Crysis 2: DLC und Spielzeit

PC 360 PS3
Bild von Sebastian Horst
Sebastian Horst 5648 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben

13. Februar 2011 - 12:25 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Crysis 2 ab 8,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem, wie wir bereits gestern berichteten, der GAU für Crytek eingetroffen ist, werden immer mehr Informationen zur geleakten PC-Version von Crysis 2 bekannt. So hat sich die Internetseite ripten die Betaversion illegal heruntergeladen und die Ordnerstruktur näher angeschaut. Im Ordner  „DLC“ befinden sich demnach einige leere Unterkategorien mit den Namen „Central Station“, „Roosevelt“, „Subway“ und „Tanker“. Da die Ordnernamen weder als Multiplayer- noch als Singleplayerlevel in der Betaversion auftauchen, könnte es sich um bereits geplante Downloadinhalte handeln. Crytek oder EA haben sich bislang nicht zu diesem Gerücht geäußert.

Zu einem anderen Thema wurden allerdings neue Informationen von offizieller Seite geliefert. So gab Nathan Camarillo von Crytek die Spielzeit von Crysis 2 in einem Interview mit msxbox world bekannt. Laut Camarillo wird die Singleplayer-Spieldauer von Crysis 2 je nach Spielweise beim ersten Durchspielen etwa 10 Stunden betragen. Der Multiplayermodus soll außerdem mindestens 50 weitere Stunden dazu addieren -- was natürlich ein reines Ratespiel ist, da die tatsächlich online verbrachte Zeit vom jeweiligen Spieler und der sich entfaltenden Community sowie dem Ausbleiben oder Auftauchen von Cheats abhängt.

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 12. Februar 2011 - 22:45 #

10 Stunden? Wenn das stimmt, dann ist das fast doppelt so lang wie Black Ops und ähnlich lang wie der Vorgänger. Nett. :)

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 12. Februar 2011 - 22:52 #

Oh oh, wenn Harald Fränkel die Überschrift liest, gibt's Ärger :D

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 12. Februar 2011 - 23:10 #

"Crysis 2: DLC nach Release und offizielle Spielzeit enthüllt" wäre wohl pure Provokation gewesen :D

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11046 - 12. Februar 2011 - 23:12 #

Das hab ich mir auch gedacht, als ich die Überschrift gesehen habe. :D

Sebastian Horst 18 Doppel-Voter - 5648 - 13. Februar 2011 - 1:07 #

Hatte den Rückblick noch gar nicht gelesen und mich gewundert was ihr meint. :D So habs mal geändert.

Anonymous (unregistriert) 13. Februar 2011 - 13:44 #

Echt, nur weil da so ein Typ nicht mit dem allgemeinen Sprachgebrauch zurecht kommt duckst du dich weg ... würd' ich nicht.

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6448 - 13. Februar 2011 - 15:03 #

Hehe ... nur mal interessehalber: Was stand denn dort ursprünglich? *g*

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11046 - 13. Februar 2011 - 15:24 #

Dies: "Crysis 2: DLC und offizielle Spielzeit"

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6448 - 13. Februar 2011 - 15:41 #

Hehe, danke für die Info! Einen solchen Fall hatte ich zwar eigentlich gar nicht gemeint ... aber ohne offiziell ist es trotzdem besser :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11807 - 12. Februar 2011 - 22:53 #

Je nach Spielweise? Das heißt 10 Stunden wären also die Maximalen Stunden, wenn man sich ganz Dumm anstellt oder wie?..Das würde wiederum heißen das man es auch in 6 Stunden Durchspielen kann..hmm

Anonymous (unregistriert) 12. Februar 2011 - 22:56 #

Exakt. 10h für den DAU der auch noch Gamepadlegastheniker ist und das trotzdem damit am PC spielt ;).

LEiCHENBERG 13 Koop-Gamer - P - 1789 - 12. Februar 2011 - 23:30 #

Gar nicht exakt, reine Spekulation! Vielleicht kann man alle 5 Minuten eine Nebenmission starten. Wenn man die auslässt, kommt man vielleicht auf 10 Stunden, sonst mehr. Je nach Spielweise eben. Reine Spekulation. Ich würde mich da nicht von beeindrucken oder einschüchtern lassen, 10 Stunden sind relativ durchschnittlich .. Das fällt nachher sowieso bei jedem anders aus.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 76390 - 13. Februar 2011 - 10:14 #

Warten wir doch einfach 1-2 tage, bis die ersten berichte von leuten kommen, die die beta durchgespielt haben...

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11046 - 12. Februar 2011 - 23:15 #

Wenn es wirklich im Schnitt 10h sind, wäre das schon besser als ein paar der letzten Ego-Shooter. Wenn allerdings der Multiplayer schon nach 50h "zu Ende" ist, sprich keinen Spaß mehr macht...mhm.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 12. Februar 2011 - 23:24 #

dann hat man für ca. 50€ 60 Stunden Unterhaltung gehabt und ist damit im Vergleich zu einem Kinofilm recht gut bedient ;)

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11046 - 12. Februar 2011 - 23:34 #

Im Vergleich zu den 720h MP-Spaß von CoD4 dann doch ganz schöner Wucher. ;)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. Februar 2011 - 0:09 #

Stimmt :D alles Abzocke ;) wenn ich überlege wie viele Jahre mich UT99 oder Q3 im MP gefesselt hat ( und andere CS ) :D Das können viele junge Spieler sich wohl nicht vorstellen, und die Firmenleitungen der Publisher bekämen Weinkrämpfe oder hätten schon MP Stunden Tarife eingebaut

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11046 - 13. Februar 2011 - 0:19 #

Jetzt hast du mich verstanden. :D
Beim MP macht es halt irgendwie keinen wirklichen Sinn, dort eine ca. Zeitangabe zu machen, wie viel Spaß man damit haben soll/könnte. Das kommt immer drauf an und da es da keinen wirklichen Abspann gibt, kann der Tipp nur daneben gehen. 50h ist halt gemessen an Genre-Größe im Multiplayer auch irgendwie nichts, womit man sich jetzt rühmen kann.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11807 - 13. Februar 2011 - 0:28 #

Ja, ein MP muss einem was bieten! So wie es aussieht macht Dead Space 2 genau dies falsch. Ich habe Jahre mit Uneral Tournament verbracht und das kam ganz ohne Freischaltungen und Boni aus. Ich weiß bis heute nicht was für mich ein Multiplayer ausmacht, aber wenn er gut gemacht ist, sieht man das relativ schnell oder spätestens dann wenn man auf die gespielte Zeit schaut^^

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11807 - 12. Februar 2011 - 23:24 #

Es geht wohl darum, bis alle Fähigkeiten im Multiplayer freigeschaltet sind..

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11046 - 12. Februar 2011 - 23:34 #

Kann ja sein, aber wenn danach die Luft raus wäre, wäre doch unschön. ;)

Anonymous (unregistriert) 13. Februar 2011 - 13:54 #

könnte auch sein das eine Stoppuhr mitläuft und du nach 50h das Spiel neu kaufen musst xP

furzklemmer 15 Kenner - 3122 - 12. Februar 2011 - 23:30 #

Mir hat bisher kein Crytek-Spiel auch nur 2h Spaß gemacht. Eine der überbewertesten Spielefirmen überhaupt. Mehr als seelenlose Grafikdemos haben die meiner Meinung bisher nicht geliefert.

So, ich geh dann mal außer Landes. Ägypten vielleicht ...

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 12. Februar 2011 - 23:30 #

Ich komme mit! Ich stimme dir nämlich vollkommen zu.

Arno Nühm 15 Kenner - - 2788 - 12. Februar 2011 - 23:36 #

Geht mir genau so!
Habe mir Farcry und Crysis nebst Warhead mal als Bugdet-Versionen zugelegt, aber trotzdem irgendwie keinen großen Spaß an den Spielen gehabt. Habe keines der Games insgesamt mehr als 5 Stunden gespielt.
Die Games haben zwar einen gewissen Unterhaltungswert geboten - aber trafen irgendwie so ganz und garnicht meinen Geschmack.
Ich werde bei Crysis 2 wohl auch auf eine "Billig-Edition" warten, bevor mir das Spiel in den Rechner kommt^^

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11046 - 12. Februar 2011 - 23:54 #

Far Cry und Crysis hab ich noch durchgespielt, die sind auch nicht so lang. Aber bei Warhead direkt im Anschluss war dann irgendwie das Szenario ausgelutscht oder was auch immer, denn das fiel schnell von der Platte.^^
Waren für mich alles solide, gute Shooter. Aber abseits der Optik, und bei Far Cry noch die KI, nichts besonders. :)

Sciron 19 Megatalent - P - 16211 - 12. Februar 2011 - 23:41 #

Also Far Cry hat mich eigentlich schon ziemlich begeistert, grade wegen der sehr schlauen KI. Mal abgesehen davon, dass sie einen durch ein geschlossenes Zelt orten und abballern können. Leider hat der Twist, wenn die gewissen Viecher im Spiel auftauchen, das ganze ziemlich verdorben. Die Sache hätte man sich echt sparen können.

ganga Community-Moderator - P - 15882 - 13. Februar 2011 - 0:25 #

Achja die Mutanten in FarCry. Irgendwie fanden fast 100% aller Leute die ich kenne diesen Twist beschissen und haben das Spiel an der Stelle beendet. Ich hab es auch schon zweimal angefangen, aber immer wenn die Mutanten auftauchen hab ich keine Lust mehr.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11046 - 13. Februar 2011 - 0:37 #

Dann habt ihr alle eine extrem frustige Stelle nicht gespielt. Dort musste man gefühlte 200 Aliens mit einer Railgun in so einer Art Tunnel oder Gang platt machen...irgendwie ging das trotzdem nicht so gut.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74569 - 13. Februar 2011 - 1:09 #

Ach, das war doch Peanuts :). Mein frustigster Moment damals war der Level "Damm", wo man mit 10 Schuss in der M16 den Wasserfall runterspringen muß, um zum Heli zu kommen (wo man mit einer Railgun wiederum zig Mutanten erledigen muß) und dabei noch allerhand Mutanten hinter sich zu lassen. Diese "Springer"-Viecher habe ich gehaßt. Bis ich da meinen Trick 17 raus hatte. Ohne angeben zu wollen, bin ich auf meinen Walkthrough auf Veteran im 1-Take-Shot (d.h. Level durch ohne 1 Mal zu sterben) verdammt stolz. Auf Realistisch war's dann unfair, da die KI dann "zu gut" war. Die haben da sicher gecheatet :D.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. Februar 2011 - 0:40 #

Hehe genau die Stelle war auch mein Abschied von Far Cry.

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 13. Februar 2011 - 13:41 #

dem ist leider nichts hinzuzufügen

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 13. Februar 2011 - 0:55 #

Nur weil ihr euch alle vor den flinken, kleinen, klauenbewehrten Monstern im dunklen Jungel fürchtet ;D! Dead Space Syndrom unso.

Ne ernsthaft, ich habe nie verstanden warum die Leute bei den Mutanten alle aufhörten. War trotzdem ein saumäßig geniales Spiel wie ich fand. Ich hör dann immer nur Sachen wie: ,,War halt sinnlos'' oder ,,Macht das Spiel kaputt''. So Alibi Begründungen halt. Hab noch nie eine sinnvolle gehört.

Überhaupt fand ich Crysis und Far Cry ungefähr 5-Mal atmosphärischer als jedes Call of Duty. Ich werd' nie begreifen wie man dieses Auswendiglernen von Spawnpunkten (auf höheren Schwierigkeitsgraden) nicht mit massiver Abwertung bestrafen kann. In den Crytek Spielen hat man dank der offenen Areale und der intelligenten KI stets das Gefühl gegen eine echte Kampfeinheit in einem realistischen Areal zu kämpfen.

golgarta2905 06 Bewerter - 91 - 13. Februar 2011 - 12:40 #

10 Stunden ist ja fast die Standard Antwort von den Entwicklern.

Da es im Netz ja schon die Vollversion gibt werden da wohl noch
genauere Infos zu kommen.

Was mir in den auf youtube hoch geladenen Videos auffällt
ist das die Gegnerintelligenz in Crysis 2 erheblich
heruntergeschraubt wurde.Das erinnert teilweise an die
Moorhühner aus Call of Duty.

Hat da Crytek die Ki verschlechtert oder ist es wegen der
Konsolen Portierung?

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. Februar 2011 - 12:58 #

Vielleicht hat der User im Video auf sehr Leicht gespielt und mit Zielhilfe.

golgarta2905 06 Bewerter - 91 - 13. Februar 2011 - 14:02 #

Nein auf normal und er schaltet auch auf schwer um.

Mittlerweile gibt es sogar auf einigen Game Seiten die komplett
Lösungen im Video zeigen die ersten Walkthroughts zu Crysis 2.

Was man dort sieht ist keinesfalls das erhofft geniale.

Wie viele finde ich auch das das Dschungelszenario besser
zu Crysis passte.
Was auch auffällt ist das hier einige nur durch blosses
Ballern bis der Artzt kommt erfolgreich sind.
Sie gebrauchen nicht einmal die Exo Suit Besonderheiten.

Auch Grafisch ist bisher es nicht der Überflieger.
Das mag ja an dem fehlenden Direct X 11 Support liegen.

Ebenso gibt es in den ersten 3 Stunden rein gar nichts spektakuläres zu sehen.

Mein Vorab Fazit(obwohl ich es vorbestellt habe)

Da hat Crytek eindeutig den Mund zu voll genommen.

Mehr werde ich mir nicht mehr anschauen da ich es trotz
allem auf einer Original Kopie spielen möchte.

Anonymous (unregistriert) 13. Februar 2011 - 14:21 #

ich bitte dich, das ist doch nichtmal die fertige Demo. Warte ein wenig, vielleicht hat die genau das was du dir wünscht. Nützt doch nichts zu sagen deine Brötchen schmecken pampig wenn der Bäcker erst den Teig fertig hat.

golgarta2905 06 Bewerter - 91 - 13. Februar 2011 - 16:32 #

Das ist das komplette Spiel lediglich Direct X 11
wird nicht unterstützt.

Keine Grafikbugs,Abstürze,Black Screens oder
sonstiges.

Ebenso wie Killzone 3 sind das finale Versionen.

Auf besagter Seite darf man sich das alles in HD
anschauen da ist nicht ein Bug enthalten.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. Februar 2011 - 16:35 #

Halte ich für gelogen, das Spiel mag komplett sein ( bis auf DX11 ), aber nicht fehlerfrei, das schaffen die heutzutage ja nicht mal bei Veröffentlichung :D

Markar (unregistriert) 13. Februar 2011 - 17:34 #

Komplett gelogen...
Ich habe es mir aus reiner Neugier geladen (aber auch schon länger vorbestellt) und es gibt massig Bugs... Die Videos funktionieren bei manchen nicht, Abstürze beim tot, allgemein Abstürze, Soundbugs, KI Bugs bzw. die KI ist schon ziemlich Intelligent, zumindest die der Aliens aber da ist noch einiges nicht final....
Das einzige was ich nicht beklagen kann ist die Performance und Die Grafik, beides grandios.

bam 15 Kenner - 2757 - 14. Februar 2011 - 7:03 #

Eine Beta bezeichnet nunmal einen fertigen Produktzustand der allerdings noch auf Fehler untersucht wird und hinsichtlich der Technik optimiert wird. Inhaltsmäßig ist da aber eben alles drin und von daher kann man sich da schon ein Werturteil erlauben.

Letztendlich bin ich mir auch nicht sicher wie man von Crysis 2 enttäuscht werden sollte, denn der 2. Teil war selber an vielen Stellen ernüchternd (insbesondere spielerisch und hinsichtlich der Erzählung).

Bei dem Preview-Material zu Crysis 2 hat man ganz genau gesehen, dass sich genau in diesen beiden Punkten nicht allzu viel ändern wird.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 14. Februar 2011 - 16:25 #

2. Teil meinst du den 1?

"Eine Beta bezeichnet nunmal einen fertigen Produktzustand der allerdings noch auf Fehler untersucht wird und hinsichtlich der Technik optimiert wird. Inhaltsmäßig ist da aber eben alles drin und von daher kann man sich da schon ein Werturteil erlauben."

Hehe das trifft bei Vollversionen ja meist auch zu ( Fehler untersuchen und Optimieren ) und Inhalt alles drin muss seit DLC auch nicht mehr immer stimmen :D Statt Gold Status haben wir jetzt wohl Gold Alpha die über Patches und DLC zu r Gold Beta wird und mit der GOTY erhält man dann die GOLD² :D

Im Grunde gebe ich dir Recht, nur gab es ja einige Spiele wo in den ersten Tagen noch ein Patch erschien, der die Wertung von Spielen noch beeinflusst hat, spontan fallen mir da F1 und Dungeons ein. Also Werten kann man anhand der Beta, nur sollte man das nicht sofort einem Test der fertigen Version gleichsetzen :)

SNAKE 13 Koop-Gamer - 1324 - 13. Februar 2011 - 14:02 #

Veerdammt, ich hätte wenigstens gehofft, dass Crytek sich dem DLC Wahnsinn nicht anschließt... da die Entwickler aber anscheinend jetz schon wissen werden, was sie uns als Zusatzinhalte liefern gehe ich mal davon aus, dass das Spiel wieder i-wo zerhackstückelt wurde...

Ich gehe mal von aus, dass sind Multiplayermaps die aus dem Singleplayer entnommen wurden und dann für schlappe 15 Euro erworben werden dürfen.
Wären es Singleplayerlevel fände ich die Sache sogar noch beschisssener!

Anonymous (unregistriert) 13. Februar 2011 - 14:18 #

Kannst du dank einer Demo nicht vorher entscheiden ob dir der Inhalt des Spiels genug für dein Geld bietet? Nicht mehr jede Firma bietet eine Demo an, Crytek wird aber eine bringen. Also, anstatt vorher zu klagen das zusätzliche Inhalte vielleicht schon geplant und benannt sind vielleicht entscheiden ob du das Spiel kaufst so wie es erscheint? Und wenn nicht, verzichten?

SNAKE 13 Koop-Gamer - 1324 - 13. Februar 2011 - 20:24 #

Es ist aber eine Schande ein Spiel schon zu zerhacken bevor es draußen ist.
Es stört mich nicht, wenn Zusatzinhalte angeboten werden nur wenn diese extra bezahlt werden sollten, obwohl sie eigentlich sonst im Hauptspiel gelandet wären.

Anonymous (unregistriert) 13. Februar 2011 - 15:43 #

*DIE* Vorzeigefirma für seelenlose, inhaltsleere Shooter plant diverse DLC Inhalte im voraus! Und das bei Electronic Arts, der letzten Bastion der aufrechten Publisher. Jetzt ist heraus gekommen, was wir uns in unseren wildesten Fantasien nicht vozustellen wagten!!einself

Mein Gott, wenn wir das vorher gewusst hätten, was für ein Super-GAU für die armen Entwickler... Jetzt kauft bestimmt keiner mehr Crysis 2.

/Ironie_off

golgarta2905 06 Bewerter - 91 - 13. Februar 2011 - 16:34 #

Ebenso wird es einen Online Pass geben.

DLC sind auch so sicher wie das Amen in der Kirche.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit