The Old Republic: Neuer Trailer mit Spielszenen veröffentlicht

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 144913 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladen

11. März 2011 - 19:51 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - The Old Republic ab 149,99 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der heute eröffneten und noch bis zum 13. März laufenden Spielemesse Penny Arcade Expo East 2011 präsentierte Entwickler Bioware einen neuen Trailer zum kommenden MMO-Rollenspiel Star Wars - The Old Republic. Seit wenigen Stunden ist auch die deutsche Variante des Videos offiziell verfügbar, die ihr euch unter dieser News anschauen könnt.

Der etwa zwei Minuten lange Trailer hat das Schicksal der Galaxie zum Thema – in der die Spannungen zwischen der Republik und dem Imperium stetig zunehmen und ein offener Krieg nur noch eine Frage der Zeit ist – und präsentiert euch verschiedenste Gameplay-Szenen aus dem Spiel, wie beispielsweise unterschiedliche Schauplätze, Dialoge und Charaktere sowie natürlich zahlreiche Ausschnitte aus Kämpfen mit Lichtschwerten und (schweren) Schusswaffen.

Das aktuelle Video stellt das erste Update rund um Star Wars - The Old Republic während der PAX 2011 dar – weitere aktuelle Informationen sollen in den kommenden Tagen veröffentlicht werden.

Video:

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 11. März 2011 - 20:23 #

Hmm also die Wahl der Stimmen, ich weiß nicht so recht. Soll die zu den gezeigten Personen gehören? Besonders bei 1:15 gefällt mir das dann gar nicht.

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 11. März 2011 - 21:06 #

Ich weiß nicht woher aber ich habe das Gefühl ich kenne diese Stimme, die klingt wie irgendeine Erzähler Stimmde. Passt garnicht zu einem Sith, sehe ich auch so.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 12. März 2011 - 23:17 #

Also Laut Wiki
http://de.wikipedia.org/wiki/Star_Wars:_Knights_of_the_Old_Republic#Synchronsprecher

Darth Malak - Holger Mahlich

Hörspiele

Die drei Fragezeichen als Inspektor Cotta
TKKG verschiedene Rollen
Wendy Gunnar Thorsteeg als Vater von Wendy Thorsteeg

Videospiele

Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2 (PC) als Alexander Romanov
Command & Conquer: Renegade (PC) als General Adam Locke
Star Wars: Knights of the Old Republic (PC, X-Box) als Darth Malak
Star Wars: Republic Commando (PC, X-Box) als Klonberater CC-01/425
Mass Effect 2 (PC, X-Box 360) als Zaeed Massani

Denke der wird das sein :)
oder
Canderous Ordo - Marco Kröger
die Stimme von Patrick aus Spongebob *gg*

Edit: http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Missler als HK-47 ist auch sehr oft vertreten :)

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 12. März 2011 - 13:41 #

genau das wollte ich auch gerade schreiben

motherlode (unregistriert) 12. März 2011 - 3:44 #

Seit dem die Animationen fürs sterben/hinfallen bemängelt wurden, werden die Gegner einfach aus dem Bild gekloppt xD Verstehe ich nicht, wird doch spätestens bei Gameplay Video total offensichtlich ^^

Der Oberbösewicht sieht irgendwie niedrigaufgelöst aus, soll das der schicke Böse Typ sein aus dem Trailer oder jemand anderes? :o

Anonymous (unregistriert) 12. März 2011 - 10:24 #

Sieht extrem toll aus! Die Polish-Abteilung leistet da ja wirklich einiges in der letzten Zeit. :)

Freue mich irrsinnig auf den Release!

Blaine 12 Trollwächter - 1151 - 12. März 2011 - 15:13 #

ich freu mich auch riesig drauf. ist halt einfach star wars :D

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 12. März 2011 - 17:30 #

Tja, würd mich freuen wenn mal ein MMO erfolgreich startet und das dann auch im weiteren Betrieb fortsetzt.

Vaedian (unregistriert) 12. März 2011 - 19:23 #

Für die Stimmen gehören die mal wieder verklagt. Lernt lieber ganz schnell englisch :).

Red Dox 16 Übertalent - 4370 - 12. März 2011 - 20:11 #

Deutsche Syncro ist *eigentlich* ziemlich gut, das einzige was da fehlt ist emotionale Tiefe. Das passiert leider so oft bei Spielen das man sich schon fragen muß ob die deutschen Syncro Sprecher (können auch nicht mehr als 5 sein, so oft wie man die Stimmen wiedererkennt ^^) einfach nur immer stumpf vom Blatt ablesen :-(

Naja englishce Version und/oder Sprachpaket, je nachdem, und gut is.

Anonymous (unregistriert) 12. März 2011 - 23:51 #

und in der englischen version liest niemand einfach nur vom blatt ab?

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 13. März 2011 - 1:10 #

http://www.swtor.com/media/trailers/taral-v-developer-walkthrough

16 Min. Video :)

P.S. Wer den Trailer mal im OT vergleichen möchte
http://www.swtor.com/media/trailers/fate-galaxy

Red Dox 16 Übertalent - 4370 - 13. März 2011 - 11:12 #

>und in der englischen version liest niemand einfach nur vom blatt ab?<
Nope die haben digitale Bildtafeln :P

Aber bei deiner Trollerei vergisst du das entscheidende Wort, "stumpf". Stumpf vom Blatt ablesen kann jeder Depp den du aufer Straße abliest. Dem Charakter Tiefe verleihen indem man seine Stimme der gegebenen Situaion/Emotion anpasst ist was ganz anderes. Spiel mal Dragon Age 1 auf Deutsch und dann auf Englisch. Da liegen Welten zwischen. Alternativ nehmen wir einfach mal den Soldaten Trailer von ToR
Deutsch: http://www.youtube.com/watch?v=E_l-WVxUsWY
contra
Englisch: http://www.youtube.com/watch?v=KY9NhfBBgXE
Die deutsche Version ist passabel, aber kommt nicht an die englische Vertonung ran. Das kann man wunderbar bei "Für die Republik" raushören.

Anonymous (unregistriert) 13. März 2011 - 22:35 #

also bitte, in beiden trailern klingt die sprecherin völlig emotionslos und "stumpf".

ich würds auch nicht unbedingt als trollerei ansehen. bin halt der meinung, das die mehrheit der spieler, die englische sprachausgabe immer so toll finden, nichtmal 50% davon verstehen und nur den klang mögen. selbe spiel wie bei musik. dabei sind die 2 von dir gelinkten videos ein super beispiel, denn die nehmen sich garnichts in sachen qualität.

Tante Bernd (unregistriert) 15. März 2011 - 1:01 #

Also wenn du da keinen Qualitätsunterschied merkst, dann wäre es wohl sinnvoller wenn du dich zukünftig zu solchen Themen nicht mehr äußerst.

Anonymous (unregistriert) 17. März 2011 - 22:52 #

auf einer skala von 1 bis unendlich gibs da sicher einen

El Cid 13 Koop-Gamer - 1784 - 13. März 2011 - 20:29 #

Ich weiß nicht so recht was ich von SWTOR halten soll.. habe jetzt mit RIFT angefangen.
Ich hoffe es wird noch eine Beta geben, wo ich auch teilnehmen kann um mir ein Bild zu machen. Ich bin absoluter Star Wars-Fan, aber bisher überzeugt es nicht wirklich. :/

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)