Dragon Age Redemption: Webserie mit Felicia Day

Bild von Florian Pfeffer
Florian Pfeffer 25273 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C4,A10,J10
iPhone-Experte: Kann aus 10.000 iPhone-Apps jederzeit die 10 besten Games nennenCasual-Game-Experte: Springt, klampft, singt für sein Leben gern!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

16. Februar 2011 - 8:51 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Im Bild zu sehen: Die elfische Schurkin Tallis, verkörpert von Felicia Day. Die spitzen Ohren der Elfen zeigen (im Gegensatz zum ersten Teil) bei Dragon Age 2 nach unten.

Dieses Jahr hat vieles zu bieten für Dragon Age-Fans. Nicht nur erscheint in wenigen Wochen der zweite Teil von Biowares Rollenspielhit. Wie jetzt bekannt wurde, wird es noch dieses Jahr eine Webserie namens Dragon Age: Redemption geben, die zeitlich während der Ereignisse von Dragon Age 2 spielt. Die sechsteilige Miniserie wurde von der Schauspielerin Felicia Day geschrieben und konzipiert, die auch selbst die Hauptrolle übernehmen wird. Day ist hauptsächlich aus der Webserie The Guild bekannt, in der auf humorvolle Weise das Real Life einer Gilde aus einem stark an World of Warcraft angelehnten Rollenspiel beleuchtet wird. Außerdem hatte sie Gastauftritte im Fernsehen bei Serien wie Dr. House und Buffy the Vampire Slayer.

In Dragon Age: Redemption spielt die Elfenschurkin Tallis die Hauptrolle, die sich auf die Suche nach einem abtrünnigen Magier begibt und dabei eine kleine Gruppe von Gleichgesinnten um sich schart. Day äußert sich zu dem Charakter ihrer Figur:

Sie hat ein kluges Köpfchen, sie kämpft schmutzig und sie hat einen wirklich sarkastischen Sinn für Humor. Sie kann ihre Mission nicht alleine bestehen, also muss sie sich Verbündete suchen. Der Erfolg oder Misserfolg ihres Auftrags werden große Auswirkungen auf ihre eigene Zukunft und ihre Freiheit haben.

Bisher wurde noch kein offizieller Termin für die sechsteilige Serie bestätigt, laut Felicia Day selbst soll es aber irgendwann im Sommer soweit sein. Wie sie auf ihrer Homepage unter anderem verrät (siehe Link):

Wir haben im Januar zwölf Tage lang gedreht, und das Ganze geheim zu halten, war ziemlich schwer. [...] Ich werde bei [der Talkshow Late Night with] Jimmy Fallon sein, um den Trailer zu präsentieren.

Bioware-Mitbegründer Greg Zeschuk äußerste sich dem Projekt gegenüber positiv:

Wir freuen uns wirklich sehr, mit Menschen wie [Felicia] zusammenarbeiten zu können, die Leidenschaft und Wertschätzung für unseren Inhalt aufbringen und dazu noch richtig gute Sachen in der Vergangenheit auf die Beine gestellt haben. Mit solchen Leuten wollen wir arbeiten.
Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 16. Februar 2011 - 9:12 #

Endlich ist das #mysteryproject enthüllt. Bin sehr gespannt!

Anonymous (unregistriert) 16. Februar 2011 - 9:23 #

Auch bekannt aus Dr. Horrible's Sing-Along Blog. Must see.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 16. Februar 2011 - 10:05 #

Ist ne hübsche, sympathische und authentische Frau. Muss da spontan ans Interview denken, dass AngryJoe mit ihr gemacht hat - viel Schmunzelei. Und wer sie nicht kennt, sollte unter anderem Dr. Horrible's Sing-Along Blog nachholen.

Rabenschnabel 12 Trollwächter - 934 - 16. Februar 2011 - 11:16 #

Oder auf Youtube nach "the guild" suchen.
Bin auch ein Fan :)

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 16. Februar 2011 - 12:21 #

Angry Joe war ja wirklich hin und weg von ihr. So kennt man ihn sonst gar nicht. Aber wer kann es ihm verdenken? Und das Interview war tatsächlich ziemlich gut. Die Frau sieht nicht nur gut aus und tut so, als wäre sie Gamer. Sie ist es tatsächlich, kennt sich aus und hat allerlei sinnvolles zum Thema beizutragen. Man muß sie einfach mögen.

Bei Joss Whedons Dollhouse hatte sie übrigens in den beiden Epitaph-Episoden jeweils zum Staffelende auch eine größere Rolle.

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 16. Februar 2011 - 16:47 #

Nicht nur das, sie ist auch einer der Jägerinnen bei Joss Whedons "Buffy" und war mal Patient beim Dr.House ! :)

Bei Ihrer Webserie "The Guild" (gibt es auch über Zune mit deutschen Untertitel) ist in einer Nebenrolle auch Wil Wheaton zu sehen, bekannt als nerviger Ensign von STTNG ! :)

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 16. Februar 2011 - 16:59 #

House und Buffy sind ja in der News genannt, daher hab ich es nicht noch mal aufgeführt.
Sie wird bald auch in mehreren Folgen von Eureka zu sehen sein. Einen Syfy-Film namens Red - Werewolf Hunter hat sie letztes Jahr gemacht.
Und sie war z.B. auch die Sprecherin von Veronica in Fallout: New Vegas.

Und Wil Wheaton ist mittlerweile ziemlich umtriebig, nicht nur als Autor sondern auch wieder im TV mit diversen Rollen in Serien wie Leverage, Eureka und Big Bang Theory (als Evil Wil Wheaton, Sheldons Nemesis!). Als Sprecher in Spielen ist er auch tätig, z.B. bei Red Dead Redemption. Ich lese sein Blog sehr gern, dass er ja schon schreibt quasi seit es Blogs gibt.

Ja, Wesley war nervig und ich glaube da hatte er selbst am meisten dran zu leiden, aber aus dem Kinderstar ist ein sehr sympathischer Nerd geworden.

Chipp 10 Kommunikator - 510 - 16. Februar 2011 - 11:13 #

Ich mag sie auch sehr. Bin schon gespannt.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 16. Februar 2011 - 12:38 #

Coole Sache, werds mal weiter verfolgen und ja, schick anzusehen ist die Dame auch ;).

Vaedian (unregistriert) 16. Februar 2011 - 14:02 #

Ist das sowas wie World of Whorecraft?

Hehe.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 16. Februar 2011 - 21:53 #

haha u wish :P

Düstertroll 13 Koop-Gamer - 1447 - 16. Februar 2011 - 18:03 #

Sind die Bilder Ingame-Grafik? :) :) :)

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 17. Februar 2011 - 1:45 #

Mann, da wird meine Schwäche für Rothaarige aber wieder konsequent ausgenutzt. Bin ich mal gespannt drauf.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 18. Februar 2011 - 8:47 #

Der erste ( kurze ) Teaser:

http://www.youtube.com/watch?v=OF2mPgwrlT4&hd=1

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit