Topten 2010: Rollenspiele

PC 360 PS3 Wii PSP
Bild von Fabian Knopf
Fabian Knopf 10964 EXP - Dev,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.PC-Tuning-Experte: Kennt passende RAM-Mainboard-CPU-Kombis und allgemeine TippsAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen

30. Dezember 2010 - 1:09 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Das Jahresende naht, und damit ist es höchste Zeit für eine Rückschau auf das Spielejahr 2010. Bevor wir jedoch am Abend des 30.12. zu unserer großen, in wochenlangen redaktionsinternen Diskussionsschlachten ermittelten Topten der unserer Meinung nach besten Spiele 2010 kommen (oder am 1.1. zu den Flops 2010), fassen wir euch in neun Toplisten strikt nach Wertung die besten Spiele der fünf wichtigsten Genres und vier wichtigsten Plattformen zusammen. Nur bei gleichen Noten haben wir redaktionell entschieden, was vorne landet und was hinten oder außerhalb der Liste.

Mit einem Wertungsschnitt von 8.55 gehört die Topten der Rollenspiele zu den stärksten Genres des 2010er Spielejahrs, auch wenn unter den 18 getesteten Titeln mit Arcania - Gothic 4  auch ein mittelgroßer Flop zu finden war. Die unten stehende Liste stellt die redaktionelle Anordnung diverser Titel mit 8.5 da, an der Spitze jedoch herrscht Klarheit: Das bombastische Action-RPG Mass Effect 2 setzt sich mit 9.4 an die Spitze, gefolgt von Obsidians spielerisch sehr gehaltvollen Engine-Aufguss Fallout New Vegas. Nochmals hinweisen wollen wir auf den aus unserer Sicht oftmals unterbewerteten (und mit schlechten Verkaufszahlen gestraften) Obsidian-Titel Alpha Protocol. Ja, die Balance ist nicht perfekt, ja, das Spiel hat einige Bugs und Unsauberheiten. Aber es bietet eben auch eine Tiefgründigkeit und ein Setting, das es eher mit Deus Ex vergleichbar macht als mit typischer Dutzendware im Action- und RPG-Bereich.

Test: Angriff der Kollektoren Note: 9.5
Mass Effect 2
1. Platz
 
Test: Besser als Fallout 3 Note: 9.0
Fallout New Vegas
2. Platz
 
Prall gefülltes Fantasy-RPG Note: 8.5
Two Worlds 2
3. Platz
 
Test: RPG-Überraschungshit Note: 8.5
Nier
4. Platz
 
Riesen-Addon im Test Note: 8.5
Dragon Age: Awakening
5. Platz
 
RPG-Schwergewicht für Genießer Note: 8.5
Kingdom Hearts Birth by Sleep
6. Platz
 
Test: Der Herrscher Albions Note: 8.5
Fable 3
7. Platz
Test: Was 23 Jahre vorher war Note: 8.5
Drakensang: Am Fluss der Zeit
8. Platz
 
Test: Das wahre Deus Ex 3? Note: 8.0
Alpha Protocol
9. Platz
 
Test: Monströse Großwildjagd Note: 8.0
Monster Hunter Tri
10. Platz
 
Besen 10 Kommunikator - 503 EXP - 30. Dezember 2010 - 1:12 #

Schade dass Demons Souls nicht getestet wurde Das wäre bestimmt auch noch in die Liste gerutscht.

Vidar 18 Doppel-Voter - 9167 EXP - 30. Dezember 2010 - 1:17 #

Ba wenn ich da Dragon Age: Awakening sehe graust es mich, das schlechteste Addon der letzten Jahre was ich gespielt habe.
Beste daran ist woghl dass ihr es als "Riesen Addon" bezeichnet habt xD

John of Gaunt Community-Moderator - Abo - 35552 EXP - 30. Dezember 2010 - 1:19 #

Mir hat's gut gefallen. War zwar kein Überrenner, aber auch nicht so schlecht, wie du es jetzt machst.

Vidar 18 Doppel-Voter - 9167 EXP - 30. Dezember 2010 - 1:24 #

Story absolut mies Erzählt und Lückenhaft, Interaktion aufs minimum reduziert, absolut langweilige Quests, lächerlicher schwierigkeitsgrad, Geld in überschuss ect

Potenzial hatte der Titel viel aber genutzt wurde gar nichts davon, die durchweg sehr guten Wertungen hat es auf keinen Fall verdient!
Aber stand Dragon Age und Bioware auf der verpackung....

floppi 19 Megatalent - Abo - 14847 EXP - 30. Dezember 2010 - 7:30 #

Alles was du als negativ anführst, habe ich positiv in Erinnerung. Packende Story, gute Interaktion, tolle Quests, sehr guter anpassbarer Schwierigkeitsgrad. Mit dem Geld bin ich mir nicht mehr sicher.

Definitiv ein tolles Rollenspiel-AddOn 2010.

Vidar 18 Doppel-Voter - 9167 EXP - 30. Dezember 2010 - 11:18 #

Gut wo war die gute interaktion?
Bis auf bestimmte Punkte in der Umgebung gabs diese nicht, durfte man mit Tabdauerdruck durch die Gegend laufen...
Schwierigkeitsgrad war und ist lächerlich, am einstieg wars noch normal aber dies hat evtl 2 stunden angehalten. Danach Gähnend langweilig selbst auf den höchsten schwierigkeitsgrad (Vorallem als magier und schurke)

Und dann die Story, die Idee war gut die umsetzung mies. Die komplette story stellt bis zum ende nur fragen auf und dann werden ein Teil der Fragen in Form eines GEsprächs vor dem Endkampf gelöst---> Mist
Hintergründe/Bedrohung ect bleiben blaß.

Quests:
Wo waren die toll? Die hauptquest nunja kämpf dich da durch und da durch mein ich mal gar nicht, sondern die Nebenquests!
Diese Öden wirklich öden Quests aus DA:O gepaart mit noch langweiligeren Suchquest die man auch an einer "Schlagtafel" holen konnte... absoluter mist...

Kanonengießer 13 Koop-Gamer - 1694 EXP - 30. Dezember 2010 - 12:24 #

Wie war das mit "Jeder hat seine eigene Meinung?" :D

floppi 19 Megatalent - Abo - 14847 EXP - 30. Dezember 2010 - 17:50 #

Nö, hier müssen alle Vidars Meinung sein. ;)

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 19518 EXP - 30. Dezember 2010 - 1:18 #

Alpha Protocol! \o/

Anonymous (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 1:22 #

Wenn Mass Effect ein Rollenspiel sein soll, dann ist auch Moorhuhn ein Strategiespiel.

floppi 19 Megatalent - Abo - 14847 EXP - 30. Dezember 2010 - 7:32 #

Im Text steht "Action-RPG". Das trifft es perfekt.

Inno 12 Trollwächter - 1133 EXP - 30. Dezember 2010 - 16:10 #

Und auch ein Action RPG ist ein Rollenspiel:P Ich versteh die Rollenspiel Nösler nicht, was wollen die denn genau haben, das ein Spiel ein Rollenspiel ist? Mehr Dialoge? Dann wärs eher ein Adventure..

Für mich braucht ein Rollenspiel:
1. Eine Figur die ich selbst erstellen kann (oder eine vorgegeben mit der ich mich halbwegs identifizieren kann bzw die gut durchdacht in die Welt platziert ist)
2. Eine packende, motivierende Story
3. Schöne (vollvertonte!) Dialoge
4. Von mir auch aus Action (die Welt rettet sich nunmal nicht nur durch reden *g*)
5. Eine schicke, schöne Welt in die ich eintauchen kann (egal ob Schlauch oder Open)

Und Mass Effect 1 sowohl auch 2 haben das IMHO perfekt umgesetzt.

Lexx 15 Kenner - 2963 EXP - 30. Dezember 2010 - 21:06 #

Das was du beschreibst, kann auch auf Ego-Shooter XY zutreffen und macht das Spiel noch nicht zu einem RPG.

Anonymous (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 1:24 #

Top Ten RPGs 2010.. Auch gut, gab ja nichtmal ein wirklich gutes.
Mass Effect 2 kommt am ehesten ran, ist aber auch noch meilenweit von der Qualität eines Uncharted 2s entfernt (u.e.a.)

Vidar 18 Doppel-Voter - 9167 EXP - 30. Dezember 2010 - 1:26 #

lol Uncharted ist auch für mich das Top RPG 2010...
Apfel und Birnen mein Freund der sich nicht mehr anmeldet ^^

Kanonengießer 13 Koop-Gamer - 1694 EXP - 30. Dezember 2010 - 12:25 #

Creasy :D Herrlich!

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 60232 EXP - 2. Januar 2011 - 16:52 #

Ich glaube nicht. Selbst Creasy wäre nicht so doof, sein heißgeliebtes Uncharted 2 mit einem RPG zu vergleichen :).

Blacksun84 16 Übertalent - Abo - 4458 EXP - 30. Dezember 2010 - 8:50 #

War auch von ME2 begeisterter als von DA. Irgendwie gehöre ich zur Sorte der neuen RPGler, denn mittlerweile habe ich genug von den Dingern Marke BG oder Icewind Dale konsumiert.

Green Yoshi 19 Megatalent - 13423 EXP - 30. Dezember 2010 - 11:56 #

Kein Demon's Souls in den TOP 10?

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20507 EXP - 30. Dezember 2010 - 13:56 #

Das wurde auf GG nicht getestet. Die Listen basieren ja auf den GG-Wertungen.

Levthan 10 Kommunikator - 402 EXP - 30. Dezember 2010 - 12:05 #

Mmh Rollenspiele sind eigentlich mein Lieblingsgenre aber von der Liste gefällt mit nur ein Spiel wirklich gut. Sollte ich mir Sorgen machen ?

Hemaehn 16 Übertalent - Abo - 4206 EXP - 30. Dezember 2010 - 16:52 #

Nein.
Ich fand nur Drakensang gut. Ansonsten ist ja nicht viel interessantes in der Liste dabei.
Naja, als Rollenspieler kann man ja immer wieder seine alten Spiele auspacken und ist dann erstmal bisschen damit beschäftigt und brauch nicht nach 2 Tagen wieder ein neues Spiel. Ich hab zumindest immer noch Spaß damit.

volcatius 17 Shapeshifter - Abo - 7068 EXP - 30. Dezember 2010 - 14:05 #

Nier spiele ich gerade, und die hohe Wertung kann ich leider nicht nachvollziehen. Allerdings mag ich generell auch keine J&R-Einlagen.

Lexx 15 Kenner - 2963 EXP - 30. Dezember 2010 - 21:05 #

Mass Effect 2 ist mehr Shooter als RPG. Ich hoffe, dass Mass Effect 3 noch mehr Rollenspielelemente aus dem Fenster kicken wird, damit diese Pseudohudelei endlich aufhört.

Vin 18 Doppel-Voter - 11719 EXP - 31. Dezember 2010 - 13:40 #

Mal ne Frage: Wo ist eigentlich WoW Cataclysm gelandet? Das müsste mit 9.5 doch eigentlich auf Platz 1 oder 2 gelandet sein.

bam 14 Komm-Experte - 2674 EXP - 31. Dezember 2010 - 16:17 #

Mass Effect 2 ist einfach so ein Spiel, welches sich eben nicht brav innerhalb der Genregrenzen bewegt, sondern auch gern Spielelemente anderer Genres übernimmt, wenn sie Sinn machen.

Gerade innerhalb eines SciFi-Universums in welchem Schusswaffen vorherrschen, macht eine 3rd-Person-Shooter-Mechanik einfach am meisten Sinn; da muss man nicht künstlich auf statischere Statistikbasierte Kampfsysteme beharren, nur weil Rollenspiele das sonst so machen.

Das funktioniert wunderbar und sämtlicher Ballast der in Mass Effect (1) nicht gut war, wurde eben rausgeschnitten. Dafür hat man sich auf die Kernelemente konzentriert und die Entwicklungszeit in die Verbesserung dieser reingesteckt; rausgekommen ist ein grandioses Spiel, welches Bioware in ihrer Designphilosophie recht gibt.

Das mag manchen Rollenspielern nicht gefallen, anderen wiederrum sehr. Mass Effect 2 ist jedenfalls nicht weniger Rollenspiel als der erste Teil, sondern einfach ein Spiel das Spielmechaniken anwendet, die passend zum Szenario am meisten Sinn machen. Bioware erzählt nunmal in erster Linie Geschichten, gestaltet Charaktere und wählt passend dazu das entsprechende Gameplay; während viele andere Entwickler das Gameplay formen und sich dann erst um Geschichte und Charaktere kümmern.

Lexx 15 Kenner - 2963 EXP - 31. Dezember 2010 - 19:46 #

Mass Effect braucht keine auf Skills basierende Waffentreffsicherheit, sondern mehr Quest-Lösungswege, echtes Choice&Consequences und echte Dialoge mit echten Dialogoptionen, nicht dieses rumgefake mit Pseudo-Choice, was BioWare jetzt schon seit X Spielen macht.
.
Was BioWare gut macht, sind Kinoreife Spiele, nicht aber Rollenspiele.

Goldfinger72 14 Komm-Experte - 1898 EXP - 1. Januar 2011 - 11:00 #

Mich wundert es auch ein bisschen, dass Demon's Souls nicht vertreten ist. Dieses Spiel wischt mit einigen der o. g. den Boden auf.

Nachtest! Sofort! :-)

Darkling 09 Triple-Talent - 258 EXP - 1. Januar 2011 - 15:10 #

Als RPG sollte Rpg-lite ME2 auf platz 3 und Platz 2 und 3 aufrutschen

Ganon 19 Megatalent - Abo - 19135 EXP - 1. Januar 2011 - 15:42 #

Äh, was?!

floppi 19 Megatalent - Abo - 14847 EXP - 2. Januar 2011 - 3:50 #

Wenn ich es richtig interpretiere meint er:
1. Platz wird 3. Platz
2. Platz wird 1. Platz
3. Platz wird 2. Platz

Ganon 19 Megatalent - Abo - 19135 EXP - 2. Januar 2011 - 12:48 #

Ah, ich glaube du hast recht. So ergibt es Sinn.

Henke 15 Kenner - 3343 EXP - 14. Januar 2011 - 1:05 #

Wie immer erhitzt auch diese Besten-Liste die Gemüter... einige finden das Ranking nicht in Ordnung, andere vermissen ihr Lieblings-Spiel(AddOn) und wiederum andere stören sich an Begriffen wie Action-RPG.

Ich selber bin mit der Liste in 8 von 10 Punkten einverstanden...

Platz 1 und 2 gebühren nunmal den (Action)RPGs von Bioware und Obsidian, da gibt es keinen Zweifel.

Platz 3 und 4 habe ich zwar schon mal gehört, aber bisher nicht weiter verfolgt.

Platz 5 : Das Dragon Age-AddOn ist meiner Meinung nach nicht der Kracher, ganz so madig wie Vidar möchte ich es zwar nicht machen, aber im Gegensatz zum Hauptspiel Origins wirken Charaktere und Umgebung etwas sehr steril; wirkliche (innige) Interaktion mit meinen Gefährten ist nicht möglich, Entscheidungen aus dem Hauptspiel werden nicht konsequent weitergeführt (Mass Effect 2 macht es da besser), die Story wirkt etwas an den Haaren herbeigezogen.

Platz 6 : Von JapanoRPGs mit Disney-Knuddeleinschlag (wie bei den bisherigen Kingdom Hearts-Teilen) halte ich gebührenden Abstand!

Platz 7 : Peter Molyneux mag in den Augen so mancher ein Gott sein, aber diesem Gott fehlen einfach die Mittel, seine visionären Einfälle entsprechend umzusetzen!

Platz 8 wartet seit Monaten im Spielezimmer meiner Angetrauten darauf, aus seiner jungfräulichen Verpackung geschält und angespielt zu werden...

Platz 9 : Es geht einem alten Mann wie mir das Herz auf, das es Alpha Protocol in die Top Ten geschafft hat. Im Gegensatz zur geläufigen Meinung halte ich Obsidians Meisterwerk für eines der genialsten Spiele des Jahres 2010! Einfache Installation, geniales Gameplay, Achievements am laufenden Meter, spannende Story, verschiedene Enden und eine Dialogvielfalt, die ihresgleichen sucht. Ein Meilenstein der Spielegeschichte!

Platz 10 : Pokemon für Anspruchsvolle? Ging mir bisher irgendwie am Allerwertesten vorbei...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang