennt, wird über dem Durchschnitt liegen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11200 - 13. März 2011 - 19:02 #

Ich z.B. spiele halt hauptsächlich Sportspiele, offline, da kommen selten mehr als 300GS zusammen...also damit machtm an jetzt keine großen Punkte^^

Talakos 14 Komm-Experte - P - 2048 - 13. März 2011 - 22:06 #

19277... Hmm, dacht eigentlich immer das ich sehr wenig Gamerscore habe..

Aber das ich dann doch deutlich über den Durchschnitt bin obwohl die Konsole fast 2 Jahre unbenutzt verstaubte wundert mich ein wenig :)

Makariel 19 Megatalent - P - 14066 - 14. März 2011 - 18:55 #

Ich hab 0. Hab keine XBox und bis jetzt GfWL erfolgreich ignoriert. Ich hab auch keine Ahnung wieviel und welche 'Trophies' ich hab.

Aber anscheinend schafft man einen 10.000er Gamerscore locker in 24 Stunden:

http://www.eurogamer.net/articles/overachiever-for-a-day

;-)

Klaus Ohlig 14 Komm-Experte - 2200 - 14. März 2011 - 23:33 #

Und ich hab 5, weil ich diesen 'Game Room'-Kram ausprobieren wollte und irgendwo wohl an die richtige Stelle geklickt habe. Die Spiele selbst versagten allerdings den Dienst, also hab ich's nach 10 Minuten wieder drangegeben.

Außerdem hab ich angeblich 29 Errungenschaften in Mount&Blade Warband freigeschaltet - wobei mindestens eine davon (als weiblicher Character einen Lord zu einem Duell erzürnen) unmöglich ist...

Trey 12 Trollwächter - 961 - 15. März 2011 - 20:22 #

Ach ihr XBoxler mit eurem GamerScore, da beneide ich euch als PS3ler ja ein wenig drum. :(
Trophäen sind einfach nicht so appealing.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 15. März 2011 - 20:34 #

Ich frage mich eigentlich warum das so ist. Im Prinzip ist der Gamerscore und Trophäen doch das selbe?

Trey 12 Trollwächter - 961 - 15. März 2011 - 23:27 #

Prinzipiell klar. Aber dieses "Levelsystem" mit den Trophäen finde ich irgendwie ein wenig undurchsichtig und daher nichtssagend.
Man steigt gefühlt nach einer Bronze-Trophy schon von Rang 1 auf 2, aber dümpelt man irgendwo in den Mittzehnern rum, dann braucht man teilweise mehrerer Platin-Trophys (!) um vorwärts zu kommen.

Der Gamerscore ist da einfach und effektiv: Zahl groß, E-Peynüs groß. Und so eine fünf- oder gar sechs-stellige Zahl wirkt auch beeindruckender.
Ich hätte da auf jeden Fall noch ein wenig mehr Spaß daran, den Counter in die Höhe zu treiben. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)