Gewitter abgesagt: Keine Flirtereien in den USA

PS3 Wii
Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

1. März 2011 - 21:04 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Flirt-Gewitter ab 2,00 € bei Amazon.de kaufen.

Ihr kennt die Situation: in Internetforen, Blogs und auch während Onlinematches erntet man als Spieler mit teutonischer Abstammung von ausländischen Spielern im günstigsten Falle mitleidige, nicht selten aber auch schmähende Reaktionen ob der restriktiven Jugendschutzgesetze im heimischen Staat. Nicht nur, dass wir Deutschen die wohl unfreiwillig komischste Version des Shooters Bulletstorm im Angebot haben, wir dürfen uns auch mit der Tatsache rühmen, dass wohl nirgendwo sonst auf dieser Welt so viele Jugendliche etwas mit dem Wort Appellationsverfahren anfangen können. Selbst auf die Australier ist kein Verlass mehr: bislang Brüder im Geiste wenn es um Einschnitte in Actionspielen galt, bereitet man sich Down under mittlerweile auf eine längst überfällige Einführung eines Ab 18-Siegels für Videospiele vor. 

Geradezu aufbauend wirken da Meldungen wie diese: Flirt-Gewitter, der Po-Klatsch-Simulator für Erwachsene aus dem Hause Ubisoft, wird nicht in den Vereinigten Staaten erscheinen. Das kurz zuvor erschienene Promotionvideo sorgte vergangene Woche weltweit für wahlweise Wirbel, Empörung oder Verwunderung. Gut gelaunte Pärchen, die sich zur Entspannung nach dem Abendessen den Hintern versohlen... offenbar zuviel des Guten für das prüde Amerika. Selbst auf Youtube ist das offizielle Video nicht mehr aus den Staaten abrufbar. 

Während Kettensägen, Erwürgen mit Plastiktüten und abgetrennte Körperteile also weiterhin als familientaugliche Unterhaltung in den Staaten durchgehen, fasst man das heiße Eisen Tuchfühlung der Geschlechter lieber nicht an. Wohlgemerkt, es handelt sich um denselben Publisher, der das durchaus nicht zimperliche Assassin's Creed weltweit vertreibt. 

Wir wollen als aufgeklärte Europäer aber nicht hämisch werden, immerhin sind wir selber oft genug in der Rolle der leidgeplagten Spieler, denen Titel gänzlich vorenthalten werden. Stattdessen empfehlen wir den geprellten Flirt-Fans jenseits des großen Teiches eine Alternative: die USK-Version von Bulletstorm. Mehr Lacher können ein paar Klapse mit der Wiimote auch nicht verursachen. 

 

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12711 - 1. März 2011 - 21:05 #

Oh welch verlust für die Amis, sehe schon die Proteste der Spieler...

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11201 - 1. März 2011 - 21:08 #

Das hat aber lange gedauert... :D

ganga Community-Moderator - P - 16354 - 1. März 2011 - 21:12 #

Kudos - allein schon für die Überschrift. Amüsant geschriebene News Herr Hassel!

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 2. März 2011 - 8:31 #

Ja herrlich ;) Das Spiel ist aber auch zu dämlich.

Fuutze 11 Forenversteher - 822 - 1. März 2011 - 21:20 #

Aber mal ehrlich, das sieht schon richtig dumm aus. Hätte mich auch nicht gewundert wenn da plötzlich nicht mehr die Wiimote gehängen hätte an der die Mädels rumknabbern müssen.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 1. März 2011 - 21:23 #

Irgendwie passend... auf Sat 1 läuft gerade eine seichte Komödie, die in einem Nudistencamp spielt und in Übersee wohl im Regal neben Gina Wild und Dolly Buster landen würde. :D

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 1. März 2011 - 21:24 #

Verdammt! Jetzt muss ich meine PreOrder für das Spiel und die Hostessen canceln. :(

Cohen 16 Übertalent - 4509 - 1. März 2011 - 21:35 #

"Gut gelaunte Pärchen, die sich zur Entspannung nach dem Abendessen den Hintern versohlen..."
Das erinnert mich doch glatt an meine Lieblingsfolge der UK-Sitcom "Coupling": http://www.tv.com/coupling/inferno/episode/133873/summary.html?tag=ep_guide;summary

Pio 10 Kommunikator - 386 - 1. März 2011 - 21:52 #

Hach Coupling... Was würd ich mich über die Fortführung der geilsten Comedy der Welt freuen!
Auf den Kram hier kann ich hingegen gut verzichten!
Die News ist sicher besser als das ganze Spiel ;)

ganga Community-Moderator - P - 16354 - 2. März 2011 - 1:36 #

Oh Jeffrey!
Steves lesbian spank inferno Rede ist zählt auf jeden Fall zu den absoluten Highlights, obwohl die ganzen Verwechslungsgeschichten in jeder Folge ja häufig das eigentliche Highlight sind. Ich erinnere da nur mal an die Folge mit der Israelin (Steve: "SHADDEIM!"). Eine meiner absoluten Lieblingsszenen ist aber für mich definitiv Captain Subtext/ Steves Cushion Rant!
http://www.youtube.com/watch?v=PxVHealguGs

Ein Coupling Comeback wäre einfach der Hammer.

XPhilosoph 13 Koop-Gamer - P - 1737 - 2. März 2011 - 23:21 #

(seufz)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3634 - 2. März 2011 - 2:07 #

Ja, fand' ich auch toll. Und Capt'n Subtext war der Oberknaller...

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100934 - 1. März 2011 - 21:48 #

*glucks*

ichus 15 Kenner - 2987 - 1. März 2011 - 22:41 #

Was ist denn das fürn Spiel. Niemand würde es wie gezeigt spielen.

PatStone99 16 Übertalent - 4113 - 1. März 2011 - 23:05 #

Also auf einem Spieleabend mit Kollegen & Kolleginnen, bei dem die Herren meist absagen, würde das schon gut passen. Ich habe die Kolleginnen zwar erst bei Singstar in Aktion erleben dürfen, aber ich denke dem Spiel wären sie auch nicht abgeneigt. Kommt nur drauf an, wieviel Sekt die Damen intus haben ^^

Inno 12 Trollwächter - 1169 - 2. März 2011 - 13:57 #

Da finde ich Singstar sogar noch erotischer als diesen Quatsch da oben.. für Teenies mag das ja noch spassig sein, aber für Erwachsene? Das Werbevideo hat bei mir nur Lachflashs produziert. Soviel Sekt und Wein könnte ich nichtmal in einer Woche trinken um auch nur ansatzweise darüber nachzudenken bei sowas mitzumachen:P

Novachen 19 Megatalent - 13051 - 1. März 2011 - 23:36 #

Naja letztendlich ist das in den USA nur ein Spiegel wie bei uns. Während wir keine Gewalt sehen dürfen, dafür aber Sex u.ä. ist das in den USA eben anders herum, die bekommen Gewalt aber kein Sex.

Auch wenn komischerweise das Genre der Dating und Hentai-Simulationen in Europa nahezu unbekannt, dafür aber ausgerechnet neben Japan auch in den USA gespielt wird. Passt also alles irgendwie wenig zueinander :D

marshel87 16 Übertalent - 5681 - 2. März 2011 - 13:20 #

Die wollen damit doch nur die Volksverdummung verhindern, oder?

Anonymous (unregistriert) 2. März 2011 - 14:03 #

Flirten bedeutet in den USA etwas ganz anderes als bei uns. Als Mann ab 25 wundert man sich dort drüben über die extreme Offenheit und Flirtfreudigkeit der Frauen; allerdings nur wenn man sagt, dass man single ist, was man auch immer schnell gefragt wird.
Das liegt daran, dass die dabei im Hinterkopf aber immer auch gleich an dating=>engagement=>exclusive dating=>significant other=>marriage denken.
Heiraten ist bei denen nämlich Volkssport und sie tun es früher, öfter und mit einer noch höheren Scheidungsrate als wir.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37144 - 2. März 2011 - 22:11 #

Der englische Titel des Spiels enthält das Wort Flirt auch gar nicht. Der lautet "We Dare". Was auch nicht besser ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Partyspiel
12
Ubisoft
Ubisoft
03.03.2011
4.3
PS3Wii
Amazon (€): 2,00 (PS3), 25,90 (Wii)