GG-Angetestet: Portal 2

PC 360 PS3 andere
Bild von Christoph Hofmann
Christoph Hofmann 55130 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtBetatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

24. Januar 2011 - 10:00 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Portal 2 ab 56,85 € bei Amazon.de kaufen.

Als 2007 die Orange Box mit Half-Life 2: Episode Two und Team Fortress 2 erschien, war es überraschenderweise das unscheinbare dritte Spiel im Paket, welches über Nacht zum Spiel des Jahres aufsteigen würde. Der einsteigerfreundliche Action-Puzzler Portal schaffte es trotz seiner kurzen Spielzeit, sowohl Kritiker als auch Spieler zu überzeugen, und schaffte es gleich mehrere Internet-Memen zu starten: "The cake is a lie" etwa ist seitdem aus dem Aphorismenwortschatz des modernen Computerspielers nicht mehr wegzudenken.

Entsprechend hoch sind die Ansprüche an Portal 2, das am 22. April in die Läden kommen soll. Dieses Mal als Vollpreisspiel konzipiert, erwarten euch nicht nur eine wesentlich längere Spielzeit, sondern auch mehr Features, abwechslungsreichere Schauplätze sowie ein eigenständiger Koop-Modus. Letzteren konnten wir bei einem Electronic-Arts-Event erstmals selbst ausführlich anspielen. In unserem Angetestet-Artikel berichten wir euch von unseren Erlebnissen mit Atlas und P-body.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit