Neue S.T.A.L.K.E.R. Erweiterung und Sequel enthüllt?

PC
Bild von Tim Gross
Tim Gross 23836 EXP - Freier Redakteur,R9,S8,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

11. April 2009 - 15:04 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Entwickler GSC Game World plant anscheinend eine weitere, allein lauffähige Erweiterung zu seinem berühmt berüchtigten Shooter- und Rollenspielmix S.T.A.L.K.E.R. Gleichzeitig wurde ein echtes S.T.A.L.K.E.R. 2 erwähnt, jedoch ohne ins Detail zu gehen.

Die Erweiterung trägt den Namen Call of Pripyat und soll noch dieses Jahr erscheinen. Fans können nur hoffen, dass die Entwicklern die Qualitätssicherung dieses mal ernster nehmen, nachdem die erste Erweiterung im letzten Jahr, Clear Sky, eher Durchschnittsware war.

Ob GSC erstmals ein S.T.A.L.K.E.R. für Konsolen vorstellen wird, bleibt zunächst nur ein Gerücht.

Vincent 15 Kenner - 3129 - 11. April 2009 - 20:54 #

Warum "berühmt berüchtigt"? ;)

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 11. April 2009 - 21:41 #

Wegen seinen vielen Bugs!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)