M&M - Heroes 6: Letzte Fraktion "Sanktuarium" bekannt

PC
Bild von McFareless
McFareless 5556 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C1,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

11. März 2011 - 8:28 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Might & Magic Heroes 6 ab 6,79 € bei Amazon.de kaufen.

Die letzte neue Fraktion des rundenbasierten Strategiespiels Might and Magic - Heroes 6 wurde gestern enthüllt. Namentlich heißt sie Sanktuarium und wird vordringlich von Naga, amphibischen Wesen, bevölkert sein. Sie eignen sich für den Kampf im Wasser, doch auch am Land solltet ihr sie nicht unterschätzen.

Die Anführerin der Naga ist das fünfte und letzte Kind der Greifenherz-Dynastie Irina, die wie die Naga an den Drachen des Wassers, Shalassa, glaubt und an die eigene Reinkarnation. Dies macht sie zu gefährlichen Gegnern, da Kapitulation für sie oftmals keine erwünschte Handlung ist und sie dem Tod mutig ins Auge blicken. Inspirationsquelle sind die Zen-Mystiken, aber auch japanische Krieger der Sengoku-Ära und chinesische Shaolinmönche sowie die indische Mythologie. Ihre Stärken sind machtvolle Magie und exzellente Verteidigung, wobei die Magie jedoch nur langsam wirkt und die Naga recht teure Truppen darstellen, die wenige Fernkampfattacken bereithalten.

Außerdem wurde der Inhalt der Collector's Edition veröffentlicht:

  • Might and Magic - Heroes 6
  • 164-seitiges Artbook
  • gravierter Sammler-Ring
  • Drachengott Lamya T-Shirt
  • Soundtrack, komponiert von Rob King und Paul Romero
  • doppelseitiges Heroes-6-Poster (A2-Format)
  • zu dem Spiel selbst wird es eine Einzelspielerkampagne mit 3-4 Stunden zusätzlicher Spielzeit, vier einzigartigen Helden und zwei Ingame-Gegenständen mit speziellen Kräften geben
  • zusätzlich wird das Spiel Might and Magic Heroes Kingdoms  für einen Monat ohne Abonnement antestbar sein

Abschließend findet ihr unter dieser News ein Unboxingvideo sowie die Verlinkung zum aktuellen Entwicklertagebuch.

Video:

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 11. März 2011 - 8:37 #

Das ist mal eine Collectors Edition mit Inhalt und nicht mit 3 Download Codes für DLCs.
Bin schon sehr gespannt was die Tests zum Spiel sagen, manche Neuerungen klingen ja nicht gerade wie das gelbe vom Ei, ich lass mich aber gerne überraschen.

Heretic (unregistriert) 11. März 2011 - 8:53 #

Ich weiß auch noch nicht so recht ob mir die angekündigten Änderungen gefallen. Solange der Spielfluss stimmt und die gute, alte "nur-noch-eine-Woche-Sucht" wieder greift ist alles gut.

Das wichtigste ist mir aber eine spannende Story. In dieser Hinsicht sind mir der dritte Teil und vor allem dessen Add-ons am positivsten in Erinnerung geblieben.

Olphas 24 Trolljäger - - 46974 - 11. März 2011 - 9:19 #

Ich bin sehr zuversichtlich, dass in diesem Spiel wieder Stunden um Stunden versinken werden, die ich eigentlich gar nicht dafür aufwenden kann :D

Heretic (unregistriert) 11. März 2011 - 9:38 #

Ist der Screenshot eigentlich "echt"?
Der Drache sieht verdammt gut aus! Wenn alle Einheiten so hübsch designt sind, könnte das Spiel für HOMM-Verhältnisse ja mal richtig gut aussehen. Womit ich nicht sagen will dass die bisherigen Teile hässlich waren.

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 11. März 2011 - 19:14 #

Denke doch mal ;)

volcatius (unregistriert) 11. März 2011 - 14:48 #

Steht und fällt für mich mit dem Ubi-Launcher. Gibt es dazu schon konkrete Informationen?

Die CE gefällt mir auch sehr gut, endlich wieder physische Goodies und Soundtrack auf CD.

Olphas 24 Trolljäger - - 46974 - 11. März 2011 - 14:53 #

was konkretes habe ich noch nicht gelesen. Aber ich denke nicht, dass Ubisoft das mit Heroes durchzieht. Selbst für Assassin's Creed Brotherhood lassen sie ihn ja weg. Und dagegen ist Heroes 6 ja schon fast ein Nischentitel.
Ich hoffe auf jeden Fall auch darauf, dass sie den Always-On-Kram dabei weglassen. Wäre sonst zu schade um das bestimmt schöne Spiel.

Heretic (unregistriert) 11. März 2011 - 17:25 #

Stimmt ja, den Ubi-Launcher hatte ich schon wieder verdrängt. Allerding muss ich sagen, dass ich damit leben kann wenn ich das jeweilige Spiel wirklich haben will.
Bei Heroes 6 bleibe ich diesbezüglich aber lieber erstmal skeptisch und warte die Tests ab.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL