Nintendo: US-Verkaufszahlen für Wii und DS

Wii DS
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
6. Januar 2011 - 8:48 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Diese Woche gab Nintendo of America (NoA) die neusten Verkaufszahlen zu deren Systemen Nintendo Wii und Nintendo DS bekannt. So veröffentlichte die Zweigstelle aus Redmond, Washington, dass sich die Heimkonsole Wii zum dritten Mal in Folge über 7 Millionen Mal in einem Jahr verkaufte und sich somit erfolgreich gegenüber seinen Konkurrenten Playstation 3 und Xbox 360 behaupten konnte. Damit erreicht die Wii nun 34 Millionen verkauften Einheiten in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Im gleichen Atemzug gab man die Life-to-Date-Verkaufszahlen der gesamten Nintendo DS-Familie bekannt. So konnte Nintendo über 47 Millionen DS-Einheiten verkaufen, wodurch man die DS-Familie als am erfolgreichsten verkaufte Konsole überhaupt in den USA bezeichnen kann. Zum Vergleich: Die Playstation 2 ging bis Ende 2009 in Nordamerika 50 Millionen Mal über die Ladentheke.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 6. Januar 2011 - 8:55 #

Und der 3DS wird sich nahtlos in die Erfolgsgeschichte einreihen *mal so behauptet*

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 6. Januar 2011 - 9:48 #

das die Wii so viel mehr verkauft wird als die gute Xbox oder PS will ich net verstehn. Die Wii reizt mich einfach ÜBERHAUPT nicht. Ist ganz nett auf ner Party da bissl rumzualbern, aber ich würd mich net nen Abend hinsetzen und paar Stunden Wii zocken...

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 6. Januar 2011 - 9:52 #

Weil du keinen Spaß mit der Wii hast, ist es für dich unvorstellbar dass jemand anderes damit Spaß hat?

Was ich "ÜBERHAUPT" nicht verstehe ist deine Einstellung...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 6. Januar 2011 - 10:05 #

Nur weil sie dich nicht reizt heißt das ja nichts ;-)
Sie hat auch genügend klasse spiele abseits von diversen PArtygames die dann auch mit kreativität glänzen was man auf den PC oder andren konsolen eher selten sieht..

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 6. Januar 2011 - 11:27 #

Nicht jeder erkennt halt Qualität. ;D Nee mal ernsthaft, technisch ist die Wii sicherlich ein gutes Stück abgeschlagen aber trotzdem gibt es auf ihr auch richtig gute Spiele abseits vom Party- und Minispielkram. Da es diesen auf ihr aber auch gibt, sie also allen Spielertypen etwas bieten kann, ist die Zielgruppe deutlich größer als bei der Konkurrenz. Diese schläft bekanntlich nicht (naja in diesem Fall haben sie wohl doch ein kleines Nickerchen gemacht ;)) und haben jetzt ihre eigenen Casualprodukte auf den Mark geworfen, um ein Stück vom Kuchen abzubekommen.

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 6. Januar 2011 - 11:27 #

ich kann der Wii einfach nix abgewinnen. Klar versteh ich schon das die Wii für "die ganze Familie" ist und deswegen so beliebt ist.
Solln die sich aber lieber mal ne "richtige" Spielekonsole kaufen und was anständiges spielen :-D

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 6. Januar 2011 - 11:46 #

Es ist eine richtige Konsole mit teils sehr guten Spielen. ;) Ein Zelda, Resident Evil4, Metroid Prime, Monster Hunter Tri, diverse Mario Jump'n'Runs, No more Heros, SSBB (um nur eine spontane Auswahl zu nennen) gehört mit Sicherheit dazu und stellt auch sog. Coregamer zufrieden.

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 6. Januar 2011 - 11:54 #

Das mag sein. Ich hab bis jz noch keibes der von dir augezählten Spiele auf der Wii gezockt. Kann dazu also leider nix sagen. Stells mir doch etwas umständlich vor. Da bevorzuge ich doch eher ne Maus oder ein Kontroller.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 6. Januar 2011 - 12:01 #

Nein, das funktioniert echt prima und wenn du mal keine Lust auf Wiimote und Nunchuk hast, kannst du bei sehr vielen Titeln auch den Classic Controller (der CC Pro liegt sehr gut in den Händen) oder GameCube Controller verwenden. Gerade Shooter oder Spiele wie Resident Evil 4 machen mit der Pointerfunktion der Wiimote aber richtig Laune.

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 6. Januar 2011 - 13:06 #

Muss ich mir mal nen Freund suchen, der ne Wii mit solchen Spieln hat und das da mal testen :-)
Abgesehn von der Steuerung... die Grafik ist trozdem miserabel.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 6. Januar 2011 - 13:17 #

Jop, ich habe ja weiter oben auch angemerkt, dass die Wii technisch nicht mithalten kann. Miserabel würde ich die Grafik jetzt nicht nennen, eher veraltet und zur letzten Konsolengeneration passend. Die guten Spiele auf der Wii überzeugen eben durch andere Qualitäten.

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 6. Januar 2011 - 13:18 #

veraltet... JA

Sagen wa so: Ich hab letzens im Kino ne Werbung fürs neue Donkey Kong gesehn. OMFG sah das scheisse aus. Und das auch noch auf ner große Kinoleinwand. So schlecht sah die PS2 in ihren Anfängen aus.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 6. Januar 2011 - 13:28 #

Für ein knuffiges Jump'n'Run sieht Donky Kong mMn recht gut aus. Und das meine ich systemübergreifend. Das Gamepro Testvid hier (http://www.gamepro.de/index.cfm?pid=386&pk=3118) vermittelt trotz Videokompression eine ordentliche Grafik für ein 2D Jump'n'Run.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33753 - 7. Januar 2011 - 14:27 #

Auf einer großen Leinwand sehen Wii-Spiele wegen der niedrigen Auflösung unvorteilhaft aus. Auf einem normalen Fernseher kommt das dagegen nicht so schlimm. Also einige Wii-Spiele sind schon schick oder kaschieren die veraltete Technik mit alternativen Grafikstilen. Für High-End-Grafik hab ich den PC, für spaßige Steuerungs-Experimente und Nintendo-Hochkaräter die Wii.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 7. Januar 2011 - 15:27 #

Auf einem normalen Röhrengerät ist das Bild prima, ja. Die 480p kommen auf einem HD-Tv da schon deutlich schlechter rüber, da das Bild recht pixelig ist und starke Treppchenbildung aufweist. Wenn die Spiele gut sind, kann ich über die veraltete Technik aber ohne weiteres hinwegsehen. Wie du es schon geschrieben hast: Für tolle hochauflösende Grafik bemüht man dann eben andere Systeme. Stimmige Grafik kann aber auch die Wii.

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12982 - 6. Januar 2011 - 10:57 #

Eine beispiellose Erfolgsgeschichte, ich hoffe, sie werden auch in Zukunft solche Top-Produkte liefern. Wie schaut es eigentlich mit einem Nachfolger für die Wii aus ? Nicht dass ich damit vor 2015 rechnen würde ;)

Anonymous (unregistriert) 6. Januar 2011 - 13:03 #

Keine Ahnung, wann ein offizieller Nachfolger kommt, aber
bevor ich mir in Zukunft ein Spiel eines Drittherstellers wie
z.B. Epic Micky kaufe, werde ich erst einmal nachforschen, ob
das nicht in besserer Grafik für PS3 und Move erscheint, die
PS3 plus Move ist die neue Wii-HD.
Was fehlen wird sind halt Nintendo-Spiele ...

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 6. Januar 2011 - 18:38 #

Mickey Epic ist immernoch Wii-Exklusiv, da ändert auch ein spanischer "April"-Scherz oder eine Pachter Prognose (vorerst) nichts dran ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 6. Januar 2011 - 14:00 #

Beeindruckende Zahlen für den DS, mich reiz das Teil bis heute nicht.

Zum Glück zeigt bereits das Launch-Lineup, dass Nintendo mit dem 3DS wieder mehr die Gamer als Zielgruppe sieht. Diese Entwicklung ist ja auch seit letztem Jahr bei der Wii zu sehen, Sin&Punishment, SMG 2 und DKCR zielen vor allem auf die Core-Gamer ab. Und auch Zelda wird sicher kein Casualkram.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit