Chime Super Deluxe: Musikalische Details des PS3-Puzzlers

PS3
Bild von Düstertroll
Düstertroll 1462 EXP - 13 Koop-Gamer,R5,S1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

16. Februar 2011 - 18:21 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Für Freunde musikalischer Puzzles gibt es auf der Playstation 3 demnächst neues Futter: Entwickler Zoë Mode bringt im Frühjahr mit Chime Super Deluxe eine erweiterte Version seines Xbox-360- und PC-Knoblers in das Playstation Network. Neben grafischen und spielerischen Verbesserungen, wie beispielsweise neuen Multiplayer-Modi, sind auch neue Musiktitel an Bord, über die bisher allerdings nichts bekannt war.

Zoë Mode bringt jetzt etwas Licht ins Dunkel und nennt einige der zusätzlichen Songs. So steuert Ashley Charles, auch bekannt als Sabrepulse, den Titel "Play With You" bei. Der Londoner Künstler macht normalerweise Musik aus den Bereichen Drum'n Base, Electro und Electronic Dance Music. Zudem ist er in der Chiptunes-Szene unterwegs und produziert Songs auf Basis seines Gameboys, Baujahr 1989. Nach einem ersten Testspiel von Chime Super Deluxe meint Charles: "Das Spiel hat unendlich viele neue Remixes meines Songs erzeugt, das finde ich großartig. Es würde etliche Stunden dauern, um das mit regulärer Software zu erreichen."

Der zweite neue Chime-Song namens "Machine Dream" stammt aus der Feder von Nathan McCree, seines Zeichens unter anderem Komponist und Sound Designer der ersten drei Tomb Raider-Spiele. McCree arbeitet bereits seit den frühen Entwicklungsstadien des Spiels mit Zoë Mode zusammen und hat "Machine Dream" exklusiv für Chime Super Deluxe komponiert.

Mit "Sympathy" gab der Entwickler auch den Namen des dritten neuen Songs bekannt. Der Titel stammt ursprünglich aus einem Prototypen-Level von Chime und wurde von Spiele- und Filmmusiker Joe Hogan komponiert. Gegenüber den anderen Musikstücken von Chime soll "Sympathy" eine gänzlich andere Stimmung und Atmosphäre erzeugen. Man darf also gespannt sein.

Weitere Titel will Zoë Mode in den kommenden Wochen bekannt geben. Details zur geplanten Veröffentlichung und dem Preis wurden nach wie vor nicht genannt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Puzzle/Logik
Zoë Mode
Zoё Mode
29.03.2011
6.6
PS3