IO Interactive: Studio sucht Mitarbeiter für aufregendes Projekt

PC 360 PS3
Bild von Lyhawk
Lyhawk 2979 EXP - 15 Kenner,R3,S1,A2
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

28. Februar 2011 - 10:37 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Hitman - Absolution ab 9,89 € bei Amazon.de kaufen.

Eine Stellenausschreibung auf der Homepage des Entwicklers IO Interactive bringt die Gerüchteküche wieder mächtig zum brodeln. Das dänische Studio ist berühmt für die erfolgreiche Hitman- sowie die kontroverse Kane & Lynch-Serie. In der Stellenanzeige mit der Überschrift "IO Interactive sucht nach dir. Ein Talent muss her." heißt es:

Wir suchen nach einem besonderen Kandidaten, der unserem Team als Lead Character Artist beitreten soll, um eines der aufregendsten Projekte in IO Interactives mehr als zehnjähriger Firmengeschichte im Bereich Videospiele zu vollenden […].

Hinter diesem aufregendem Projekt vermuten nun verschiedene Videospielportale einen Hinweis auf einen neuen Ableger des Hitman-Universums, der den Titel Hitman 5 - Abscondence tragen soll. Die Vermutung basiert darauf, dass IO Interactives letzter Release Kane & Lynch 2 - Dog Days nicht den gewünschten Erfolg erzielte und so eine Weiterführung des Erfolgsfranchise rund um Agent 47 am sinnvollsten sei. Weiterhin gibt es schon seit längerem die Gerüchte, dass ein neuer Action-Titel mit dem Auftragsmörders aus dem Klonlabor Ende des Jahres erscheinen soll.

Wesker 13 Koop-Gamer - P - 1669 - 28. Februar 2011 - 14:52 #

Muss ja Hitman sein, eine andere Marke von IOI ist nicht älter als zehn Jahre.

Thymian 11 Forenversteher - 797 - 28. Februar 2011 - 16:26 #

Das bezieht sich wohl eher auf die Firmengeschichte und nicht auf eine konkrete Marke.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 28. Februar 2011 - 17:18 #

Über ein sehr gutes Hitman-Spiel würde ich mich wirklich freuen... es darf nur nicht zu einer stupiden Ballerorgie verkommen.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 28. Februar 2011 - 22:54 #

Hitman ist eines der wenigen Spiele, bei denen man ohne Wenn und Aber behaupten kann, dass es ein Killerspiel ist. :-)

Generell auch lustig, dass das bei den Killerspiel-Debatten nie erwähnt wird. Dabei ist es schon erschreckend, wie äußerst befriedigend das rüberkommt, wenn man nach einer halben Stunden detailliertem Planen und Auskundschaften dann den perfekten Mord hinbekommt...

Sciron 19 Megatalent - P - 15775 - 1. März 2011 - 1:59 #

Auf ein neues Hitman wäre ich wirklich mal rattenscharf. Mit den verschiedenen Verkleidungen zu experimentieren und sich unbemerkt unter den Gegnern zu bewegen, hatte schon immer nen sehr großen Reiz. Und wehe das ganze verkommt zu ner stumpfen Ballerorgie, dann sollen sie's lieber gleich sein lassen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 1. März 2011 - 8:28 #

Ich kann mir vorstellen, daß da jemand für ein völlig neues Projekt gesucht wird. Lead Charakter Artist klingt mir einfach nach jemanden, der einen neuen Hauptcharakter erschaffen soll. Bei Hitman und K&L hat man ja eigentlich schon eine Vorlage.

Es heißt also abwarten und Tee trinken. Falls es Hitman 5 wird hoffe ich, daß sie nicht so eine Frechheit wie K&L2 auf den Markt werfen. Wenn sie mir Agent 47 auch noch ruinieren, dann ist IO entgültig bei mir unten durch.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 1. März 2011 - 10:23 #

Das "Lead" in dem Titel bedeutet nichts anderes als verantwortlich für alle "normalen" Charakter Artists zu sein. Das hat mit dem Spiel an sich oder sogar einem Hauptcharakter überhaupt nichts zu tun.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 2. März 2011 - 18:59 #

"Eines der aufregendsten Projekte" klingt, als könnte es was ganz Neues sein. Oder es ist nur Marketing-Geblubbler. ;-)
Was anderes: Ich hab jetzt in drei Quellen gesucht, aber "Absondence" ist kein englisches Wort. Was soll das heißen?

Olphas 24 Trolljäger - - 46987 - 2. März 2011 - 22:15 #

Da fehlt ein c. Das Wort heißt abscondence. Übersetzt bedeutet es Flucht im Sinne von "sich heimlich davon machen".

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 3. März 2011 - 15:27 #

Ah, na klar! "Abscond" hab ich schon mal gehört. Ist aber schon ziemlich obskur für so einen Spiele-Untertitel. Andererseits passt es natürlich zum Hitman.

Lyhawk 15 Kenner - P - 2979 - 7. März 2011 - 12:46 #

Interessiert zwar jetzt vielleicht niemand mehr, aber danke für den Hinweis, hab es korrigiert^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit