Final Fantasy Versus 13: Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

PS3
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
28. Januar 2011 - 2:55 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Final Fantasy 15 ab 54,00 € bei Amazon.de kaufen.

Square Enix veröffentlichte am vergangenen Mittwoch den bislang zweiten Trailer zu dem für Playstation 3 angekündigten Final Fantasy Versus 13. Jener neue Trailer zeigt unter anderem auch einige Gameplay-Szenen, welche einen stärker auf Action ausgelegten Schwerpunkt des Spiels offenbaren, als es beispielsweise bei Final Fantasy 13 der Fall war. Vielmehr könnten sich Kenner anderer aus dem Hause Square Enix stammender Spiele an die Serie Kingdom Hearts erinnert fühlen, deren Kampfsystem und Menüstruktur Ähnlichkeiten zu dem Gezeigten aufweisen. Den Trailer findet ihr untenstehend eingebunden.

Video:

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. Januar 2011 - 6:20 #

Ich freue mich auf das Spiel. Erst Final Fantasy 13, Versus und 13-2 ist die Serie komplett und man kann einen Schlussstrich ziehen. Danach wird man hoffentlich sagen können "Final Fantasy XIII war eine hervorragende Serie, dessen einzelnen Spiele man als gesamtes sehen muss, anstatt im einzelnen.".

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 28. Januar 2011 - 8:12 #

Hmm, da Versus augenscheinlich (ich kann mich da jetzt nur auf das Video berufen) nichts mit FF13 oder FF13-2 zu tun hat und eine solche "umfassende" Betrachtung nicht unbedingt üblich ist, kann ich mir leider nicht vorstellen, dass es so kommen wird. Ich hoffe allerdings, dass dem ordentlichen FF13 -trotz eniger Kritikpunkte hat es mich gut unterhalten- ein furioses FF13-2 folgt, dass sich konsequent den Schwächen des Vorgängers annimmt.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. Januar 2011 - 13:44 #

Alle FF13 Teile spielen in der "Fabula Nova Crystallis: Final Fantasy XIII" Welt. Heisst: Eine große Welt, verschiedene Geschichten. Die Spiele müssen nichts miteinander zu tun haben, sondern in derselben, glaubhaften Welt spielen.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 28. Januar 2011 - 15:09 #

Gerade dem scheint nicht so zu sein:

"Fabula Nova Crystallis: Final Fantasy XIII (lat. Die neue Geschichte der Kristalle) ist der Sammelbegriff für eine Reihe von „Final Fantasy XIII-Spielen“, ähnlich wie die Compilation of Final Fantasy VII. Aber im Gegensatz zur Compilation of Final Fantasy VII, spielt jeder der einzelnen Teile der Fabula Nova Crystallis in einer anderen Welt und verwendet eigene Charaktere. Was die Teile verbindet, ist der Mythos um die Kristalle, die in jedem Teil eine wichtige Rolle spielen."

http://de.finalfantasy.wikia.com/wiki/Fabula_Nova_Crystallis:_Final_Fantasy_XIII

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 28. Januar 2011 - 11:40 #

Was genau ist dieses Projekt eigentlich? kann mir das jemand bitte erklären?

Anonymous (unregistriert) 28. Januar 2011 - 12:31 #

Es war von vorneherein klar das es mehrere Teile zu Final Fantasy 13 geben soll die ganze Serie an Spielen die dabei raus kommt bzw kommen soll heißt zusammen gefasst "Fabula Nova Crystallis: Final Fantasy XIII"

Was auch davor schon bekannt war das FF13 Versus rein gar nichts mit dem normalen Final Fantasy zu tun haben wird und ein etwas düsteres Setting benutzen wird was auch schon aus dem ersten Trailer der vor Ewigkeiten erschien ersichtlich war.

Meiner Meinung nach kommt FF 13-2 nur raus damit sie ihre Fehler aus dem ersten FF13 beseitigen können und diesmal hoffentlich ein noch besseres Spiel drauß machen.
Sie erhoffen sich denke ich auch dementsprechend noch bessere Verkaufszahlen und bessere Kritiken.

Aber back to Topic
Ich finds genial was man vom Spiel schon zu sehen bekommen hat :D
Und da es anscheinend ein ähnliches System wie KH für die Kämpfe benutzen versprechen die Kämpfe um einiges Actionreicher zu werden :D

Aber auch vom grafischen Setting her und der düsteren Stimmung her gefällt es mir besser wie FF13 ich hoffe nur das die Story auch dementsprechend ist und der Rest auch gut umgesetzt wird^^

Ich freue mich auf jeden Fall auf das Spiel und kann es kaum noch erwarten das es rauskommt :D

Exodus 11 Forenversteher - 683 - 28. Januar 2011 - 13:46 #

Optisch ist es auf jeden Fall super, aber vom Spielprinzip her sagt mir das (noch) nicht ganz so sehr zu. Außerdem: Wer bei FF13 beklagt hat, es sei kein "richtiges" Final Fantasy mehr, der ist wohl auch hier an der falschen Adresse. So wie es jetzt aussieht, könnte das ganze erst Recht auch unter einem anderen Label laufen. Was mir vor allem fehlt ist der Fokus auf die verschiedenen Charaktere - man erfährt quasi nichts über die Story. Mal abwarten, was da noch so kommt.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 28. Januar 2011 - 14:49 #

Die Zwischensequenzen sehen besser aus als in Final Fantasy XIII..Ich hoffe mal das die Grafikpracht so bleibt..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL