Xbox Live: Bezahlprobleme mit Kredikarten seit letztem Sommer?

Bild von Age
Age 13993 EXP - 19 Megatalent,R9,S7,C4,A8,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

25. Januar 2011 - 13:52
Laut einem Bericht bei heise.de gibt es bereits seit letztem Sommer einige Kunden von Microsofts Xbox-Live-Dienst, die Probleme mit der Bezahlung per Kreditkarte haben. Die Ursache soll darin bestehen, dass die Prüfziffer der Karte nicht korrekt an die Banken übertragen wird, obwohl diese korrekt in den Systemen von Xbox-Live hinterlegt sein soll. Der Kunde wird daraufhin mit der Fehlermeldung konfrontiert, dass seine Kreditkarte nicht autorisiert sei.

Während Frank Halgasch, Product Marketing Manager für die Xbox, erklärte, dass die Zahl der betroffenen Kunden sehr klein sei und nur eine einzelne Bank beträfen, berichtete ein Hotline-Mitarbeiter allerdings, dass man sich des Problems durchaus bewusst sei und man annehme, dass die Microsoft-Server das Problem verursachen. Halgasch führte weiterhin aus, dass bereits an einem Update gearbeitet werde, das die Abbuchungen wieder bei allen Kunden ermöglichen soll.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32561 - 25. Januar 2011 - 12:34 #

Ja, mit diesem Problem wurde ich schon konfrontiert. Bei manchen Käufen im Marketplace von Windows Phone 7 (xbox live Spiele unter anderem) hatte ich genau diese Meldung. Hat sich aber bisher nach 2-3 Tagen selbst gelöst.

ping-tukäi (unregistriert) 25. Januar 2011 - 13:55 #

Ich habe schon an mir und meiner Bank gezweifelt. Selbst ein Anruf beim XBOX-LIVE-Support brachte nur als Ergebnis, ich solle mich an meine Bank wenden, da die 1EUR-Testabbuchung abgelehnt werden würde. Komisch nur dass es mal ging?! Man kann sich ja auch über andere Wege mit Punkten versorgen, weswegen das keinem den Hals bricht, aber so eine Sache über so einen Zeitraum schleifen zu lassen ist schon - bedenklich.

Neuromancer66 04 Talent - 35 - 27. Januar 2011 - 1:51 #

Ich war auch von diesem Problem betroffen.

Visa sagte nach Anfrage, dass das Problem bei Microsoft liegen würde.
Das Problem selber war bei Microsoft (Deutschland) schon länger bekannt. Hier konnten die aber nicht's machen, weil der Fehler anscheinend bei den Servern in den Staaten liegen würde. Ging so ein gutes halbes Jahr. Hab's jetzt nach der Heise-News ncohmals probiert und siehe da, es ging wieder. Sehr schön. Lag vielleicht an der News, dass da endlich Bewegung reingekommen ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit