Rock Band 3: Harmonix macht weiter + DLC Update

360 PS3 Wii
Bild von Denis Brown
Denis Brown 4925 EXP - 16 Übertalent,R8,S6,C6,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

11. Februar 2011 - 21:12 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Rock Band 3 ab 1,93 € bei Amazon.de kaufen.

*Update Teil 1:*
In der aktuellen Pressemeldung gab Harmonix bekannt, dass man den Verlust der Guitar Hero-Serie bedaure. Diese Entwicklung sei für Freunde des Genres entmutigend. Es sei seit 2007 ein Kampf der Bands gewesen, man habe aber immer die Leistungen der Programmierer respektiert, die Guitar Hero weiterführten, nachdem Harmonix die Serie fallenlassen musste. Man wünsche allen entlassenen Mitarbeitern bei Activision viel Glück.

Harmonix hatte 2005 und 2006 die ersten beiden Guitar Hero-Ableger programmiert, wurde aber nicht von Activision aufgekauft, wie der Instrumente-Lieferant und damalige Vertrieb Red Octane.

Im gleichen Atemzug bestätigte Harmonix erneut, dass Rock Band weitergeführt und in das Musikspielgenre investiert werde. Die Verkäufe im Retail-Bereich seien zwar rückläufig, doch man konzentriere sich derzeit auf digitiale Distributionen, zum Beispiel für Smartphones, sowie den Rock Band 3-DLC, der ungebrochen weiterlaufen werde. Guitar Hero Fans rate man, einen Blick auf Rock Band 3 zu werfen, da alle Guitar Hero-Instrumente weiterhin kompatibel blieben.

Quelle: wired.com

DLC:

Ein Herzschmerz Songpack? Klingt doch nach einer Menge lauwarmem Geheule. Aber weit gefehlt, denn im Download-Angebot für Rock Band 3, das diese Woche schon am Freitag aktualisiert wird (!), ist beinahe für jeden was dabei. Immerhin sieben Songs werden aufgefahren, die allesamt in die Kategorie Herzschmerz-Duette fallen (siehe angehängtes Video).

So verwöhnt euch Rapper B.o.B. in "Airplanes" mit Sprechgesang, den  Paramore-Sängerin Hayley Williams mit ihrer lieblichen Stimme untermalt. Richtig gefühlsduselig wird es erst bei den Werken des berühmten Songschreibers Jim Steinman. Der schrieb nämlich die auf neun Minuten komprimierte Rock-Oper "Paradise by the Dashboard Light" für das Gesangs-Schwergewicht Meat Loaf, sowie die Selbstzerfleischungs-Hymne "Total Eclipse of the Heart" für Bonnie Tyler. Wer damit nichts anfangen kann, versucht es mit dem sehr bluesigen "Stop Draggin’ My Heart Around" von Stevie Nicks, oder verwandelt das Wohnzimmer in eine Achtzigerjahre-Disco. "Don't you Want me" von The Human League wie auch "Obsession" von Animotion bringen eure Hintern zum Tanzen - und eure Finger auf dem Keyboard ebenfalls.

Hier das voll aufgeschlüsselte DLC Angebot der kommenden Woche, das ausnahmsweise schon ab Freitag den 11 Februar in eurem Konsolenmarktplatz steht.

Valentine's Day Duets 7 Pack

  • Animotion – “Obsession”
  • B.o.B. (featuring Hayley Williams) – “Airplanes”
  • Bonnie Tyler – “Total Eclipse of the Heart
  • The Human League – “Don’t You Want Me”
  • Lady Antebellum – “Need You Now”
  • Meat Loaf – “Paradise by the Dashboard Light”
  • Stevie Nicks – “Stop Draggin’ My Heart Around” (unterstützt Tabulatur für Pro-Gitarre / Bass)

Am Dienstag erschien übrigens ein Bob-Marley Pack sowie sage und schreibe 51 Rock Band Network -Tracks.

*Update Teil 2:*
Welche RBN-Songs diese Woche hochgeladen wurden, erfahrt ihr wie immer am Freitag - also heute. Hier die komplette Liste:

Rock Band Network Xbox 360:

  • Hellfire Society – “Seed of Discord”
  • Where the Ocean Meets the Sky – “We Are But Instruments”
  • Kiev – “Rational Animal/Layered Line”
  • Bluefusion – “Fighting Spirit (2x Bass Pedal)”
  • A Wilhelm Scream – “Skid Rock”
  • Ricky Graham – “Refraction”
  • Dying Fetus – “Your Treachery Will Die With You”
  • Dying Fetus – “Your Treachery Will Die With You (2x Bass Pedal)”
  • This or the Apocalypse – “Lamnidae”
  • High Voltage – “Supernova”
  • Majestic – “Voodoo Treasure”
  • Cosmic Ballroom – “Painprovider”
  • Jenium – “Tea and Taxes”
  • Oceano – “District of Misery”
  • Motionless in White – “Abigail”
  • Mystakin – “A Fresh Start”
  • CyLeW – “Crinoline”
  • Dirge Within – “Forever the Martyr”
  • Maplerun – “For You”
  • Minutes Like Ours – “Lights Out”
  • Enemy Remains – “Live for Today”
  • Chaotrope – “Septilogy”
  • Cephalic Carnage – “Abraxas of Filth (2x Bass Pedal)”
  • Decrepit Birth – “The Resonance (2x Bass Pedal)”
  • Those Among Us – “Disco Ball”
  • Perfect Hero – “Passion Of My Life”
  • Nightrage – “Shed the Blood”
  • With Life in Mind – “The Collapse of Men”
  • Lost in the Crawlspace – “Spyglass”
  • Captor – “Burn”
  • Anybody Who’s Anybody – “Come Outside”

Rock Band Network PlayStation 3

  • The Red Chord – “Antman”
  • Jonny Craig – “I Still Feel Her, Part III”
  • A Day To Remember – “Have Faith In Me”
  • Nonpoint – “Alive and Kicking”
  • Sonata Arctica – “Flag in the Ground”

Video:

Denis Brown 16 Übertalent - 4925 - 9. Februar 2011 - 17:14 #

Persönliche Meinung: Was für ein geiles Songpack! Wird komplett gekauft!
*sing* Don't you want me baby... don't you want me ooooh-oh-oh-oooooh

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 10. Februar 2011 - 13:20 #

"We're living in a powder keg and givin' off sparks..." - gestern abend noch Lead & Gold gezockt, und schon wieder geht's um Pulverfässer...
Gegen die beiden Steinman-Sachen ist absolut nichts zu sagen, den Rest kenn' ich nichtmal... oO
Naja, Bal-Sagoth und Amon Amarth kommen in einem Valentins-DLC (oder irgendeinem anderen DLC ;) ja auch nicht vor... :P

Denis Brown 16 Übertalent - 4925 - 10. Februar 2011 - 13:33 #

Ich wette, dass du Obsession und Don't you want me auch wiedererkennst, sobald du sie hörst. Sind absolute 80s Klassiker.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6678 - 10. Februar 2011 - 19:39 #

Gegen Bal Sagoth und Amon Amarth hätte ich auch nichts einzuwenden :))

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 10. Februar 2011 - 13:21 #

[DELETE ME] Achja, beim Pulverfass fehlt das schließende Quote...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)