Final Fantasy: Square Enix sichert sich Markenrechte für Type-0

360 PS3
Bild von theconsolist
theconsolist 71 EXP - 06 Bewerter,R1
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

30. Dezember 2010 - 21:49 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Final Fantasy 13 ab 24,00 € bei Amazon.de kaufen.

Gestern sicherte sich Square Enix die Namensrechte für Final Fantasy Type-0. Ob es sich dabei um ein Reboot, ein Remake oder gar um einen komplett neuen Teil der Serie handelt, ist noch unklar. Neben dem Titel selbst wurde ein Logo registriert, das leider ebenfalls keinerlei Hinweise über das Projekt selbst liefert, sondern lediglich den japanischen Schriftzug für "Type-0" darstellt. 

Im Januar 2011 wird die Media Conference von Square Enix stattfinden - dort sollen mehrere neue Projekte vorgestellt werden. Ob bei dieser Gelegenheit auch nähere Informationen über Final Fantasy Type-0 bekanntgegeben werden, ist derzeit noch unklar.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2433 - 30. Dezember 2010 - 22:45 #

Hoffe es wird mal wieder ein Final Fantasy im Stile eines Final Fantasy 7 oder 9 geben! Kann diesem erwachsenen Look der anderen Teile nichts abgewinnen.

0spirit0 10 Kommunikator - 435 - 30. Dezember 2010 - 23:46 #

Der Look ist ja nicht das Problem, sondern das "vereinfachte" Gameplay des letzten Teiles.... und das ist noch höflich ausgedrückt.

Ganesh 16 Übertalent - 5010 - 31. Dezember 2010 - 12:00 #

Der Look ist schon das Problem, weil sich unter dem erwachseneren Look Teenager-Geschichten verstecken. Dann lieber Knuddelgrafik, die es etwas märchenhafter gestaltet.
Aber das Gameplay hat auch stark nachgelassen, es fing schon mit Teil 12 auf Auto-Pilot an... Aber wirklich aufgehört, die Serie zu mögen, hab ich schon bei Teil 10, wo die Protagonisten und ihre Probleme echt genervt haben...

Anders ausgedrückt: In einer Märchenwelt wie FFIX kann man mit Klischees spielen, ohne das es nervt. In FFX nervt diese Kitsch-Romanze, weil der Spieler in einem ganz anderen Verhältnis zu den Figuren steht.

Farang 14 Komm-Experte - 2413 - 1. Januar 2011 - 18:27 #

teil 10 war noch geil finde ich. das war noch rpg. hat spaß gemacht und vor allem die endgeile ff mucke hatte wieder einiges zur atmo beigetragen.

Ganesh 16 Übertalent - 5010 - 1. Januar 2011 - 19:27 #

Bitte? Linkin-Park-Verschnitt auf einem FF-Soundtrack? Das war grausam!

Und ja, das Gameplay von FFX ging noch, aber ohne eine gute Geschichte können sie das auch behalten.

Farang 14 Komm-Experte - 2413 - 1. Januar 2011 - 20:42 #

ich glaube bei ff x war die ff mucke noch okay ...kann mich nicht nach linkin paek verschnitt bei ff x erinnern.... biste sicher das es nicht beim 12er war?

Ganesh 16 Übertalent - 5010 - 1. Januar 2011 - 21:15 #

Blitzball-Match - da gab es gruselige, sehr nach Nu-Metal-klingende Gitarren und ich meine mich auch an dazu passenden Gesang zu erinnern... gemeint ist natürlich der damalige Nu Metal, k.A., was die heute anstellen...

Farang 14 Komm-Experte - 2413 - 2. Januar 2011 - 18:56 #

also ich weiß net , ich kann mich bei ff x daran erinnern das es wieder richtig schöne ff mucke hatte.....

Farang 14 Komm-Experte - 2413 - 1. Januar 2011 - 18:26 #

und die mucke von ff13....ahhhhhhh hilfe......

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 31. Dezember 2010 - 12:02 #

Der erwachsene Look bietet dem Spiel auch seine schönen Seiten.!
Das total vereinfachte Gameplay stört allerdings wieder!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12583 - 31. Dezember 2010 - 12:14 #

warum ist der Look im vergleich zu alten FF (6,7,8) erwachsener?

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 31. Dezember 2010 - 12:38 #

das aussehen der spielewelt, die charaktere. das ganze drum her rum. wirkt ,imo, erwachsener als 7,9. 8 war fand ich sehr erwachsen für seine zeit.

trotzdem bleiben die 7 und 8 die besten teile in spieltiefe und spieledesign , imo!

Ganesh 16 Übertalent - 5010 - 31. Dezember 2010 - 12:44 #

Was ist an Teeni-Geschichten 'erwachsen'?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12583 - 31. Dezember 2010 - 12:58 #

naja also besten kann man sich drüber streiten (da teil 6 sehr wenige kennen) aber erwachsener wirkt es nicht, die grafik ist besser das wars aber schon!
Wenn man heute ein FF6 oder 7 in aktueller grafik machen würde hatte man die erwachsensten FF ^^

Ganesh 16 Übertalent - 5010 - 31. Dezember 2010 - 14:48 #

Ja, Teil 6 hatte eine erwachsene Geschichte (und ist zudem der beste Teil... ;)), aber halt eben im typischen SNES-Look, der meiner Meinung nach recht zeitlos ist - gerade weil er nicht so realistisch aussieht. Für mich ist das 'erwachsen': wegen seiner Zeitlosigkeit, verbunden mit einer sehr guten Story...

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2433 - 1. Januar 2011 - 14:36 #

Ja, die technische limitierung der Hardware bei ff7 hat ja zu diesem "knuddel-look" geführt, aber grade das hat für mich diesen Reiz ausgemacht. Es sollte bestimmt mal so aussehen wie in dem Advent Children Animations Film. Dennoch hätte ich gern wieder ein Teil 9 vom Stil her :)

volcatius (unregistriert) 31. Dezember 2010 - 13:44 #

Also ich fühlte mich bei FFXIII eher wie in einer Soap Opera für 15jährige.

Farang 14 Komm-Experte - 2413 - 1. Januar 2011 - 18:26 #

die anderen teile wie z.b ff13 krankten an anderen sachen als den "look" , es krankte daran das es gameplaytechnisch unter aller sau und alles andere als ein rpg war.

die sollen back to roots gehen oder ff ist gestorben

Vidar 18 Doppel-Voter - 12583 - 30. Dezember 2010 - 22:47 #

Na hoffentlich mal wieder ein gutes, nach rund 7 Jahren will ich mal wieder ein gutes und nicht so gurken und Remakes wie die letzten Jahre!

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 31. Dezember 2010 - 14:20 #

vielleicht sollten sie mal einen der vielen anderen Serien aus SNES Zeiten fortführen, denn mit FF hat man sofort Wunschgedanken die erfüllt werden müssen. Mit einer unverwursteteren Serie könnten sie evtl nochmal einen Überaschungshit laden, bei FF müssen sie einen Hit landen oder es wird (leider bisher zu recht ) zerissen.

Ganesh 16 Übertalent - 5010 - 31. Dezember 2010 - 14:49 #

Go, Chrono, go! :)

bam 15 Kenner - 2757 - 2. Januar 2011 - 6:31 #

Final Fantasy bezeichnet doch schon lange nicht mehr eine bestimmte Serie, es gibt knapp 30 Spiele die Final Fantasy im Namen tragen. Die Richtung die Square Enix mit der "Hauptserie" eingeschlagen hat, kommt jedenfalls nicht sonderlich gut an, auch wenn die Verkaufszahlen immer noch ziemlich gut sind.

Wie so viele japanische Entwickler designt man Spiele am westlichen Markt vorbei, was in der heutigen Zeit ziemlich unverständlich ist. westliche Rollenspiele haben die japanischen jedenfalls schon seit Jahren überholt und selbst Squares hohe Produktionsqualität und die tollen Cinematics ändern daran nichts.

Es ist ziemlich erstaunlich dass man mit so großen Budgets dann Titel wie FF13 und FF14 auf den Markt bringt, die von Grund auf schlecht designt sind aber trotzdem so viel Liebe zum Detail in der Grafik, Musik und Präsentation erkennen lassen. Eigentlich sollte das Gameplay genau der Punkt sein der stimmen muss; die Möglichkeit zur überlegenen Präsentation sollte dann zusätzlich für das Produkt sprechen, aber nicht ausschließlich.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12583 - 2. Januar 2011 - 9:58 #

Am westlichen Markt vorbei?
Gerade FF13 wurde westlich ausgerichtet und für diesen Enwickelt und nicht Japanisch!

Wo haben westliche RPGs, RPGs Japanische Überholt?
Die Japanischen hatten vor 15 Jahren schon mehr Story und dramatik gehabt wie die Westlichen Jahren heute! (bioware mal ne ausnahme)

Ganesh 16 Übertalent - 5010 - 2. Januar 2011 - 13:27 #

Auch, wenn FF inzwischen mehr eine Marke als eine Spieleserie ist, das Aushängeschild, die Hauptserie, hat sich kontinuierlich verschlechtert, auch gerade weil man zwanghaft in Richtung des westlichen Marktes innovativ designen wollte.

Was die Frage JPRG vs. westliches RPG angeht, würde ich Vidar recht geben. Westliche RPGs haben sich in den letzten Jahren sogar dramatisch verschlechtert, statt Planescape:Torment gibt es heute nur die Wahl zwischen Klischee-Fantasy oder Shooter-RPG. Und die früher berühmte Entscheidungsfreiheit erstreckt sich heute nur noch auf die Wahl zwischen gut und böse, bei Mass Effect sogar besonders leicht zu erkennen...

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 2. Januar 2011 - 21:06 #

Ich erwarte wieder eine offene Spielwelt. Es kann ruhig etwas erwachsener sein. Sowas wie VI oder VII wäre wirklich cool xD

Anonymous (unregistriert) 3. Januar 2011 - 16:12 #

Type-0?

Was soll das sein, eine neue Final Fantasy Schriftart im
Type-0 Standard von Adobe?

Ein Final Fantasy mit der Blutgruppe Typ Null Negativ?

Was für ein merkwürdiger Name!

Anonymous (unregistriert) 4. Januar 2011 - 13:29 #

Findet dire konferenz am 11. oder 18. januar statt.Im trailer von agito und Versus steht 11. aber manche seiten sagenn am 18.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)