Hearts of Iron 3: For the Motherland - Video-Interview zum Addon

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137436 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

31. Januar 2011 - 16:54
Hearts of Iron 3: For the Motherland ab 4,98 € bei Amazon.de kaufen.

Das Bild zeigt einen Screenshot aus Hearts of Iron 3.

Für die kürzlich im offiziellen Paradox-Forum bekanntgegebene Erweiterung For the Motherland des Globalstrategiespiels Hearts of Iron 3 (wir berichteten), veröffentlichte Paradox Interactive heute ein Interview mit dem Spiel-Designer Chris „King“. In dem über sechs Minuten langen, komplett in Englisch gehaltenen Video spricht dieser ausführlich über das Addon und dessen historischen Hintergrund sowie die zahlreichen Neuerungen wie beispielsweise dem neuartigen Partisanensystem, den strategischen Ressourcen oder auch die Funktion des Staatsstreichs.

Darüber hinaus wurde die kommende Erweiterung heute per Pressemitteilung angekündigt, die zudem auch Angaben zum geplanten Veröffentlichungstermin enthält. Demnach soll Hearts of Iron 3: For the Motherland – das bereits das zweite Addon für das im Zweiten Weltkrieg spielende Strategiespiel ist – im 2. Quartal 2011 erscheinen.

Video:

volcatius (unregistriert) 31. Januar 2011 - 17:25 #

Hoffentlich mal etwas bugfreier als das ursprüngliche Hauptspiel.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 31. Januar 2011 - 23:57 #

na komm so verbuggt war das grundspiel nicht .

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)