Cities in Motion: Gold-Meldung und Vorbesteller-Bonus

PC
Bild von Zaunpfahl
Zaunpfahl 14325 EXP - 19 Megatalent,R8,S3,C10,A6
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

12. Februar 2011 - 12:11
Cities in Motion ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie der Publisher Paradox verkündete hat der Nahverkehrsmanager Cities in Motion Goldstatus erreicht und wird wie geplant am 22. Februar veröffentlicht. Vorbesteller erhalten das Bonus-Paket "Design Classics" mit fünf exklusiven Fahrzeugen. Das Spiel ist bei diversen Download-Anbietern für 19,99€ vorbestellbar, die Box-Fassung kommt am 25.2. für 29,99€ in den Handel.

Cities in Motion ist das erste Spiel des finnischen Entwicklers Colossal Order. Ihr übernehmt darin die Aufgabe in den vier Städten Wien, Helsinki, Berlin und Amsterdam ein funktionierendes Nahverkehrsnetz mit Bussen, Straßen- und U-Bahnen, Wassertaxis sowie Helikoptern aufzubauen. Es wird eine Kampagne mit zwölf Szenarios sowie einen Sandbox-Modus geben, in dem man die Entwicklung der Städte zwischen 1920 und 2020 nachspielen kann. Außerdem gibt es einen Karten-Editor mit dem sich eigene Städte entwerfen lassen.

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 13. Februar 2011 - 15:43 #

Transport Tycoon 3D! Ein Traum wird wahr.

Korbus 15 Kenner - 3189 - 13. Februar 2011 - 19:25 #

Freu dich nicht zu früh, Cities in Motion kommt mehr nach Verkehrsgigant weils nur den Fokus auf ÖPNV hat. Schau dir am besten die Beta an, und was ich bisher in der gesehen habe haut mich ned vom Hocker leider. :(

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 13. Februar 2011 - 19:54 #

Joa es fehlen 2-3 sinnvolle Features aus dem Verkehrsgiganten wie z.B. ein einstellbarer Takt auf den Linien, aber es sah soweit schon ganz schick aus und ich hab Wien mehrfach bebaut. Ich warte trotzdem auf Tests, weil so richtig überzeugt hats mich auch noch nicht. Anhand der Beta würde ich auf eine Wertung zwischen 6,5 und 7,5 tippen.
Und es ist definitiv kein Transport Tycoon in 3D. Das wäre "Schiene & Straße", hat aber auch schon einige Jahre aufm Buckel ;)

Inno 12 Trollwächter - 1167 - 14. Februar 2011 - 12:28 #

Die Beta fand ich ganz nett, allerdings war das Balancing nicht ganz ausgereift. Mit U-Bahnen hat man relativ einfach Gewinn gemacht, mit Bussen und Straßenbahn eher weniger, auch wegen der üblen Staus. Ich hoffe das haben sie in der 'Final' verbessert.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12263 - 14. Februar 2011 - 16:52 #

Da es ein Paradox Game ist, ist es eh erst nach dem 3-4 Patch wirklich gut oder wenns Mods dazu gibt xD

Inno 12 Trollwächter - 1167 - 14. Februar 2011 - 19:27 #

Also wie bei Kalypso? Na du machst mir ja Hoffnung:/

Vidar 18 Doppel-Voter - 12263 - 14. Februar 2011 - 19:44 #

Nein.
Kalypso liefert mit dem Patches das halbe Spiel nach oder patchen es so das es überhaupt mal funktioniert. (ausnahme Tropico3) Dazu dauert es oft Wochen bis überhaupt ein Patch kommt (siehe MudTV, Patrizier usw).

Paradox Spiele sind immer Spielbar und fehlt nicht die hälfte und die Patches sind meistens so viele da sie sehr schnell (oft kleine) Patches liefern.

Inno 12 Trollwächter - 1167 - 14. Februar 2011 - 19:59 #

Also besteht doch noch Hoffnung, Danke! Kalypso war ja recht fix mit den Dungeons Patches, mag aber auch daran liegen das der weltweite Relea... eh, die weltweite Veröffentlichung kurze Zeit später war. Tropico 3 war da definitiv ein Meisterstück, ich hoffe bei Teil 4 gehts auch so reibunglos:D

lucien 10 Kommunikator - 423 - 14. Februar 2011 - 19:34 #

Hast du Erfahrung mit Paradox? Mich würde interessieren wie's bei denen mit Patchen aussieht. Gibt's in der Regel nur Bugfixes oder auch Gameplay-/Bedienungs-Verbesserungen?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12263 - 14. Februar 2011 - 19:40 #

Kommt immer auf das Spiel an, allerdings gabs durchaus auch verbesserungen. Die kümmern sich sehr gut um ihre Spiele

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 15. Februar 2011 - 15:56 #

Paradox pflegt alle seine Spiele eigentlich sehr gut und kritische Bugs auch halbwegs flott, allerdings liest man immer wieder das die mit Steam auf Kriegsfuß stehen und Patches da manchmal gar nicht oder erst Wochen später kommen. Da die Entwickler für CiM noch Erweiterungen planen wird das denk ich auch ordentlich gepflegt werden. Bin mir jetzt nur unschlüssig wo ich kaufen soll.
aktuelle Preisschlager:
http://www.zavvi.com/games/platforms/pc/cities-in-motion/10310600.html
£11.85 - kostenloser Versand bei Vorbestellung (=ca. 14€)

http://www.cdwow.net/games/cities-in-motion-pc/dp/20477977 - 14,99 € Kostenlose Lieferung (die bei CDWow aber auch gerne mal 2-3 Wochen dauern kann, Versand aus Australien/Hongkong)

bei Impulse, Gamersgate und Steam 19,99€ zuviel Auswahl :(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Wirtschaftssimulation
ab 0 freigegeben
3
Colossal Order
Paradox Interactive
25.02.2011
Link
6.5
7.0
LinuxMacOSPC
Amazon (€): 6,99 (PC)
Gamesrocket (€): 18.49 (Download) 16.64 (GG-Premium)