Gemini Wars: Weltraum-Strategiespiel in Arbeit (+Video)

PC andere
Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

4. Januar 2011 - 15:57 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Gemini Wars ab 5,83 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits seit längerem arbeitet das Team beim Independent-Entwicklerstudio Camel 101 an einem neuen Weltraum-Strategiespiel mit dem Namen Gemini Wars. Dessen offizielle Website ist gestern gestartet. Das Spielgeschehen dreht sich um den festgefahrenen Krieg zwischen der United Space Federation und der Alliance of Free Worlds, der jedoch eine Wendung erfährt, als eine dritte, bislang unbekannte Fraktion in das Geschehen eingreift.

In der Singleplayer-Kampagne spielt ihr einen Flotten-Kommandanten der United Space Federation und beginnt mit einer kleinen Anzahl von Fregatten. Im weiteren Spielverlauf werdet ihr die höheren Ränge der Föderation erreichen und somit auch Zugriff auf Schlacht- und Trägerschiffe sowie Planetenstationen erhalten. Darüber hinaus werdet ihr Weltraumstationen und orbitale Anlagen bauen können, um eure Flotte zu verstärken, Ressourcen abzubauen oder Upgrades zu erforschen.

Das Entwicklerstudio gibt als Spielmerkmale an:

  • epische Einzelspielerkampagne
  • drei einzigartige Fraktionen mit unterschiedlichen Strategien und Einheiten
  • Kontrolle über Flotten von Raumschiffen, Weltraumstationen und Planeten
  • Technologiebaum, um an mächtige Einheiten und Upgrades zu gelangen
  • filmreife Schlacht-Kamera
  • Mehrspielermodus mit endloser Wiederspielwert

Neben zwei interessanten Work-in-Progress-Videos – die im offiziellen YouTube-Kanal des Entwicklers seit einigen Monaten angeschaut werden können und die vor allem das Gameplay während der Gefechte präsentieren –, wurde kürzlich ein erster Teaser veröffentlicht. Das knapp zwei Minuten lange und unter dieser News eingefügte Video zeigt euch eine Schlacht im Weltraum, in der Raumschiffe verschiedenster Größen zum Einsatz kommen und sich gegenseitig unter heftigen Beschuss nehmen. In unserer Galerie zum Spiel findet ihr zudem zahlreiche Screenshots, die ebenfalls einen Eindruck vom Spiel vermitteln. Erscheinen soll Gemini Wars nach derzeitigen Angaben im 4. Quartal 2011 für PC und Macintosh.

Video:

DheR (unregistriert) 4. Januar 2011 - 18:08 #

Also nen Eindruck kann man ja leider noch nicht gewinnen. Aber wenn ich mir was wünschen könnte Supreme Commander mit dem Setting von Star Wars Empire at War ;)

Niko 16 Übertalent - 5024 - 4. Januar 2011 - 18:23 #

Die ersten Screenshots gefallen mir schonmal garnicht... :/

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 4. Januar 2011 - 20:29 #

Die Explosionen sehen irgendwie verdammt schlecht aus, so richtig "drübergelegt" und machen die überhaupt Schaden?

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10705 - 6. Januar 2011 - 9:20 #

Warum muss ein Strategiespiel eigentlich immer vorab schon nach der Grafik beurteilt werden?

Narro 08 Versteher - 183 - 4. Januar 2011 - 19:30 #

für ein indiegame ist das aber schon ein recht schickes video

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 4. Januar 2011 - 19:41 #

...HOMEWORLD NACHFOLGER IM GEISTE...

Sorry für Caps, aber ich benötige mehr solcher Spiele. Bin da ein absoluter Fan von...

Arno Nühm 15 Kenner - P - 2752 - 4. Januar 2011 - 20:44 #

Jau, echt eine Schande, dass das Genre so gut wie tot ist.
Ich hoffe inständig, dass künftig mehr Weltraum-Strategiespiele erscheinen werden.
Was waren das für schöne Zeiten mit Imperium Galactica 2, Homeworld, Master of Orion (2) oder Hegemonia :-)

Ukewa 15 Kenner - P - 3689 - 5. Januar 2011 - 7:13 #

Homeworld war auch das erste was ich dachte :-)
Was hab ich das geliebt!

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1244 - 5. Januar 2011 - 11:09 #

3D-Weltraumschlachten? War mal wieder was... Ich spiel ab und an immer noch Sins of a Solar Empire, ist aber halt auch nur 2D-Karte, schade drum.

Anonymous (unregistriert) 4. Januar 2011 - 19:52 #

youtube com / watch?v=BhZQEvg1V0Y
das war .. 2005

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 4. Januar 2011 - 21:00 #

ich finds sehr schade das so games wie homeworld, freelancer starlancer und co keine wirklich nachfolger mehr gefunden haben bgeschweige das solche titel in der richtung kaum noch raus kommen und wenn dann eher sehr bescheiden oder verbugged ala x 3

gerade raumschiff simulationen oder auch reine raumschiff shooter ala star wars rogue leader waren doch übelst genial :(

bilder sehen fürn indie spiel recht gut aus ähnlich wie homeworld oder star trek armada

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 4. Januar 2011 - 21:19 #

Vielleicht findet gerade ja nen Wandel statt: Wir haben schließlich auch einen Dungeon Keeper Nachfolger bekommen...

Wenn das Spiel nen fairen Preis hat (25-30 Euronen) dann würde ich auch ne 75er Wertung in Kauf nehmen...^^

vetterka 12 Trollwächter - 882 - 4. Januar 2011 - 21:36 #

Oh je Weltraumstrategie seit Master of Orion 2 gab das nix rechts mehr... wenn die Jungs sich da mal nicht die Finger verbrennen.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 4. Januar 2011 - 21:58 #

mal links geguckt ? :)

vetterka 12 Trollwächter - 882 - 5. Januar 2011 - 7:52 #

was ist links ? das fenster zu meinem Garten ?!?

Mox 07 Dual-Talent - 109 - 5. Januar 2011 - 0:48 #

Ach was solls, ich freu mich drauf. Und wenns gut wird: Noch Besser :)

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 5. Januar 2011 - 1:21 #

sieht echt sehr nach Homeworld aus, was ich leider nie richtig gespielt habe.
Aber muss das Ding auch für den Mac sein? Zieht das nicht die Grafikleistung drastisch nach unten, aufgrund der Tatsache dass beide Systeme unterstützt werden müssen bzw kein DirectX usw.

Ganesh 16 Übertalent - 4863 - 5. Januar 2011 - 10:30 #

Anderen Leuten das Spiel nicht gönnen, oder wie?
Die meisten Spiele, die für beide Systeme entwickelt werden, werden gesondert für DirectX und OpenGL entwickelt. Und die Performance ist meist unter OSX (Hardware-unabhängig) schlechter.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 5. Januar 2011 - 12:29 #

"werden gesondert für DirectX und OpenGL entwickelt" Genau das mein ich ja. Da geht zuviel Zeit für 2 Entwicklungen drauf anstatt nur das stärkere DirectX komplett auszureizen

Den Mac-Usern das Spiel nicht gönnen? Möglich wärs...

Ganesh 16 Übertalent - 4863 - 5. Januar 2011 - 13:27 #

Stärker, was die Installationsbasis angeht, sicherlich. Bezüglich der eher bescheidenen Leistung von Spielen unter OSX dürfte eher Apple und deren Implementierung als OpenGL selbst dran schuld sein.

Das, was du hier machst, ist aber eine komische Unsitte: Ich will mein Quentchen mehr Leistung bzw. mein extra Effekt, was mit dem Rest ist, ist egal. Wenn es danach geht, möchte ich exklusive DX11-Spiele, ohne DX9-Kompatibilität und Konsolenports... bringt mir auch nicht viel, wenn die Spiele nur Effekthaschereien sind.

EristguterJunge (unregistriert) 5. Januar 2011 - 12:42 #

Lasst euch in EveOnline zum FC (FleetCommander)ausbilden. Dann habt ihr ein perfektes Strategiespiel im Sinne eines Homeworld mit peristenter Welt und unendlich vielen Möglichkeiten eure Taktiken auszuprobieren ;)

@ Topic: ich finde die Screener und das Video sehen recht vielversprechend aus. Ich werde die Entwicklung im Auge behalten.
Danke GamerGlobal

Anonymous (unregistriert) 8. Januar 2011 - 12:32 #

MASTER OF ORION 2 mit einem verbesserten Boden u. Raumkampf Modell a la Empire at War. (größere Maps, mehr takt. Möglichkeiten, Jäger müssen mehr aushalten .....) Oder einfach nen super guten rundenbasierten Kampfmodus mit takt. Möglichkeiten ohne Ende.

Wahrsch. wirds aber nur ein dummes RTS bumm bumm.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Simulation
Weltraumspiel
ab 12 freigegeben
16
Camel 101
Iceberg Interactive
22.06.2012
Link
5.8
MacOSPC
Amazon (€): 5,83 (PC/Mac)