Haralds Wochenrückblick für Lesefaule (KW 7)
Teil der Exklusiv-Serie Haralds Wochenrückblick

Bild von Harald Fränkel
Harald Fränkel 6846 EXP - Freier Redakteur,R8,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenEdelfeder: Schreibt konstant auf hohem NiveauAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

19. Februar 2011 - 14:50 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Mit glasigem Blick wankt die aschfahle Gestalt, der ein Speichelfaden aus dem Mundwinkel rinnt, auf das Mädchen zu. Dessen Augen weiten sich. Es scheint fast, als wolle die Kleine umdrehen, um durch den spärlich beleuchteten Gang zu fliehen. Auch weil ein widerwärtiger Geruch in der Luft hängt, eine Mischung aus muffigen Mottenkugeln, scharfem Desinfektionsmittel und welkem Fleisch. Die Gestalt hat das Mädchen fast erreicht, will mit knochigen Fingern zupacken … doch genug vom gestrigen Besuch im Altenheim, meiner Schwiegermutter in spe und deren Enkelin – ihr wollt schließlich was über Spiele lesen! Wobei mich diese Woche, mancher hat's wohl erraten, der Trailer zum Zombiespiel Dead Island am meisten beeindruckte. Spannend war auch die kontroverse Diskussion: Immerhin stirbt ein Pixelgebilde, das wie ein Kind aussieht, weil es aus einem Fenster fällt – da muss man schon drüber nachdenken, ob einem das Video gefallen darf. 
 
Ich sage: aber ja doch! Wobei ich mir bewusst bin, wie schwierig das in Gutmenschland ist. Wo politisch Korrekte ja schon zucken, sobald man eine geschmacklose Einleitung für einen Wochenrückblick schreibt, die NPD-Internetseite gut findet, den Spieletitel Killzone (ungeschickterweise) abkürzt oder das Wort "Regen" scherzhaft rückwärts liest. Mir wurst! Sollen sie mich für einen kranken Irren halten, so lange mich ein Trailer noch so emotional berührt, mache ich mir selbst als bekennender Killerspielespieler keine Sorgen um meine Empathiefähigkeit. Hammer, wie die Gegensätzlichkeit aus brachialer Gewalt und anrührender Musik in dem Filmchen eine ganz besondere Stimmung generiert! Das hat mir schon seinerzeit beim ersten Häppchen zu Crysis 2 zugesagt. Das Zombie-Video ist für mich nun der zweitbeste Game-Trailer aller Zeiten. Ihr kennt den besten nicht? Den ultimativen Game-Trailer seht ihr hier.              
 
Zur News "Altersverikation für Steam?": Niedlich, wie optimistisch manche die Aussage von Valve-Chef Gabe Newell aufnahmen, wonach Erwachsene irgendwann echte Erwachsenenspiele via Steam erwerben könnten. Denn im Prinzip sagte er ja nur (zwischen den Zeilen lesen!), dass man eventuell möglicherweise unter Umständen vielleicht drüber nachdenkt, zu überlegen, drüber nachzudenken. Noch mal: Wir leben in     D-E-U-T-S-C-H-L-A-N-D. Dank unseres Rechtssystems ist das alles viel zu kompliziert. Wer glaubt, hier würde sich in den nächsten zehn Jahren was tun, dem muss ich leider mitteilen: Den Osterhasen gibt’s gar nicht! Ehe wir nun zu den Bildern kommen, ein Lob für die bayerische Polizei: Den PR-Heini von Sony festzunageln, war richtig – und das meine ich unironisch! Wer dieses Vorgehen nicht kapiert, sagt bestimmt auch in einem US-Flughafen via Flüstertüte zu seiner Trulla, dass sie heute BOMBE! aussehe. Ne?      



Unter anderem zur Meldung Duke Nukem Forever: PC-Version nutzt Steamworks
Gemälde: Rembrandt van Rijn (Niederlande, um 1630, "Auferweckung des Lazarus")



Zur Meldung Xbox 360: Die verrücktesten Achievements 2010
Gemälde: Albrecht Altdorfer (Deutschland, 1515/1516, "Kreuzigung")



Unter anderem zur Meldung Crysis 2: PC-Beta geleakt
Gemälde: Jacopo Tintoretto (Italien, 1567, "Der Heilige Rochus im Kerker")
 
uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1920 - 19. Februar 2011 - 14:57 #

Alle Bilder sind mal wieder der absolute Hammer, der Dead Island Teaser ist absolut genial gemacht. Traurige Musik, traurige Situation aber grandios inszeniert.

Der Game "Trailer" aus der Einleitung schlägt aber echt alles...

PS: Den Heesters zu verarschen geht immer...!

Tand 16 Übertalent - 4454 - 19. Februar 2011 - 20:09 #

Bin ganz deiner Meinung: Heesters-Witze gehen immer!

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 19. Februar 2011 - 14:59 #

Wieder mal wunderbar gezeichnete Bilder, grosses Kompliment!

Atlas (unregistriert) 19. Februar 2011 - 15:40 #

Ja, die hat der Herr alle selbst gezeichnet... du Nase!

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6846 - 19. Februar 2011 - 16:56 #

Danke! Hab ich alles Bob Ross zu verdanken, meinem großen Lehrmeister. "There!"

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 19. Februar 2011 - 16:57 #

Just another big ol'tree over there. it's so easy, you can do it.
:)

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 20. Februar 2011 - 1:03 #

God bless you my friend!

Anonymous (unregistriert) 19. Februar 2011 - 19:04 #

hoffe mal das war ironisch gemeint :DDDDDD

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 21. Februar 2011 - 21:50 #

Allerdings! Super gezeichnet! :D

DELK 16 Übertalent - 5488 - 19. Februar 2011 - 15:09 #

Tolle Einleitung und geniale Bilder (wie immer halt).. besonders bei der NPD-Website musste ich lachen :D

gnuelpf 13 Koop-Gamer - P - 1316 - 19. Februar 2011 - 15:28 #

Den Osterhasen gibts garnicht? Verdammt Herr Fränkel, meine letzte Illusion ist grad vom Panzer überrollt worden....aber ich bin froh das mich unsere Politiker vor den freien und damit bestimmt falschen Entscheidungen bewahren.Man weiss ja nie...ich spiel zwar seit 1980 Videospiele, bin fast 48 und hab immer noch keinen umgebracht. Aber könnte ja sein. Es könnte sein, das ich eines Tages auf das ultimative Amoklaufmotivationsspiel treffe und kein Politbonze ist da um mich zu schützen...dann rate ich euch allen sucht den nächsten Bunker auf...denn der alte Sack ist auf Tour. er findet euch alle und er hat seinen Joystick (Bitte nicht falsch verstehen liebe Kinder), wohl aber eher seine Gehhilfe dabei. Aber bis das soweit ist, nennen mich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit die Pfleger in der Anstalt "Jopi Heesters".
Also heult nicht, sondern seit dankbar. Auch euch liebe Kinder wollen Sie nur "schützen"! Oder sich vor euch.Aber das ist leider echt nicht nötig...in diesem Sinne schönes Wochenende.

über das erste Bild lache ich immer noch. Aber eigentlich sollte man Weinen.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6525 - 19. Februar 2011 - 18:51 #

...und keine spoiler wegen dem Weihnachtsmann hier, klar?! Hier lesen fei auch Kinder mit!

Major_Panno 15 Kenner - 2969 - 19. Februar 2011 - 16:03 #

Harald, deine Einleitung war diesmal der Hammer, made my day :-)
Der Rest ist natürlich auch wieder klasse, um nicht zu sagen, sogar: bombe! ;-)

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - 9845 - 19. Februar 2011 - 16:09 #

Hochwertig unterhaltsam wie immer, Prädikat: Fränkel =)
Der größte Game Trailer,lol.

So, dies waren meine letzten Worte, der Priester nimmt mir noch die beichte ab und dann gehts zum Schafott, den Dead Island-Trailer kann man eben nur einmal gut finden.

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 19. Februar 2011 - 16:19 #

Danke für das Bild mit dem weltbesten Trailer, damit werde ich jahrelang Leute auf Skype und Icq nerven ;)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 19. Februar 2011 - 16:33 #

Gehört für mich jetzt schon zu den besten Wochenrückblicken. Und ja, somit erbitte ich eine Top 10 der besten Fränkel-Analysen - zum Jahresende oder so.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63810 - 19. Februar 2011 - 16:34 #

Ich glaube, du meintest eine Topten, oder? ;D

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 19. Februar 2011 - 16:37 #

Verdammt, es wurde bemerkt <.<

Faxenmacher 16 Übertalent - 4008 - 19. Februar 2011 - 17:12 #

Ach der Chuck ist immer für einen (oder zwei) Scherzlis gut, gell? Heesters natürlich auch xD. Diesmal echt top! ^^

Anonymous (unregistriert) 19. Februar 2011 - 18:27 #

Meistens ist der Wochenrückblickstext wirklich lustig auf eine recht eigene sarkastische Art. Dieses Mal aber trieft er - sorry - nur so vor abgefucktem Zynismus.

Gutmenschland? Pixelgebilde? Sich lustig machen über Menschen, die noch darüber nachdenken, ob man zu Unterhaltungszwecken darstellen muss, wie Kinder getötet werden? Man ist fast geneigt den Autor zu fragen, ob er angesichts der villeicht doch schon etwas zu reichlichen Zahl an Pixeln, die er im Laufe seiner Spielerkarriere niedergemetzelt hat, überhaupt noch etwas zu fühlen fähig ist.

Fast könnte man Mitleid bekommen.

Na ja, hoffen wir in bester Gutmenschentradition mal das Beste und nehmen an, dass dieser Kolumnen-Fränkel hier nur eine Kunstfigur ist - und der wahre Harald doch noch ein richtiger Mensch.

Der Text würde dadurch allerdings auch nicht lustiger.

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - 9845 - 19. Februar 2011 - 18:41 #

Ich frage mich nach der Lektüre dieser Zeilen ob sie den Stock in ihrem Rektum (den ich dort stark vermute) noch fühlen.

Ich finde Herrn Fränkels Kritik wohl angebracht, weil tote Pixel die der Dramaturgie dienen nur schwerlich ein Problem darstellen.

Anonymous (unregistriert) 19. Februar 2011 - 18:43 #

Ja, doch, meistens bei Regenwetter. Ist aber, danke der Nachfrage, vermutlich weniger schmerzhaft als das vor Deine Stirn genagelte Brett.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6525 - 19. Februar 2011 - 18:52 #

*seufz*...

Anonymous (unregistriert) 19. Februar 2011 - 19:11 #

*ächz*...

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - 9845 - 19. Februar 2011 - 18:53 #

Nun, ich wollte noch auf ihre Vermutung eingehen, Herr Fränkel hätte vielleicht nach all den toten Pixeln noch Probleme zu fühlen.

Das finde ich etwas widersinnig, und zwar weil der Tod der fiktiven Figur des Kindes in dem betreffenden Trailer ja gerade auf die Gefühle abzielt.

Anonymous (unregistriert) 19. Februar 2011 - 19:06 #

Bitte vor dem Geifern noch mal lesen, was ich geschrieben habe. Ich habe den Trailer nicht mit einem Wort bewertet. Ganz bewusst.

In der Kolumne wird sich aber über all die Leute lustig gemacht, die sich fragen, ob so etwas unbedingt sein muss. Warum? Manch einer hat eben ein Problem mit so etwas. Was ist daran falsch?

Toleranz ist keine Einbahnstraße.

Anonymous (unregistriert) 19. Februar 2011 - 19:33 #

Genau solche Moralapostel wie du sind im Rückblick gemeint. Und von denen gibt es in Deutschland viel zu viele. Und die meisten davon sind Heuchler. Du bestimmt auch.

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6846 - 19. Februar 2011 - 19:38 #

"Genau solche Moralapostel wie du sind im Rückblick gemeint."

Najaaa ... nicht ganz. Ich sag mal so: Wer sich den Schuh anzieht, dem passt er auch.

Ich kann verstehen, wenn jemand den Trailer nicht gut findet. Er ist heftig, ohne Frage, und jedem seine Meinung! Ich werde nur biestig und schreibe "böse" Kolumnen, wenn mir jemand seine moralischen Grenzen aufzwingen will. Alles klar nu? Schönes WE @all! ;)

Anonymous (der erste) (unregistriert) 19. Februar 2011 - 21:05 #

Jo, alles klar. Muss zu meiner Schande auch gestehen, dass ich den Text nur halb gelesen hatte, bevor ich meinen Kommentar geschrieben habe und ziehe zumindest die Gefühllosigkeitsvermutung wieder zurück. Wird ja ausdrücklich drauf eingegangen.

Würde mich trotzdem freuen, nächste Woche wieder einen Wochenrückblick ohne Beleidigung von auch mal eher nachdenklichen Menschen zu lesen. Ist bedeutend lustiger.

Und frei nach dem immer großartigen Hagen Rether gefragt: Was ist denn bitte die Alternative zum 'Gutmenschen'?

Anonymous (unregistriert) 20. Februar 2011 - 2:16 #

Hm, lass mich mal überlegen... Du gibst offen zu, dich nicht über den zur Diskussion stehenden Inhalt informiert zu haben, bevor du anderen deine Meinung aufzudrängen versucht hast, du regst dich über Dinge auf, die schon seit Jahrzehnten keinen Hund mehr hinterm Ofen hervorlocken, und forderst öffentlich die Zensur einer nicht meinungskonformen Quelle. Ich vermute dann mal ins Blaue hinein: Du bist Mitglied der CSU?

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 20. Februar 2011 - 4:26 #

Schön gesagt! Manchmal mag ich die anonymen...

Anonymous (unregistriert) 20. Februar 2011 - 11:19 #

Da haben wir doch glatt etwas gemeinsam, wie es scheint. Wer hätte das dedacht?. Denn auch du hast ganz offenbar nicht gelesen, was ich geschrieben habe. So überhaupt gar nicht.

Anonymous (unregistriert) 19. Februar 2011 - 18:49 #

bin zwar alles andere als ein heiliger, aber ich finde die bilder in dem zusammenhang sehr unpassend.
das soll lustig sein?

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11200 - 19. Februar 2011 - 22:02 #

Soll es und ist es auch, aber nicht jeder hat den gleichen Humor. Also kein Ding, wenn du nicht lachst, aber uns unseren Spaß lässt.

Anonymous (unregistriert) 19. Februar 2011 - 22:57 #

Ich freu mich auf den Tag an dem Harald statt Jesus Mohammed Gemälde nimmt.
Dann werden einige User auf ein Mal furchtbar empört sein und was von religiösen Gefühlen faseln.

Faxenmacher 16 Übertalent - 4008 - 20. Februar 2011 - 12:28 #

Ja DAS wär doch mal schlimm! ;D

Gertie 14 Komm-Experte - P - 2294 - 19. Februar 2011 - 18:59 #

Macht immer wieder Spass des Herrn Fränkels Ergüße zu lesen.

Kann mir jemand helfen ich find mein Glas mit den Roten Herringen nicht.

<°)))o><

Chakoray 13 Koop-Gamer - 1478 - 19. Februar 2011 - 19:13 #

Ich mag Haralds Schreibkunst mehr als die Auswahl seiner Bilder, allerdings musste ich bei Bild 3 herzlich lachen.

Vielen dank für die kurze Unterhaltung.

Tand 16 Übertalent - 4454 - 19. Februar 2011 - 19:35 #

Oh Herr Fränkel: Sie verlinken das Wort Empathie zum gleichnamigen Wikipediaeintrag. Haben sie eine so schlechte Meinung des Standard-Gamersglobal-Lesers, dass sie erwarten, das unsereiner solche Worte nicht geläufig sind? Verstehen sie mich nicht falsch. Ich finde es gut, dass sie dem Bildungsauftrag nachkommen. Doch bitte fordern sie uns das nächste mal etwas mehr! Etwas über "promiske Proktologen" wäre denkbar. Aber genaueres überlasse ich natürlich ihnen.

Ansonsten: Wieder einmal ein schöner Rückblick.

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6846 - 19. Februar 2011 - 19:44 #

@Tandi: Danke!
Wegen Empathie und so: Ich will nur, dass meine Texte möglichst verständlich sind ... falls jemand nicht weiß, was Empathie bedeutet, habe ich deshalb noch lange keine schlechte Meinung von ihm, warum auch?

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 19. Februar 2011 - 19:49 #

Den ultimativen Game-Trailer finde ich dieses Mal fast das beste Bild. *g* Aber Bild 2 zieht dann doch gleich, ich mag einfach den lieben Chuck.

Aber zum "kleinen Pixelgebilde": Im Prinzip stirbt es ja bereits auf dem Bett, oder sogar schon als es das erste Mal gebissen wird. Und warum sollte ein Zombie eigentlich durch einen Sturz sterben, die verkraften doch auch eine Axt in der Brust?

Drifter 16 Übertalent - P - 5992 - 19. Februar 2011 - 21:27 #

Wie immer ist der Einleitungstext das Highlight dieser Rubrik. Ich liebe diese unverblümte, zugespitzt-direkte Art. Danke Herr Fränkel - insbesondere für den zweiten Absatz!

ErisguterJunge (unregistriert) 20. Februar 2011 - 3:15 #

Einfach genial, danke für die gute Unterhaltung. Nach einem beschissenem Arbeitstag eine herrliche Ablenkung die ich bitter nötig hatte. Die Einleitung hat mich aufgeheitert.

Anonymous (unregistriert) 20. Februar 2011 - 15:16 #

ist ja mega, nun im HSV-Look.
Der gute Harald. Der Mann der seinen Mann steht.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100933 - 20. Februar 2011 - 17:05 #

Wieder ein herrlicher Rückblick. Danke :).

CruelChaos 12 Trollwächter - P - 835 - 20. Februar 2011 - 22:49 #

Cool danke für den Hinweis auf den Trailer, den hätt ich glatt verpasst. Auch wenn ich erst nicht glauben wollte das der besser sein könne als der "The Wall" Trailer. ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)