Star Wars - The Old Republic: Release im September?

PC
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

26. Januar 2011 - 21:20
Star Wars - The Old Republic ab 249,90 € bei Amazon.de kaufen.

Biowares ambitioniertes Mammutprojekt Star Wars - The Old Republic wird von vielen Fans der Science-Fiction-Saga mit Spannung erwartet. Auch wenn uns die Entwickler von Zeit zu Zeit mit neuen Infos, Screenshots und Videos versorgen, warten wir bisher vergeblich auf die Bekanntgabe eines Veröffentlichungstermins. Noch vor einem Jahr deutete John Riccitiello, CEO von Electronic Arts, während einer Investorentelefonkonferenz an, dass die Chancen für einen Release im Frühjahr 2011 gut ständen. Wie jetzt aber die Branchenseite MCV aus Entwicklerkreisen erfahren haben will, soll das MMO-Rollenspiel nun doch erst im September in den Handel kommen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 26. Januar 2011 - 18:52 #

dann sollte aber auch langsam die Beta beginnen...
hat ja der Firefox 4 ne längere Beta :p

Anonymous (unregistriert) 26. Januar 2011 - 20:41 #

Aus dem englischen Forum, geschrieben von Tyler Rowe (mitarbeiter von BW):

Hi all,

Dutch_Gamer is correct -- the target launch window for STAR WARS: The Old Republic is set for Spring 2011. If you've seen or heard any date more specific than that, you should treat it as speculation or a placeholder from those discussing the date.

Hat er als Antwort auf die Sept.-Spekulation veröffentlicht

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 27. Januar 2011 - 2:40 #

cO is spring nicht frühling bzw Frühjahr wie passt das denn mit Sept zusammen ?

Anonymous (unregistriert) 27. Januar 2011 - 7:39 #

Geht ja darum, dass dieser Spekulation bereits eine Absage erteilt wurde, von daher sollte die News vielleicht angepasst werden.

Qefx 06 Bewerter - 80 - 26. Januar 2011 - 21:47 #

Dann wissen wir mehr, ob es wirklich ein "single-player" mmo ist :)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 26. Januar 2011 - 21:54 #

Nun ja, wenn es erst im September kommt wird es wohl nen kurzes Vergnügen. Am 31.12.2011 heißt es dann: "The Server will now go out becaucse of the Armageddon is for the Door".

skeptiker (unregistriert) 26. Januar 2011 - 22:06 #

armageddon? dezember?

wikileaks?

Falcon69 09 Triple-Talent - 242 - 26. Januar 2011 - 23:11 #

Mayakalender ...

Anonymous (unregistriert) 26. Januar 2011 - 23:57 #

Maya Kalender ist aber um den 21ten Dez rum

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1243 - 27. Januar 2011 - 7:03 #

naja, die lange Zählung kann doch dann wieder von vorn beginnen oder?

Ich mein, wir haben auch 365 Tage und dann gehts wieder bei Tag 1 los :P

Cam1llu5_EX 14 Komm-Experte - 2584 - 27. Januar 2011 - 12:55 #

Ist doch auch so. Der Mayakalender geht zu Ende und es beginnt der Wassermannkalender.

Thymian 11 Forenversteher - 797 - 27. Januar 2011 - 13:26 #

Es gibt kaum ein Jahr in der Geschichte der Menschheit, für das nicht irgendeine Gruppe oder ein Spinner den Weltuntergang prophezeit hat. Wie ihr seht, ist davon nicht viel passiert. Hat nicht erst Nostradamus sowas für 2010 vorhergesagt?

Die Mayas haben durch Menschenopfer versucht, ihr Schicksal zu ändern. Außer dadurch einen großen Anteil zu ihrem eigenen Untergang beizutragen, hat das nichts gebracht. Die waren so naiv, dass deren König versuchte, die Spanier ohne Waffen zu unterwerfen - damit hätte er seinen Gottesanspruch unterstrichen. Die nahmen ihn einfach als Geisel und besiegten so eine tausendfache Übermacht.

Dass deren Kalender zuende geht, liegt vielleicht daran, dass sie mangels Bildung noch nicht mal Bücher kannten. (Nichts gegen heutige Mexikaner, aber wenn einer vor 100 Jahren schrieb, ein Auto sei Teufelswerk, hört da doch heute auch keiner drauf...)

Iceman 10 Kommunikator - 374 - 27. Januar 2011 - 11:47 #

Auch der Bibelcode berichtet vom Jahr 2012. Lässt aber die Hintertür offen, dass der Mensch die Situation selbst in der Hand hat. Wenn ich mir aber die Menschheitsgeschichte betrachte, habe ich aber wenig Hoffnung :D
Das heisst, leveln, wie ihr noch nie im Leben gelevelt habt.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 26. Januar 2011 - 23:25 #

Lasst die Leute machen. So ein Projekt ist sicherlich riesig. Besser die brauchen länger als dass es am Ende so läuft wie APB... :o

motherlode (unregistriert) 26. Januar 2011 - 23:59 #

Wenns wirklich so schlecht wird, dann soll es lieber wie APB laufen und dann als F2P ausgeschlachtet werden. Dass man es nicht von Anfang als F2P laufen lässt, verstehe ich nicht.

lone (unregistriert) 26. Januar 2011 - 23:53 #

@Fischwaage

Das ist 2012, nicht 2011.

Nokrahs 16 Übertalent - 5682 - 27. Januar 2011 - 0:00 #

dachte die hätten nur teure Sprachaufnahmen und noch kein Spiel?

volcatius (unregistriert) 27. Januar 2011 - 7:59 #

Werde leider immer skeptischer, je mehr Previews ich lese.
Hoffe auf eine positive Überraschung.

Frilac 10 Kommunikator - 357 - 27. Januar 2011 - 9:39 #

Was für eine riesige Überraschung das ToR doch nicht im Frühjahr erscheint, wäre auch langsam sehr knapp geworden.
Ich persönlich habe nie mit einer Veröffentlichung vor Ende 2011 gerechnet, dafür verschieben sich MMO`s einfach zu oft. Mich würde es inzwischen sogar nicht überraschen wenn es nicht mehr diese Jahr erscheint. Hoffentlich sind EA und Bioware so schlau und bringen das Spiel nicht zu früh und voller Bugs auf den Markt, dann könnte es vielleicht doch noch was werden.

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 27. Januar 2011 - 13:33 #

Nach den Comments ist der September-Release eine (Negativ-)Spekulation und ein release im Spring ist angedacht.

Ich hoffe und bete, dass Bioware das PvE-Kampfsystem moderner a la GW2 macht und aus den Raumfisch-Kampf von SpaceHarrier-RailShooter zu einem frei beweglichen System a la Freelancer/Privateer umschwenkt. Die jetzigen Systeme (Stand: GC 2010) sind kein Argument für ToR

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 27. Januar 2011 - 19:31 #

Ist nur die Frage, ob sie das noch weiter nach hinten verschieben können. Sinnvoll wäre es auf jeden Fall. Wenn es zu sehr verbugt ist oder die Hälfte fehlt, könnte es schnell ein Flop werden. Da wird auch die SW-Lizenz nicht viel helfen um das in die schwarzen Zahlen zu bringen.
Hab die Zahl jetzt nicht im Kopf, aber es soll ja bereits ein sehr hoher zweistelliger Millionenbetrag in das Projekt geflossen sein. An Bioware wird es bestimmt nicht liegen aber EA könnte darauf drängen es bald zu veröffentlichen.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 28. Januar 2011 - 9:01 #

Ich frage mich nur immer häufiger was das Spiel ausser der Lizenz neues im Bereich der MMOS bietet. ICh bin absoluter Biowarefan und Starwarsfan, aber ehrlich gesagt erwarte ich rein garnichts was mich wirklich begeistern könnte. Ich meine sicher es wird solide, ich habs mir auf der gamescom angespielt und ja es wird sicher ein solides MMo aber eben nur ein schon gespieltes in neuem Gewand :/ Ich hoffe jedoch das ich unrecht haben werde.

Thymian 11 Forenversteher - 797 - 28. Januar 2011 - 11:04 #

Da stecken 50 Millionen und Hunderte Arbeitsplätze drin. Die Bereitschaft, damit zu zocken, ist beim Management erwartungsgemäß gering. Also halten sie sich an Konzepte, die auf dem Markt schon einmal oder mehrmals funktioniert haben (bspw. die Komplett-Vertonung) und fügen vielleicht zu 10% Verbesserungen hinzu, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Wenn sich alle diese Unterschiede als negativ herausstellen sollten, haben sie immer noch ein aus 90% erfolgreichen Inhalten bestehendes Spiel, das viele Fans haben wird.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit