Pier Solar: Erstes neues Mega-Drive-Spiel seit über 10 Jahren

andere
Bild von Sven
Sven 9146 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S10,C1,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

29. Dezember 2010 - 19:18 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Mit dem Rollenspiel Pier Solar and the Great Architects veröffentlicht das Homebrew-Team Watermelon die erste Neuentwicklung für das betagte Sega Mega Drive seit über zehn Jahren. Der Titel befand sich etwa sechs Jahre in Entwicklung, ehe die 2500 Exemplare der Erstauflage am 14. Dezember 2010 versandt wurden.

Neben einer 64-MBit-Cartridge erhielten die Vorbesteller eine Spielanleitung, ein Artbook, Aufkleber sowie ein Zertifikat, das die Echtheit ihrer Kopie bestätigt. Besitzer des Sega Mega CD speisen das Laufwerk zudem mit einer ebenso im Lieferumfang enthaltenen Silberscheibe und erfreuen sich am Klang des Soundtracks in Audio-CD-Qualität – alle anderen müssen mit den komprimierten, gewohnt kratzigen Musikdateien auf der Cartridge Vorlieb nehmen. Das eigentliche Spiel knüpft, wenig verwunderlich, an längst vergangene Tage an und bietet traditionelle Kost im Stil von Shining Force oder auch Phantasy Star. Das untenstehende Video zeigt die ersten Spielminuten und dürfte diesen Eindruck belegen.

Aufgrund der hohen Nachfrage kündigte Watermelon unlängst an, eine zweite Auflage in Auftrag geben zu wollen, allerdings ohne einen genauen Termin bekanntzugeben. Interessenten können sich ihr Exemplar über das Bestellformular auf der offiziellen Webseite sichern. Die europäische Fassung wartet übrigens mit englischen wie deutschen Bildschirmtexten auf.

Video:

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3467 - 30. Dezember 2010 - 1:15 #

Boah bist Du gemein!
Ich hatte schon vor ein paar Monaten vor eine News zu verfassen, als das Game in Produktion ging, war aber zu faul und hab' es auf den Versand verschoben (welcher kurz vor Weihnachten war). Aber auch da hab' ich es verschoben und dachte, ich schreib' erst 'ne News wenn die vor über 2 Jahren bestellte "Posterity-Edition" auch an meine Tür geliefert wurde, damit ich direkt ein "Unpacking" machen kann... xD - tja, jetzt hab' ich wohl zu lang gewartet... :-/
Gibt wohl doch mehr Retro-Freaks hier als gedacht! :P
Hab' immer mal bei eidolons-inn.net reingeschaut als es in der Mache war, echt krass wieviel Jahre das jetzt schon wieder her ist... ^^

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 30. Dezember 2010 - 2:12 #

Uhh, ob ich mir das mal bestelle und auf die zweite Auflage hoffe? ^^ Ich hab noch nie ein Rollenspiel auf dem Mega Drive gespielt...

TParis 12 Trollwächter - 878 - 30. Dezember 2010 - 4:40 #

"Interessenten können sich ihr Exemplar über das Bestellformular auf der offiziellen Webseite sichern." Geht nicht...

falc410 14 Komm-Experte - 2354 - 30. Dezember 2010 - 11:06 #

Da ich spiele wie Shining Force selbst jetzt noch liebe (obwohl es wirklich relativ schlecht ist wie ich grade mit meiner iPhone Version feststelle) würde ich mich doch freuen wenn das hier auch auf anderen System erhältlich wäre. Macht doch echt keinen Sinn das nur auf dem MegaDrive zu lassen - wer kauft das schon? Von mir aus sollen sie das ROM File verkaufen und nen Emulator beilegen - das wäre schon mal was.

Dragor 14 Komm-Experte - 2161 - 30. Dezember 2010 - 13:09 #

Anscheinend haben schon 2500 Leute die MegaDrive-Version gekauft. Kaufen wird es sicherlich immer jemand, gibt schließlich immernoch genug Retrofans auf der Welt.Es ist halt immernoch etwas anderes, ein Spiel auf der echten Konsole zu spielen, als nur mit einem Emulator.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3467 - 30. Dezember 2010 - 13:20 #

Ich würde mir ja lieber ein Action-Adventure wie ALttP wünschen, ohne "ausgeklügeltes" Kampfsystem mit Zahlen. Is' hier niemand, der den 65C816 programmieren kann!? xD
Obwohl, auf dem Mega Drive wär's noch geiler, da gab's sowas eigentlich nicht. Soleil war jedenfalls net mein Fall... :/

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3467 - 30. Dezember 2010 - 13:24 #

Achja, im Pier Solar Blog wurde auch auf dieses frische Rollenspiel für den C-64 verlinkt http://www.protovision-online.com/games/newcomer.htm ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit