CoD - Black Ops: Trailer zum ersten DLC First Strike (Video)

360
Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

17. Januar 2011 - 20:26

First Strike, der erste DLC für Call of Duty - Black Ops, wird ab dem 1. Februar zunächst für Xbox 360-Spieler zur Verfügung stehen. Zum Preis von 1.200 Microsoft Points erwarten die Käufer vier neue Maps für den regulären Mehrspielermodus und eine neue Zombiekarte. In dem knapp dreiminütigen Video stellen Online Director Dan Bunting und Community Manager Josh Olin die neuen Maps vor und gehen auch kurz auf die Besonderheiten der Umgebungen ein. 

  • Kowloon: Basiert auf dem Kowloon-Abschnitt aus der Einzelspielerkampagne. Spieler können sich an Drähten herabseilen und somit schneller bestimmte Gebäude erreichen. Während der Hochseilfahrt können aber keine Waffen benutzt werden. 
  • Discovery: Führt die Spieler in die Antarktik auf einen verlassenen Außenposten der deutschen Armee. Die Map ist in zwei Bereiche unterteilt, die durch einen schmalen und stark umkämpften Pfad miteinander verbunden sind. Der Pfad kann durch Beschuss zum Einstürzen gebracht werden. 
  • Berlin Wall: Der Kampf wird hier auf beiden Seiten der Mauer ausgetragen. Viele Freiflächen und gute Versteckmöglichkeiten machen diese Map besonders für Scharfschützen interessant. Zusätzlich gibt es das Niemandsland, einen Bereich, der durch automatische Geschütze bewacht wird.
  • Stadium: Hier dient ein Eishockeystadium mitsamt Umgebung als Schauplatz. Laut Bunting wird diese Map besonders Run and gun-Spielern liegen, die auf häufige und schnelle Nahkämpfe stehen. 



Video:

Radiation 13 Koop-Gamer - 1390 - 17. Januar 2011 - 20:52 #

also mir gefällt ja die map berlin wall... bleibt nur für die pc spieler nach wie vor zu hoffen, dass es auf pc vielleicht doch noch kostenlos mit einem update erscheint...

SNAKE 13 Koop-Gamer - 1324 - 19. Januar 2011 - 0:33 #

*HUST*

Makariel 19 Megatalent - P - 14283 - 17. Januar 2011 - 21:08 #

Ich wart mal auf die Reaktion der CSU auf die map Berlin Wall.

viewtifuldaniel (unregistriert) 17. Januar 2011 - 21:18 #

und damit ist auch die Vermutung bestätigt, das evtl. DLC Inhalte bereits in der Ursprungs-Version enthalten waren.

Knixx 05 Spieler - 53 - 17. Januar 2011 - 21:43 #

Weiter so Abzock firma / entwickler.Einen nicht funktionierenden MP mit teuren DLC´s versorgen wenn das mal nicht großzügig ist.

Vipery (unregistriert) 17. Januar 2011 - 22:18 #

Auch ich sehe das als Abzocke und denke, dass der DLC total überteuert ist aber "nicht funktionierender MP"?
Was meinst du denn damit?
Der MP macht endlich mal wieder Spaß.
Kein Warten auf eine Lobby wie in MW2, man kann endlich wieder Leute kicken bzw. bannen wenn man Admin ist und die Pings sind auch klasse.
All das habe ich mir schon bei MW2 gewünscht.

Thunderdf 06 Bewerter - 83 - 18. Januar 2011 - 0:29 #

@Vipery:
Dinge die auf dem PC möglich sind. Konsolen User sehen die Lobby wie bei MW2 und anderen Games.
Weder die PC noch die Konsolen Version macht Spaß. Der Vorteil auf einer Konsole ist das es flüssiger läuft.

Mit 15€ bzw 1200 M$ Punkten liegt der Preis voll im aktuellen Trend der COD Serie. Die dlc´s von MW 2 kosten auch soviel.

Abzocke ist es auf jeden Fall wenn man die Ausbeute mit anderen Games im PSN oder XBL und deren Preise vergleicht.

thurius (unregistriert) 17. Januar 2011 - 23:26 #

warum ist es abzocke?weiß du überhaupt was abzocke ist?
es ist keine abzocke,jeder weiß was er zahlen dafür muss und was er für den preiß kriegt,keiner zwingt dich es zu kaufen oder schickt sie jetzt schon die men in black raus und halten dir ne knarre an den kopf und zwingen dich es zu kaufen?

Abofalle wären zum beispiel abzocke aber beim dlc schliesst du ja kein abo ab

maddccat 18 Doppel-Voter - 11745 - 18. Januar 2011 - 6:56 #

jop, Abzocke wäre Betrug. Davon kann bei teuren DLCs, die man ja nicht kaufen muss, also keine Rede sein.

ArnonYm (unregistriert) 17. Januar 2011 - 21:53 #

solange die kunden es kaufen wird sich nichts ändern und das sind nicht wenige.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 17. Januar 2011 - 22:17 #

Ich finds bis heute irgendwie sehr bescheiden wie das mit den Dlcs abläuft, vorallem verstehe ich die Leute nicht die 15-20 euro für nur 3-4 maps ausgeben und es sogar gut finden.
Früher gabs diese Mappacks gratis um die Community weiter ansich zu binden aber heute... würde man wenigstens noch neue modis oder so zusätzlich reinpacken, wäre es ja noch für nen online shooter ok aber so find ich es immer noch sehr frech.

Naja bin vielleicht ein alter verwöhnter Pc Nerd x)

thurius (unregistriert) 17. Januar 2011 - 23:28 #

ich verstehte auch nicht die menschen die tausend von euro in irgendwelches fanzeug von bands,clubs investieren

Lexx 15 Kenner - 3610 - 19. Januar 2011 - 5:52 #

Also da gibt es ja wohl einen ziemliche großen Unterschied...

STF 11 Forenversteher - 623 - 19. Januar 2011 - 12:29 #

...und der heißt...

STF 11 Forenversteher - 623 - 18. Januar 2011 - 0:32 #

Berlin Wall: Szenario klingt interessant.
Discovery: Antarktik, Antarktika oder Antarktis?
Klingt jedenfalls nach Neuschwabenland. Auch interessant.
Im Video bei 8 Sekunden steht etwas von Ascension. Ist das noch eine weitere Map, oder um was handelt es sich dabei?
Mir ist der DLC ansonsten ziemlich egal, da ich noch nicht mal im Besitz des Hauptspiels bin.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 18. Januar 2011 - 0:36 #

Ascension ist die Map für den Zombiemodus. Die wird im Video aber nicht gezeigt.

STF 11 Forenversteher - 623 - 18. Januar 2011 - 0:38 #

Ah, ok! Bei 24 sek. wird irgendwas dazu gesagt, aber ich verstehe (zu undeutlich) es leider nicht.

JohnnyJustice 13 Koop-Gamer - 1347 - 18. Januar 2011 - 12:17 #

Immerhin gibts diesmal kein Recycling.

keimax 04 Talent - 365 - 18. Januar 2011 - 14:41 #

Das Spiel will bei mir im MP einfach nicht flüssig laufen. MW2 lief perfekt. In COD:BO bin ich eigentlich immer in den unteren 3-4 Rängen zu finden und kann es mir nicht erklären. Ganz im Gegenteil in MW2.
Daher bin ich viel zu enttäuscht um da noch Geld reinzustecken.

Und zu dem Preis: Ok, schon recht hoch für das Bischen Inhalt. Aber die AAA Spiele verlieren heute so schnell an Wert dass es mich wenig stört nochmal 15 Euro in ein wirklich "gutes" Spiel zu stecken. COD:BO hab ich z.B für 27 Euro erstanden. Das ist meiner Meinung nach mehr als fair.

SNAKE 13 Koop-Gamer - 1324 - 19. Januar 2011 - 0:40 #

East Berlin vs West Berlin??? oO

Sowas kann ja nur von nem Ami kommen! Ich hoffe aber mal dass man da nicht Bundeswehr gegen NVA oder so spielen muss, dass wäre i-wie makaber!

Avanar 09 Triple-Talent - 297 - 19. Januar 2011 - 7:27 #

Neues Futter für Blacks Ops. Wird die Cash Cow von Activision wieder an den Start geschickt XD

GehRausSpielen (unregistriert) 21. Februar 2011 - 12:20 #

Auf dem Xbox360 Market ist derzeit nur eine First Strike Versionen für die Deutsche USK Version erhältlich. Alle anderen Versionen laufen definitiv auf einen Fehler nach dem Download.
Der Betrag von 1200 MS$ ist nicht laut MS grundsätzlich nicht erstattbar.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)