I Am Alive: Veröffentlichung 2011 als Downloadtitel (+Trailer)

PC 360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

31. Januar 2011 - 17:48 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

[Update: Diese Meldung hat sich mittlerweile als Ente herausgestellt, siehe hier]

Schon auf der E3 2008 zeigte Ubisoft einen ersten Trailer zum vielversprechenden Survival-Actiontitel I Am Alive. Das Projekt steht seitdem unter keinem guten Stern, denn es musste mehrere Verschiebungen sowie einen Engine- und Entwicklerwechsel verkraften. Nachdem der Publisher auf der letztjährigen E3 endlich neues Material in Form eines neuen Trailers präsentierte (siehe unten) und dabei eine Veröffentlichung im Frühjahr 2011 in Aussicht stellte, wurde es wieder sehr ruhig um den Titel.

Wie Jade Raymond, Managing Director von Ubisoft Toronto, vor wenigen Tagen gegenüber den Kollegen von Jeuxvideo.fr bestätigte, soll I Am Alive tatsächlich noch dieses Jahr erscheinen, einen genauen Termin nannte sie allerdings nicht. Etwas überraschend ist, dass die Veröffentlichung nicht als Retailprodukt im Einzelhandel, sondern nur als digitaler Download geplant ist. Da nur Xbox Live und das PlayStation Network Erwähnung finden, ist momentan noch unklar, ob es auch eine PC-Version geben wird.

Video:

Calligula 08 Versteher - 168 - 31. Januar 2011 - 18:24 #

Schade,ich hatte eigentlich Hoffnungen in den Titel gesetzt aber jetzt hört sich das an wie "Bevor wir es einstampfen hauen wir es als Arcade raus"

Sebastian Horst 18 Doppel-Voter - 5648 - 31. Januar 2011 - 18:49 #

Stimmt, der Titel klang damals sehr interessant. Die News stimmt mich jetzt aber auch eher skeptisch. Mal abwarten...

volcatius (unregistriert) 31. Januar 2011 - 18:31 #

Keine Lust, das ganze Video anzugucken, wann kommt da Jade?

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 31. Januar 2011 - 18:35 #

Die kommt da gar nicht. Es wird nur gesagt, dass man vor Ort war und Jade dies gesagt hätte.

volcatius (unregistriert) 31. Januar 2011 - 18:43 #

Unverschämtheit.

Atlas (unregistriert) 1. Februar 2011 - 7:41 #

Wenn ich sowas schon lese... das Video geht 1 Minute nochwas. Statt den Kommentar zu verfassen, hättstes 2x schauen können.

Janno 15 Kenner - 3463 - 31. Januar 2011 - 19:21 #

Stimmt mich auch etwas skeptisch, aber mal abwarten.
War das Spiel damals nicht PS3-Exklusiv geplant?

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79879 - 31. Januar 2011 - 19:31 #

Schade, ich hatte den Titel eigentlich mal auf dem Radar, denn er klang vielversprechend. Aber selbst wenn es für den PC noch kommen wird, evtl. vielleicht via Steam a la das letzte Lara Croft-Abenteuer, solange Ubisoft an ihrem neuartig depperten Kopierschutz festhält kaufe ich von denen kein PC-Spiel mehr. Denn so springt man meiner Meinung nach nicht mit seinen zahlenden Kunden um.

furzklemmer 15 Kenner - 3129 - 31. Januar 2011 - 21:07 #

Vielleicht ist das auch nur der erste Schritt für Ubisoft, sich komplett von Retail zu verabschieden. Muss nicht unbedingt heißen, dass das n Arcade-Game wird.

Niko 16 Übertalent - 5024 - 31. Januar 2011 - 21:14 #

Wo lest ihr raus, dass es sich um ein Arcade-Titel handelt? Ich lese eher raus: Ubisoft will ein Vollpreis-Titel nur via Download verticken.... quasi mal austesten ob die Zeit dafür schon reif ist.

Besen 10 Kommunikator - 503 - 31. Januar 2011 - 21:29 #

Auf Xbox live und im Playstation Network erscheinen für gewöhnlich keine Downloadspiele zum Vollpreis. Bei Sony ist das die große Ausnahme und bei Microsoft dauert das meist etwa ein Jahr bis die Spiele unter Games on Demand angeboten werden.

Niko 16 Übertalent - 5024 - 31. Januar 2011 - 21:56 #

Natürlich erscheinen auch Vollpreis-Titel auf Xbox Live und im PSN. Warum auch nicht? Meist eben nur einige Monate nach Release, manchmal aber auch sehr Zeitnah.

Siehe hier: http://marketplace.xbox.com/de-DE/Product/MX-vs-ATV-Reflex/66acd000-77fe-1000-9115-d80254510829?DownloadType=Game#LiveZone

Billig ist es nur eben nicht... ^^ Burnout Paradise in der Ultimate Version war zeitgleich mit dem Release via PSN ebenfalls verfügbar. Transformers: Kampf um Cybertron ist z.B. jetzt auch via Xbox verfügbar und der Titel ist nur 5 Monate alt.

Das ganze lohnt halt aktuell nur nicht sehr. Auch könnte man durchaus das Spiel via Live Arcade vertreiben und dann eben für 2400 Punkte.

mrekim 10 Kommunikator - 439 - 1. Februar 2011 - 0:00 #

Die Games on Demand und Arcade Sektionen sind aber schon ein Unterschied. ;)

Niko 16 Übertalent - 5024 - 1. Februar 2011 - 0:48 #

Naja... Fable 2 wurde sowohl als Game on Demand sowie als Arcade-Titel verkauft... ^^

Gertie 14 Komm-Experte - P - 2274 - 1. Februar 2011 - 11:07 #

Gabs nicht ne maximale filegrößen Beschränkung bei Spielen in Xbox Arcade

Tante Bernd (unregistriert) 1. Februar 2011 - 12:45 #

Eben. Und bei Fable 2 liegts daran, das die "Arcadeversion" dieses Episodenpilotprojekt ist, bei dem man sich nach und nach das komplette Spiel in kleinen Häppchen kaufen kann.

Niko 16 Übertalent - 5024 - 1. Februar 2011 - 17:06 #

Und wer sagt, dass es UbiSoft nicht auch via Episoden versucht? Ich möchte nur sagen: Nirgends steht, dass wir ein Spiel erhalten mit einem Umfang eines Arcade-Spieles.

Tante Bernd (unregistriert) 1. Februar 2011 - 21:22 #

Ist einfach extrem unwahrscheinlich, da einerseits Fable 2 zuerst als reguläres Vollpreisspiel erschienen ist und es andererseits bis dato afaik kein einziges Vollpreisspiel gegeben hat das einzig über Xbox Live erschienen ist (beim PSN kenne ich mich nicht aus).

Kann natürlich sein, aber eben extrem unwahrscheinlich, da auch das ganze Entwicklungshickhack eher dafür spricht das da irgendwas fertig ist was den eigenen Ansprüchen nicht entspricht, man es aber nicht einmotten will und dafür eben für kleines Geld als Downloadtitel raushaut.

Aber wie schon erwähnt, erstmal abwarten, denn ohne was vom tatsächlichen Gameplay gesehen zu haben, bilde ich mir da eh kein Urteil.

Niko 16 Übertalent - 5024 - 2. Februar 2011 - 1:35 #

Burnout Paradise in der Ultimate Version erschien zeitgleich als digital Download und als Retal-Version. Ggf. ist das Spiel ja ein Feldversuch von UbiSoft... einfach mal abwarten (:

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 1. Februar 2011 - 12:30 #

Das frage ich mich auch. Ich verstehe die Beweggründe, die zu der Vermutung führen, aber es bleibt eine Vermutung. Obwohl es erscheint, dass I am alive quasi mir reanimiert entwickelt als wirklich entwickelt wurde, denke ich auch, dass das ein Testpferdchen jetzt werden soll. Solche Geschichten können sowieso keine Erwartungen mehr decken. Von dem her sollten zwei Dinge passieren: ubisoft lässt es drauf ankommen und wir sollten es auf uns zukommen lassen. Ich kann mir außerdem auch noch gut vorstellen, dass es eventuell doch für PC erscheint und ubisoft seinen DRM vllt vernünftig mit einem ähnlichen 'Market' zusätzlich ausstatten will, wie EA das versucht ~ Aber das ist genauso aus der Luft gegriffen, wie die Arcarde Vermutung, das sag ich ganz ehrlich.

= )

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 31. Januar 2011 - 22:17 #

Also Ich war damals als ich den ersten Trailer gesehen habe, ziemlich angetan. Aber dadurch das es in den letzten Monaten/Jahren kaum bis gar keine News dazu gab, habe Ich das wieder aus den Augen verloren. Ehrlich gesagt, glaube Ich jetzt auch nicht mehr daran das das Spiel was wird.

PatStone99 15 Kenner - P - 3920 - 31. Januar 2011 - 22:56 #

Vor ein paar Jahren war ich auch noch gespannt auf " I am alive ", mittlerweile ist das Interesse aber stark abgeflaut, zumal Ubisoft Shanghai schon die Next-Gen-Versionen von " Splinter Cell: Double Agent " versaut hat.

In der Kategorie " Spiele die eh nie kommen ", würde ich David Brabens " The Outsider " mittlerweile viel lieber mit dickem Budget fertiggestellt sehen.

RuudschMaHinda 11 Forenversteher - 817 - 31. Januar 2011 - 23:54 #

Wenn gleich ich skeptisch geworden bin, wie die anderen Kommentatoren hier auch, so hoffe ich doch auf einen Überraschungshit...
Die Hoffnung stirbt zuletzt, jedoch bin ich momentan auf der Seite der Skeptiker...

Henke 15 Kenner - 3636 - 1. Februar 2011 - 0:46 #

Aus dem, was bisher vom Spiel zu lesen und zu sehen war, würde mich das Spiel schon interesssieren... dank Telekom und ihrer etwas sehr schwachen DSL-Rate in dieser Gegend muß ich mich von diesem Spiel wohl schon vor VÖ trennen...seufz...

CyrrusXIII 11 Forenversteher - 598 - 1. Februar 2011 - 8:52 #

ich habe auch schon spiele trotz dsl-lights geladen. hast es dann eben nur nicht gleich zu release

Tante Bernd (unregistriert) 1. Februar 2011 - 12:50 #

Mal abwarten. Interessant wäre vor allem ja mal um was für ne Art Spiel es sich überhaupt handeln soll, denn Gameplay gabs soweit ich weiss ja noch gar nicht.

Und Arcadetitel ist grundsätzlich ja nichts negatives, da selbige in letzter Zeit ja immer hochwertiger werden. Nur der Umfang ist halt deutlich geringer, was sich aber auch im Preis wiederspiegelt.

Sciron 19 Megatalent - P - 16343 - 2. Februar 2011 - 17:24 #

Die Sache hat sich mittlerweile allerdings als falsch heraus gestellt. Jade Raymond selbst hat bestätigt, dass der Titel regulär im Handel erscheinen wird.

http://www.jeuxvideo.fr/jeux/i-am-alive/insolite-am-alive-jade-raymond-web-mondial-bateau-actu-394728.html

(allerdings nur auf französisch)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Actionadventure
3D-Actionadventure
ab 16 freigegeben
16
Ubisoft Shanghai
Ubisoft
07.03.2012
Link
5.0
6.5
PCPS3360