Steam Weihnachts-Aktion: Best-Of-Angebote der zweiten Woche

PC
Bild von meggorendtner
meggorendtner 482 EXP - 09 Triple-Talent
Fehlende oder ungültige Echtwelt-Adresse: Um nach Rangstufe 20 oder ab Talentklassen Stufe V weiter aufzusteigen, ist eine gültige Echtwelt-Adresse nötig – aufgrund der weitgehenden Rechte können wir keine anonymen User zulassen. Wir bitten den User, seine Echtwelt-Adresse im Profil nachzutragen und uns dann zu kontaktieren.1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

2. Januar 2011 - 3:54 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Mafia 2 ab 37,84 € bei Amazon.de kaufen.

Tagesangebote 2.1.2011 (gültig bis 3.1., 19 Uhr; regulärer Preis in Klammern)

  • Mafia 2: 12,49 Euro (49,99 Euro)
  • GTA 4 Complete Edition: 8,75 Euro (34,99 Euro)
  • Need for Speed Hot Pursuit: 29,99 Euro (49,99 Euro)
  • Dead Space: 5,10 Euro (14,99 Euro)
  • Left 4 Dead 2: 6,80 Euro (19,99 Euro)
  • Plants vs. Zombies: 3,99 Euro (9,99 Euro)
  • Killing Floor: 6,06 Euro (24,25 Euro)
  • Amnesia - The Dark Descent: 5,10 Euro (14,99 Euro)
  • Neverwinter Nights 2 Platinum: 9,99 Euro (19,99 Euro)
  • The Hitman Collection: 7,49 Euro (29,97 Euro)
  • Empire & Napoleon - Total War Game of the Year Edition: 24,99 Euro (49,99 Euro)
  • Indie-Deal des Tages: Grotesque Tactics - Evil Heroes (4,50 Euro statt 29,99 Euro)

Des Weiteren wurden komplette Publisherkataloge bis zum 02.01.2011 im Preis gesenkt. Die Tagesangebote sind lediglich jeweils einen Tag massiv reduziert, danach werden sie je nach Publisherkatalog jedoch immer noch für einen günstigeren Preis gegenüber dem Normalpreis zu haben sein. 

Ursprüngliche News:
An Weihnachten pflegt man einige Traditionen. Zu einer solchen wurde auch der alljährliche Steam-Weihnachts-Sale, den Valve auch dieses Jahr veranstaltet. Er startet heute (20.12.2010) um 19:00 Uhr und geht bis zum 03.01.2011. Genauere Informationen zu den Angeboten sowie eventuellen Gewinnspielen, Paketangeboten bzw. Rabatte auf komplette Publisherkataloge erfahrt Ihr an dieser Stelle, wenn der Sale startet.

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 20. Dezember 2010 - 18:06 #

Die ersten Angebote sind schon da: Square Complete Pack für 74,99€ http://store.steampowered.com/sub/6932/

meggorendtner 09 Triple-Talent - 482 - 20. Dezember 2010 - 18:09 #

Jup, werd ich mal ergänzen... Ist ja `ne fette Ersparnis^^

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 20. Dezember 2010 - 18:09 #

Ich frage mich nur wer das Denglische Wort "Weihnachts-Sale" mal wieder verbrochen hat. Das ist mir schon auf dem Kaufhof-Prospekt Ende November übelst aufgefallen ! :)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 20. Dezember 2010 - 18:10 #

Möchtest du jetzt einen Namen wissen? ;-)

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 20. Dezember 2010 - 18:13 #

Genau ! An den Pranger mit ihm ! :p

Irgendwie fand ich das klassische Weihnachtsverkauf viel aussagekräftiger !

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 20. Dezember 2010 - 18:16 #

Oh mein Gott, oh mein Gott heute geht es endlich los. *Schweißausbruch bekomm*

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 20. Dezember 2010 - 18:16 #

Ich sollte einfach die nächsten zwei Wochen nicht mehr auf die Steam-Seite gehen...

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 20. Dezember 2010 - 21:55 #

Like! :-)

Trey 12 Trollwächter - 961 - 20. Dezember 2010 - 18:16 #

Dann sollte ich den PC wohl langsam mal ausschalten ...

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 20. Dezember 2010 - 18:17 #

Ich bin mal gespannt wie weit ich mit meinem Guthaben komme oder ob ich mir morgen noch ne Prepaid-Karte kaufen muss.

qu4d (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 18:20 #

Omg omg omg omg omg omg omg omg omg omg. Die Oddbox. Und nur heute für 50% vom angepeilten Preis. Gnaaaaaaarrrrrrr. Die sollen hinmachen!!!!!!! :D

llg 13 Koop-Gamer - 1335 - 20. Dezember 2010 - 18:22 #

Da bleibt nur zu hoffen, dass die verbleibenden Anbieter von Zahlungsmöglichkeiten sich auch noch gegen Wikileaks richten, und die Anonymous-Hacker konsequent alle entsprechenden Server mit DDoS blockieren, bis die Steam-Aktion vorüber und mein Erspartes gesichert ist.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 20. Dezember 2010 - 18:26 #

Hier sieht man bereits weitere reduzierte Complete Packs:
http://store.steampowered.com/search/?specials=1

meggorendtner 09 Triple-Talent - 482 - 20. Dezember 2010 - 18:28 #

Aber bevor ich jetzt tausend Updtaes mache, fasse ich um 19Uhr zusammen ;)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 20. Dezember 2010 - 18:32 #

Das wird wieder sehr teuer.^^ Aber auch irgendwie schön, denn viele gute Spiele für wenig Geld, da spart man die Release im Frühjahr.

Anonymous (unregistriert) 21. Dezember 2010 - 1:03 #

Ach Quatsch, man spart dabei gar nix, im Gegenteil, weil man sich nämlich einen Haufen komischer Spiele kauft, die man sich ohne eine solche Aktion nie geholt hätte. So siehts doch aus. :P

volcatius (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 18:38 #

Paradox Complete - Holiday Sale:

Individual price:
500,08€

Cost to you:
54,99€

You save:
440,05€

Das wäre ja schon sehr, sehr verlockend, obwohl ich erstmal nix mehr holen wollte...

qu4d (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 18:43 #

Ist aber auch nur ein Pseudoersparnis ;)

Nich drauf reinfallen.

volcatius (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 18:54 #

Schon klar, sind halt offizielle und überhöhte Steampreise und ne Menge DLC, einiges habe ich auch schon. Andererseits wäre es schon nett, alles bei Bedarf ohne DVD spielen zu können.

Anonymous (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 18:44 #

nettes angebot, nur hab ich von den meisten tieteln noch nie was gehört, auch wenn manche ganz intresant aussehen

Ganesh 16 Übertalent - 4866 - 20. Dezember 2010 - 19:16 #

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man Paradox-Spiele besser nicht bei Steam kaufen sollte - ähnliche Angebote gibt es schließlich auch bei denen direkt (GamersGate) und da passt es mit den Patches und Expansionen wenigstens....

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 20. Dezember 2010 - 18:41 #

*drückt ihre Kreditkarte ganz fest an die Brust*

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 20. Dezember 2010 - 18:46 #

meine Geldtasche hat schon schon Reißaus genommen :)

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10735 - 20. Dezember 2010 - 19:37 #

Also meine Zahlungsdaten sind eh gespeichert, da bringt so ein körperlicher Akt nichts mehr... ;-)

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 20. Dezember 2010 - 18:44 #

Ich könnte mir ja strikt vornehmen, in diesem XMas-Sale einfach mal allen Schnäppchen rigoros zu widerstehen. Aber: Das will ich doch nicht ernsthaft. I'm so f.....!

DarthMajor 14 Komm-Experte - P - 2131 - 20. Dezember 2010 - 18:58 #

Die Oddboxx werde ich mir sicher holen, wenn das stimmt, dass es heute auf Steam released wird und gleich auch heute nur 50% vom normalen Preis (24,99€)kosten wird, hab zwar die beiden ältesten Titel schon, aber Stranger’s Wrath und Munch’s Oddysee noch nicht und die sehen interessant aus. Danke übrigens für den Link in der Quellenangabe, ohne diesem hätte ich nur bange auf den Steam Weihnachtssale geschaut, weil er wieder sehr sehr teuer wird. So habe ich auch was zum freuen, weil endlich das Pack kommt!

Edit: Das werden sehr, sehr viele Angebote, soweit wie man es schon sieht, das wird viel zum aufschreiben für die News, die dürfte dann morgen oder so fertig sein *fg*

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 20. Dezember 2010 - 19:51 #

Ja, es stimmt:

http://store.steampowered.com/sub/6951/

Die Oddbox für €12,49, allerdings ist die Seite noch ein wenig unfertig ;-) .

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 20. Dezember 2010 - 18:58 #

Okay, hier sind bereits 1000 Deals zu sehen...
http://store.steampowered.com/search/?specials=1

TParis 12 Trollwächter - 878 - 20. Dezember 2010 - 19:04 #

Da sehe ich bis auf ne leere Store-Seite gar nix. Meh.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 20. Dezember 2010 - 19:07 #

Ja, jetzt gehts bei mir auch nicht mehr. Wahrscheinlich, weil Steam im Moment leicht überlastet ist ;-)

TParis 12 Trollwächter - 878 - 20. Dezember 2010 - 19:01 #

Von der Oddboxx und einer AKtionsseite ist bisher noch nix zu sehen.

meggorendtner 09 Triple-Talent - 482 - 20. Dezember 2010 - 19:04 #

STEAM SPINNT!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 20. Dezember 2010 - 19:08 #

Ganz ruhig, esst nen Keks und trinkt nen Tee. Steam ist entweder noch nicht ganz soweit (gab ja noch keine offizielle Ankündigung seitens Steam, oder? oder die Server sind gerade aufgrund dessen einfach überlastet.

Und wenn ich die News auf Oddworld bezüglich der Oddboxx richtig lese, gilt es für uns in Europa (stellvertretend Belgien angegeben) eh erst ab 19.30 Uhr.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 20. Dezember 2010 - 19:11 #

Also Steam kann sich gerade nicht entscheiden welche Spiele es anbieten soll. :ugly: Immer wenn ich auf Neuladen gehe werden andere Spiele als reduziert angezeigt.

qu4d (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 19:14 #

Es sind ja auch alle Spiele reduziert und da wechselt die Anzeige halt. (zumindest fast alle)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 20. Dezember 2010 - 19:14 #

Das ist immer so, wenn man die entsprechenden Seiten aktualisiert und es einige Angebote gibt (sind ja diesmal echt nicht wenig). Blätter lieber die Seiten durch :).

jaws 15 Kenner - 2986 - 20. Dezember 2010 - 19:15 #

Super Meat Boy für 3.50€! Das ist schon mal direkt gekauft. Den Katalog durchstöbere ich sonst später nochmal, wenn technisch alles einwandfrei funktioniert.

Grinzerator (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 19:32 #

Super Meat Boy ist endlich meins! Und Mafia gleich dazu.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10735 - 20. Dezember 2010 - 19:35 #

Auweia, es ist soweit. Zumindest Bad Company 2 wird dran glauben müssen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 20. Dezember 2010 - 19:46 #

Gute Entscheidung. Wer's noch nicht hat, damit liebäugelte sollte bei 13,59€ echt zugreifen.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 20. Dezember 2010 - 20:09 #

Ach menno, ich kann doch nicht gleich beim ersten Deal zuschlagen. -.-

btw. wo seht ihr den das? Das wurde gar nicht in den Sonderangeboten aufgeführt.

und btw. zum zweiten. Wie sieht es mit den VIP-Code aus? Wird der gleich aktiviert wenn ich das Spiel zum ersten mal starte?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 20. Dezember 2010 - 20:15 #

Ich hab mal die Sonderangebote durchgeblättert, da sah ich es. Steam hat jetzt aber mittlerweile die Angebote auf der Shop-Startseite. BC2 gibt's also nur noch knapp 23 Stunden für die 13,59€.

Wie das via Steam mit dem VIP-Code ist, kann ich nicht sagen. Ich hatte den ja bei meiner Retail-Version der Limited Edition dabei. Den gab ich dann im Spiel ein.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 20. Dezember 2010 - 19:41 #

Also wenn es Super Meat Boy gibt ist das sofort gekauft. Gerade habe ich auch The Misadventures of P.B. Winterbottom für 0,39 Euro gesehen. Das dürfte dann wohl auch in meine Sammlung wandern. Ich ahne schreckliches.

Edit: Just Cause 2 DLCs sind auch reduziert :D

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 20. Dezember 2010 - 19:50 #

Gibt es die Wintersale-Spiele nicht separat aufgeführt unter einem ebensolchen ReiteR?

Xzyzx 12 Trollwächter - 1001 - 20. Dezember 2010 - 19:51 #

Super Meat Boy musste es dann endlich sein. Wenn Steam dann wieder besser läuft, schau ich mal, was sonst noch so geht (und dabei auch an die Geldbörse denken :()

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 20. Dezember 2010 - 19:53 #

hmm 2k Mega Pack oder SquareEnix Complete Pack grrr hmpf boing boing

Hazelnut (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 20:07 #

habe SquareEnix gekööft

..besserer titel für die news wäre ja steams weihnachts kundenbinung 2k10 ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 20. Dezember 2010 - 20:12 #

Lohnen sich die Steam Angebote von Dragon Age Orgins Ultimate Edition? Hab Dragon Age nämlich noch nicht gespielt..

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 20. Dezember 2010 - 20:09 #

Hmm das Indie Mix Pack sieht ganz schnuckelig aus

meggorendtner 09 Triple-Talent - 482 - 20. Dezember 2010 - 20:11 #

So, Weihmachts-Skin ist drin...

Hazelnut (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 20:17 #

WTF?!?! die halbe packsangebote ...NOT AVAILABLE IN YOUR REGION... kann man rausfinden wa da alles drin is..amit ich mir evtl. in den arschbeisen kann ?

Hazelnut (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 20:20 #

...ok weiterblättern...mein arsch tut weh...

DarthMajor 14 Komm-Experte - P - 2131 - 20. Dezember 2010 - 20:21 #

Du gehts mit dem Browser auf http://store.steampowered.com/?cc=us dann siehst du die US-Version vom Steamshop, dort dürften alle Spiele ansehbar sein.

Hazelnut (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 20:31 #

danke!

Inti 15 Kenner - 3283 - 20. Dezember 2010 - 20:39 #

Empire & Napoleon Total War™ - Game of the Year Edition

Lohnt die sich für 37 Euro?

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 20. Dezember 2010 - 20:41 #

Defintiiv! Ich würde aber noch etwas warten, ggf. ist die GOTY-Edition an einem Tag besonders stark reduziert. So wie heute zB Bad Company 2 stark reduziert und ab morgen nurnoch weniger stark ist.

Inti 15 Kenner - 3283 - 20. Dezember 2010 - 20:44 #

oh hm Geduld ist nicht gerade einer meiner Tugenden ;) aber mal abwarten^^ Morgen kommt erstmal Brotherhood das lenkt ab^^

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. Dezember 2010 - 20:54 #

Jetzt die große Frage:

Jemand was dazu gefunden, wenn man sich die Oddboxx holt, was passiert, wenn man die Abe Titel bereits besitzt?

Nachtrag: Ach Mist, schon gefunden -.-

"Extra copies will only be issued as a special promotion in the following cases:
Users who own "Left 4 Dead" and then go on to purchase "Left 4 Dead + Left 4 Dead 2 Bundle" will receive an extra copy of "Left 4 Dead"
Users who own “Half-Life 2” and go on to purchase “The Orange Box” or the "Valve Complete Pack" will receive an extra copy of “Half-Life 2”.
Users who own “Half-Life 2: Episode One” and then go on to purchase the "Half-Life 2: Episode Pack”, “Valve Complete Pack” or “The Orange Box” will receive an extra copy of “Half-Life 2: Episode One”.
Users who own "Dawn of War II" and then go on to purchase "Dawn of War II Gold Edition" will receive an extra copy of "Dawn of War II"
Users who own "Titan Quest" and/or "Immortal Throne" and go on to pre-purchase "Darksiders" will receive an extra copy of "Titan Quest" and/or "Immortal Throne"
Users who purchase the available four packs for specific Steam titles will receive three extra copies of that title to gift to friends."

Vielleicht für andere interessant.

Leser (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 20:54 #

Die doppelten Titel kannst du dann verschenken.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. Dezember 2010 - 20:57 #

Nein, für die Oddboxx gilt das nicht. Oder kannst Du mir das durch nen eigenen Kauf bestätigen? Nur die Liste, die auf der Supportseite steht, ist gültig (laut Steam Supportseite).

Leser (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 20:59 #

Nein, eigene Erfahrung speziell in diesem Fall, habe ich nicht. Kannst du das mal verlinken?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. Dezember 2010 - 21:06 #

Klar, kein Ding:

https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=4502-TPJL-2656

Der Store verwies mich auf diese Seite, nachdem ich das Paket ins Cart gelegt habe.

"The Oddboxx: According to our records, you already own one or more of the items included in this package on Steam. If purchasing for yourself, see the Extra Copies support article to determine whether the items you already own can be shared with friends."

Leser (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 21:28 #

Ok, das ist blöd...
Hab jetzt von der Orange Box und der Monkey Island 2 Vorbestelleraktion (die ich selbst als normales Gift bekommen habe) geschlossen, daß das wohl immer so ist.

Screeny (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 20:50 #

Aaaaargh, habe Super Meat Boy vor wenigen Tagen noch für 13,99€ gekauft :(

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 20. Dezember 2010 - 21:06 #

Jo geht mir ähnlich. Aber ich sag mir "hast dem Indie-Entwickler geholfen wa sähnlich coole szu produziern". Eigentlich verdienen wir einen Orden :D

anonymer Onkel (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 20:51 #

Kann es sein, dass Steam wikileaks den Krieg erklärt hat?
Auf der Seite geht praktisch gar nichts. Ich verliere alle 5 Minuten die Verbindung und damit meinen Warenkorb.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 20. Dezember 2010 - 20:53 #

Naja, der Ansturm auf die Server dürfte recht groß sein. Mir hat er grad auch zweimal den Warenkorb geleert, bevor ich dann tatsächlich was kaufen durfte. Morgen früh oder Nachmittag dürfte es wohl besser aussehen, da es bei den Amis dann Nacht ist :)

anonymer Onkel (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 21:01 #

Immer diese verfluchten Amis...

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 20. Dezember 2010 - 21:50 #

Das ist bestimmt gerade wie eine DDOS Attacke bei denen...^^

Captain Z 12 Trollwächter - 956 - 20. Dezember 2010 - 21:06 #

Hab mir das Paradox Complete Pack gekauft, vollgepackt mit Strategie bis zum abwinken. :)

Lexx 15 Kenner - 3460 - 20. Dezember 2010 - 21:17 #

Gleich mal die Oddbox geordert. Gut, dass die schon so schnell recht günstig ist. Selbst, wenn es nur für heute der Fall ist... :p

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 20. Dezember 2010 - 21:18 #

Tag 1:
Peggle Deluxe + Peggle Nights 4,79€
The Misadventures of P.B. Winterbottom 0,39€ (!)

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 20. Dezember 2010 - 21:21 #

This is madness!
Hab mir gerade einfach mal die Deus Ex Collection schenken lassen. Kann ich die hochgelobten Titel auch mal zocken.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 20. Dezember 2010 - 21:23 #

Ohoh, Deus Ex 2 ist aber alles andere als spaßfördernd.^^

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 20. Dezember 2010 - 21:22 #

So, für mich heute leider nichts dabei. Kommt ja aber noch mehr.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 20. Dezember 2010 - 21:46 #

Super Meatboy wird für den Preis auch gleich eingetütet :D

Die Railworks DLCs sind übrigens auch alle 50% reduziert *hüstel* Jaja schon gut ich geh zurück in meinen Keller ;p

Vipery (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 21:58 #

Super Meatboy habe ich mir auch gegönnt.
Klasse Spiel!
Macht wirklich Laune.

Anonymous (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 21:50 #

Preise BFBC2 auf steam nach Ländern:
US: $6.79
UK: £6.79
EU: €13.59

BFBC2 ist zwar auf meiner Wunschliste, aber das ist mir zu unverschämt.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 20. Dezember 2010 - 22:11 #

Angesichts der anhaltenden Währungskrise sah sich steam leider gezwungen, den Dollar-Euro-Wechselkurs im Store an die wahren Gegebenheiten anzupassen.

Das aus Jugendschutzgründen eingeschränkte Angebot missfällt mir da noch mehr: Kein Fear, kein id, kein Rockstar für deutsche Spieler.

anonymer Onkel (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 22:52 #

Na, zum Glück ist ja der Dollar mit wirtschaftlichen, monetären und fiskalischen Größen solide unterfüttert.

Anonymous (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 23:11 #

tjo, dann wird hald mit extra eingerichtetem uk acc mit uk ip gekauft - wies eh meistens getan wird (und dann an meinen dt. acc geschenkt). aber selbst die 8 eur oda was das sind sind glaub noch etwas zu viel für sowas generisches wie bfbc.. mal sehn .

Asto 15 Kenner - 2904 - 21. Dezember 2010 - 11:29 #

Da musst du aber auch aufpassen. Das etwas schenken lassen von solchen Accounts kann nämlich auch zu einer Sperre führen :/

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 21. Dezember 2010 - 12:02 #

Gibt es Verweise speziell hierfür? Hätte das gerne bestätigt. Habe mir bereits zwei Mal was von einem Kollegen aus England giften lassen, ohne Probleme.

jaws 15 Kenner - 2986 - 21. Dezember 2010 - 12:04 #

Das dürfte kein Problem sein. Wohl aber, wenn man in Deutschland sitzt und eine UK IP "faked".

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 21. Dezember 2010 - 21:11 #

Schwachsinn.
Hab' mir gerade BFBC2 für 5,16€ ( www.google.com/search?q=6,8+USD+in+EUR ) über ein US-VPN mit deutscher Kreditkarte gekauft. Vor einer (?) Woche das uncut *piep*-Four-Pack (das in Deutschland ÜBERHAUPT NICHT verkauft werden darf!) per UK-VPN mit PayPal. Auch nicht über einen Dritt-Account, sondern meinen richtigen. Das mache ich übrigens schon ein paar Jährchen so, wenn in UK oder US eine deutliche Ersparnis winkt. B)
Achja: In meinem Account bin ich auch gerade eingeloggt, also nix gebannt oder so.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 20. Dezember 2010 - 22:02 #

Das ist ja Wahnsinn! Oh mein Gott, wieviel Geld werd ich diesmal wohl ausgeben und wann soll ich die ganzen Spiele spielen? Hat noch jemand den Angstschweiß auf der Stirn stehen? ;-)

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 20. Dezember 2010 - 22:06 #

Ja. Ich. Hier! Selbsthilfegruppe gründen? ;)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 20. Dezember 2010 - 22:36 #

Ich bin sofort dabei! Die anonymen Steamoholics :-)

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 20. Dezember 2010 - 23:18 #

Ich auch! Motto (frei nach Gerstmann): "Hilfe! Wenn ich nicht kaufe verliere ich Geld!"

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 20. Dezember 2010 - 22:17 #

Hab mir mal die Oddworld Box und Titan Quest gekauft.
Weiß jemand, ob Strangers Wrath für den PC optimiert wurde (höhere Auflösung, Mausunterstützung)?

Quantum 10 Kommunikator - 426 - 20. Dezember 2010 - 22:22 #

Ich rate wegen der überlasteten Server im Moment nichts zu kaufen. Paypal hat meinen Kauf zwar schon bestätigt, bei Steam gab es aber einen Fehler. Wird wohl ein Fall für den Support.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 20. Dezember 2010 - 22:23 #

Hatte ich beim letzten Deal auch. Ende der Geschichte:
Ich bekam das Game zum reduzierten Preis gutgeschrieben, nach einigen hin und her mit dem Support.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 20. Dezember 2010 - 22:22 #

Was bin ich doch froh, dass dies nicht mein erster Weihnachts-Deal ist und ich weiss wie ich sortieren muss.
Erstmal gehe ich alle Indie-Games durch und packe dann alle interessanten in den Warenkorb. Da drin kann ich dann immer noch aussortieren, wenn ich es übertreiben sollte.

Leser (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 22:26 #

Ich hoffe ja, daß die beiden Eschalon noch kommen.

Anonymous (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 22:42 #

Und während die Pakete von letzter Woche noch
irgendwo im Schneegestöber feststecken, sind die
ersten Spiele, gerade bestellt, schon eingetroffen ;-)

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 20. Dezember 2010 - 22:42 #

Ist es eigentlich möglich die Deus Ex Collection auch auf Deutsch zu spielen?

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 21. Dezember 2010 - 9:30 #

dx 1 hat nur englische Sprachausgabe - du solltest den Untertitel wählen können.

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 20. Dezember 2010 - 22:51 #

Gottseidank arbeite ich mti PaySafeCards, damit kann ich meine Kosten rehct gut eigenzensieren :)

Anonymous (unregistriert) 20. Dezember 2010 - 23:09 #

gott sei dank, wie erwartet, weiterhin nur schrott.
geht ja auch schwer anders, nachdem bereits letztes jahr alle guten spiele im sale waren und seitdem nicht wirklich was gutes für pc gekommen ist.
höchstens assasincs creed 2 und call of juarez 2 für 5-10$ wäre cool.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 21. Dezember 2010 - 21:15 #

Da ersteres sicher trotz Steam den berüchtigten UbiLauncher integriert hat, für mich ein absoultes No-Go. :/

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 22. Dezember 2010 - 2:42 #

Hat es. Fällt also in der Tat weg, egal für welchen Preis.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 20. Dezember 2010 - 23:14 #

Argh, sogar an eine eigene Mac Abteilung wurde gedacht. Wer soll denn da widerstehen?!?! Tschüss Geld. *wink*

Desch 08 Versteher - 186 - 20. Dezember 2010 - 23:18 #

Oh mann, ich habe die Oddbox gekauft und bin extrem enttäuscht! Stranger's Wrath ruckelt selbst mit seiner niedrigen Auflösung extrem stark (unspielbar!) und Munch's Odysee stürzt alle fünf Minuten unvermittelt ab ... wenn da nicht in den kommenden Tagen Patches kommen, war das ein Griff ins Klo :-(.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 21. Dezember 2010 - 1:04 #

Dem kann ich leider nur zustimmen. Stranger's Wrath ist eine furchtbare Portierung, es wirkt, als würde da im Hintergrund ein XBox-Emulator laufen, der extrem viel Leistung frisst. Das Spiel ist auch für mich absolut unspielbar (Core 2 Duo 8400, ATI HD4850, 4GB Ram, Win 7 64-bit).

Wenn man so ins Steam-Forum schaut, scheint es besonders mit SW noch diverse weitere Probleme zu geben.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 21. Dezember 2010 - 2:25 #

Danke für die Warnungen - ich war ganz knapp vor einem Kauf. :)

Cohen 16 Übertalent - 4452 - 21. Dezember 2010 - 17:07 #

Ich danke auch für die Warnung. Stranger's Wrath war eines meiner liebsten Xbox-Spiele und ich hatte mich schon gefreut, das Spiel in einer vernünftigen Auflösung nochmal durchzuspielen.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 20. Dezember 2010 - 23:19 #

Die Downloadraten sind für die Belastung des Systems erstaunlich hoch (ca. 900KB/s), das war bei den letzten Verkäufen anders :-) .

Grumpy 16 Übertalent - 4484 - 20. Dezember 2010 - 23:23 #

das valve complete pack für 25 euro ist schon genial Oo
wenn ichs nit eh schon hätte würd ich sofort zuschlagen :P

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 21. Dezember 2010 - 0:04 #

Der Preis ist heiß!
Leider interessiert mich nur Half-Life 2 (inkl. Episoden) und das habe ich schon. Mit dem Rest kann ich nichts anfangen. :)
Wieder Geld gespart, ist doch toll! ;)

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 20. Dezember 2010 - 23:41 #

Portal für 2,25€ ist gekauft, nachdem ich damals die Umsonst-Aktion verpasst hatte.

Feldgraf 10 Kommunikator - 477 - 20. Dezember 2010 - 23:53 #

Tolle Sache, bin mal gespannt was da an Tagesangeboten noch so kommt.

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 21. Dezember 2010 - 0:44 #

Zzzzzzz jetzt geht das schon wieder los.......
Habe doch jetzt erst so viele Spiele gekauft, die ich fast alle noch zocken muss......

BC2, Deus Ex und Titan Quest gekauft :D

Na das kann ja noch was werden......
Leute bleibt standhaft^^

Gisli 14 Komm-Experte - 2082 - 21. Dezember 2010 - 6:46 #

Zu spät...

TheWitcher (unregistriert) 21. Dezember 2010 - 7:39 #

Oh nein, der alljährliche Steam-Wahnsinn geht wieder los. Versteckt eure Kreditkarten!

Qefx 06 Bewerter - 80 - 21. Dezember 2010 - 7:59 #

Hmm BF BC2 reizt mich schon irgendwie :)

Wie is denn das so? Kann man das noch gut Zocken?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29502 - 21. Dezember 2010 - 8:19 #

Der Multiplayermodus ist immer noch extrem spannend und gut gemacht. Wenn man mit den richtigen Leuten zusammen spielt ist BC2 einfach göttlich.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 21. Dezember 2010 - 8:24 #

Wow nachdem ich mich durch gerungen habe BC2 nicht(!) zu kaufen, habe ich den ersten Tag des Sales ohne Kauf überstanden.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 21. Dezember 2010 - 9:35 #

Dito! :)
Edit: Arg, habe eben Super Meat Boy entdeckt. :/

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 21. Dezember 2010 - 8:26 #

Könnte mir BITTE jemand das 2K Games und das Square Paket SCHLECHTREDEN?? :D

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 21. Dezember 2010 - 9:33 #

Gerne.
2K: Bioshock hat doch ohnehin schon jeder ernsthafte Gamer, Civilization und Mafia ebenso. Alles andere ist veraltet oder schlicht Müll.

Square: Da lohnt sich doch ohnehin nur Age of Conan, aber da MMOs immer so gerne "gebasht" werden, sollte man davon einfach Abstand nehmen. Batman Arkham Asylum und Lara Croft and the Guardian of Light bleiben also der einzige Grund für dieses Paket. Für diese beiden Spiele sind 76€ dann aber doch zu viel, oder? =)

Du hast es so gewollt! :P

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 21. Dezember 2010 - 10:43 #

mal sehen wie lang es anhält :D thx ..

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 21. Dezember 2010 - 11:34 #

Immer wieder gerne. :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 21. Dezember 2010 - 14:18 #

Just Cause 2 ist auch durchaus eine Empfehlung wert. Zwar fast keine Story, dafür aber viel Geballer und viele Explosionen. Macht ordentlich Spaß. Quasi der Michael Bay zum selber Spielen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 21. Dezember 2010 - 15:58 #

Psssst! Sonst kommt er auf die dumme Idee doch noch was zu kaufen. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 21. Dezember 2010 - 16:34 #

Oh, es ging ja um schlechtreden XD Na dann ist Just Cause 2 natürlich ein gaaanz mieses Spiel, an dem niemand Freude haben wird ;)

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 21. Dezember 2010 - 8:47 #

Oh je, das wird wieder teuer - dabei habe ich noch nicht mal alle Spiele vom letzten Jahr durch...

zz-80 12 Trollwächter - 903 - 21. Dezember 2010 - 9:08 #

OK das könnte teuer werden dieses Jahr. Ich hätte große Lust mir Bad Company 2 zu kaufen - ich hab es zwar schon für die Box, aber ein paar Kumpels haben es natürlich auch auf dem PC und für 13€ würde ich da zuschlagen. Große Preisfrage jedoch: Läuft das Teil noch auf meinem "betagtem" System? Core2Duo E8400+GeforceGT8800+4GigRam?

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 21. Dezember 2010 - 9:13 #

Hmm sollte eigentlich :)
Ansonsten stehen doch in Steam auch die Anforderungen ;)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29502 - 21. Dezember 2010 - 9:14 #

Im DX9-Modus auf jeden Fall. Notfalls regelt man halt an den Details etwas herunter, wird aber schon laufen - und nicht mal sonderlich schlecht.

zz-80 12 Trollwächter - 903 - 21. Dezember 2010 - 9:31 #

ok danke jungs, dann ists so gut wie meins! :)

Inti 15 Kenner - 3283 - 21. Dezember 2010 - 10:38 #

grad doch noch bei Titan Quest schwach geworden^^

asurmen 14 Komm-Experte - 2083 - 21. Dezember 2010 - 11:08 #

Bei Bad Company 2 könnt ich schwach werden. Zahlt es sich eignetlich aus das Vietnam gleich dazu zu kaufen?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 21. Dezember 2010 - 15:09 #

Ich sage mal, die 13 Euro für Vietnam lohnen sich auf jeden Fall. Spiele es seit dem 18. ausgiebig und macht - genau wie BC2 selbst - höllisch Spaß :).

Valiant (unregistriert) 21. Dezember 2010 - 16:33 #

Vietnam bringt aber ausschließlich Mehrspieler-Inhalte mit und ist für reine Solospieler uninteressant, oder?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 21. Dezember 2010 - 16:39 #

Ja, ist eine reine Mehrspielerergänzung.

Valiant (unregistriert) 21. Dezember 2010 - 16:40 #

Dankeschön! :)

zz-80 12 Trollwächter - 903 - 21. Dezember 2010 - 18:26 #

Also ehrlich gesagt ist ganz Bad Company 2 für reine Solospieler etwas uninteressant. Die Kampagne ist zwar ganz ok, wirkt aber mehr wie ein Pflichtprogramm, auch der Humor des Vorgängers blitzt nur manchmal durch. Durchaus solide aber BC2 spielt man vor allem im Multiplayer als Team. :)

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 22. Dezember 2010 - 10:39 #

Jo, ic fand den Soloplayer sehr durchschnittlich. Auch bei MP wollte bei mir der Funke nicht überspringen, für 15€ schmeißt man sicher sein Geld nicht zum Fenster raus, aber wirklich gepackt hat es mich nicht.

jaws 15 Kenner - 2986 - 21. Dezember 2010 - 11:22 #

So erster Tag überstanden. Habe mir Prince of Persia, Super Meat Boy und die 3 Magic - The Gathering Expanions gegönnt. Ich muss später nochmal alle Angebote, die bis zum 2. Januar gehen durchforsten, ob da noch irgendwas dabei ist.

Valiant (unregistriert) 21. Dezember 2010 - 14:02 #

Das neue Prince of Persia hätte mich auch interessiert, aber den UbiSoft-Launcher mit seinem dauerhaften Internetzwang möchte ich mir eigentlich nicht antun. Schade, dass der noch nicht weggepatcht wurde. :(

jaws 15 Kenner - 2986 - 21. Dezember 2010 - 14:31 #

Du meinst das ganze neue PoP (Forgotten Sands), oder? Ich habe mir das ältere PoP geholt (das im Cell-Shading-Look).

Valiant (unregistriert) 21. Dezember 2010 - 14:50 #

Ja, ich meinte das ganz neue PoP. Das soll irgendwie in die Sands-of-Time-Trilogie gehören und hat ganz passable Kritiken bekommen, aber der restriktive KS hat mich bisher davon abgehalten, es zu probieren.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 21. Dezember 2010 - 21:20 #

Geht mir genauso.
Aber wie jaws habe ich mir dafür das im Cel-Shading-Look gegönnt. B)
Vor allem auch, weil es ein bißchen dafür gebasht wurde, daß es sich nicht so recht in die anderen Teile eingliedern soll und etwas "ernster" (?) ist...

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 21. Dezember 2010 - 16:49 #

Ich hab mich den ganzen Tag geweigert nun hab ich mir BF2 gegönnt gleich mit dem Addon für unter 30 Euro :)

Trey 12 Trollwächter - 961 - 21. Dezember 2010 - 17:03 #

Bin jetzt auch bei Bad Company 2 schwach geworden - aber erstmal ohne Addon. :P

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 21. Dezember 2010 - 17:12 #

Dann sollten wir uns alle mal Online treffen und zocken... Ich hab zwar seit Jahren keinen Shooter mehr gespielt am PC aber nun gut :D

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 21. Dezember 2010 - 18:06 #

Mal eben Super Meat Boy gegönnt :)

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 21. Dezember 2010 - 19:03 #

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!ENDLICHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!! THE WITCHER EE für 4€!

Lexx 15 Kenner - 3460 - 21. Dezember 2010 - 19:15 #

Gerade gekauft.

jediii 17 Shapeshifter - P - 6736 - 21. Dezember 2010 - 19:18 #

super preis, ich habs auch noch nicht - also mal überlegen ;)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 21. Dezember 2010 - 19:23 #

Da musste ich auch zuschlagen. :)

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 21. Dezember 2010 - 19:26 #

Ich spiele es gerade zufällig auch mal wieder. Das Ding ist einfach fantastisch! Zuschlagen!

Calmon 13 Koop-Gamer - 1217 - 21. Dezember 2010 - 20:13 #

Meins ist es jetzt auch. Bei 4€ gibts wirklich nichts dran zu rütteln!

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 22. Dezember 2010 - 0:11 #

Ich habs vor 9 Monaten in den USA für 17$ gekauft und noch nicht gespielt...

DELK 16 Übertalent - 5488 - 21. Dezember 2010 - 19:05 #

So, gottseidank heute nichts dabei. Zumindest ein Tag ohne Kauf überstanden :)

jaws 15 Kenner - 2986 - 21. Dezember 2010 - 19:17 #

Ja, geht mir zum Glück genauso. :)Wobei Polynomial irgendwie abgefahren aussieht.

Shatter 09 Triple-Talent - 273 - 21. Dezember 2010 - 19:21 #

#

Aber trotzdem hoff ich ein bisschen das Anno 1404 drannkommt, auch wenn ich eigentlich nichts ausgeben will ;x

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 21. Dezember 2010 - 19:23 #

Das unterschreibe ich.

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 21. Dezember 2010 - 19:21 #

Wow, Lara Croft für 5,10 Euro. Schade, dass ich mir geschworen habe heute und morgen nichts auszugeben. =/

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 21. Dezember 2010 - 19:34 #

Lara Croft ist richtig gut. Ich habs vor kurzem durchgespielt und hatte ne Menge Spaß dabei. Für 5 Euro kann man da zuschlagen!

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 21. Dezember 2010 - 19:52 #

He, untergrabe doch hier nicht die Standhaften :P

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 21. Dezember 2010 - 20:39 #

Mir hat die Demo auch sehr gut gefallen, aber ich warte noch. Ich muss sowieso erstmal wieder sparen :S

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 21. Dezember 2010 - 19:24 #

Lohnt sich Man of War für jemanden der zwar gerne Strategiespiele spielt, sich aber nicht die Mühe macht sich in einen Titel wie Hearts of Iron einzu'arbeiten'?

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 21. Dezember 2010 - 19:27 #

Verdammt!-.- Das gibt es ja auch noch in Angebot, also ich hatte mit Faces of War viel Spaß,und bin damit auch gut klar gekommen

btw. Ich hab immer einen riesen Bogen um HoI gemacht. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 21. Dezember 2010 - 19:32 #

Kann mir jemand sagen, was der Director's Cut DLC bei The Witcher bringt? Ich bin ja gerade kurz davor, mir auch noch die Steam-Version zu kaufen ^^

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 21. Dezember 2010 - 19:36 #

Frage ich mich auch. Die "normale" Version hab ich hier liegen, hab da aber nur die ersten zwei Stunden bisher gespielt. Würde auch gern wissen, wo der große Unterschied ist

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 21. Dezember 2010 - 19:44 #

Das Paket - The Witcher: Enhanced Edition ist mehr als nur eine verbesserte Version des RPG des vergangenen Jahres. Das Premiumpaket würde leicht als Collector's Edition durchgehen... aber zum Preis eines regulären Spiels ist es einfach ein ausgezeichnetes Angebot. Mit diesem Download erhalten Sie: Mehrsprachige Gamedisc, D'jinni Abenteuereditor, zwei neue Abenteuer mit mehr als 5 Stunden Gameplay, den offiziellen Soundtrack, Musik Inspiriert von dem 'The Witcher' Album, Making-of Videos, offizielle Spielguides, eine Karte der The Witcher's Welt.

Quelle: Steam

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 21. Dezember 2010 - 19:53 #

Das weiß ich, die habe ich hier nämlich auch als Retail-Fassung stehen. Mich interessiert nur, warum da Director's Cut dabeisteht, was also im Vergleich zur EE noch zusätzlich dabei ist.

jaws 15 Kenner - 2986 - 21. Dezember 2010 - 20:03 #

Ich meine mich zu erinnern, dass das, was hier als The Witcher EE Platinum verkauft, wurde in Nordamerika als DC vertrieben wurde bzw. wird.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 21. Dezember 2010 - 20:08 #

Na, das ist doch mal eine Antwort, mit der ich arbeiten kann. Dann schauen wir mal, ob sich das lohnt.

Edit: Sieht irgendwie nicht so aus. Aber irgendwie will ich trotzdem...

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 21. Dezember 2010 - 20:11 #

*wedelt hypnotisierend mit den Armen* Tuuuuuu es!

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 22. Dezember 2010 - 0:30 #

Tolles Verwirrspiel :D Aber die einzige mit Box neu lieferbare Ausgabe scheint die "Enhanced Platinum Edition" zu sein, wo sich die Artikelbeschreibung 1:1 wie die bei Steam liest. Nur das die Schachtel gute 10€ mehr kostet. Da ich drauf verzichten kann greife ich jetzt bei 4€ zu :)

Sisko 22 AAA-Gamer - 31744 - 21. Dezember 2010 - 22:45 #

Es gibt einen offiziellen Patch, der die normale Version auf die Enhanced Edition upgradet. Einfach mal googlen.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 21. Dezember 2010 - 23:07 #

Er schrieb doch, dass er die EE hat. Es geht um den "Director's Cut".

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 21. Dezember 2010 - 19:38 #

Heute nix dabei für mich. Bin fast geneigt, das mit "Gott sei Dank!" zu kommentieren ;-)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 21. Dezember 2010 - 19:54 #

Positiv - nichts dabei. Witcher Enhanced DC hab ich schon :)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 21. Dezember 2010 - 19:55 #

The Witcher... endlich! *freu*

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 21. Dezember 2010 - 19:59 #

Tag 2 und nichts dabei, sehr gut.^^

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 21. Dezember 2010 - 20:00 #

Ich weiß nicht warum ich das mache: Ich besitze The Witcher bereits, habe es mir (fast) direkt am Releasetag gekauft. Aber hey, so habe ich es (hoffentlich) für immer zum Sofortdownload. Wenn das so weiter geht, stellt mein Account bald eine ernstzunehmende Kapitalrücklage dar. Die sollte ich später vererben :)

Erynn 08 Versteher - 222 - 21. Dezember 2010 - 20:05 #

habs genauso gemacht :)

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 21. Dezember 2010 - 20:10 #

Ist auch immer mein Gedanke! Hier kannste schonmal sehen wie hoch die Kapitalrücklage tatsächlich ist=

http://www.hlportal.de/?site=steamcalculator

Cohen 16 Übertalent - 4452 - 21. Dezember 2010 - 20:22 #

Autsch, vierstellig... so viel habe ich aber nie und nimmer für meine Steamspiele ausgegeben! Blöder Calculator

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 21. Dezember 2010 - 20:56 #

Also bei mir 550€ für 57 Spiele - dürfte passen. Gewisse Dinge berechnet der auch nicht...

DELK 16 Übertalent - 5488 - 22. Dezember 2010 - 0:34 #

Knapp 1200 Euro. Wobei man aber, wenn man die Steamdeals usw. weglässt, denk ich mal auf ne Summe unter 700 Euro kommen wird.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 22. Dezember 2010 - 0:41 #

60 Spiele für 862.41 EUR, tolle Zahl :D Hab aber auch fast alles nur bei Deals gekauft, bzw HL2 und Orange Box normal im Laden...
Wobei das könnten auch Dollar sein: Bei www.steamcalculator.com kommt nämlich dieselbe Zahl raus, aber da sind die Werte in US$ angegeben. Und immerhin einzeln aufgeschlüsselt mit was der rechnet, und da sind einige Mondpreise drin, die ich nie bezahlt hab :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Dezember 2010 - 1:32 #

2192.38$ bei 159 Spielen.
Irgendwann erben den meine Kinder. :D

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 22. Dezember 2010 - 1:45 #

Der Account ist doch nicht übertragbar, oder? Mit deinem Tod wird der dann also einfach gelöscht. :P

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Dezember 2010 - 7:28 #

Nicht wenn ich meinem Kind einfach meinen Vornamen gebe. Dann werden ich und mein Steamaccount ewig leben! Muhahahahahahaha! *kleinen Finger an den Mundwinkel steck*

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 27. Dezember 2010 - 19:39 #

Soweit kommts noch das Valve den Tod mitgeteilt bekommt.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 22. Dezember 2010 - 8:44 #

Laut Calculator habe ich für meine 61 Spiele 690,42€ ausgegeben, tatsächlich waren es aber nur 147,69€. Hm, das macht im Schnitt 2,42€ pro Spiel - ich liebe Steam :D

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 21. Dezember 2010 - 22:59 #

Argh, KEVIN!!! Bring mich doch bitte nicht auf dumme Gedanken! ;)

Azzi (unregistriert) 21. Dezember 2010 - 20:13 #

Scheiss Steam ...ständig verleitet es mich zum kaufen :P

Bad Company 2 musste natürlich für den Preis her und bei Bioshock 2 jucken mir auch schon wieder die Finger...

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 21. Dezember 2010 - 21:23 #

Schade, auch heute nichts dabei. Witcher gab es ja letztes Jahr schon und lief damals bei mir warum auch immer nicht. Sind aber eh einige Posten von letztem Jahr. Hoffentlich kommt da bald mehr!

PS: Und falls einer weiß, wie ich diese blöde und berühmte Witcher-Fehlermeldung wegkriege, nur her damit. Hab nach zig Versuchen vor einem Jahr aufgegeben -.-

Manilo 09 Triple-Talent - 319 - 21. Dezember 2010 - 21:46 #

Dieses öffentliche Ausleben digitaler Konsumvöllerei mit vordergründiger Ausverkauf-Mentalität hier wiedert mich an! ;)

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 21. Dezember 2010 - 22:03 #

Burnout....gekauft!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 21. Dezember 2010 - 22:38 #

The Witcher, sehr fein.
Oddworld Strangers Vergwltung ist bloß eine Emulation der Xbox 1 Version, kann es so schwer sein ein Xbox 1 Spiel vernünftig auf den PC zu porten? Celeron und Geforce 3 sind doch nicht reine Konsolenprozessoren.
Ich will mein Geld zurück...
Bin mal gespannt, ob sie es sich trauen das Spiel im gleichen Zustand im PSN anzubieten.

Haggy 09 Triple-Talent - 242 - 21. Dezember 2010 - 22:56 #

Bei Witcher muss ich einfach zugreifen

Anonymous (unregistriert) 21. Dezember 2010 - 22:58 #

Witcher :D

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 21. Dezember 2010 - 23:00 #

Wahrscheinlich bleibe ich heute stark. ABER das hält mich nicht davon ab, EUCH schwach zu machen: Burnout Paradise Ultimate Box ist ein Must-Have zu diesem kleinen Preis, Defense Grid ist ein richtig gutes Spiel für zwischendurch und Bioshock 2 hat mir in allen Belangen mehr Spaß gemacht als der Vorgänger. You know what to do. ;)

volcatius (unregistriert) 21. Dezember 2010 - 23:24 #

Vor Defense Grid kann ich nur warnen - führt in kurzer Zeit zu extremer Abhängigkeit.

The Witcher muss ich zu dem Preis einfach nochmal holen, obwohl die CE und die EE hier schon rumliegen.

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 21. Dezember 2010 - 23:25 #

Mensch kannst du nicht einfach ruhig sein? *grml*
But i know what to do......die Rechnung dürfte so in 1-2 Tagen bei dir ankommen ;)

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 22. Dezember 2010 - 0:02 #

Argh, jetzt habe ich mir noch Bioshock 2, Lara Croft und Gothic 2 Gold (habe ich eigentlich schon) geholt.

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 22. Dezember 2010 - 1:33 #

Ganz offensichtlich entlohnt GG seine Schreibdrohnen fürstlich ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 21. Dezember 2010 - 23:34 #

Ach Mist, ich war so stolz auf mich, aber schon an Tag 2 bin ich doch schwach geworden und hab mir Lara Croft und Disciples 3 gegönnt.

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 21. Dezember 2010 - 23:43 #

"Lara Croft and the Guardian of Light"

Wenn man schon ein anderes Tomb Raider Spiel in Steam gekauft hat, kostet es nur 3,60. Ich wusste ja das es einen Sinn haben musste, dass ich mir in Steam Underworld kaufte und dann nie spielte... :|

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 22. Dezember 2010 - 2:59 #

Uh, danke für den Hinweis. Das hatte ich noch gar nicht gesehen, weil ich nicht draufgeklickt hatte. Damit hat es dann wohl die magische Kauf-mich-Grenze unterschritten. Hab’ nämlich auch ein ungespieltes Tomb Raider im Account.

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 21. Dezember 2010 - 23:48 #

Hmm, schon der zweite Tag an dem kein "muss-ich-sofort-haben-gefühl" da ist... überlege zwar noch in Richtung Men of War aber irgendwie is bisher nix toles dabei für mich :(

Jemand der MoW hat? Lohnt sich das?

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 22. Dezember 2010 - 3:10 #

Habe ich nun lange überlegt und nach lesen von Tests bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass es mir zu sperrig und zu schwierig ist. Vielleicht hilft es dir ja weiter. :)

Epkes 12 Trollwächter - P - 985 - 22. Dezember 2010 - 1:01 #

Krass "The Witcher Enhanced Edition" für nur 4 Euro ist schon ein echtes Schnäppchen.

McBunker (unregistriert) 22. Dezember 2010 - 2:00 #

"The Witcher muss ich zu dem Preis einfach nochmal holen, obwohl die CE und die EE hier schon rumliegen."

Humans! har har har...

gammapower 10 Kommunikator - 384 - 22. Dezember 2010 - 8:47 #

Steam will mein Geld nicht :(

Bekomme immer Fehlermeldungen beim bezahlen :/

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 22. Dezember 2010 - 8:59 #

Melde dich einfach bei dem Steamsupport die helfen dir dann weiter bei so aktionen ist das schon 2mal bei mir vorgekommen einmal bei Monkey Island 2 SE und bei Just Cause 2. Hab aber beide Spiele nun in meinem Account also melden und helfen lassen. hf beim zocken

gammapower 10 Kommunikator - 384 - 22. Dezember 2010 - 13:14 #

Danke hab ich gemacht. Bekomme ich auch die Preise, falls die sich heute nicht mehr melden?

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 22. Dezember 2010 - 13:57 #

Ja, das war zumindest bei mir so, als ich mal ein derartiges Problem hatte.

gammapower 10 Kommunikator - 384 - 26. Dezember 2010 - 7:33 #

Steam weigert sich mir im die Preise rückwirkend zu geben. Naja so spare ich mir wenigstens das Geld dafür :D

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 22. Dezember 2010 - 10:45 #

Puzzle Quest für 1,50€ ist mein, das Spielprinzip fand ich schon immer interessant. Burnout: Paradise hab ich im letzten Moment wieder ausm Einkaufswagen geschmissen, eigentlich kann man wohl für den Preis nix falsch machen, andererseits hab ich hier auch noch ein halb durchgespieltes Dirt2 liegen, was an sich schon genial ist...

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 22. Dezember 2010 - 12:27 #

klare Pluspunkte für Burnout sind:

die riesige, abwechslungsreiche, frei befahrbare Stadt -> Suche nach Abkürzungen und zerstörbaren Zäunen

keine fix vorgegebenen Streckenschlauch bei den Rennen -> du kannst von A nach B fahren wie du willst

mehrere Renn-Modi

zig Autos zum Freischalten

große Musikauswahl (von Klassik bis Metal)

wenn man das Ganze dann noch online spielt mit ein paar Kollegen....

Corthalion 16 Übertalent - 4765 - 22. Dezember 2010 - 11:24 #

Resident Evil 5 kriegt man in Köln im MediaMarkt in einer Steelbox für einen ganz ähnlichen Preis...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Dezember 2010 - 11:40 #

Das Problem an der Sache ist nur:
Köln ist nicht gerade um die Ecke und man hätte eine Steelbox zuhause stehen die verstaubt.

Gamer /= Sammler

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 22. Dezember 2010 - 12:03 #

Doch, Köln ist um die Ecke. Eine Frage des Standpunkts.^^

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 22. Dezember 2010 - 12:29 #

nachdem ich den verbuggten Witcher gleich nach Release zurückgegeben habe, hat er heute eine neue Chance bekommen - aber erst mal 14 Gb laden :(

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 22. Dezember 2010 - 12:43 #

Was?! In den Sack mit ihm und feste drauf!^^ Zu Release gabs doch schon den Patch, der sehr viele Bugs behoben hat.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 22. Dezember 2010 - 12:37 #

Der 2. Tage ist nicht so viel versprechend wobei ich bei den 4 Euro überlege mir den Witcher zu holen. Mhhh?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Dezember 2010 - 12:42 #

Schlag zu! So ein gutes Rollenspiel findet man selten zu so einem Preis.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 22. Dezember 2010 - 12:57 #

Falsch! So ein gutes Rollenspiel findet man NIE zu so einem Preis!

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 22. Dezember 2010 - 13:05 #

Falsch! So ein gutes Rollenspiel findet man nur bei Steam zu so einem Preis!

Ist doch der Grund, wieso wir hier wie ein aufgescheuchter Hühnerhaufen wild durch die Gegend rennen und verrückt spielen... :D

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 22. Dezember 2010 - 13:37 #

Ich hab ja noch ein bisschen Zeit. Das ist aber auch echt eine miese Sache wer soll die ganzen Spiele denn spielen :D

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 22. Dezember 2010 - 13:14 #

Ich habe hier die Witcher Enhanced Edition als Retail-Box stehen und trotzdem überlegt, für 4€ nochmal zuzuschlagen. Aber: Das lasse ich jetzt. Wäre ja auch albern irgendwie. Und wehe, jemand überzeugt mich jetzt vom Gegenteil. ;) Stattdessen hoffe ich ein wenig darauf, dass heute abend Telltale's Back to the Future auch direkt bei Steam Einzug hält, und zwar mit einem Rabatt. Das wäre sehr fein und ein Angebot, dass ich nicht abschlagen kann.

Da bin ich dann auch zuversichtlich, dass es nicht die selbe Enttäuschung wird wie die Oddbox. Auf die habe ich mich schon seit langem gefreut wie ein Schnitzel und blind zugeschlagen, als sie auch noch zur Hälfte reduziert war. Aber was einem da an Portierungen geboten wird, ist echt eine Enttäuschung. Ich fühle mich leicht abgezockt.

Sehr gelohnt hat sich hingegen der Kauf von Prince of Persia: The Forgotten Sands für 12,49 €. Richtig gut, das. Ist jetzt zwar zu spät, aber: Das hättet ihr auch kaufen sollen. :)

jaws 15 Kenner - 2986 - 22. Dezember 2010 - 13:31 #

Über The Witcher habe ich auch kurz nachgedacht, obwohl ich, wie du, die Retail der EE im Regal stehen habe. Insgesamt muss ich versuchen standhafter zu sein und nicht jeden Kram zu kaufen, nur weil es billig ist. Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist.

PoP: TFS hätte ich auch interessant gefunden, aber: Ubi-Soft Launcher ist böse.

Um Burnout Paradise kann ich mich gerade noch herummogeln. Find ich zu dem Preis auch verlockend, aber eigentlich bin ich absolut kein Rennspielefan.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 22. Dezember 2010 - 13:34 #

Ubi-Soft Launcher ist mir bei weitem nicht böse genug, um auf tolle Spiele wie AC2 oder eben auch PoP auf PC zu verzichten. Und Burnout Paradise: Also ich würde es dir uneingeschränkt empfehlen. Super Grafik, perfekt eingebundener Multiplayer, prima für zwischendurch, Geschwindigkeitsgefühl par excellence. Und ich bin auch kein Rennspielfan.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 22. Dezember 2010 - 14:00 #

Da hast du recht das ist auch mein Problem. Kleinvieh macht eben auch Mist. Gestern 30 Euro, dann heute vielleicht wieder 4 Euro wer weiß was morgen ist oder übermorgen :D Und zack ist der Winterurlaub weg :D

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 22. Dezember 2010 - 14:06 #

Wer braucht denn Winterurlaub, wenn man so viel spielen kann? ;P

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 22. Dezember 2010 - 14:07 #

Naja :D ist eh egal hab die 4 Euro gerade ausgegeben, gibt es eben 2 Glühwein weniger...........

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Dezember 2010 - 14:16 #

Bei mir fing es mit einem Glühwein weniger an. Und jetzt guck dir an was aus mir geworden ist! Ich kenne den halben Steam-Katalog auswendig und weiss nahezu auswendig die Preise, aller Spiele die ich jemals gekauft habe. Bei The Witcher waren es übrigens 10€. Das war beim letzten Steam-Weihnachtsdeal und ich habe es nicht bereut.

Was für ein Glück das ich Nichtraucher bin...

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 22. Dezember 2010 - 14:55 #

Ach was sind 4 Euro :D aber 15 GB sind schon heftig :D

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 22. Dezember 2010 - 15:10 #

Oh ja. Ich hab mein PC seit Gestern 22Uhr bis jetzt durchlaufen lassen und was ist 60%! Arrh solange hat das noch nie gedauert.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 22. Dezember 2010 - 15:19 #

Na herrlich ich werde es heute Nacht mal anwerfen.

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 22. Dezember 2010 - 15:27 #

http://i.imgur.com/G9Aph.jpg :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 22. Dezember 2010 - 15:40 #

Wie gut ist das Bild? :D Geil.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 22. Dezember 2010 - 15:43 #

Goil!

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 22. Dezember 2010 - 16:45 #

Hehe

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Dezember 2010 - 13:33 #

Spiel ruhig mit deiner Retail-Box. Macht ja nun auch echt keine Arbeit aufzustehen, die DVD rauszuholen, einzulegen, zu warten bis er die DVD erkannt hat um dann das angenehm laute summen des Laufwerks zu hören. Manch einen würde diese alltägliche Prozedur zwar davon abhalten das Spiel zu spielen, aber richtige Gamer stehen ja gerne auf und riskieren das ihre Retail-Box beim aufmachen kaputt geht.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 22. Dezember 2010 - 13:36 #

Ich durchschaue dich. Du behauptest zwar genau das Gegenteil, aber du willst mich eigentlich schon dazu bringen, dass.... Weiche von mir, Steam Head-of-PR in disguise! ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Dezember 2010 - 13:39 #

Das ist eine infame Lüge, so etwas würde ich niemals tun! Ich spiele jedes Retail Spiel das ich besitze, viel lieber als meine Steam-Spiele!

Ihr dürft einmal raten, wie viele Retail-Boxen hier noch stehen. ;)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 22. Dezember 2010 - 13:41 #

2 1/2?

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 22. Dezember 2010 - 14:37 #

Wenn es von Steam eine Retailfassung geben würde, hättest du sie?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Dezember 2010 - 14:53 #

Öhm... *überleg*... Ich hätte sie nach dem registrieren wohl weggeschmissen.
Aber ein interessantes Paradoxon. Man lädt sich Steam runter, um seine Retail von Steam zu registrieren. Um die runtergeladene Version allerdings zum laufen zu kriegen, muss man sich die Retail davon kaufen, die man ja aber vorher registrieren muss.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 22. Dezember 2010 - 14:58 #

Nicht weiter drüber nachdenken, sonst implodiert das Universum!!

Tw3ntyThr33 14 Komm-Experte - P - 2662 - 3. Januar 2011 - 14:56 #

So hochwertigen Schwachsinn findet man auch nur bei Gamersglobal :D Sehr gut!
Und das mit dem Implodieren hat wohl noch ein Jahr Zeit.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 22. Dezember 2010 - 13:39 #

Für Leute wie mich, die die Original-Retail-Version im Regal stehen haben, lohnt sich der Neukauf bei Steam definitiv. So viel Aufwand für eine Installation inkl. Downloads der ganzen Pakete wie diese Woche bei The Witcher von der Ursprungsversion auf 1.5 Enhanced hatte ich schon ewig nicht mehr. Man ist ja verwöhnt heutzutage!
Hab es trotzdem nicht noch mal gekauft aber zumindest drüber nachgedacht.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 22. Dezember 2010 - 13:41 #

Seit irgendeinem Patch braucht The Witcher auch in der Retailfassung keinen Datenträger mehr :p

Aber ich glaube fast, ich werde heute auch noch zuschlagen. Wie es Olphas schon sagt, man ist ja bequem :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Dezember 2010 - 13:43 #

Dann gebe ich mich geschlagen. So einen Service kann man ja auch nicht ahnen.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 22. Dezember 2010 - 14:42 #

Der Grund warum heute morgen aus einem anfänglichen "nein" doch noch ein "ja" wurde. Zu meiner Entlastung muss ich aber auch anmerken, das ich nur die normale Version besitze.^^

jaws 15 Kenner - 2986 - 22. Dezember 2010 - 13:53 #

Mit Patch 1.5 fällt die Kopierschutzabfrage weg und man muss keinen Datenträger mehr einlegen.

e: Mist JoG war schneller.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 22. Dezember 2010 - 16:50 #

Mit dem Always-On Scheiß von UbiSoft? Niemals!

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 22. Dezember 2010 - 16:23 #

Omg ich hab eben zum ersten Mal Peggle gespielt - das ist ja total suchterregend. Ist das Complete Paket für 8,39€ günstiger als sonst oder kostet das immer so viel?

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 22. Dezember 2010 - 16:53 #

Das gab's gestern als Tagesangebot für 4,79€.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 22. Dezember 2010 - 17:01 #

Jep. Und vor den Deals hat es 15€ gekostet.

boman 12 Trollwächter - P - 1135 - 22. Dezember 2010 - 16:55 #

NEIN, NEIN, bloß nicht Peggle spielen, rette dich, so lange es noch geht, ende nicht in der Abhängigkeit so wie ich…uuund zu spät, willkommen bei den anonymen PopCap-Süchtigen ;)

Das ist jetzt glaube ich etwas günstiger als normal, da hättest du aber gestern am ersten Tag zuschlagen sollen, da kostete es nämlich nur knapp 5 € (4,97 oder so).

Da habe ich mich übrigens etwas geärgert, weil ich Peggle Deluxe während der Thanksgiving-Angebote alleine für etwa den Preis gekauft habe. Was mich dann übrigens aber nicht davon abgehalten hat, gestern auch noch meine Sammlung mit Peggle Nights zu ergänzen… ;)

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 22. Dezember 2010 - 17:33 #

Danke an euch alle drei. Da komm ich einmal nicht dazu GG oder Steam zu starten und schon verpass ich so ein Angebot...jetzt ist nur die Frage ob ich warte ob es nochmal billiger wird, oder ob es wieder teurer wird...

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 22. Dezember 2010 - 20:28 #

Was noch passieren könnte: Die letzen Male gab es immer am letzten Tag der großen Deal-Aktionen noch mal ein Best-Of, also die meistgekauften Deals als Wiederholung. Mit viel Glück taucht Peggle Complete für 4,79€ dort vielleicht noch einmal auf.

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 22. Dezember 2010 - 16:37 #

hab mich doch durchgerungen witcher und bioshock 2 zu kaufen, ich glaub so günstig bekomm ich witcher nie wieder. Aber jetzt erstmal sparen will ja nicht vor weihnachten kein geld mehr haben

Ist die The Witcher: Enhanced Edition Director's Cut Version direkt mit den 10 Community Mod's wie bei der Platinum Edition?

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 22. Dezember 2010 - 17:30 #

Also Witcher für 4,- Euro und Puzzle Quest für 1,50 Euro MUSS man kaufen. Wobei Witcher im Verhältnis zu dem, was man dafür bekommt, dabei sogar das noch billigere Spiel ist, nämlich ein Weltklasse-RPG.

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 22. Dezember 2010 - 17:36 #

Aye aye Captain, das hab ich getan.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 22. Dezember 2010 - 19:01 #

Wtf?! Kann mir mal jemand erklären wieso Bully "in unserer Region nicht verfügbar" ist?

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 22. Dezember 2010 - 19:05 #

rall ich auch net aber dafür ist heute nichts für mich dabei puh glück gehabt :D

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 22. Dezember 2010 - 19:08 #

Jap. Bei Bully hätte ich vllt. zugeschlagen, aber da dies ja aus unerklärlichen Gründen hier nicht verkauft wird, ist heute mal nichts für mich dabei.

Wow unglaublich, ich habe in drei Tagen des Sales nur 4€ ausgegeben. Ich dachte vorher ich wäre zu der Zeit schon mit meinem Konto im Minus. :ugly:

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 22. Dezember 2010 - 19:17 #

Ich dachte es wär in Deutschland ab 18 gewesen - ich hab es auf der Wii, aber bin da mit der Steuerung nich wirklich warm geworden und hätte ihm auf dem Pc für nen günstigen Preis ne Chance gegeben. So ist für mich heut nix dabei.

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 22. Dezember 2010 - 19:04 #

uff - heute nichts für mich dabei :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 22. Dezember 2010 - 19:07 #

Reccetear ist ein sehr amüsantes JRPG und Just Cause 2 ein sehr spaßiges Action-Spiel. Meine Empfehlungen für den heutigen Tag.

Hat jemand Trials 2 und kann sagen, wie das ist? Für 2,50 würde ich mir das überlegen.

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 22. Dezember 2010 - 19:28 #

ist ein klassisches Geschicklichkeits-Balance Spiel - für den Preis kann man da nichts falsch machen - für Zwischendurch sehr, sehr spaßig, kann aber auch arg frustig werden, wenn man gewisse Strecken ohne Sturz meistern will....

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 22. Dezember 2010 - 21:57 #

Habs mir eben gekauft - naja, ganz witzig - aber wirklich frustig, schon im Tutorial.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 22. Dezember 2010 - 23:26 #

Spiels weiter. Der Anfang is wirklich mühselig, aber ich spiel jetzt seit 9h oder so und das macht echt Laune!

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 22. Dezember 2010 - 19:12 #

weis einer ob tales of monkey island auf deutsch verkauft wird?

Valiant (unregistriert) 22. Dezember 2010 - 19:26 #

Die Steam-Version enthält lediglich die englische Originalfassung.

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 22. Dezember 2010 - 19:28 #

dann lohnt sich der kauf für knapp 17€ denk ich mal nicht. bei beiden sprachausgaben hätte ich denk ich mal zugeschlagen.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 22. Dezember 2010 - 19:29 #

Reccetear und Monkey Island kann ich empfehlen. Und Assassin's Creed hätt ich gern noch billiger :-)

Vollnarkose (unregistriert) 22. Dezember 2010 - 19:39 #

Haut doch nicht die ganze Kohle jetzt schon auf den Kopf! Ich mein, ist euch nicht klar das die richtig "krassen" deals eh erst am 24/25/26 Dezember kommen :P

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 22. Dezember 2010 - 21:00 #

Nein, ist es nicht ;-) . War im letzten Jahr zumindest für mich nicht so, die besten Deals gab es schon vorher :-) .

Red Dox 16 Übertalent - 4111 - 22. Dezember 2010 - 20:01 #

Betreffend Bully oder AvP würd ich ggf. mal die Jungz hier anschreiben
https://sites.google.com/site/gamesuncut/
Gesprächsfähiges englisch und paypal Konto sind Vorraussetzung, aber der Service ist Top ;)

Allerdings würd mich mal interessieren warum Bully überhaupt gesperrt ist :-/

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 22. Dezember 2010 - 20:56 #

Auf den ersten Blick wirkt dieser 'Dienst' ein wenig dubios. Aus Deinem Kommentar entnehme ich, dass Du darüber schon erfolgreich Spiele bezogen hast?

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 22. Dezember 2010 - 21:24 #

Die verlangen da aber einen *ordentlichen* Zuschlag bei den Daily Deals: Bully 3.75$->8.50$, AvP 5$->10$.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 22. Dezember 2010 - 20:54 #

Immer noch abstinent.

flow7 (unregistriert) 22. Dezember 2010 - 21:02 #

bully ist mein :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 22. Dezember 2010 - 21:05 #

Ich möchte an dieser Stelle Recettear: An Item Shop's Tale empfehlen. Tolles Spiel und für 5,10 € kann man da nichts falsch machen. Wen eine Anime-Optik nicht zusagt, der sollte sich das ganze vielleicht nochmal vorsichtig anschauen - ansonsten: überaus gutes Spiel.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 22. Dezember 2010 - 21:08 #

Finde ich auch, ich habe es beim letzten Verkauf günstig erstanden und bin sehr zufrieden. Es gibt ja auch eine Demo, die einen guten Einblick gibt.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 22. Dezember 2010 - 21:06 #

Hm, sollte man bei AC2 zuschlagen? Teil 1 war nicht so mein Fall damals auf der Xbox. Dieses Animespiel hole ich mir wohl mal, klingt interessant.

llg 13 Koop-Gamer - 1335 - 22. Dezember 2010 - 21:26 #

Überlege ich auch. Ist bei der Steam-Version von AC2 auch dieser... avantgardistische Kopierschutz dabei?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 22. Dezember 2010 - 21:28 #

Ja, die permanente Internet-Verbindung mit dem Ubisoft-Lauchner ist zwingend. Auszug am Ende der Beschreibung von AC2 auf Steam (http://store.steampowered.com/app/33230/):

A PERMANENT HIGH SPEED INTERNET CONNECTION AND CREATION OF A UBISOFT ACCOUNT ARE REQUIRED TO PLAY THIS VIDEO GAME AT ALL TIMES AND TO UNLOCK EXCLUSIVE CONTENT. SUCH CONTENT MAY ONLY BE UNLOCKED ONE SINGLE TIME WITH A UNIQUE KEY. YOU MUST BE AT LEAST 13 TO CREATE A UBISOFT ACCOUNT WITHOUT PARENTAL CONSENT. UBISOFT MAY CANCEL ACCESS TO ONLINE FEATURES UPON A 30-DAY PRIOR NOTICE PUBLISHED AT http://assassinscreed.com

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 22. Dezember 2010 - 21:46 #

Danke für den Tipp. Dann nur den Itemshop kaufen und hoffen, dass es bald mal mehr interessantes gibt. Letztes Jahr hatte ich einen sauguten Start - allen voran GTA 4 für 8 €uro - und einen mauen Abschluss, diesmal ist der Start eher mau :/ .

llg 13 Koop-Gamer - 1335 - 23. Dezember 2010 - 10:27 #

Gut zu wissen, danke. Schade eigentlich. Aber andererseits Geld gespart.

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 23. Dezember 2010 - 13:47 #

Ich habe auch auf AC2 lange verzichtet wegen dem Ubi-Launcher und hatte neulich in UK für einen ähnlichen Preis zugeschlagen. Was soll ich sagen: ein absolut brillantes Spiel, der Ubi-Launcher hat mich nicht einmal gestört, das Spiel speichert die ganze Zeit automatisch mit. Sicher müsste der Ubi-Launcher nicht sein, aber AC2 ist und bleibt ein exzellentes Spiel, das ich für den Preis nur empfehlen kann.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 23. Dezember 2010 - 14:02 #

Vielleicht irgendwann einmal für die Konsole oder wenn Ubisoft doch noch auf die Idee kommt und das Teil wegpatcht. Da kann das Spiel noch so gut sein...

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 23. Dezember 2010 - 15:47 #

Ich hab Siedler 7 hier bei GG gewonnen und hab dadurch auch die "Ehre" gehabt, Bekanntschaft mit dem Ubi-Launcher zu machen. Das Spiel selbst finde ich super, aber kaufen würde ich mir kein Spiel mit Launcher. Normal stört es tatsächlich nicht - aber wehe, wenn gerade mal irgendwas nicht normal ist. Und das ist mir seitdem nicht nur einmal vorgekommen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Dezember 2010 - 21:07 #

Leider kenne ich keinen nicht-deutschen der mir Bully giften könnte. Von daher schon der zweite Tag, an dem nichts für mich da ist.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 22. Dezember 2010 - 21:26 #

Just Cause 2 für 6,25€ ... den Spaß gönn ich mir :).

Sisko 22 AAA-Gamer - 31744 - 23. Dezember 2010 - 0:05 #

Kleiner Himweis: Zusätzlich zu den Daily Deals auf der ersten Seite im Steam-Shop gibt es jeden Tag auch ein reduziertes Indie-Spiel (Seite 13). Heute "Clones" - ein spaßiger Lemmings-Klon mit Multiplayer - für 2,50€ (http://store.steampowered.com/app/72400/).

Valiant (unregistriert) 23. Dezember 2010 - 9:51 #

Das ist ein prima Hinweis, vielen Dank. Die Seite 13 werde ich mal im Auge behalten. :)

Red Dox 16 Übertalent - 4111 - 22. Dezember 2010 - 21:49 #

@Roland_d11: Jo. Hab dort schon selbst bestellt und an diverse Leute vermittelt die ebenfalls dort bestellt haben. Bis jetzt hab ich von niemanden irgendwelche Klagen gehört ;)

@Cloud: Der Zuschlag ist lapidar imo (zumal dollar schwächer als euro). Zum einen sinds wohl Paypal Gebühren und zum anderen halt Trinkgeld für die Dienstleistung. Muß ja letztendlich auch jeder selbst wissen ob er den Service wahrnimmt oder nicht, es ist zumindest schön ihn zur Hand zu haben ;) Aber bzgl. der Preispolitik mal gleich ein Beispiel dieser Woche: Bad Company2 bei uns im Store für 14€, im US Store für 6,xx$. Bekannter hat dort angefragt was der Spaß kostet und er hat Bad Company für 11$ bekommen. Das sind bei paypal umgerechnet 8€ und paar zerquetschte.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 22. Dezember 2010 - 22:05 #

Lohnt sich Spore?

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 22. Dezember 2010 - 22:27 #

Wenn dir einer dabei abgeht unzählige Kreaturen und Gebäude möglichst kreativ zusammensetzen zu dürfen: Na von mir aus.
Falls nicht: Eher nicht, das Spiel an sich ist belanglos.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 22. Dezember 2010 - 22:48 #

Welches Spiel? ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 22. Dezember 2010 - 22:58 #

Die Frage fasst Spore eigentlich sehr treffend zusammen. Die Kreaturen-Bauerei ist für ne Weile echt lustig und faszinierend, aber das konnte man ja sogar vor Release schon umsonst machen. Der Rest ... belanglos.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 23. Dezember 2010 - 10:28 #

Jo, passt. Habe mir zu der Zeit die Demo angeschaut - das erschaffen einer Kreatur war ja ganz witzig, wegen der Dynamik der Bewegungen und Gesten. Dann hab ich mir noch ... Fanerweiterungen geladen, um mehr basteln zu können. War für nen Lacher gut, dann flog's von der Platte ^^

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 22. Dezember 2010 - 23:47 #

Heute mal bei DoD Source zugeschlagen, aber irgendwie bin ich bisher eher enttäuscht worden und meine Sorge ist das das auch so bleibt... Kann es sein das die ganzen Angebote immer nur aus den Publisher Katalogen genommen sind? Wenn ja ist das ja schon die ganze Übersicht über die Angebote die noch folgen werden und da ist für mich nicht wirklich was dabei :(

Schade eigentlich, aber naja, freut sich mein Konto...

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 23. Dezember 2010 - 0:09 #

Glück gehabt diesmal ist nix dabei :) und AvP hab ich mir vor 4 Wochen für meine 360 gegönnt :) Also kann das Sparschwein zubleiben :)

jaws 15 Kenner - 2986 - 23. Dezember 2010 - 12:03 #

Gibt es eigentlich abseits von den Tagesangeboten noch empfehlenswerte Deals, die man evtl. leicht übersehen könnte, weil diese in den Publisherkatalogen "versteckt" sind?

Ich empfehle Space Rangers 2 Reboot, ein 4X-Weltraumspiel mit Textadventure(!)- und Strategieelementen.

Ich selbst, werde mir von den durchgängigen Angeboten vermutlich noch The Last Remnant zulegen, falls das unwahrscheinlicherweise nicht doch in einem der Tagesdeals auftaucht.

Valiant (unregistriert) 23. Dezember 2010 - 12:12 #

Möglich ist es allemal, immerhin müssen sie noch über eine Woche lang jeden Tag 12 neue Deals einstellen.

Als Tagesangebot wäre TLR für mich auch interessant, mal sehen...

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 23. Dezember 2010 - 18:49 #

Verdammt nochmal, wie kann ich Witcher Enhanced starten? *Zorn* Beim Startversuch kommt ein "Funktioniert nicht mehr" und fertig -.-

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 23. Dezember 2010 - 19:22 #

Rechtsklick auf "The Witcher: EE" in deiner Steam Bibliothek, dann auf Eigenschaften. Anschließend gehst du auf den Reiter "Lokale Dateien" und dann klickst du auf den Button "Integrität des Spiele-Cache überprüfen." Steam überprüft nun ob Dateien fehlen(oder beschädigt sind) und ,wenn ja,lädt sie neu herunter.

Das hat, bei mir, schon oft Probleme behoben.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 23. Dezember 2010 - 19:53 #

Werd es mal probieren, danke.

Edit: Mehrfach versucht, geht aber leider trotzdem nicht :/

Shatter 09 Triple-Talent - 273 - 23. Dezember 2010 - 19:02 #

Immernoch kein Anno ;<

Mh, Patrizier und Darksiders müsst ich mir durch den Kopf gehen lassen.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 24. Dezember 2010 - 0:02 #

Zu Patrizier: (Um es mal kurz zu fassen) lohnt sich, wenn du auf das Handeln und Wirtschaften aus bist. Wenn du auf die wahrhaft fantastische Atmosphäre und das tolle Weltgefühl des Vorgängers aus bist, kommt Patrizier 4 da (noch?) nicht ran, das ändert auch der kleine Preis leider nicht. Fürs Handeln wiederum ist der Preis mehr als nur gut.
Und Anno lohnt sich auch zum normalen Preis :D

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 23. Dezember 2010 - 19:05 #

Darksiders und Alpha Protocol für je 7,50 ... wenn ich sie nicht schon hätte würd ich sofort zuschlagen. Beides tolle Spiele, finde ich. Aber für mich ist heute nix dabei. Glück gehabt! ;)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 23. Dezember 2010 - 19:12 #

Heute nichts für mich, außer der Indie Deal - mal überlegen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 23. Dezember 2010 - 21:22 #

Hm, Doc Clock war ein Riesenfehlkauf. :) Gefällt mir überhaupt nicht, Steuerung mangelhaft.

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 23. Dezember 2010 - 19:22 #

Wenn es 'ne Demo zu DeathSpank gäbe, würd ich es mir glatt überlegen, da zuzuschlagen. Aber nö, gibt's nicht...

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 23. Dezember 2010 - 19:24 #

Deathspank ist schon gut und für den Preis ein Kauftipp. Auch wenn der direkte Nachfolger Thongs of Virtue noch ein bißchen besser ist als der Erstling.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 23. Dezember 2010 - 19:29 #

Mir hat DeathSpank sehr gut gefallen. Spielerisch ist es zwar nicht der Oberknaller, aber der Humor! Der ist einfach fantastisch. Lang nicht mehr so gelacht bei einem Spiel.

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 23. Dezember 2010 - 19:35 #

Danke für eure Meinungen, aber mir geht's gar nicht darum, wie es ist, sondern ob es problemlos bei mir läuft. Mit meiner Grafikkarte hab ich so meine Probleme :/

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 23. Dezember 2010 - 19:23 #

Wer bei Darksiders heute nicht für 7,50 € zuschlägt, lässt sich damit zu einem wirklich unverschämt niedrigen Preis (gemessen an dem, was geboten wird) eines meiner persönlichen Lieblingsspiele 2010 entgehen. Es ist essentiell nichts anderes als ein Zelda für Erwachsene, aber es ist toll inszeniert, fordernd, hat (zumindest im Englischen) eine astreine Sprachausgabe, klasse Rätsel und bietet eine lange Spielzeit. Sowas ist immer subjektiv, klar. Aber: Ich würd's mir kaufen, wenn ich ihr wäre. ;) Aber sowas von.

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 23. Dezember 2010 - 19:40 #

Bring... mich... nicht... in... Verlegenheit... grr... ><

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 23. Dezember 2010 - 20:10 #

Tut mir leid, aber ich sehe es als meine Redakteurspflicht an, auf tolle Spiele hinzuweisen. Wenn das für dich und dein Portemonnaie Nebenwirkungen hat, nun ja... so be it! ;)

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 23. Dezember 2010 - 20:58 #

Hmmm...
Nun ist es gekauft. Argh ><

Grinzerator (unregistriert) 23. Dezember 2010 - 20:06 #

Zwar im Grunde richtig, allerdings ist Darksiders NICHT Zelda für Erwachsene. Das Zelda für Erwachsene ist nämlich... Zelda! Fang nicht auch noch an Nintendo-Spiele in die Kinderspielzeugecke abzuschieben. Darksiders ist eher ein von Zelda "inspiriertes" Spiel für alle ohne Nintendo-Konsolen.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 23. Dezember 2010 - 20:08 #

Wenn du meine Tests zu SMG2 und Donkey Kong Country Returns gelesen hast, solltest du eigentlich wissen, dass ich nun wirklich der Letzte bin, der Nintendo-Spiele als Kinderkram betiteln würde. Natürlich ist auch Zelda ein Spiel für Erwachsene. Aber vom Setting her ist Darksiders halt schon noch erwachsener, blutiger, düsterer. Nichts anderes als das wollte ich mit meiner Empfehlung ausdrücken. Nintendo dissen liegt mir wirklich fern.

Grinzerator (unregistriert) 23. Dezember 2010 - 20:47 #

"Darksiders ist kein Zelda für alle ohne Nintendo-Konsolen. Darksiders ist ein Zelda für alle - auch für Leute MIT Nintendo-Konsole. ;)"

Ok, das war jetzt meine Schuld. Ich habs falsch formuliert und bezog mich eher darauf, dass Darksiders ja für alle großen Plattformen außer der Wii erschienen ist. Und deine Tests habe ich in der Tat gelesen, allerdings habe ich meinen Kommentar nicht zu denen geschrieben, sondern zu deiner obigen Empfehlung. Das Darksiders in seinem Setting erwachsener als Zelda ist, sehe ich übrigens anders, blutiger ist es aber sicherlich.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 23. Dezember 2010 - 20:36 #

Schon lustig, etwas in der Art hatte ich auch vorhin angefangen zu schreiben, es dann aber wieder verworfen. Als hätte ich geahnt, dass es wer schreibt.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 24. Dezember 2010 - 0:11 #

Kannst du vielleicht was zum Schwierigkeitsgrad sagen? (oder jemand anders)

Ich hab's nicht so mit frickeligen Knöpfchendrückereien und kryptischen Kameraverränkungen, finde das Spiel aber von Story und Grafik (nach dem was ich bisher gesehen habe) durchaus spannend.
(Also zum Vergleich vielleicht mal: Assassin's Creed ist ok, aber die Grab-Hüpfereien in AC2 z.B. haben mich doch dank Kamera und Steuerung arg an die Frustgrenze getrieben - hab's allerdings ausnahmsweise auf Konsole und nicht auf PC gespielt)

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 24. Dezember 2010 - 0:14 #

Der Schwierigkeitsgrad in Darksiders ist durchaus fordernd. "Leicht" würde ich es nicht nennen. Aber an Frustmomente kann ich mich nicht groß erinnern.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 24. Dezember 2010 - 0:20 #

Und wie ist es so mit der Steuerung im Kampf und so?
Also gegen Schwierigkeit an sich hab ich nichts, ich mag nur Kamera- und Steuerungsgefrickel nicht. Auf Konsolen hat man das ja bei einer ganzen Reihe von Spielen, auf dem PC gibt es diese Art von Spiel fast gar nicht, weshalb ich auch fast keine Erfahrung damit habe. Ich kann einfach nicht einschätzen, ob mir das gefällt oder nicht bzw. vielmehr, ob ich mit der Steuerung klarkomme.

Ich habe irgendwie Angst, dass ich dann da gegen 20 komische Engel kämpfen muss, aber vor lauter Dreherei um meine eigene Achse nicht in die richtige Richtung gekloppt kriege...

Oder (andere Sache, die mich z.B. bei einem Zelda mal sehr genervt hat): Ist offensichtlich, was ich gegen Bossgegner tun muss (bzw. leicht zu erraten), oder muss ich erst mal stundenlang rumprobieren (inklusive haufenweise Sterberei), bis ich rausfinde, was ich gegen den jeweiligen Gegner tun muss?

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 24. Dezember 2010 - 0:42 #

Ich finde, dass die Steuerung auch mit Maus und Tastatur sehr gut von der Hand geht und die Kämpfe sehr flüssig ablaufen. Bei den Bossen sieht man eigentlich relativ schnell wie man sie besiegen kann, da die entsprechende Taktik immer etwas mit einem kurz vorher erhaltenen Gadget zu tun haben. Wie bei Zelda also. Die Stellen, auf die man die Spielzeuge anwenden kann, sind gut zu erkennen und fallen daher auch auf, auch an den Bossen oder um sie herum.
Auf dem Schwierigkeitsgrad Normal bin ich so prima und flüssig durchgekommen, ohne dass es zu einfach war. Auf schwer dagegen gibt es Stellen, die mich in den Wahnsinn getrieben haben. Und das waren nicht die Bosse! ;)

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 24. Dezember 2010 - 1:10 #

Ok, also das "wie Zelda" sagt mir jetzt auf jeden Fall schon mal, dass ich das Spiel - wenn ich mich dafür entscheide - auf jeden Fall auf "leicht" spielen sollte xD

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 24. Dezember 2010 - 13:36 #

Ich empfehle es gleich auf "Apokalyptisch" anzufangen. Das habe ich auf der PS3 auch gemacht und möchte dieses Spielerlebnis auch nicht mehr missen.
Am Ende hat man tatsächlich das Gefühl, dass man das Spiel beherrscht.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 24. Dezember 2010 - 13:39 #

Ich glaube, ich würde dann schon an den ersten Gegnern hoffnungslos scheitern ;)

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 23. Dezember 2010 - 19:26 #

Ob ich jetzt doch mal bei Blur zugreife? Die Sache ist: Ich könnte es mir auch genauso gut demnächst mal zum selben Preis für Konsole importieren. Also eine Frage der Plattform.

Grinzerator (unregistriert) 23. Dezember 2010 - 19:27 #

Auf Risen habe ich als Deal gewartet. Aber 15€ ist mir immer noch zuviel für ein Spiel mit 3rd Party-DRM, für 10€ hätte ichs genommen.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 23. Dezember 2010 - 19:27 #

Heute wieder nichts dabei. Risen und Darksiders würden mich eventuell interessieren, aber ich hab hier noch so viele Spiele auf der Festlatte liegen und wirkliche Must-Haves, das ich sie jetzt sofort haben will, sind sie mMn auch wieder nicht.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 23. Dezember 2010 - 19:32 #

Heute Wings of Pray und Darksiders. Es geht aufwärts mit den Angeboten. Wer aber ME 1 und 2 noch nicht hat, muss auf jeden Fall zugreifen!

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 23. Dezember 2010 - 19:42 #

Heute wieder rein gar nichts für mich.
Darksiders und Dead Rising 2 habe ich für die PS3, Blur interessiert mich nicht so sehr und Mass Effect habe ich auch schon beide Teile.
Schon der dritte Tag und nur am ersten gabs etwas für mich. :(

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 23. Dezember 2010 - 19:47 #

Alpha Protocol kann ich für 7,50€ empfehlen, wer auf schöne Dialoge und das Agentenszenario steht, wird hier bedient. Von Blood Bowl würde ich abraten, das hatte ich mir mal bei nem Midweek Deal zugelegt und wurde total enttäuscht (schreckliche Kommentare u.a.).
Ich überleg, ob ich mir OF für 3€ zulegen soll, mit dem ersten Teil hatte ich damals Spaß, aber ich glaub ich lass es.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 23. Dezember 2010 - 20:17 #

Gute Entscheidung. OF:DR war eine ABSOLUTE Enttäuschung. Einfach Grauenhaft, Punkt.

Sisko 22 AAA-Gamer - 31744 - 23. Dezember 2010 - 20:56 #

OF: Dragon Rising ist selbst für 3€ nicht zu empfehlen, habs mit 2 Kumpels versucht länger im Koop zu spielen - katastrophal bzgl. KI, Lags, Speichersystem, ...

Captain Z 12 Trollwächter - 956 - 23. Dezember 2010 - 20:04 #

Kann mir jemand sagen, inwieweit Silent Hunter 5 inzwischen spielbar geworden ist? Hab Mick Schnelles Test "Kompletter Rohrkrepierer" gelesen und mich seither nicht mehr für das Spiel interessiert, aber für 10€ könnte ich schwach werden, falls die meisten Bugs behoben sind.

Anon (unregistriert) 23. Dezember 2010 - 20:55 #

Angeblich immer noch so schlimm (leider) -> forums.steampowered.com/forums/forumdisplay.php?f=421

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 23. Dezember 2010 - 20:56 #

nicht weiter verwunderlich, da seit Patch 1.2 (Mai) nichts mehr am Spiel verändert wurde...

Lieber weiterhin SH4 mit Mods zocken.

anonymer Onkel (unregistriert) 23. Dezember 2010 - 21:00 #

Gute Frage! Allerdings besteht das absolute K.O.-Kriterium (UbiSoft-Launcher) noch immer. Allein deshalb tendiere ich zu einem der anderen beiden Teile. Welcher ist denn spielbarer? 3 oder 4?

Wings of Prey fand ich im ersten Moment ganz interessant. Aber einen zusätzlichen DRM zu Steam? Geht und verarscht jemand anderen!

anonymer Onkel (unregistriert) 23. Dezember 2010 - 21:04 #

P.S.: Ihr solltet euch endlich angewöhnen, auch den Indie-Deal aufzulisten.

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 23. Dezember 2010 - 21:12 #

Es steht dir frei dich anzumelden und genau dabei mitzuwirken.

anonymer Onkel (unregistriert) 23. Dezember 2010 - 21:28 #

Ich mecker aber lieber.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 23. Dezember 2010 - 21:31 #

Ist ja auch viel einfacher...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 23. Dezember 2010 - 22:31 #

Man kann doch dem anonymen Onkel nichts abschlagen. ;)

anonymer Onkel (unregistriert) 24. Dezember 2010 - 0:18 #

Guter Mann!

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 23. Dezember 2010 - 20:10 #

Dass Mass Effect 2 ein Knaller ist, braucht man niemandem zu sagen. Aber ich kann auch Death Spank und Darksiders empfehlen - vor allem Darksiders ist für das Geld absolut geschenkt.
Und ich überleg mir mal, ob ich bei Alpha Protocol zuschlage. Sehr interessant...

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 23. Dezember 2010 - 20:12 #

Alpha Protocol gabs ja vor kurzer Zeit schon mal für 7,50 €. Bereits da habe ich zugeschlagen und es nicht eine Sekunde lang bereut. Tolles, leider in diesem Jahr etwas untergegangenes und besonders in Amerika völlig zu Unrecht teils bitterböse verrissenes Spiel.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 23. Dezember 2010 - 22:13 #

Warum das so zerrissen wurde, will mir nicht in den Kopf. Ja, es hat seine Schwächen, aber wenn man über die hinwegsehen kann, ist das gerade was Dialoge und die Beeinflußbarkeit der Story angeht ein echter Knaller. Schade, hätte gern einen Nachfolger.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 23. Dezember 2010 - 23:18 #

Die lächerliche Schleichanimation hält mich bisher vom Kauf ab.^^

Anonymous (unregistriert) 24. Dezember 2010 - 15:58 #

Liegt wahrscheinlich daran das es keine Schleichanimation gibt, nur eine für geduckt laufen. Und wenn man geduckt läuft, läuft man nunmal geduckt.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 25. Dezember 2010 - 0:20 #

Unter dem Aspekt sieht es natürlich gleich viel weniger lächerlich aus. ;)

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 23. Dezember 2010 - 20:19 #

Mist, mist, mist - jetzt hat auch noch meine Lebensgefährtin Steam für sich entdeckt. Das wird eine verdammt teure Casual-Kram-Shopping-Tour...

MeckGeiwa 11 Forenversteher - 631 - 23. Dezember 2010 - 20:34 #

Darksiders um 7,50 - gekauft

llg 13 Koop-Gamer - 1335 - 23. Dezember 2010 - 20:55 #

Und wieder dieses höhnende "Thank you for your purchase!"

X742DU57 09 Triple-Talent - 295 - 29. Dezember 2010 - 1:48 #

Stimmt! Eigentlich müsste das von Steam per Sprachausgabe mit der Stimme der Portal-AI gesprochen werden...

McBob 09 Triple-Talent - 313 - 23. Dezember 2010 - 21:00 #

Ei, ei, ei....wie oft kommt Blur denn noch für den Preis. Ich will#s doch erst für unter 10€ kaufen.

Dafür hab ich nun mit Darksiders einen weiteren Zeitkiller im Sortiment.

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 23. Dezember 2010 - 21:38 #

Kann es sein dass der Preis für das Valve Komplettpaket hochgegangen ist?

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 23. Dezember 2010 - 21:41 #

Jap ist er und zwar um ca. 25€.

Politician 12 Trollwächter - 1105 - 23. Dezember 2010 - 21:55 #

Heute ist Steam wirklich böse.....ich habe eh keine Zeit alles zu zocken was ich auf Halde liegen habe. Aber bei Darksiders konnte ich nicht nein sagen und Risen sowie ME 2 würden mich auch reizen.

Alpha Protocol habe ich schon. Eigentlich ein nettes Spiel. Nur war meine Skillung auf Schleichen in Verbindung mit hohem SG nicht so gut, da das Spiel immer wieder Situation enthält indenen man mit schleichen nicht weit kommt und baller muss - am besten mit Sturmgewehr.

Auch Patrizier 4 würde ich gerne mal ausprobieren trotz der vernichtenden Community Reaktionen.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 23. Dezember 2010 - 23:17 #

ME2 -> Pflichttitel! :)

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 23. Dezember 2010 - 22:00 #

Uhh, Darksiders. Eins der Spiele die gut klingen, aber das ich dann vielleicht doch nicht anpacken werde...

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 23. Dezember 2010 - 22:12 #

Doooooooooch. Du musst...! ;-)

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 24. Dezember 2010 - 16:02 #

Ich habe. Dann mal bis um 19 Uhr, bzw. nach der Bescherung.
Und dann gabs da noch zwei Spiele bei Metro, die verflucht günstig wirkten. Am Montag dann...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 23. Dezember 2010 - 22:31 #

Nicht im Weihnachts-Deal, aber Back to the Future - The Game ist auf Steam erhältlich. Für 17,09 Euro. Episode 1 ist gleich freigeschaltet, die anderen 4 Episoden folgen in den kommenden Monaten.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 23. Dezember 2010 - 22:33 #

Oh, auch ganz großes Kino. Aber ich denke, ich werde wieder auf die komplette Serie warten und sie mir dann bei nem Steamsale zulegen :-)

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 23. Dezember 2010 - 22:53 #

Mass Effect 2 für unter 15,-€ - yeah! Und bei den vielen Empfehlungen hier noch Darksiders gleich dazu.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 23. Dezember 2010 - 22:57 #

Du machst bei beiden nichts falsch. Darksiders ist klasse, zu Mass Effect braucht ma nichts zu sagen...

Porter 05 Spieler - 2981 - 24. Dezember 2010 - 10:30 #

WOW für das gerademal durchschnittliche Risen wird noch 14,99€ verlangt und das Super Darksiders wird für 7,50€ verramscht, das ist KRASS!

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 24. Dezember 2010 - 11:05 #

Hm, ich finde Risen super und kann mit Darksiders überhaupt nichts anfangen. Krass oder? =)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 24. Dezember 2010 - 14:38 #

Seh ich bislang auch so. Habe Darksiders mal angezockt und bin damit nicht warm geworden, Risen hingegen gefällt mir ziemlich gut. Auch das Gamestartestvideo konnte mich gestern nicht von einem Kauf überzeugen. Schade, dabei ist der Steampreis wohl ein echtes Schnäppchen. Warum der Titel mehrfach als das Zelda für Erwachsene gehandelt wird, kann ich nur bedingt nachvollziehen. Abgesehen vom Splatter und Blut ist Zelda für mich das erwachsenere Spielerlebnis (welches auch noch familienkompatibel ist), Darksiders hingegen wirkt auf mich maßlos übertrieben und unfreiwillig komisch, ja geradezu albern. Damit will ich nicht sagen, dass es kein gutes Spiel ist. Rezensionen und Spielermeinungen belegen ja, dass es seine Qualitäten hat.

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 24. Dezember 2010 - 12:14 #

aarrrrggg ich hau auch all mein Geld raus :D
Hab mir in dieser Woche schon Bioshock 2, Darksiders, Deus EX Pack, Prince of Persia 2008 und The Witcher EE Directors Cut gekauft.
Wenn noch Fallout New Vegas für 50% rausgehauen wird war das ein erfolgreiches Weihnachten für Steam.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 24. Dezember 2010 - 12:54 #

Leute, auch wenn es schon kam: Darksiders kaufen! JETZT!!!

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 24. Dezember 2010 - 13:24 #

hab grade mal die erste stunde gespielt und bin begeistert so ein gutes game hab ich lange schon nicht mehr in den händen gehabt. warscheinlich weil es ein Zelda für Erwachsene ist und ich damals einfach Zelda fanatiker war. Aufjdenfall wer es noch nicht hat holt es euch, klare Kaufempfehlung von meiner Seite aus!

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 24. Dezember 2010 - 15:18 #

Nö danke, nix für mich. ;)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 24. Dezember 2010 - 14:36 #

Wollte den Nachfolger zum tollen Mass Effect eigentlich als richtige Retail-Box haben und mir auch AvP "irgendwann mal" importieren... aber bei den Preisen??! Mass Effect 2 für 7,70€, dazu ein AvP und Bully. (Dabei befürchte ich, sogar noch Spiele vom letzten Deal unangetastet zu haben...^^)

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 24. Dezember 2010 - 15:59 #

Hat noch wer ein Problem mit Darksiders? Also bei mir wird mein Wireless Xbox 360 Gamepad theoretisch erkannt, aber ich kann es im Spiel nicht nutzen. Ab dem Hauptmenü kann ich drücken was ich will, es passiert nichts. Im Spiel ist es dasselbe. =/

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 24. Dezember 2010 - 16:07 #

Hier sind einige Lösungsvorschläge, die helfen könnten:
http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?t=1439224

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 24. Dezember 2010 - 17:14 #

Vielen Dank! Nun klappt es endlich. :)

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 24. Dezember 2010 - 16:09 #

Boa, so langsam stehts mir bis zur Oberkante Unterlippe...
Das Steam als wahrscheinlich größter Downloadstore es nicht hinbekommt eine Alterverifikation einzubauen. Pure Unfähigkeit. Grundsätzlich scheinen sie nichts dagegen zu haben, sonst könnte man ja keine indizierten Spiele geschenkt bekommen. Wieviel Geld denen alleine bei mir entgangen ist... Und wie ich getobt habe als ich L4D2 mit eigenen Augen gesehen habe (das ist nämlich schon so heftig geschnitten das man andauernd aus der Atmosphäre gerissen wird), wenns nicht so billig gewesen wäre würd ich Sturm laufen.

Rabenschnabel 12 Trollwächter - 934 - 24. Dezember 2010 - 16:21 #

Noch dazu sind sie als nicht-deutsches Unternehmen nicht an deutsche Jugendschutzgesetze gebunden.
Wenn sie wollten könnten sie (bei den meisten Spielen, die mit verfassungsfeindlichen Symbolen ausgeschlossen), neben der zensierten deutschen Version, auch die ungeschnittene englische Version verkaufen.

Darauf verzichtet Steam, im vorauseilenden Gehorsam aber freiwillig.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 25. Dezember 2010 - 15:17 #

Es wurde zwar schon so oft in den Kommentaren diskutiert, aber ich wiederhole es zur Aufklärung gerne noch einmal: L4D2 darf ungeschnitten in Deutschland ÜBERHAUPT GAR NICHT verkauft werden, nichtmal vom Papst oder der Bundeskanzlerin persönlich! Alterverifikation hin oder her! Auch eine Mitgliedskarte des örtlichen Golfclubs bringt nichts! Punkt.

Natürlich könnten sie als US-Unternehmen darauf scheissen, aber dann würden sie riskieren, selber (also die Website) auf dem Index zu landen. Wer glaubt dies sei total hirnrissig und abwegig, den möchte ich nur mal an letztes Jahr erinnern: http://bit.ly/elAaC3
Eine Indizierung würde z.B. bedeuten, daß www.google.de/search?q=Steam nicht mehr store.steampowered.com als erstes Suchergebnis ausspuckt! Daß es Steam sich bei 98% nicht-in-Deutschland-indizierten/beschlagnahmten-Titeln natürlich nicht mit dem zweitgrößten Spiele-Abverkaufs-Land verscherzen will, dürfte jedermann einleuchten...

Rabenschnabel 12 Trollwächter - 934 - 25. Dezember 2010 - 18:08 #

Pssst, schon mal was von www.google.com gehört?
Obwohl die meisten Kunden Steam eh nicht zufällig über google finden.

Wenn du nur bei den top 100 Titel guckst kommst du sicher auf weit über 2% indizierte/beschlagnahmte Titel die man bei Steam entweder garnicht, oder nur geschnitten & nur auf deutsch bekommst. Klick dich nur mal durch die Weihnachtsangebote...

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 26. Dezember 2010 - 3:40 #

*hihihi* ...ich kenne sogar noch jede Menge weiterer Suchmaschinen! (weil auf den Monopolisten bzgl. Freiheit meist am wenigsten Verlaß ist)

Ich wollte spontan 95% schreiben, aber dann dachte ich, das wäre noch zu wenig. Insbesondere, wenn man an die mittlerweile Trillionen Indie-Titel denkt (Yeah!)...

asurmen 14 Komm-Experte - 2083 - 24. Dezember 2010 - 16:46 #

Wings of Prey ja oder nein? Würde mich interessieren weil es keine beinharte Simulation sein soll und im 2. Weltkrieg spielt...

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 24. Dezember 2010 - 19:17 #

Hm, wie ist denn Devil May Cry auf dem PC? Ansonsten wieder ein mauer Tag - aber ein guter für meinen Geldbeutel.^^

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 24. Dezember 2010 - 19:27 #

Ich hab es letztes Jahr im Weihnachts-Verkauf geholt und es hat sich prima spielen lassen. Hatte viel Spaß damit, vor allem, da es solche Spiele ja auf dem PC kaum gibt.

McBob 09 Triple-Talent - 313 - 24. Dezember 2010 - 23:42 #

Mir ist Devil May Cry 4 im Vgl. zu Darksiders oder Star Wars - The Force Unleashed etwas zu Schwerfällig von den Charakterbewegungen her.
(3 Meter hoch springen, aber nur 20 cm vor ist doof^^). Trotdem ein gutes Spiel und in Sachsen Inszenierung mein Favorit der derzeitigen Hack'n Slay Spiele.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 24. Dezember 2010 - 23:49 #

Das ist wahr, schon das Tutorial mit dem Kampf zwischen Dante und Nero ist ein einziger WTF-Moment. Und darauf folgen noch viele weitere. Gerade diese Over the top-Inszenierung zusammen mit den klasse Hauptfiguren Nero und natürlich Dante macht doch einen großen Teil des Charmes des Spiels aus.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 24. Dezember 2010 - 19:25 #

Wer es noch nicht hat: Das Overlord Complete Pack für 3(!) Euro ist ein super Deal. Torchlight lohnt sich auch (siehe Test + Video hier auf GG) und auch die dritte Staffel von Sam & Max ist ihr Geld wert, da macht man für gerade mal 10 € nichts falsch mit..

Interessante Notiz am Rande: Vor zwei Tagen war es im Deal zwar nicht in Deutschland verfügbar, aber jetzt lässt sich die Scholarship Edition von Bully plötzlich doch kaufen, für faire 4,99 €. Bevor die sich das wieder anders überlegen, hab ich da mal schnell zugeschlagen.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 24. Dezember 2010 - 19:27 #

Das mit Bully muss daran liegen, dass ich mich beim Steam Support beschwert hab :-)

Aber wie is denn das Spiel? Kann man das empfehlen? Mit was ist es denn vergleichbar?

Valiant (unregistriert) 24. Dezember 2010 - 20:58 #

Bully fand ich prima, man kann es sich als eine Art GTA 4 an der High School vorstellen. Du kreuzt mit dem BMX-Rad durch eine offene Welt (Schule und Kleinstadt), kannst Nebenjobs annehmen, Schulstunden in verschiedenen Fächern absolvieren, Romanzen verfolgen, Wettrennen fahren, Mitschüler verkloppen und in verschiedenen Jahreszeiten bestimmte Sonderaufgaben erledigen (Halloween-Streiche, Weihnachtsmanngehilfe etc.)

Ich hab's mir damals noch umständlich aus den USA schenken lassen und spiele es heute noch gern. Toll, dass Steam es jetzt auch offiziell in Deutschland anbietet. Gut gemacht, Agent Wuslon. ;)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 24. Dezember 2010 - 21:36 #

Ich schätze, dann schlag ich da auch mal zu, das hört sich sehr interessant an

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 24. Dezember 2010 - 19:25 #

Auch für mich nicht wirklich was dabei. Und wieder ein Tag ohne Geldverlust überstanden ;-)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 24. Dezember 2010 - 21:31 #

Heute aber absolut gar nichts. Nichtmal ein Indie Angebot des Tages gibt es anscheinend.

Macht aber nichts, ich habe sehr viel Spaß mit Geralt - da ist mir ja bisher eine richtige Perle durch die Lappen gegangen. Und dann gibt es noch Just Cause 2 wo es viel zu tun gibt. Das reicht erst mal eine ganze Weile. :)

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 24. Dezember 2010 - 22:49 #

Ich finde es irgendwie Schade das der "Weihnachts-Sale" einfach ein Mix aus Angeboten des "Thanksgiving-Sales" sowie dem "Treasure-Hunts" und den "Weekenddeals" der letzten zwei Monate ist. Ich weiß, das ist jetzt meckern auf hohem Niveau, aber ich hatte mir erhofft das das ein oder andere Spiel nochmals runter gesetzt wird.

Edit: Hab jetzt Torchlight noch gekauft. Neben The Witcher, war Torchlight eines der Spiele, wo ich mir erhofft habe diese aus dem Sale zu erwerben. Tja... das war es dann wahrscheinlich mit dem Weihnachts-Sale für mich...,wenn jetzt nicht noch L4D:1 für ein paar Euro angeboten werden sollte. :)

flow7 (unregistriert) 24. Dezember 2010 - 23:35 #

das erste mal nix dabei :(

McBob 09 Triple-Talent - 313 - 24. Dezember 2010 - 23:39 #

Overlord Raising Hell ist Teil 1, nur in erweiterter Fassung, d.h. beim Komplettpaket verschenkt man 30 Cent. Hab ich aber auch erst nach dem Kauf gemerkt und leider kann man ja einzelne Spiele nicht verschenken.

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 24. Dezember 2010 - 23:48 #

Das ist eine Erweiterung. Auf der Seite bei Steam ist auch der Hinweis "Setzt die Steam-Vollversion von Overlord voraus." zu sehen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 24. Dezember 2010 - 23:47 #

1,35€ für Overlord II? Da schlag ich doch mal zu.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 25. Dezember 2010 - 0:34 #

So, endlich mal zugeschlagen. Alle Ghost Recons, Arma2 und Overlord 2 für insgesamt 17 Euro. Damit hätte ich wieder Sachen zum Zocken bis...
bis...
lang genug :)

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 25. Dezember 2010 - 0:47 #

Bei Arma 2 habe ich vor anderthalb Jahren auch mal zugeschlagen. Da gab es das im Midweek Madness Sale für 14,99 € oder so. Das hielt ich damals für billig. Ich hätte auch genauso gut bis heute warten können, denn ich habe es bisher die rekordverdächtige Zeit von... erm... einer halben Stunde vielleicht? gespielt. Ach ja: Steam, ich liebe dich trotzdem. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 25. Dezember 2010 - 2:34 #

Und ich gehe einen weiteren Tag ohne Einkauf aus den Tagesangeboten. Heute erneut nur Sachen dabei, die ich schon habe, noch zu teuer oder nur geschnitten verfügbar sind (Borderlands).

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 25. Dezember 2010 - 8:07 #

langsam wirds Zeit für den Napoleon: Total War - Deal auf Steam

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 25. Dezember 2010 - 9:33 #

Genau das hab ich mir gestern auch schon gedacht. Ich hoffe ja auch drauf.

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 25. Dezember 2010 - 10:46 #

Saints Row 2 für 2,50€? Da sag ich nicht nein.

Valiant (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 12:05 #

Obacht, für die deutsche Version wurde das halbe Spiel herausgeschnitten.

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 25. Dezember 2010 - 12:46 #

Danke für den Hinweis, ich bin jedoch einer der Wenigen der nicht allzu panisch auf geschnittene Spiele reagiert.

Valiant (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 14:30 #

Dann man zu. :)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 25. Dezember 2010 - 18:29 #

Und ich dachte ich wäre eine aussterbende Spezies. Oder sind es dann nur noch wir beide? Dann würde es ja fast wieder zutreffen. :)

Darino 14 Komm-Experte - 2412 - 26. Dezember 2010 - 0:07 #

Nein, da kann ich Dich beruhigen. Auch ich zähle mich dazu. Wenn eine Version nicht zu 100% Uncut ist, so ist mir das manchmal sogar lieber ;-)

Red Dox 16 Übertalent - 4111 - 25. Dezember 2010 - 16:55 #

Herrlich. Auf Borderlands hab ich gewartet. Im Sommer für 20€ das Hauptspiel nebst 3 zugeschickt bekommen und nun noch fein den Claptrap DLC schenken lassen damit das Uncut Paket voll ist :)

flow7 (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 19:10 #

zum zweiten mal nichts dabei :(

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 25. Dezember 2010 - 19:24 #

Heute sind zwei tolle Spiele dabei; Batman - Arkham Asylum muss man gespielt haben und Monkey Island I + II für 3,75 Euro ist ein Musskauf!
Ich werd mir wohl noch Shank und das erste Splinter Cell zulegen. Und beim Blue Toad Murder Files für 2,55 Euro ist auch sehr interessant!

Red Dox 16 Übertalent - 4111 - 25. Dezember 2010 - 19:40 #

Naja die Dragon Age Ultimate für schlappe 20€ ist auch ´ne Idee wert. Ich hab nur DA:O und würd weit mehr zahlen wenn ich Awakening und die DLCs einzelnd kaufe.

Epic Fail ist ActivisionBlizzard mit Modern Warfail2. Ehrlich, ich hab am Releasetag des Games schon 30€ gezahlt. Und dann geben die nichmal Rabatt auf die Mappacks -> Facepalm.

Valiant (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 19:46 #

Nur zur Information für alle Interessierten: Im Augenblick gibt es Dragon Age UE anders als die Originalversion nicht in deutscher Sprache bei Steam. Begeisterten O-Ton-Spielern ist das sicher egal, aber bevor es bei dem Einen oder Anderen lange Gesichter gibt, wollte ich es mal kurz gesagt haben. ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 25. Dezember 2010 - 21:13 #

Bei Dragon Age überlege ich auch gerade...

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 25. Dezember 2010 - 19:42 #

Arkham Asylum ist meins, und die Monkey Islands wären es auch, wenn ich sie denn nicht schon hätte. ^^

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 25. Dezember 2010 - 20:05 #

Oha. 14,99 € für Conviction. Gefährlich. Außerdem im Visier: Shank, Flatout UC und Blue Toad Murder Files. Könnte also nach dem 20. das erste Mal wieder richtig "teuer" werden.

Wohlgemerkt: Wer es noch nicht besitzt, kommt nicht um Monkey Island 1+2 sowie Arkham Asylum herum. Und ich kann auch Altitude sehr empfehlen. Hatte da schon einige Stunden Spaß mit. Ist ideal für zwischendurch und für 2,24 € echt geschenkt.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 25. Dezember 2010 - 20:21 #

Ja, bei Conviction bin ich auch am Ringen, ob sich das bei der überall gescholtenen kurzen Spielzeit lohnt. Und dann ist da ja noch der UbiLauncher...

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 25. Dezember 2010 - 20:27 #

Mit dem UbiLauncher habe ich mich inzwischen abgefunden. AC2 und das neueste Prince of Persia waren beide super auf PC, und nur wegen dem UbiLauncher möchte ich auf so gute Spiele nicht verzichten. Bei Conviction überlege ich jetzt aber doch, ob ich auf den Steam Deal verzichte: Conviction gibt es beispielsweise via Zavvi für 13€ inkl. Versand.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10735 - 25. Dezember 2010 - 20:36 #

Nuja, für mich ist jedes Ubilauncher-Spiel kompromisslos tot. Allerdings kann ich es schon verstehen, wenn man schwach wird. Aber mal ehrlich: So darf die Zukunft nicht aussehen. Ich kämpfe gerade mit der Telekom und 1&1 um einen Schaltungstermin, nachdem Alice den Übergang versaut hat. Man kann sich da nicht in so eine Abhängigkeit begeben. Solange wie die DSL-Situation so haarsträubend ist, wie unsere politik sie eingerichtet hat, sollte niemand darauf vertrauen, immer dann Internet zu haben, wenn man es rechtmäßig haben sollte. Abhängigkeit vom Internet bedeutet bei den Strukturen die wir heute haben im Zweilfelsfall den Tot. Egal ob euer Leben oder das eines kleinen unschuldigen Kindes davon abhängen würde: Im Zweifelsfall sitzt ihr wochenlang ohne Internet und Festnetz rum und wartet auf sich in nichts unmöglichem, blödem nachstehende Provider die sich alle nur in einer Sache Mühe geben: Euch das Leben zur Hölle zu machen. Sorry - soviel Frustabbau musste sein. Niemals Providerwechsel ohne Festnetzflat per Simkarte und UMTS-Flat. Und selbst dann werdet ihr wahrscheinlich keine Spiele spielen können, die auf eine dauerhafte Internetverbindung ausgelegt sind.

Valiant (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 20:40 #

Ich schwitze schon jedes Mal Blut und Wasser, bis Dragon Age endlich wieder allen DLC autorisiert, da muss ich sicher keine zwangsweise Internetverbindung für reine Single-Player-Spiele haben.

Für unter zehn Euro werde ich über PoP und AC2 eventuell mal nachdenken, aber vorher eher nicht.

Verstehen kann ich UbiSoft allerdings irgendwo, denn die Selbstbedienungsmentalität und das völlig abhanden gekommene Unrechtsbewusstsein vieler Internetnutzer ist erschreckend.

Anonymous (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 20:57 #

"Verstehen kann ich UbiSoft allerdings irgendwo, denn die Selbstbedienungsmentalität und das völlig abhanden gekommene Unrechtsbewusstsein vieler Internetnutzer ist erschreckend."

selbes gilt ja für die publisher. raubkopierer wirds ohnehin geben, aber ein publisher der mit beliebigen restriktionen die kundenrechte beschneidet, sorgt nur für noch mehr raubkopien. siehe das neue silent hunter oder eben auch ac2.

Valiant (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 21:05 #

Ich halte UbiSofts Politik auch für einen Griff ins Klo und übe mich in protestierendem Verzicht, ABER: Wenn mir ein Produkt missfällt, dann gibt mir das noch lange nicht das Recht, eine illegale Kopie zu beschaffen - ich muss dann eben auf das bestimmte Spiel VERZICHTEN.

Allenfalls kann ich die Leute verstehen, die sich das Spiel original kaufen und zum Spielen einen Crack benutzen, aber die Annahme, dass heutzutage jeder ein Recht auf alles Spiel-, Hör- und Sehbare habe, ist mir suspekt.

Anonymous (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 21:14 #

das internet fördert eben eine gewisse hacker-moral. sprich informations und kulturfreiheit. wenn solche waren durch restriktionen beschränkt werden, sorgen hacker dafür, dass diese umgangen werden.
die leute die dann raubkopieren interessiert eine moralische rechtfertigung ohnehin nicht, die wollen schließlich zoggen - hacker-ethik hin oder her.

Valiant (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 21:18 #

Mit Kulturfreiheit haben Raubkopien ganz sicher nichts zu tun. Immerhin steht hinter jedem Spiel eine Investition an Geld und Arbeitskraft, die sich diese Leute einfach so aneignen, weil sie in ihrem völlig verzerrten Weltbild glauben, ein Recht darauf zu haben.

Anonymous (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 21:33 #

natürlich hat es was damit zu tun. schließlich gibts leute die a) entweder aufgrund der restriktionen das spiel nicht nicht spielen können oder b) weil sie es sich nicht leisten können.
mit raubkopien hat aber jede person zugang dazu, insofern hat es definitv etwas mit informations- und kulturfreiheit zu tun.

Valiant (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 22:15 #

Nimm das bitte nicht als persönlichen Angriff, aber das liest sich doch sehr wie die üblichen kruden Rechtfertigungstheorien der Raubkopierer-Gilde.

Cracks gegen KS-Probleme mit Originalen sind ja irgendwo okay, die nutze ich selbst gelegentlich und ja, es ist scheiße, dass der ehrliche Käufer immer häufiger der Dumme ist.

Aber der Ansatz: "Wenn ich es mir nicht leisten kann, dann nehme ich es mir einfach so" ist ja wohl reichlich daneben. Außerdem unterstelle ich mal, dass die meisten passionierten Sauger sich eine Auswahl der gewünschten Medien durchaus leisten könnten und auf den Rest muss man eben verzichten - ich kann mir auch bei weitem (!) nicht alles leisten, was ich gerne hätte. Wenn einer hinten und vorne nichts hat und überhaupt ein armes Schwein ist und er besorgt sich dann was (nicht alles) für umme, dann kann ich da auch drüber wegsehen und ihm alles Gute wünschen, aber das dürfte eher nicht die Mehrheit sein. Da sind wohl viele dabei, die einfach alles ziehen, weil sie nicht einsehen, Geld für etwas zu bezahlen, dass sie auch umsonst kriegen können.

Ich behaupte, der Grundbedarf an Information und Kultur ist in Deutschland für jedermann in ausreichendem Maße gedeckt - jedes Hörspiel oder jeden Film oder jedes Spiel zur freien Verfügung zu haben, gehört wohl nicht dazu.

Ich kenne einige Kunstschaffende, die es außerordentlich frustrierend finden, dass quasi jedes ihrer Produkte mit der VÖ von irgendwelchen Schmarotzern für umme gezogen wird. Ich selbst bin ebenfalls im kreativen Bereich tätig und ärgere mich gehörig, wenn mein Urheberrecht einfach ignoriert wird. Schließlich zwinge ich niemanden, meine Produkte zu kaufen.

So, ich bin dann mal Glühwein trinken - noch einen schönen ersten Weihnachtstag allerorten (ausnahmsweise auch den Schwarzkopierern, sie mögen in sich gehen und umdenken ;) ) !

Anonymous (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 22:35 #

was daran daneben sein soll, sehe ich jetzt net. personen die rein informationelle und damit nicht-materielle waren/produkten aufgrund ihrer finanziellen situation nicht nutzen können, sollte trotzdem der zugang dazu gewährleistet sein. es geht ja nicht darum, dass du dir alles leisten kannst, sondern, dass du überhaupt daran teilnehmen kannst. weiterhin entsteht eben im gegensatz zu den publisher-aussagen kein realer verlust, dies wäre nur der fall bei materiellen gütern.
dass der grundbedarf an kultur und information gerade nicht gedeckt ist, siehst du an den hartz4-sätzen und den entsprechenden bvg-urteil dazu.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 25. Dezember 2010 - 22:45 #

Wenn ich mir kein Auto leisten kann, habe ich eben keins - und wenn ich mir kein Spiel leisten kann, habe ich auch da keins. Ganz davon abgesehen, dass das so schlimm gar nicht ist. Dieses Argument von den armen Menschen, die einfach kein Geld dafür haben, zieht bei Spielen einfach nicht.
Devise 1, wenn ich wenig Geld habe: Mich beschränken auf Dinge, die ich wirklich unbedingt will. Heißt: Vielleicht 1-4 Spiele statt 20-50.
Devise 2 (bei Spielen): Warten. Nach Angeboten gucken. Dann bekomme ich die 1-4 Spiele nach einiger Wartezeit (was ihre Qualität nicht schmälert, eher im Gegenteil) für 2-10€ pro Stück. Und wer sich selbst das nicht leisten kann, der hat ganz andere Sorgen, als die Frage, wie er an Spiele rankommt.

Auch bei vielen materiellen Gütern fließt ein sehr großer Teil der Summe in die Deckung der Entwicklungskosten. Je nach Gut ist der Anteil verschoben, bei Spielen ist er besonders hoch - ich sehe da gar keinen Grund, warum ich zwischen materiellen und informellen Gütern unterscheiden sollte.
Fakt ist: An diesen Gütern haben Personen ein Urheberrecht - eben die, die es geschaffen haben. Und nur diese Personen haben das Recht, zu bestimmen, auf welche Art ihre Produkte veräußert werden sollen. Das ist aus meiner Sicht nicht nur absolut legitim, sondern auch notwendig für unsere Kultur.
Wenn dann ein Künstler sagt "Ich möchte, dass JEDER dieses Spiel spielen kann und gebe es auch gratis ab" ist das vollkommen ok - aber sich als Unbeteiligter das Recht herausnehmen zu wollen, genau das zu bestimmen, ist eine Frechheit.

Anonymous (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 23:02 #

autos sind nun mal keine rein informationellen waren, welche man ohne wertverlust kopieren kann, von daher ist der vergleich unpassend.
und wie ich schon valiant schrieb, ging es nicht darum, dass du alles bekommst an digitalen gütern die du haben willst, sondern dass du prinzipiellen zugang dazu hast. wenn du geld hast für solche waren, hast du dazu zugang und du musst natürlich eine auswahl treffen. um solche personen die sich sowas leisten können, ging es aber dabei net.

der grund hierbei wieso man zwischen materiellen und informationellen gütern unterscheidet ist ganz klar:
die vervielfältigung digitaler güter ist kostenlos, für materielle gilt dies nicht.

bei dem sogenannten raubkopieren wird überdies auch nicht das urheberrecht des jeweiligen erschaffers in frage gestellt, dies verwechselst du dann mit der verwertung von kopien, welche natürlich nur dem jeweiligen urheber bzw lizenzhaber vorbehalten ist.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 26. Dezember 2010 - 2:39 #

Wo der Unterschied liegt, ist klar - allerdings liegt der in einem Bereich, der nach dem, was ich oben geschrieben habe, gar nicht erst Bedeutung gewinnt.

Davon abgesehen sind mir ja schon viele Begründungen und Rechtfertigungen untergekommen - aber dass mir jemand erzählen wollte, Schwarzkopierer würden gar nicht das Urheberrecht des Erschaffers in Frage stellen, ist mir bisher noch nicht untergekommen. Wie bitte soll denn jemand das Urheberrecht akzeptieren, während er dagegen verstößt?
Und nein, es geht dabei nicht um das bloße Verwerten von Kopien.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 3:27 #

natürlich hat dies eine bedeutung für den sachverhalt, denn der diebstahlt von materiellen gütern führt definitiv zu einem finanziellen verlust. bei einer digitalen ware kann nicht davon die rede sein.

derjenige der selbst ohne lizenz eine kopie des jeweiligen werkes anbietet, missachtet das urheberrecht. derjenige der die raubkopie bezieht hingegen nicht, da dieser ja nicht das verwertungsrecht des urhebers in frage stellt.

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 26. Dezember 2010 - 10:12 #

Oh man. Ich hab mir jetz eure ganze Diskussion durchgelesen und wenn ich diese krude Raubkobpiererlogik lese könnte ich kotzen.
Selbstverständlich führt die Kopie von Spielen zu einem finanziellen Verlust der Hersteller. Natürlich hätte nicht jeder der eine Kopie spielt sich zwangsweise auch das Original gekauft, aber ein gewisser Anteil der Leute schon. Oder sie hätten es sich in der Videothek ausgeliehen um es in ein paar Tagen durchzuspielen, auch so hätte der Hersteller einen gewissen Anteil daran verdient.
Ich finde diese Logik perfide. Man selbst ist so arm dran und muss deswegen auf den Kauf verzichten, damit man aber an der Gesellschaft teilhaben kann, muss man dann quasi den Weg der Raubkopien gehen. Erklär das mal den Mitarbeitern, die beim Hersteller aufgrund der schlechten Verkaufszahlen entlassen wurden.
Außerdem stellt der Bezieher ja auf jeden Fall das "Verwertungsrecht des Urhebers" in Frage, wenn er eine Kopie bezieht, da dies ja nur dadurch ermöglicht wird, dass der Anbieter das Urheberrecht missachtet. DAS eine geht nur mit dem anderen einher und dass ist den Beziehern auch vollkommen bewusst.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 11:57 #

nö. wie du schon selbst richtig gesagt hast, hätte nicht jeder der sich eine kopie gezogen hätte, sich auch das original gekauft. es kommt sogar noch heftiger aufgrund simpler marktprinzipien: es ist sogar so, dass sich viele das game nur gesaugt haben, weil es eben umsonst ist und somit die nachfrage künstlich erhöht ist. müssten sie 50€ dafür hinblättern, hätten sie sich gar net darum gekümmert. entsprechend gibts auch statistiken die aufzeigen, dass ca 20% der schwarzkopierer für über 80% der schwarzkopien verantwortlich sind.
bzgl. dieses umstand kann absolut nicht die rede davon sein, dass ne kopie zu einem finanziellen verlust für den publisher führt. hypothetisch vlt, aber nicht real.. des gestohlene produkt in einem geschäft hingegen, ist tatsächlich ein verlorener wert.

weiterhin.. erklär mir mal, inwiefern die entlassung von mitarbeitern mit schwarzkopien zu tun haben soll. ein entwickler oder publisher geht unabhängig davon pleite, ob sich nun leute das spiel saugen oder nicht. gerade blockbuster-spiele wie zB starcraft2 oder streetfighteriv werden massenweise kopiert aber dann auch massenweise gekauft, weil einfach ein großes interesse besteht.

und nö.. nur derjenige der kopien selbst bereitstellt, stellt das urheberrecht (das verwertungsrecht) in frage. der leecher tut dies ja nicht, dieser profitiert nur vom ersteren.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 26. Dezember 2010 - 12:20 #

Ganz ehrlich, bei so viel Schwachsinn find ich kaum Worte! Bist du von ganz allein auf so viel Mist gekommen?
Dass nur der das Urheberrecht missachtet, der Kopien bereitstellt, derjenige, der sie dann aber "nur" benutzt, das nicht tut, ist so großer Unsinn, dass es schon unglaublich ist.
Du liegst in so vielen Punkten daneben, das kann fast schon nicht mehr wahr sein. Leute, die Spiele nur kopieren, weil man sie kopieren kann, verursachen keinen reellen Schaden, weil sie die Spiele links liegen lassen würden, wenn sie nicht kopierbar wären?? Mir fehlen - wie wahrscheinlich den meisten Lesern deiner sogenannten "Argumentation" - die Worte.
Ich hoffe ernsthaft, du glaubst den Quark, den du da loslässt, nicht wirklich. Wenn doch: Mein Beileid!

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 13:01 #

wenn du selbst auch argumente liefern würdest, anstatt nur meine aussagen zu wiederholen, könnte sogar ansatzweise eine diskussion entstehen mein lieber ;)

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 26. Dezember 2010 - 12:58 #

Wuslon hat mir dankenswerter Weise die Arbeit abgenommen, deine seltsame Argumentation zu kontern. Auf einen Satz möchte ich noch kurz eingehen, der für mich beispielhaft für den Rest steht:

"ein entwickler oder publisher geht unabhängig davon pleite, ob sich nun leute das spiel saugen oder nicht."

Das redet man sich natürlich gerne ein um kein schlechtes Gewissen zu haben. Natürlich geht nicht JEDER Publisher wegen Raubkopien pleite. Manchmal ist auch einfach das Spiel schlecht oder man hat sich übernommen o.ä.. Aber das Raubkopien keine Rolle für Entlassungen bei oder Schließungen von Studios spielen ist schlicht Unfug.
Du sagst selbst das SC2 massenhaft gekauft und kopiert werde, auf Grund des großen Interesses. Das heißt doch automatisch, dass es sich zumindest viele Leute die es kopiert haben, es auch gekauft hätten, eben weil sie ein großes Interesse daran haben.

Hinter Spielen stecken reale Leute, die dafür arbeiten müssen und Geld investieren müssen um Spiele zu entwickeln. Wenn nicht ausreichend Leute dafür bereit sind Geld zu bezahlen, werden diese Leute früher oder später entlassen. Spiele zu besitzen ist kein Grundrecht der Menschheit, dass man sich erstehlen darf.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 13:06 #

nö, das heißt es eben nicht. genauso wie auch bei anderen blockbuster-games gibts eben ein großes interesse um das spiel, und viele leute personen nutzen die möglichkeit das spiel umsonst zu spielen, da sie ohnehin nicht geld dafür ausgeben würden. ansonsten wäre zwar auch interessse da, sie würden es sich aber nicht kaufen, aufgrund des preises. ganz simpler marktmechanismus: geht der preis runter, steigt nicht das potenzielle interesse (das war schon vorher da) aber die nachfrage. unabhängig davon sieht man auch immer wieder, dass gefragte spiele oft gekauft aber auch oft schwarzkopiert werden, entsprechend analog für nicht gefragte spiele.
und natürlich sind spiele als teil der kultur auch ein grundrecht.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 26. Dezember 2010 - 14:07 #

Klar heißt es das. Man merkt deinen Auführungen an, dass du dich damit viel beschäftigst, für mich heißt das, dass du ein Raubkopierer bist. Vielleich deshab auch das Schreiben als Anonymous...
Wenn du Geld in was reinsteckst, um damit deinen Lebensunterhalt zu verdienen, dann ist es sicher schlecht für dich, wenn dein Produkt illegal kopiert wird, denn die Kopien bringen dir nun mal kein Geld. Wenn du kein Geld hast, geht im schlimmsten Fall deine Firma pleite.
Die Firma Thalion hat ihr Spiel Lionheart für den Amiga ohne Kopierschutz rausgebracht, weil sie auf die Aufrichtigkeit der User gesetzt hat. Hat nix gebracht, es war das letzte Spiel, die Firma ging pleite. Lionheart ist dabei eines der besten Spiele der Amigaära...
Und Argumente soll ich nennen? Hm, nö, ehrlich nicht. Wenn du die nicht selbst findest - wie schon gesagt: mein Beileid!
Aber ein kleiner Denkanstoß: Geh doch mal zur nächsten Polizeistation, sag, dass du Spiele raubkopierst und vor Gericht kannst du deine "Argumente" ja mal dem Richter vortragen. Kannst du dir den Ausgang vorstellen? Im deutschen Rechtssystem läuft ja vieles falsch, aber hier - und da dürften 99% der Deutschen übereinstimmen - liegt es verdammt richtig!

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 15:02 #

ich habe nur einfach keine lust mich irgendwo anmelden zu müssen, wo ich auch ohne account posten kann. ob ich nun unter anonymous poste oder mit einem angemeldeten acc mit nem anonymen nick, spielt net wirklich ne rolle.

und nein, dem kann ich auch nicht zustimmen. als entwickler oder publisher ist es schlecht, wenn dein produkt nicht gekauft wird. illegale kopien hingegen kannst du nicht aufwerten mit entgangenen einnahmen, das ist eben der unterschied zu materiellen waren.

weiterhin habe ich ja meine posts mit argumenten dargelegt, wenn du hingegen einfach nur meine aussagen wiederholst, mit dem argumentationslosen kommentar, dass das alles unsinnig ist, bringt das nicht wirklich etwas.

ps:
niemand hat behauptet, dass schwarzkopieren legal wäre.

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 14:10 #

Natürlich ist es KEIN Grundrecht, immer alle aktuellen Spiele kostenlos zur Verfügung zu haben. Ein Dogma wird auch durch rege Wiederholung nicht zum schlüssigen Argument. Selbst wenn es ein Grundrecht auf Spiele gäbe, so würde das nicht bedeuten, dass dieses alle und vor allem immer die neuesten Titel beträfe. Das Grundrecht auf Wohnstatt bedeutet ja auch nicht, dass jeder eine siebenstöckige Villa mit goldener Klobrille zur Verfügung gestellt bekommen muss.

Nirgendwo ist der Preisverfall so immens wie in der Spielebranche, nahezu jeder Titel lässt sich mit nur ein wenig Geduld für einen Appel und ein Ei erwerben. Ich persönlich glaube ohnehin, dass der Anteil der Leute, die am Existenzminimum herumkratzen, unter den Raubkopierern eher gering ist. Wie Larnak schon richtig sagte, sind es bei den Meisten wohl Ungeduld, Gier, Maßlosigkeit und übersteigertes Anspruchdenken, das hier zur Missachtung der Arbeit Anderer führt.

Wenn ich als Urheber etwas erschaffe, darin viel Mühe und Zeit investiere, dann bestimme ich auch die Konditionen, zu denen ich es abgebe. Das ist Teil meines Urheberrechts, genauso entscheidet ein Architekt, für wen er ein Haus baut. Diesen Konditionen kannst du zustimmen oder eben nicht, aber nichts auf der Welt gibt dir das Recht, dich einfach meiner Werke zu bemächtigen. Das ist nicht nur respektlos mir und meiner Arbeit gegenüber, es ist zum Glück auch ein Verstoß gegen geltendes Recht.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 15:08 #

niemand hat behauptet, dass es ein grundrecht wäre, alle spiele kostenlos zu erhalten. es ist hingegen ein grundrecht zugang zu kultur zu haben, und dazu gehören spiele natürlich dazu.

weiterhin hatte ich ja schon auf das marktprinzip hingewiesen bzgl niedriger preis und hohe nachfrage, selbes gilt natürlich auch für schwarzkopien. insofern kann ich dir nur zustimmen, ein kleiner teil der schwarzkopierer im netz sind sammler, welche alles saugen, was ihnen vor ihre dsl-leitung kommt. diese sorgen für den größten anteil an schwarzkopien.

wenn du als urheber etwas erschaffst und in die freie welt hinauslässt, kannst du nicht erwarten, darüber die kontrolle zu behalten. es werden leute kommen, die deine arbeit 1:1 kopieren oder als vorlage für eigene entwicklungen nehmen, da kannst du nichts gegen machen, selbst wenn es illegal ist. siehe zB china.

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 16:16 #

Dieses sogenannte Grundrecht postulierst du gebetsmühlenartig, aber das ändert nichts daran, dass es in der deutschen Gesetzgebung kein solches Grundrecht auf Spiele gibt - das ist eine Wunschvorstellung von dir. Eine Versorgung der Bedürftigen muss gesetzlich geregelt werden und darf nicht nach Wild-West-Manier erfolgen. Nach gegenwärtiger Praxis nimmt sich jeder nach Belieben, was er möchte, das kann es nicht sein.

Ich behaupte nach wie vor, dass die Mehrheit der Schwarzkopierer sich ihre Spiele durchaus kaufen könnte, ihr Geld aber lieber für andere Dinge ausgibt. Wenn ich mein Geld für Alkohol, Zigaretten, Urlaub und ein großes Auto ausgebe, dann bin ich nicht bedürftig, nur weil nichts mehr für Spiele übrig ist. Es wird vornehmlich nicht aus Bedürftigkeit kopiert, sondern einfach, weil die Möglichkeit dazu da ist und niemand Geld für etwas ausgeben will, dass er auch umsonst haben kann.

Da wir hier (angeblich) in einem Rechtsstaat leben und nicht in einer Diktatur wie China eine ist, kann ich hier als Urheber selbstverständlich erwarten, dass meine Rechte respektiert und gewahrt werden. Es gibt nun mal kein Recht im Unrecht. Ich persönlich freue mich über jeden Anbieter illegaler Kopien, den es erwischt. (Damit meine ich nicht die oft unverschämten Abmahnpraktiken mancher Anwaltskanzleien.) Wenn auf dem Schulhof (maßvoll!) mal was ausgetauscht wird, dann stört mich das nicht so sehr, aber die flächendeckende Verbreitung durch einige Wenige für quasi alle stellt ein ernstzunehmendes Problem für diejenigen dar, die Geld, Arbeit und Zeit in ihre Produkte investieren.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 26. Dezember 2010 - 16:33 #

Nicht zuletzt ist es nicht nur einfach ein ernstes Problem, sondern vor allem auch eine maßlose Frechheit gegenüber dem Urheber und allen anderen, die Geld für das Produkt bezahlt haben.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 17:07 #

für die publisher mag es ein ernstes problem sein, dass sie den markt nicht mehr so im griff haben wie früher. für den umsatz an sich und die sicherung der entiwcklung von spielen hingegen absolut nicht. im gegenteil, das internet hat zwar ebenfalls den tausch von schwarzkopien vereinfacht, fördert aber dank mp, neuartiger vernutzung von spielern usw ebenfalls den kauf von spielen. nicht umsonst steigen die umsätze der videogame-markts seit jahren.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 17:07 #

da ist die aber die gesetzeslage nicht bekannt. es gibt ein grundrecht auf kultur und damit natürlich auch auf spiele, auch wenn dies nicht explizit durch gesetze geregelt ist. abgesehen davon gibt es natürlich viele raubkopierer, aber dies hat ja wiederum nichts mit der grundsicherung von kultur zu tun.

diesbzgl kann ich dir also nur zustimmen, dass es viele personen gibt die einfach aus bequemlichkeit oder aus geiz spiele saugen. das oft angesprochene marktprinzip eben. die andere frage ist dann wieder, ob sie dann ihr geld nicht auch für alkohol, zigarretten, urlaub und n großes auto ausgegeben hätten, wenn sie sich das spiel nicht hätten saugen können.

dass du auch in deutschland oder anderen ländern nicht erwarten kannst, dass deine urheberrechte respektiert werden, siehst du ja schon an der weit verbreiteten meinung, dass privatkopien auch die umgehung von kopierschutzverfahren rechtfertigt. und bzgl. des internets im allgemeinen, kannst du da überhaupt nicht von ausgehen.

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 17:48 #

Das Grundrecht auf Kultur deckt aber nicht den illegalen Bezug von Spielen ab. Jeder, der beim Schwarzkopieren erwischt wird, ist fällig - das wäre nicht so, wenn dies von besagtem Grundrecht gedeckt würde. Wäre der Anspruch so rechtmäßig, wie du uns glauben machen möchtest, dann könnte man nicht jeden erwischten Schwarzkopierer sofort anzeigen.

Dass nicht alle Teile der deutschen Gesellschaft mein Urheberrecht respektieren, ist mir klar (es respektieren ja auch nicht alle Teile das Eigentum Anderer oder das Recht auf körperliche Unversehrtheit). Aber in Deutschland wird jemand, der sich gegen das Urheberrecht vergeht, zumindest grundsätzlich strafrechtlich verfolgt, das ist in Ländern wie China nicht der Fall und darauf bezog ich mich.

Wirklich flächendeckend durchsetzen wirst du dein Recht nur können, wenn du auch das Internet großräumig kontrollierst, das ist klar. Angesichts der jüngsten Entwicklungen könnte ich mir allerdings durchaus vorstellen, dass das Netz einmal restrukturiert und infolgedessen schärfer überwacht wird.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 18:39 #

nur weil es grundrechte gibt, heißt das ja nicht, dass die gesetzgebung in ländern dem auch entspricht. siehe dir zB das grundrecht auf arbeit an, oder das grundrecht auf glückseligkeit. kannst du das irgendo einklagen? ich bezweifle es. bei der diskussion um das grundrecht geht es eher um die moralische rechtfertigung von personen, die ansonsten an solcher kultur nicht teilhaben können.

und, dass das internet mal restrukturiert wird bezweifle ich. aufgrund der internationen struktur desselbigen ist eine dezantriliserung des systems grundlegend, womit eine totalkontrolle der übertragenen inhalte nicht möglich ist. alleine schon aufgrund technischer hilfsmittel die jeder user verwenden kann, um seine kommunikation zu verschlüsseln.

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 26. Dezember 2010 - 14:11 #

"und natürlich sind spiele als teil der kultur auch ein grundrecht."

Aha. Und Essen sollte dann auch für alle umsonst sein, oder ist das dann keine Grundrecht?

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 26. Dezember 2010 - 14:27 #

Ganz abgesehen vom Wasser. Also ICH werde meine nächste Wasserabrechnung nicht mehr bezahlen, wie steht's bei euch? ;)

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 15:09 #

grundrecht auf etwas impliziert nicht, dass leute die es sich leisten können, es umsonst bekommen.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 26. Dezember 2010 - 16:31 #

Warum betonst du dann das Grundrecht auf Kultur in Zusammenhang mit Spielen und Schwarzkopien so auffällig?

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 17:07 #

frag das ganga. er hatte behauptet, dass es kein grundrecht wäre.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 26. Dezember 2010 - 17:57 #

Schmarotzen auf niedrigsten Niveau ist kein Grundrecht. Nichts anderes machst du als Raubkopierer. Da kannst du noch mit so hanebüchenen "Argumenten" kommen. Das sind nämlich nur Ausreden, aber gewiß keine Argumente.

Eine weitere Diskussion ist hier zudem überflüssig, weil der Typ eh nur die gleiche Leier predigt und gegen Wände sprechen bringt eh nichts. Soll er sich weiterhin seine Raubkopien ziehen, hoffentlich fängt er sich dabei auch jede Menge Malware ein :p.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 18:36 #

das recht auf kultur ist kein schmarotzen. wir sind hier schließlich nicht in einem faschistischen staat. wer das abstreitet, kann ja gerne auswandern nach nordkorea.
weiterhin habe ich nirgendwo behauptet, dass ich ein schwarzkopierer wäre. lerne lesen.

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 18:51 #

Du verbrämst hier die illegale Verbreitung geschützter Inhalte als "Recht auf Kultur". Der von dir so geschätzte Rechtstaat hat dazu übrigens eine klare Meinung. Weil wir aber eben nicht in einem faschistischen Staat leben, wird der ertappte Schwarzkopierer nicht einfach erschossen, sondern ordnungsgemäß vor Gericht gestellt.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 19:38 #

nein, eben nicht. es ging darum, dass personen die finanzielle keine möglichkeit haben an kultur teilzunehmen, denjenigen dies freigestellt wird. du meinst hingegen, dass das recht auf kultur implizieren würde, dass es alle für lau kriegen. das ist ein fehlschluss.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10735 - 26. Dezember 2010 - 19:51 #

Blablabla. Sorry, aber Computerspiele sind kaum Kultur in dem Sinne, die man zum Leben braucht. Hol dir nen Büchereiausweis. Den bekommst du für ein paar Euro (wenn nicht gar umsonst). Dann kannst du in der von dir geforderten Kultur abutauchen ohne Ende.

So ein Schwachsinn. Ich erkläre den Porsche von meinem Nachbarn jetzt auch mal einfach zum Kulurgut, weil die Familie Porsche und (hier blabla einfügen, muss keinen Sinn ergeben...). So. Ich kann mir den Porsche nicht leisten, will jetzt aber auch einen haben.

Es gibt vielleicht eine Hand voll Computerspiele, die man in 5 bis 10 Jahren mal als Kulturgut betrachten könnte, aber sicher nicht die Spiele, die du (natürlich auch immer die neuesten!) zocken willst. Lies Bücher, lern argumentieren und sieh dann ein, dass das Kulturargument Schwachsinn ist. Kultur ist in den allermeisten Fällen etwas altes, erhabenes. Du hingegen wirst wie die meisten anderen Kopierer einfach immer das neueste Spiel für lau haben wollen. Und das in Zeiten, wo man super Computerspiele für 2,50€ auf dem Grabbeltisch bekommt (oder wahlweise für ein paar Euro in einer beliebigen Klassik-Collection). Du musst nichtmal mehr große Abstriche bei der Grafik machen.

Aber nein, es muss sicher das neueste Call of Doofy sein, weil das ist jetzt mal klar Kultur. Alles andere, was ich nicht bezahlen will, auch. Und digital kopieren sorgt ja sowieso nicht für Verluste. Hätteste ja eh nie gekauft. Ja nee ist klar.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 20:13 #

kultur brauch man generell nicht zum leben. das ist ja kein argument gegen das grundrecht darauf. dein porsche-beispiel passt insofern wiederum nicht, da es sich hierbei um ein materielles gut handelt, im gegensatz zu kulturellen gütern die rein informeller natur sind. von daher macht es auch keinen sinn zu fordern, dass du einen porsche umsonst bekommst, da dieser hergestellt werden muss und durch das material und die arbeitszeit für dieses exemplar alleine kosten entstehen. das kopieren von kulturellen gütern hingegen kostest absolut nichts.

und nein. es ist schwachsinnig zu behaupten, dass kultur etwas alters "erhabenes" ist. das verwechselst du mit dem begriff klassik. zum kulturbegriff gehört natürlich alle mögliche unterhaltung, moderne wie alte. spiele, bücher, filme, musik, theater auch. ebenso anspruchsvolle wie triviale unterhaltung, alles gehört zur kultur.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 26. Dezember 2010 - 20:15 #

Ist nicht langsam mal gut? Das Kommentarsystem stößt langsam an seine Grenzen. Bald hat es pro Zeile nur noch ein Wort. :) Zudem wird man beim Aufrufen neuer Kommentare immer auf Seite 2 verwiesen und die Neu Markierung auf Seite 3 fehlt dann. :P ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 26. Dezember 2010 - 20:19 #

Ja, es ist jetzt in der Tat gut. Für solche Diskussionen haben wir ein Forum, dafür muss nicht der Kommentarbereich einer News herhalten, in dem es um den Inhalt der News gehen soll.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 20:20 #

handel mit es.

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 20:35 #

Du verkündest hier nichts weiter als Glaubensartikel, keine Fakten. Du trittst deine Überzeugungen breit, die mit den Gesetzen praktisch aller Rechtsstaaten kollidieren. Das Klientel, das du hier immer wieder vorschiebst, dürfte der mit Abstand kleinste Teil der breiten Raubkopierermasse sein. Es gibt für finanzschwache Menschen durchaus die Möglichkeit, sehr, sehr günstig an gute Spiele zu kommen. (Hardware für aktuelle Spiele kostet auch Geld - die müssten sie nach deiner Logik auch gestellt bekommen?) Ich selbst muss ebenfalls bei vielen Titeln auf vergünstigte Angebote warten. Berechtigt mich das deshalb zur Selbsthilfe bei den Titeln, die ich mir nicht leisten kann? Nur weil die Arbeit von Kreativen leichter kopierbar ist als ein Handwerk soll sie weniger wert sein? Gegen diesen Schluss wehre ich mich nach Kräften, und ich finde es gut und richtig, dass die Tauschbörsen und andere Umschlagplätze mehr und mehr in Bedrängnis geraten.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 26. Dezember 2010 - 20:38 #

Das zwei Beiträge weiter oben Geschriebene gilt für alle: Die Diskussion findet ab sofort im Forum statt und nicht mehr unter der News! Dafür ist es nämlich da!

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 20:43 #

Sorry, John, ich habe deinen Beitrag aufgrund der etwas unübersichtlichen Baumstruktur erst nach Abschicken meines Beitrags gelesen und konnte ihn nicht mehr zurücknehmen.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 20:42 #

moral und menschenrechte sind auch keine fakten sondern glaubensartikel. über die gesetzeslage wurde hier auch nicht gesprochen, die kann jeder für sich selbst nachlesen.

nicht alle bedürftigen personen sind von anfang an in dieser sozialen lage. falls dem so ist, ist natürlich auch kein pc, fernseher, kühlschrank, waschmaschine usw vorhanden. die meisten jedoch kommen erst in die situation weil sie zB nicht mehr arbeiten können, oder ihren job verloren haben. die geräte die sich während dieser zeit beschafft haben, verschwinden dabei natürlich nicht.

und wie schon öfter gesagt, das recht auf kultur impliziert nicht, dass es alle für lau bekommen. es geht nur darum, dass leute die es aufgrund ihrer finanziellen situation eben nicht können, nicht davon ausgeschlossen werden.

weiterhin ist dein pessimismus gegenüber der warez-szene unangebracht. seitdem sich das ganze von den p2p-börsen hin zu den filehostern verlagert hat, blüht die szene umso mehr.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 27. Dezember 2010 - 3:56 #

"es geht nur darum, dass leute die es aufgrund ihrer finanziellen situation eben nicht können, nicht davon ausgeschlossen werden."
Bevor ich das jetzt gemäß des Wunsches der Moderation beende:
Ich weiß nicht, wie oft wir dir das noch sagen sollen, aber:
Werden sie nicht! KEIN(!) Mensch ist in Deutschland wird in eine Situation gedrängt, in der er, um an Spielen als Kulturgut teilhaben zu können, auf Raubkopien umsteigen muss oder auf sie angewiesen ist - geschweige denn berechtigt zu eben dem ist, noch (wenn er es doch tut) in einer Situation ist, die ihm die moralische Überlegenheit zugesteht - während er gleichzeitig noch in Besitz der entsprechend nötigen Hardware ist.

Warte ein paar Monate und du kriegst jedes Topspiel für 1-5€ am richtigen Ort - und zwar urheberrechtlich einwandfrei. Das hat jeder über, der sich für Spiele als Kulturgut interessiert. Ganz davon abgesehen, dass ja von dir angesprochenes Klientel die Spiele ja sowieso noch haben müsste, wie es auch die Hardware noch hat, oder etwa nicht? (rhetorische Frage)
So, und jetzt bin ich hier raus - so viel Verbohrtheit ist mir wirklich schon lange nicht mehr begegnet. Naja, vielleicht war es auch nur ein Troll. Aber man muss sich ja in Form halten :D

Liebe Mods, bitte nicht hauen - aber so was kann man einfach nicht so stehen lassen - was sollen denn die Leute von uns denken.

Anonymous (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 12:13 #

dann scheint a die ganze hartz4-diskussion komplett an die vorbeigegangen zu sein. genau dort haben wir nämlich eine solche personengruppe. zu meinen, dass es keinen armen bürger in deutschland gegbeen würde, ist einfach nur naiv.

und wie schon woanders gemerkt. die wenigsten personen sind nicht durchgängig in ihrem leben hilfsbedürftig. der großteilt kam erst durch jobverlust oder anderweitig in die situation. entsprechend sind noch alle möglichen geräte da. ansonsten sieht es ja in solch einem haushalt noch schlimmer aus. schließlich kann man sich von hartz4 nicht einmal haushaltsgeräte kaufen: kühlschrank, waschmaschine, geschirrspülmaschine oder eben auch pc.. alles nicht drin.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 27. Dezember 2010 - 14:17 #

Lies doch bitte einfach meinen Kommentar noch 2 mal durch, dann siehst du, das ich das eine, was du jetzt nennst, nicht so geschrieben und das andere sogar aufgegriffen und gegen dich verwendet habe ;) - damit lässt sich auch Bezug auf das nehmen, was du weiter unten schreibst (Sprich: Mein Beitrag oben ist eigentlich schon die Antwort darauf). Dann siehst du auch, dass sich das nicht so einfach runterbrechen lässt, wie du es gerade versuchst.
Inhaltlich werde ich nichts mehr dazu schreiben, siehe Beiträge von John of Gaunt. Wenn du weiterdiskutieren möchtest, eröffne doch einen Thread im Forum.

Anonymous (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 14:22 #

das selbige empfehle ich dir, da du anscheinend meine antwort auf einen kommentar nicht gelesen hast. und nein danke, diskussionen ergeben sich eben von alleine. keinen grund einen foren-thread zu eröffnen.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 27. Dezember 2010 - 14:44 #

Danke, aber ich habe alles gründlich durchgelesen :)
Ich kann dir das gern genauer ausführen - dazu müsstest du aber, wie gesagt, einen Thread im Forum eröffnen, sonst wird das leider nichts.

Anonymous (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 14:50 #

nein danke. kannste auch hier machen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 27. Dezember 2010 - 14:52 #

Dann erkläre ich hiermit die Diskussion "nochmals" für beendet. Sie hat mit dem eigentlichen News-Thema sowieso nichts zu tun.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 27. Dezember 2010 - 14:54 #

Doppelt hält besser, was? :D

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 27. Dezember 2010 - 17:02 #

Mal schauen ob wir es noch bis zu "Ein Wort pro Zeile" schaffen. ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 27. Dezember 2010 - 19:35 #

Ruhe! ^^

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 27. Dezember 2010 - 20:16 #

Du cheatest! Äh ... *bedröppelt schau* - bin ja schon ruhig ;)

Valiant (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 22:34 #

Aus rein wissenschaftlicher Neugier heraus würde mich aber auch interessieren, wie weit wir noch nach rechts rutschen können (mit dem Beitragsformat, versteht sich, nicht politisch...) :p

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 27. Dezember 2010 - 22:45 #

Auf meinem Bildschirm befindet ihr euch mittlerweile rechts von der Mitte. Da war letztens ein schöner Artikel in der ZEIT, warum eine neue Partei, die sich Rechts von der Mitte ansiedelt, Erfolg haben könnte und warum nicht. ;)

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 27. Dezember 2010 - 22:52 #

Also wenn wir es schaffen das ding hier soweit zu schieben dass wir in naher zukunft arabisch lernen müssen (spiegeleffekt , es dreht sich einfach um alles :P ) können wir sagen wir haben es geschafft :D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 27. Dezember 2010 - 23:06 #

Schluß. Aus. Ende. Ernsthaft jetzt. Das geht mehr über das Off-Topic hinaus und trägt erst recht nicht zum eigentlichen News-Thema bei.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 26. Dezember 2010 - 14:39 #

Ich wiederhole mich ja ungern, aber: Nein, das hat keine Bedeutung. Es ist unerheblich, ob da jetzt finanzieller Schaden entsteht oder nicht. Und die Rechtsverdreherei von wegen Bezieher von Schwarzkopien = unschuldig liest sich ja schön und nett und ist auf dem Papier möglicherweise sogar nicht ganz falsch, was die Bestrafung angeht. Leider aber bedeutet das im Umkehrschluss nicht, dass er das Urheberrecht nicht in Frage stellt oder es gar trotzdem beachtet und ehrt. Der Urheber allein hat das Recht, zu bestimmen, was mit seinem Werk und dessen Kopien passiert. Ein Schwarzkopierer (oder auch der Empfänger) hat dieses Recht nicht.
Sprich: Er hat nicht das Recht, sich selbst die Möglichkeit einzuräumen, sich das entsprechende Werk auf die Weise zu beschaffen, auf die er es tut. Diese Möglichkeit hätte ganz allein der Urheber. Entsprechend verstößt der Schwarzkopierer gegen das Urheberrecht - wiederum ganz unabhängig davon, ob auf diese Tat gemäß Gesetzschreibereien eine Straftat wegen Urheberrechtsverletzung steht oder nicht, wird dadurch das Urheberrecht des Erschaffers aktiv in Frage gestellt, weil der Empfänger der Schwarzkopie (sofern er davon Kenntnis hat, dass es eine Schwarzkopie ist, was in der Regel der Fall ist) aktiv die Kräfte unterstützt, die dafür sorgen, dass der Urheber sein Recht nicht wahrnehmen kann.
Das heißt: Der Empfänger verwertet zwar das Werk nicht, wohl aber sorgt er dafür, dass die Rechte des Urhebers unterwandert werden.

Die Sichtweise, die du in dieser Sache präsentierst, ist in dieser Form fern jeder realen Betrachtung, was auch viele Schwarzkopierer zuzugeben bereit sind.

Zu den anderen Sachen wurde ja schon Stellung bezogen, daher lasse ich die Punkte mal außen vor. Ich bin da sowieso etwas fassungslos, wie viele merkwürdige Gedankenkonstrukte du in deine Posts zu packen vermagst. Das schafft auch nicht jeder :)
Du schreibst, Wuslon solle dir doch Argumente bieten - Aber wie überzeugt man jemanden, der (mal als entsprechendes Äquivalent) überzeugt zu sein scheint, dass Menschen kein Essen zum Leben brauchen, mit Argumenten?

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 15:16 #

nope da kann ich dir auch net zustimmen. das versuchen zwar gerade im spielesektor aber auch woanders publisher mit drm-restriktionen zu verwirklichen. klar ist aber, dass sobald sie eine kopie an einen kunden abgeben, die rechte über diese kopie und was damit geschieht nicht mehr bei ihnen sondern beim kunden liegen. genauso wie ich eben auch bei einem buchkauf mit meinem buch dann machen kann was ich will.

und im sektor des filesharings bzw jetzt mit der trend mit sharehostern, kann nicht die rede davon sein, dass ein schwarzkopierer diejenigen unterstützt, die ohne rechte kopien verteilen. schließlich gibts keine bezahlung dafür. der großteil solcher user die das tun, haben eine entsprechendes engagement in solchen warez-boards und tun dies selbstlos.

"Aber wie überzeugt man jemanden, der (mal als entsprechendes Äquivalent) überzeugt zu sein scheint, dass Menschen kein Essen zum Leben brauchen, mit Argumenten?"
es gibt leute die das behaupten. das beste argument hierbei wäre, in einem langfristigen laborversuch dies behauptung zu beweisen.

"Ich bin da sowieso etwas fassungslos, wie viele merkwürdige Gedankenkonstrukte du in deine Posts zu packen vermagst. Das schafft auch nicht jeder :)"
danke ;)

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 26. Dezember 2010 - 16:47 #

Gut, da habe ich mich nicht klar ausgedrückt. Ich kann mit meinem Buch machen, was ich will, wie ich auch mit meiner CD machen kann, was ich will (oder sollte das tun können - ich halte nichts von DRM). Aber genau der Schritt, der mich dazu berechtigt, es "meine CD" oder "mein Spiel" zu nennen, der muss vom Urheber autorisiert sein. (Andernfalls wäre es ja bestenfalls "meine ergaunerte CD" im Falle von Schwarzkopien o.ä.)
Die Wirklichkeit geht hier tatsächlich von dieser Vorstellung ab, die sieht nämlich nach der Rechtssprechung auch danach noch das Recht der Bestimmung des "was passiert damit" beim Urheber, aber das ist wieder eine andere Geschichte.

Aber ab dem zweiten Absatz fängt es bei mir schon wieder an, dass mir vor lauter Fassungslosigkeit die Argumente reihenweise aus dem Kopf fallen.
Es ist doch unwichtig, ob eine Bezahlung erfolgt oder nicht. Sobald ich eine Kopie eines Werkes ganz bewusst über einen Weg beziehe, von dem mir klar ist, dass er außerhalb des vom Urheber autorisierten Vertriebswegs des Werks liegt, missachte ich das entsprechende Recht des Urhebers wissentlich. Vollkommen egal, ob das auf dem Schulhof, über Filehoster, Tauschplattformen oder sonstige Möglichkeiten erfolgt - und vollkommen egal, ob ich dafür Geld zahle oder nicht. Ich missachte dabei das Recht des Urhebers.
Wie kommst du denn darauf, dass die Achtung solcher Rechte mit einer finanziellen Vergütung zusammenhängt?

Als Laborversuch würde ich vorschlagen, du stellst dich einfach mal als Urheber eines Werkes zur Verfügung und guckst dir einfach mal an, inwiefern deine Rechte über die Vertriebswege nicht von denen missachtet werden, die Schwarzkopien beziehen. Du solltest sie an dieser Stelle einfach mal fragen, ob sie gerade die von dir als Urheber gewünschten Vertriebswege nutzen und damit dein Recht achten - oder ob sie das nicht tun ;)
Allerdings rührt meine (oder darf ich, in Blick auf die anderen beiden oben, 'unsere' sagen?) Fassungslosigkeit eher daher, dass man auf solche Dinge eigentlich wie selbstverständlich kommt, wie man ja auch darauf käme, einfach mal nichts zu essen und zu schauen, ob man dann noch lebt. Kommt man aber scheinbar nicht - was ja erst dazu führt, dass man solche Behauptungen ernsthaft aufstellt. Und das ist ja der Schritt, der den gewissen Schockfaktor hat.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 17:15 #

nein, der urheber muss auch nicht derjenige sein, der dich dazu legal befähigt, dass das werk dein eigentum ist. schließlich kannst du das buch oder die cd legal auch von einem dritten gekauft haben, welcher es selbst legal besaß. weiterhin kannst du dann natürlich damit machen was du willst, egal ob das dem urheber passt oder nicht. (bis eben auf die unrechtmäßige vervielfältigung)

und nein.. die bezahlung ist eben punkt der das schon anders darstellt. wenn du jemanden bezahlst für ein werk, deren vertriebsrechte er nicht hat, dann missachtest du das vertriebsrecht des urhebers. das tust du aber nicht, wenn derjenige ohnenin nichts dafür verlangt, weil dabei eben kein reeller finanzieller verlust für den urheber entsteht.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 27. Dezember 2010 - 3:53 #

Verabschiede dich doch mal davon, zu meinen, finanzieller Verlust sei relevant für eine Urheberrechtsverletzung auf moralischer Ebene. Du möchtest Schwarzkopierer mit einer weißen Moralweste - dann musst du auch auf moralischer Ebene argumentieren, denn wenn du hier mit wirklichen rechtlichen Punkten kommst, ist dein Schwarzkopierer sowieso auf verlorenem Posten (nicht, dass er das auf moralischer Ebene nicht auch wäre - aber hier wird es ganz offensichtlich nicht verstanden)
Das Vertriebsrecht geht über die finanzielle Fremdbereicherung hinaus, nicht umsonst werden Schulen verklagt, die Seiten eines Liederbuches für die Kinder kopierten.
edit: Ups, zu spät gesehen, ich hör ja schon auf gleich :O

Anonymous (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 12:09 #

ich habe nicht behauptet, dass schwarzkopieren generell moralisch in ordnung wäre. ich sage nur, dass es dort moralisch gerechtfertigt ist, wo personen aufgrund ihrer finanziellen situation keinen zugang dazu haben.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10735 - 26. Dezember 2010 - 19:57 #

"nope da kann ich dir auch net zustimmen. das versuchen zwar gerade im spielesektor aber auch woanders publisher mit drm-restriktionen zu verwirklichen. klar ist aber, dass sobald sie eine kopie an einen kunden abgeben, die rechte über diese kopie und was damit geschieht nicht mehr bei ihnen sondern beim kunden liegen. genauso wie ich eben auch bei einem buchkauf mit meinem buch dann machen kann was ich will."

Ok, dann bezahl das Buch auch. Und wenn das Buch nicht in der von dir gewünschten Form vorliegt, dann tu einfach mal etwas völlig abwegiges: Verzichte darauf.

"der großteil solcher user die das tun, haben eine entsprechendes engagement in solchen warez-boards und tun dies selbstlos."

Hachja, wie selbstlos kann es schon sein, etwas zu klauen und ehrlichen Menschen die damit ihre Familien ernähren wollen die Chance auf selbiges kaputt zu machen. Aber hey, in Zeiten wo selbst liebevoll zum laufen gebrachte Klassiker für ein paar Euro von GoG.com selbstlos zum Download angeboten werden - was soll man da schon erwarten. Die Zeit für das selbstlose Engagement ist sicher deshalb da, weil man so selbstlos viel Zeit hat wenn man keiner vernünftigen Beschäftigung nachgeht.

Sei selbstlos. Geh Blut spenden. Arbeite beim Roten Kreuz oder bei den Johannitern. Aber verschone uns bitte mit solchen Argumentationen.

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 20:18 #

du brauchst nicht in von der abstrakten er/sie-form in die du-form zu wechseln, um zu implizieren, dass ich ein schwarzkopierer wäre und hier meine handlungen rechtfertigen würde. das zeugt nur von einem schlechten diskussionstil.

um bücher gehts beim schwarzkopieren nun auch nicht, denn diese kann ich nicht ohne materiellen aufwand kopieren. ebooks hingegen schon. abgesehen davon ging es bei dem buchbeispiel um die souverenität des besitzers, dass dieser alles damit machen kann was er will, unabhängig von dem willen des urhebers. wie du diesbzgl auf schwarzkopien kommst ist mir unklar.

schau dich halt selbst um in warez-boards. niemand bezahlt dort diese user, damit die spiele/filme/ebooks usw uppen. entsprechend tun sie es selbstlos, kein grund sich über den begriff aufzuregen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 26. Dezember 2010 - 20:20 #

Auch hier: Ende der Diskussion an dieser Stelle! Bitte verlegt das ins Forum. Der Kommentarbereich soll sich mit der News beschäftigen, und nicht mit Diskussionen über Schwarzkopierer und Kulturgüter.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 25. Dezember 2010 - 22:36 #

Wenn etwas nichts kostet und es alle bekommen können, ist das Freiheit - da beißt keine Maus einen Faden ab ;)
Die Debatte, ob man das gut oder schlecht findet, kommt ja erst danach.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 25. Dezember 2010 - 22:34 #

In der Regel ist es doch viel simpler. Wenn jemand da sitzt und der Überzeugung ist, ein Recht auf solche Dinge zu haben - dann ist das wenigstens eine Art von Überzeugung.
Die schnöde Realität sieht doch so aus: "Ich will ein neues Spiel spielen, das neue Spiel kostet viel Geld. Wenn ich 2 Jahre warte, kostet es wenig - ich will es aber sofort. Weil ich saufe und rauche, kann ich es mir nicht leisten. Aber ach, schau an! Da gibt's doch so 'nen Download, der ist super einfach und kostet nichts - und Strafe muss ich auch nicht fürchten. Außerdem machen das doch alle so!"
Fertig ist die Schwarzkopie.

Valiant (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 23:02 #

Ich bin zwar nicht mehr nüchtern genug, um konstrutiv mitdiskutieren zu können, aber ich will den letzten drei Beiträgen von Larnak gern ausdrücklich zustimmen. :)

*Glühwein nachgießt und Larnak zuprostet*

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 26. Dezember 2010 - 0:14 #

Eigentlich wollte ich nur einen Beitrag schreiben, eure beiden neuen kamen allerdings so ungünstig, dass daraus dann 3 wurden :D
Schönen (Glüh-)Abend noch ;)

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10735 - 25. Dezember 2010 - 20:30 #

Für Aufbaustrategiefans: Tropico 3 unbedingt kaufen! Ich habe selten wirklich fast jede Mission eines Aufbauspiels durchgezockt, bei dem es auch den Sandkastenmodus gibt. Besonders die Missionen des Addons sind teils wirklich kreativ für das Genre. Es lohnt sich wirklich und ist bei Zielen, wo man bestimmte Summen erwirtschaften muss teils wirklich fordernd.

Valiant (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 20:33 #

Würdest du das bitte lassen? Ich habe nämlich beschlossen, heute außer "Shank" nichts mehr zu kaufen...

Echt schlimm hier, diese ganzen üblen Verführer. Habt ihr am ersten Weihnachtsfeiertag nichts Besseres zu tun? ;)

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10735 - 25. Dezember 2010 - 20:37 #

Nein, Tropico 3 ist wirklich gut. Repetitiv - aber gut. Es hat eine höhere Halbwertzeit als Dragon Age & Co. Ich muss immer noch die Bombe bauen... argh!

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 25. Dezember 2010 - 20:43 #

Du hast ihn doch gehört: Auf-hö-ren! ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 25. Dezember 2010 - 20:38 #

Auch für 15 Euro wird das nichts mehr mit mir und Sam. Ich bleibe standhaft, meinen Prinzipien treu und boykottiere weiterhin alle PC-Spiele von Ubisoft mit ihrem unsäglichen Kopierschutz, der ein Schlag ins Gesicht der Kunden ist.

Und das Steam MW2 für 60 Euro bzw. im Angebot immer noch für 30 Euro verkauft ist irgendwie lächerlich :). Da war Amazon besser, als die es ein halbes Jahr später nach Release mal für 15 Euro angeboten hatten.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 25. Dezember 2010 - 21:11 #

Hat auch das erste Splinter Cell diesen Kopierschutz (also das, das für 2,49 Euro angeboten wird)? Weißt du das zufällig?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 25. Dezember 2010 - 21:13 #

Nein, nur Conviction hat den Ubilauncher mit zwingend ständiger I-Net-Verbindung. Teil 1 nicht. Teil 2 (Pandora, aber nicht auf Steam) hat als Kopierschutz Safedisc, Teil 3 (Chaos Theory) hat StarForce und Teil 4 (Double Agent) hat Securom. Die kann man aber über Steam auch wenigstens Offline spielen.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 25. Dezember 2010 - 21:13 #

Nur Conviction setzt den Ubi-Launcher voraus.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 26. Dezember 2010 - 0:09 #

Ok, danke euch beiden!

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 26. Dezember 2010 - 4:23 #

Same here!

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 25. Dezember 2010 - 20:44 #

Hat jemand Blue Toad Murder Files schon mal gespielt und kann etwas dazu sagen?

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 26. Dezember 2010 - 11:44 #

Ich hab gestern die Demo via Steam geladen. Ist ein wirklich nettes Rätselspiel, wenn auch die in der Demo enthaltenen Rätsel alles andere als wahnsinnig herausfordernd waren. Aber die Inszenierung, die genial besetzten englischen Stimmen und der Humor (das Spiel nimmt sich selbst nicht wirklich ernst) reißen es locker raus. Und außerdem endet die Demo mit einem mal wirklich fiesen Cliffhanger. Ich werde mir das deswegen heute noch zulegen.

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 16:22 #

Ich liebäugele schon länger damit und habe es jetzt auch gekauft. Bisher finde ich es unheimlich knuddelig und fühle mich für meine 2,55 Euro sehr nett unterhalten. Die herrlich überzogene Präsentation besitzt ihren ganz eigenen Charme und ich kann kaum glauben, dass alle Figuren vom selben Sprecher vertont worden sein sollen.

Es ist aber wirklich kein Adventurespiel, sondern eher eine Aneinanderreihung von kleinen Rätselaufgaben, die allerdings auf sehr unterhaltsame und originelle Weise durch Erzählsequenzen verbunden werden.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 25. Dezember 2010 - 20:46 #

An alle, die überlegen Civ 5 zu kaufen: Stopp! Halt! Aufhören!
Das Spiel ist bei Amazon günstiger, obwohl es da nicht im Angebot ist. Und mit Steam ist es ja sowieso.
(Und irgendwie ist mir so, als wäre Civ 5 sowieso schon über die ganze Zeit 25% günstiger...?)

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3421 - 25. Dezember 2010 - 21:03 #

Ich bin ja einer der größten X Fans und die X Superbox ist für jeden alten Elite Zocker bei dem Preis ein absoluter Must Have. Ich habe alle Titel bereits mindestens 2 mal, und ich überlege schon, ob ich sie mir nicht nochmal zulege. Ich glaube, ich habe in jeden Titel dieser Box schon mehrere Wochen reine Spielzeit investiert, und ich bereue nichts :)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11215 - 25. Dezember 2010 - 21:11 #

Wozu?

Leser (unregistriert) 25. Dezember 2010 - 21:18 #

Hey, Leute.
Ich wollte nur der Welt mitteilen, wie großartig der Steam-Support ist. Beim Kauf von DAO gabs bei mir ein Problem. Die Weiterleitung zu Paypal hat nicht funktioniert. Neuer Kauf allerdings auch nicht. das Spiel stand als "ausstehend" in meinem Account. Also erstmal Blut und Wasser geschwitzt und beim Support ein Ticket aufgemacht.
Mir wurde innerhalb einer Stunde geholfen! Probelm gelöst. Ich konnte das Spiel neu kaufen.

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1187 - 25. Dezember 2010 - 21:35 #

Heute "musste" es "nur" Batman sein. Das stand schon länger auf meiner Wunschliste.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 25. Dezember 2010 - 21:43 #

Heute ist zum Glück mal nichts dabei. Mehr Spiele für den Mac wären wünschenswert! Aber dafür kann Steam ja herzlich wenig... :-)

Haggy 09 Triple-Talent - 242 - 25. Dezember 2010 - 21:50 #

Puh fast heute nachmittag Batman AA für 14,90 geholt. Aber bei dem Preis kann ich nicht widerstehen

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 25. Dezember 2010 - 22:26 #

Leute ich bin jetzt zu faul 'ne News zu schreiben, aber schaut doch auch mal im EA-Store vorbei. Dort gibt es u.a. die Ultimate Edition von Dragon Age für 15€ und Bad Company 2 + Vietnam für ca. 18€.

http://eastore.ea.com/store/eade/cat/battlefield/categoryID.11242600

Edit: Außerdem gibt es ein 25% Gutschein Code.

http://www.gutscheinaffe.com/eastore-gutschein

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 25. Dezember 2010 - 23:01 #

Ich finde DAO dort nur für 29,99€.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 25. Dezember 2010 - 23:04 #

http://eastore.ea.com/DRHM/store?Action=DisplayProductDetailsPage&SiteID=eade&Locale=de_DE&ThemeID=1014200&Env=BASE&productID=222976800

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 25. Dezember 2010 - 23:09 #

*Augenreib*
Danke!

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 25. Dezember 2010 - 23:12 #

Ne Frage kannst du das kaufen oder kommt dann auch die Meldung das es nur zwischen 23h-6h verkauft werden kann? Das hab ich nämlich, aber es doch schon nach 23h? Oder? (:ugly:)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 25. Dezember 2010 - 23:15 #

Hm, ne bei mir kommt die Meldung: "Bevor du Dragon Age: Origins Ultimate Edition in deinen Warenkorb legen kannst, musst du die folgende Auswahl treffen:"
Danach ein Coverbild und das wars. Kann auf der Seite nichts mehr machen.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 25. Dezember 2010 - 23:14 #

Sprich: EA reduziert sein gesamtes Sortiment um 62,5% :D
Das ist wirklich beachtlich, damit kann so mancher Steam-Deal einpacken (BF:BC2 für 13,5€ ist dagegen z.B. schon wieder richtig teuer, wenn man bedenkt, dass man hier für knapp 13€ BFBC2 inklusive Vietnamerweiterung bekommt)
Allerdings scheint der EA-Store irgendwie nicht zu merken, dass es schon nach 23 Uhr ist.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 25. Dezember 2010 - 23:17 #

OK jetzt klappt es mit dem Kauf. :) BC2+V für 13€ juhuu!

asurmen 14 Komm-Experte - 2083 - 25. Dezember 2010 - 23:27 #

funktioniert das ganze denn auch mit einer BC 2 Steam Version?

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 25. Dezember 2010 - 23:43 #

Wenn du dir nur das Addon kaufst? Kann ich dir nicht sagen, ich kenn' mich mit beiden Shops nicht gut aus. Ich würde aber jetzt spontan mal auf "nein" tippen, weil es da bei anderen Spielen immer wieder Beschwerden gibt...

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 25. Dezember 2010 - 23:51 #

Also ich denke, wenn du Bad Company 2 bei Steam hast sollte das kein Problem sein das Addon zu aktivieren, da Vietnam ja nur ein Code ist. Dieser aktiviert den Inhalt der schon mit dem letzten Patch für das Hauptspiel hinzugekommen ist.

Sisko 22 AAA-Gamer - 31744 - 25. Dezember 2010 - 23:16 #

Wäre interessant, wenn dieser überaus sichere Alter-23 Uhr-Zeitcheck funktionieren würde. Laut Foren kann man die 18er-Games mit Glück ab 1 Uhr "kaufen" ...

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 25. Dezember 2010 - 23:19 #

Siehe BlackWhize, es klappt jetzt :)

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 25. Dezember 2010 - 23:21 #

Oder auch nicht

"No Response from Application Web Server"

Der EA Store hat ja anscheinend sehr viele Probleme.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 25. Dezember 2010 - 23:21 #

Da stand doch eben noch BlackWhiTe! :)

Bei mir klappt es immer noch nicht, siehe oben. Egal, mir fallen nun die Augen zu, gute Nacht! :)

Sisko 22 AAA-Gamer - 31744 - 25. Dezember 2010 - 23:35 #

23:30 Kauf hat endlich geklappt, Battlefield Bad Company 2 - Vietnam für 5,71€ inkl. 25% Rabatt!

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 26. Dezember 2010 - 10:21 #

So der Preis für DA:O-UE und BC2+V ist wieder auf den ursprünglichen Preis.

DarthMajor 14 Komm-Experte - P - 2131 - 31. Dezember 2010 - 21:36 #

Dafür gibts Silvester und Neujahr 44% Rabatt im EA Store, damit würde das Battlefield: BC2 Komplettpaket bei 19,59€ liegen. Und hoffentlich funktioniert noch der eine Rabattgutschein von 25% zusätzlich damit:
http://www.gutscheinaffe.com/eastore-gutschein
Der ist nur noch heute gültig wenn ich es richtig gesehen habe, da heißt es schnell sein, das Spiel kann man ja dank Jugendschutz erst nach 23:00 Uhr in den Warenkorb legen.

Cohen 16 Übertalent - 4452 - 25. Dezember 2010 - 23:57 #

Flatout: UC kann ich übrigens empfehlen. Ich hatte es mir damals nicht gekauft, da es nur eine aufgepeppte Version vom spaßigen Flatout 2 sein sollte.
Aber optisch sieht es schon deutlich besser aus, es sind mehr Gegner auf der Strecke (12 Autos statt vorher 8) und die Umgebung scheint noch "zerstörbarer" zu sein.

Die Flatout-Engine ist sehr ressourcenschonend, der Soundtrack ist wie gewohnt fetzig und man kann 1000 GamerScore-Punkte erspielen. Wenn man sich mit dem doppelten DRM-Paket (Steam + GfWL) anfreunden kann, macht man für knapp 2 € nichts falsch.

Darino 14 Komm-Experte - 2412 - 26. Dezember 2010 - 0:13 #

Das kann einfach nicht wahr sein. Da ist man dank Weihnachten eh schon sehr knapp bei Kasse (um nicht zu sagen pleite) und dann solche Angebote. Also bis gestern war ich ja noch Steam resistent, aber bei den Preisen...Batman AA wollte ich schon seit längerem kaufen. Für 7,50 Euro konnte ich nicht wiederstehen. Was solls, gibts halt im Januar nur Wasser und Brot *g*

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 26. Dezember 2010 - 0:19 #

Hab mir mal Flatout Ultimate Carnage gekauft.
Bei Munchs Odyssey kann ich meinen Spielstand nicht mehr laden und Strangers Wrath sieht total pixelig aus; ich glaub das Geld hätte ich mal lieber gespart.
Immerhin waren noch die beiden 2D-Abes dabei, von denen ich bis dato nur Teil 1 kannte.
Zur Zeit spiel ich eh nur Back to the Future (wird das hier auf GG eigentlich getestet, sonst könnt ich ja mal wenn alle Episoden draußen sind einen User-Test verfassen).

raumich 16 Übertalent - 4673 - 26. Dezember 2010 - 1:11 #

Strangers Wrath sollte noch vor der Holiday Season rausgebracht werden. Hochauflösende Grafiken, wie sie die PS3 Version bieten soll, werden laut Entwickler auch auf dem PC nachgereicht, sobald die PS3 Version erhältlich ist.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 26. Dezember 2010 - 11:27 #

Hochauflösende Grafiken sollen nachgereicht werden? Mir ist ehrlich gesagt egal, dass SW ein wenig pixelig ist. Es sollte aber bitte mehr als 15 fps bieten und sich vernünftig steuern lassen. Wenn die Performance-Probleme mit Zeitmangel zu erklären sind, hätte das Spiel verschoben werden müssen. Oder es hätte vor der Veröffentlichung gesagt werden müssen: 'Wir sind aber noch nicht fertig, es könnte Probleme haben.' Stattdessen gab es ein Lockangebot (halber Preis), bei dem Viele blind zugegriffen haben. Wenn dem Entwickler die Probleme bewusst waren, war das schlicht Betrug am Kunden.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 26. Dezember 2010 - 11:49 #

Ich bin auch sehr angefressen von der Oddbox. Da habe ich mir mehr drunter vorgestellt als das, was geliefert wurde. Und ja: Ich bin einer von denen, die blind zugegriffen haben. Die Vorfreude war nach der langen Warterei auch wirklich ziemlich groß. Aber gut: Ich hatte bisher selten das Pech, wirklich mal einen Fehlkauf zu tätigen. Irgendwann scheint es wohl jeden zu erwischen. Ich hoffe auf ein großes Update, dass mich gnädig stimmt. :)

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 13:02 #

Ich oute mich als Leidensgenosse. Auch ich habe bei dem vermeintlich günstigen Einführungsangebot zugeschlagen und mir nach erfolgreichem Download ungläubig die Augen gerieben. In der vorliegenden Fassung kann man nur schwerlich Spaß mit der Oddbox haben - hoffentlich kommt da ein vernünftiger Patch.

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 26. Dezember 2010 - 11:28 #

Da werde ich mal bei der X-Superbox zuschlagen und vielleicht bei Arkham Asylum und bei........

Trey 12 Trollwächter - 961 - 26. Dezember 2010 - 14:53 #

Dragon Age UE. Arkham Asylum. (Flatout 1 für 70 Cent). Meins. :)

organspender 10 Kommunikator - 479 - 26. Dezember 2010 - 15:06 #

auweia, nach dem ich mich durch die 2 seiten kommentare gelesen haben,
es ist furchtbar das die meisten hier nur geringen preis sehen, aber nicht die nachteile die steam oder andere drmsysteme mitsich bringen...

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 26. Dezember 2010 - 16:05 #

In einer News, wo es auch primär um drastisch reduzierte Spiele geht, sollte man das auch nicht erwarten ;) Da ist klar, dass sich zum Großteil bzw. ausschließlich Leute melden, die das Angebot wahrnehmen und Freude daran haben.

Ich bin selbst einer, der DRM und den Download-Diensten sehr skeptisch gegenüber steht und dem Retail huldigt, aber bei 1 bis 3 € für Games, mit denen ich mir ein paar Stunden richtig gut die Zeit vertreiben kann, ist mir das egal. U.a. auch, weil es einige der angebotenen Spiele gar nicht erst im Laden zu kaufen gibt (Indie-Games).

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 26. Dezember 2010 - 16:56 #

Ich bin momentan dabei, Steam einfach mal zu testen. Ich sehe das Problem mit DRM und Co sehr deutlich, habe aber auch das Problem, dass ich ständig zwischen verschiedenen Orten pendle und einfach nicht die CDs und DVDs mitnehmen kann - da ist Steam wirklich ungeheuer praktisch. Leider ;)
Die Angebote gucke ich mir alle sehr genau an. Es gibt dann immer wieder welche, bei denen man bei genauer Überlegung zu dem Schluss kommt, dass man sie auf regulärem Weg (also DRM-frei oder im Laden/ bei Amazon) niemals auch nur annähernd so günstig bekommen wird. Das sind dann Gelegenheiten, bei denen ich zu dem Schluss komme, dass ich mir das auch über Steam geben kann. Denn leider kann ich nicht mit Geld um mich werfen - sonst würde ich das Problem ganz anders angehen und einfach jedes Spiel 3 mal kaufen :D

Beispiele: CivCity: Rome für 1€, Children of the Nile für 2€, X: Superbox für 13€ - bei allen 3 Spielen glaube ich nicht, dass man sie regulär in nächster Zeit so bekommen kann. Generell ist es doch so, dass man Spiele (wenn sie denn so gut sind, dass sie überhaupt neu aufgelegt werden - Children of the Nile wurde das nie und ist daher regulär nur sehr schwer zu vernünftigen Preisen zu bekommen) irgendwann bestenfalls zu 5€ pro Spiel in der Grabbelecke findet, hochkarätige Klassiker eher für 10. Wenn ich da bei Steam ein Angebot sehe, das entweder lange vor der Zeit auf 5-10€ kommt (und was ich uU für 30-40 noch im Laden gekauft hätte) oder noch eine Ecke drunter ist, ist das für mich in Ordnung.
Aber man muss das natürlich immer genau angucken - die UVPs sind bei Steam oft unverschämt. Siehe z.B. das Civ5-Angebot, das immer noch teurer ist als der reguläre Preis von Amazon.

Ich würde gerne alle Spiele so wie bei Steam online verwalten, weil das ungemein praktisch für mich ist (s.o.) - nur geht das eben immer mit DRM oder anderen Beschränkungen einher.

Kurzfassung: Du hast Recht, es gibt aber einige wenige Situationen, in denen man darüber hinwegsehen kann :)

Red Dox 16 Übertalent - 4111 - 26. Dezember 2010 - 15:32 #

Kommt jetz wieder das "Ich kann mein 2 Euro Schnäpchen nicht weiterverkaufen" Argument? ^^

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 26. Dezember 2010 - 16:59 #

Pff, wenn du wüsstest, es ist ja viel schlimmer: Ich kann man 99Cent-Schnäppchen nicht weiterverkaufen!!
;)
Kaufe für 99 Cent, verkaufe für 10 Euro. Weiß gar nicht, ist doch nachvollziehbar, dass man es ärgerlich findet, wenn das nicht geht, oder? :D

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 26. Dezember 2010 - 19:03 #

The Witcher für 99 Cent. Ich habe es mir vor ein paar Tagen bereits für 4 Euro gekauft. Das Spiel ist jeden Cent wert, trotzdem komme ich mir jetzt ein wenig verschaukelt vor.

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 26. Dezember 2010 - 19:04 #

das selbe hab ich mir gerade gedacht...

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 19:05 #

Ich hab's sogar noch zum Vollpreis gekauft (und es nie bereut), trotzdem dachte ich mir eben dasselbe. Innerhalb ein und derselben Verkaufsaktion den gleichen Artikel zwei mal günstiger anzubieten, mutet schon etwas seltsam an.

Am lustigsten finde ich aber immer noch, dass sie beharrlich 29,99 Euro für MW2 als Schnäppchen betrachten. :D

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1434 - 26. Dezember 2010 - 19:04 #

als witcher-käufer vom 22.dez käm ich mir jetzt verarscht vor :D

azzkickr 09 Triple-Talent - 330 - 26. Dezember 2010 - 19:08 #

touche...

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 6916 - 26. Dezember 2010 - 19:05 #

The Witcher jetzt für 0,99 €! Also da würde ich mir verarscht vorkommen, wenn ich es vor kurzem gekauft hätte!

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 26. Dezember 2010 - 19:08 #

Mittlerweile kostet The Witcher wieder 4 Euro. Offensichtlich lohnt es sich immer, die Angebote um Punkt 19 Uhr zu sichten.

RGVEDA (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 19:07 #

Was ist denn nun schon wieder für Deutschland nicht verfügbar? Fear erkenne ich ja noch, aber was ist das da obendrüber?

Echt scheisse, nur wegen unserer Zensurproblematik wird so einiges für uns nicht zur Verfügung gestellt.

Werde mir wohl Lara Croft noch holen.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 26. Dezember 2010 - 19:08 #

Das Spiel über Fear ist Dead Rising 2.

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 19:08 #

Dead Rising 2. Sind glaube ich 20 Dollar, also kein Riesenschnäppchen.

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 26. Dezember 2010 - 19:09 #

The Witcher kostet jetzt wieder 3,99€.

Bin echt etwas enttäuscht, nur lauwarmer Aufguss.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 26. Dezember 2010 - 19:10 #

Hmm, gut für mein Portemonnaie. Heute kann es in der Tasche bleiben.

Red Dox 16 Übertalent - 4111 - 26. Dezember 2010 - 19:10 #

Modern Warfail2 wieder als "30€ Schnäppchen" und direkt daneben das günstigere (imo bessere) Bad Company2. Witzig :)

azzkickr 09 Triple-Talent - 330 - 26. Dezember 2010 - 19:12 #

Hmm, nochmal die Möglichkeit auf Bad Company 2 für 13,60 € ... Was meint ihr: als fast ausschließlicher Solo-Spieler, ist es das wert ? Oder lieber auf die nächste Steam-Aktion warten, wo es dann vermutlich noch billiger ist :)

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 19:34 #

Ich spiele stets solo und fand die Einzelspielerkampagne von Bad Company 2 ziemlich spektakulär und kurzweilig. Die Soundeffekte suchen ihresgleichen. Allerdings bin ich kein großer Shooter-Spieler und kann also nur schlecht vergleichen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 26. Dezember 2010 - 20:18 #

Das ist jetzt subjektiv, aber ich fand die Kampagne von BC2 gegenüber MW2 besser. Der Story kann man wenigstens folgen, es geht nicht so hektisch zu, wie in MW2, wo du nur noch von Trigger-Punkt A zu Trigger-Punkt B gehetzt wirst. Du kannst Sachen kaputt machen und das hört sich auch dementsprechend an :). Mit der Bad Company kann man sich auch etwas mehr identifizieren bzw. findet sie sympathischer, weil du ein Teil von ihr bist. Und nicht mal Charakter A, dann B, wieder A, dann kommt C etc. wie in MW2. Ergo, BC2 fand ich um einiges unterhaltsamer als MW2, wenn auch mit weniger spektakuläre oder schockierende Momente. Auch hast du an Spielzeit etwas mehr. So 6-7 Stunden minimum, gegenüber 4-5 von MW2. Für 13,60€ würde ich sagen, greif zu. Denke für 7,50€ oder so, wird es erst beim nächsten Weihnachten etwas :).

Valiant (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 20:46 #

Weil Tr1nity es angesprochen hat: Ich fand die Hauptfiguren auch vergleichsweise knuddelig (für einen Shooter), außerdem spricht in der deutschen Version Sascha Draeger die Hauptrolle und den hör ich gern. :)

BC2 wollte ich nach dem Anspielen gleich weiterzocken, MW2 dagegen hat mich nicht so gereizt, das schien mir etwas arg überladen und hektisch zu sein.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 27. Dezember 2010 - 3:59 #

Ich habe für mich als SP-Spieler beschlossen: Das ist es nicht Wert. Wenn es Bots gäbe, mit denen man sich umballern hätte können, ok. Aber so ist der MP für Spieler wie mich absolut wertlos und dann sind mir die 13€ trotz allem zu viel. Allerdings bin ich auch kein großer SP-Shooter-Fan - für den könnte es das Geld Wert sein.

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 26. Dezember 2010 - 19:13 #

Zu Fear: Also Fear 2 wurde auch so um 75% reduziert und müsste auch mit deutscher IP käuflich sein.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 26. Dezember 2010 - 19:16 #

Hm, nur eine Wiederholung vergangener Deals. Ich muss sagen, das enttäuscht mich etwas. Aber gut für alle, die davor zu langsam waren. Daher der Aufruf: Darksiders, The Witcher und Super Meat Boy kaufen!

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 26. Dezember 2010 - 19:24 #

Ist Darksiders zu empfehlen?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 26. Dezember 2010 - 19:28 #

Also meiner Meinung nach absolut. Für mich eines der großen Highlights dieses Jahres. Es macht zwar nichts neu, kombiniert aber die bekannten Elemente des Genres sehr gut und erzählt außerdem eine sehr gute Geschichte. Ich weiß aber nicht, wie die Steuerung mit Maus/Tasta ist, deswegen rate ich mal vorsorglich zum Gamepad, da geht es nämlich sehr flüssig von der Hand.

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 26. Dezember 2010 - 19:33 #

Hmm okay, dann schau ich mir das nochmal an. Danke euch beiden. :)

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 26. Dezember 2010 - 19:28 #

auf jeden Fall. Darksiders ist meiner Meinung nach ein echtes Highlight!

EDIT: ich hab es übrigens mit Maus und Tastatur gespielt und das ging wirklich prima.

RGVEDA (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 19:19 #

Super Meat Boy hab ich mir auch überlegt...aber es heisst, dass das Spiel nur mit nem Xbox360 Controller richtig spielbar wäre, ausserdem isses mir zu frustig. Ich kenne mich, das lasse ich lieber bleiben ;)

Hab gestern mit den beiden Monkey Island, Batman und Misadventures of P.B. Winterbottom für schlappe 0,39 Euro (39 Cent) n gutnen Deal gemacht für gesamt 11,64 Euro :D

Heute noch Lara Croft und dann ist erstmal gut. Muss das ja auch mal spielen :)

flow7 (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 19:20 #

verarschung heute :(

Anonymous (unregistriert) 26. Dezember 2010 - 20:07 #

ich lese beim ea-shop was von 35€ und nicht 18€ für bc2+v.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 26. Dezember 2010 - 20:09 #

Wurde doch bereits angemerkt.

"BlackWhize 200 EXP - 05 Kenner - 26. Dezember 2010 - 10:21
So der Preis für DA:O-UE und BC2+V ist wieder auf den ursprünglichen Preis."

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 27. Dezember 2010 - 4:02 #

Das Angebot lief wirklich nur recht nah am 24.12. - jetzt ist die komplette Aktion längst vorbei.
Finde ich auch etwas unsinnig: Da macht man so eine Aktion, und gerade, wenn sie sich (mangels Werbung endlich) rumzusprechen beginnt, ist sie wieder vorbei.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 26. Dezember 2010 - 21:38 #

Nix dabei diesmal. Ist aber auch gut so, dann bleibt mehr Geld für die restlichen Tage übrig :-)

Inti 15 Kenner - 3283 - 26. Dezember 2010 - 22:08 #

die sollen endlich Napoleon als Daylie Deal anbieten;)

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1187 - 27. Dezember 2010 - 1:19 #

Ja, das würde mich auch freuen.

hollow_ichigo 06 Bewerter - 87 - 27. Dezember 2010 - 1:55 #

Zum Glück heute fast nix neues. So kann ich die Kreditkarte ma schonen ^^ ... Problem is nur, dass ich nun etwas Zeit finden muss, um die Spiele auch zu spielen :D

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 27. Dezember 2010 - 9:20 #

Wenn du sie gefunden hast, sag Bescheid. Hab meine auch verloren. ;)

Anonymous (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 9:25 #

Die Indie- Perle "The Misadventures of P.B. Winterbottom" gibt´s bei steam gerade für nur 0,39 (90& off). Zugreifen!

Valiant (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 9:53 #

Das habe ich mir gleich am ersten Tag des Sonderverkaufs gegönnt und kann nur sagen, dass es grafisch eines der schönsten und beeindruckendsten Spiele ist, die ich kenne. Diese hochauflösende Stummfilmoptik ist ein Traum, gefällt mir riesig gut. Dazu eine passende Musik - Die Abenteuer vom Kuchenfan Winterbottom sind wirklich eine Perle und eigentlich mehr als die derzeit geforderten 39 Cent wert.. :)

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 27. Dezember 2010 - 10:00 #

Das hatte ich ganz übersehen! Hab es mir auch gerade gekauft :)

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 27. Dezember 2010 - 10:23 #

Ich habe mir jetzt mal FEAR 2 plus DLC gegönnt. Das ist damals etwas an mir vorbei gegangen. Ist zwar geschnitten, aber ich habe nochmal die Demo getestet und die Feuergefechte haben auch ohne virtuellen Ketchup auf dem Bildschirm ordentlich Rumms. AI War: Fleet Command würde mich eigentlich auch sehr reizen, aber ich würde Stunden brauchen, um mich einzuarbeiten. Und wenn man sich den ganzen (soweit ich weiß sehr guten) DLC dazu gönnen würde, wäre man schon beinahe wieder 10€ los. Von daher lasse ich das lieber - wahrscheinlich würde es sich eh als schwer zugänglich entpuppen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 27. Dezember 2010 - 17:04 #

Es ist schwer zugänglich! Habe gestern zugeschlagen und mal ins Tutorial reingeschaut. Recht komplexes Teil!

Valiant (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 19:14 #

So, Machinarium, Mirror's Edge und NWN2 sind mein. :)

Für alle Interessierten: Entgegen der derzeitigen Angaben auf der Shopseite ist das Platinum-Pack von Neverwinter Nights 2 multilingual, neben der englischen Originalversion kann auch Deutsch, Französisch, Spanisch oder Italienisch ausgewählt werden.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 27. Dezember 2010 - 19:31 #

Ich habe auch bei NWN2 zugeschlagen. Zum Kauf von Mirror's Edge gratuliere ich dir: Das ist leider damals ziemlich untergegangen, steht aber hoch oben in meiner Gunst.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 27. Dezember 2010 - 19:36 #

Da kann ich Philipp nur zustimmen, Mirror's Edge ist ein tolles Spiel. Mal was ganz anderes.

Valiant (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 19:39 #

Das Loblied auf Mirror's Edge hab ich jetzt schon so oft gehört, dass einfach was dran sein muss. Hüpfen in der Egoperspektive schreckt mich immer ein bisschen ab, aber für den Preis kann man nichts falsch machen. Ich bin sehr gespannt! :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 27. Dezember 2010 - 19:43 #

Wenn du mal in dem "Flow" drin bist, ist es ein einzigartiges Spielgefühl. Das mag nicht jedem liegen, vielleicht auch nicht diese helle, etwas "sterile" Welt, aber für 2,50€ tut's nicht weh. Es ist auf jeden Fall einen Blick wert.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 27. Dezember 2010 - 19:54 #

Eine der Besonderheiten von Mirror's Edge ist vor allem, dass man ein erstaunlich gutes Gefühl für den Körper, den man dort bewegt bekommt. Dadurch wirken die halsbrecherischen Manöver, die man vollführt erstaunlich eingängig und intensiv. Definitiv ein tolles Spiel.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 27. Dezember 2010 - 20:19 #

Ich bin nicht ganz so euphorisch, aber für 2,50€ bietet es ordentlichen Spielspaß. Mir wurde das Spiel dann nur irgendwann mittendrin zu langweilig, so dass ich es dann nicht mehr angerührt habe.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 27. Dezember 2010 - 19:31 #

Machinarium hab ich schon, das Spiel ist richtig gut! Aber NW2 und Mirror's Edge werdens wohl auch bei mir werden :-)

Valiant (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 19:41 #

Ich hoffe, dass Atari auch noch den restlichen D&D-Franchise bei Steam einstellt. Baldur's Gate, NWN, Planescape, Icewind Dale - die würde ich alle sofort kaufen, vor allem als Tagesangebot. :)

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 27. Dezember 2010 - 19:55 #

Die gibt es doch alle auf GoG für kleines Geld :)

Valiant (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 19:57 #

Weiß ich. Aber bei GoG bin ich immer auf die englische Version festgelegt, während ich bei Steam i. d. R. die Auswahl habe. Außerdem habe ich am liebsten so viele Spiele wie möglich in einem Account. Sollte es auf absehbare Zeit nichts werden, ist GoG aber schon im Visier. ;)

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 27. Dezember 2010 - 23:06 #

Schau mal hier: http://www.gog.com/en/forum/general/multilingual_gogs/page1

Da sind u.A. auch Baldur's Gate 1 und 2 und Planescape: Torment dabei!

volcatius (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 0:49 #

Bei GOG gibts auch immer Boni dazu - bei Planescape oder BG2 z.B. den kompletten Soundtrack, Avatare, Wallpaper und Artworks.

Valiant (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 8:22 #

Ihr schlimmen Verführer... Euretwegen verbringe ich noch den Jahreswechsel bei Wasser und Brot im Schuldturm. :(

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 28. Dezember 2010 - 10:07 #

Aber mit den Spielen merkst Du den Hunger gar nicht!

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 27. Dezember 2010 - 19:49 #

Machinarium, P. Winterbottom und das Indie Kids Pack ;) sind mein - fehlen nur mehr Aquanox, Dark Athena und Napoleon als Deal :)

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 28. Dezember 2010 - 19:55 #

http://www.gog.com/en/gamecard/aquanox

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 27. Dezember 2010 - 19:57 #

Mag nicht mal jemand die News wieder auf die erste Seite ziehen? Die wird uns ja noch eine knappe Woche begleiten :)

flow7 (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 20:03 #

Machinarium ist gekauft....

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 27. Dezember 2010 - 20:24 #

Wieder nichts für mich dabei, außer der Indie Deal. Kann jemand was zu Power of Defense sagen? Lohnt das? Sieht aus wie ein Tower Defense Klon.

Hawx 2 interessiert mich zwar, würde doch endlich mein Joystick mal wieder etwas zu tun bekommen - aber erst, wenn der Ubi-Launcher weg gepatcht wurde.

RGVEDA (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 21:48 #

Ist Machinarium auch auf Deutsch bei Steam erhältlich? Laut Internet gibts das Spiel auch auf Deutsch zu kaufen, laut Steam Seite aber nur Englisch :(

anonymer Onkel (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 22:00 #

Soweit ich weiß, kommt das Spiel ohne Sprache aus.

RGVEDA (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 22:06 #

Ich meinte daher den Bildschirmtext :) Grade wenns um Rätsel geht, ist Deutsch, auch wenn ich Englisch kann, doch angenehmer ;)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 27. Dezember 2010 - 22:33 #

Bis auf ganz wenige Stellen kommt Machinarium komplett ohne Text aus. Mit minimalen Englischkenntnissen kommt man locker zurecht.

Und nein, soweit ich weiß ist die Steam Version nicht in Deutsch erhältlich.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 27. Dezember 2010 - 22:33 #

Ich habs schon durch, und ich kann mich jetzt spontan an kein Rätsel erinnern, in dem Sprache vorkam. Und an Bildschirmtexte auch nicht. Das Spiel wird in Bildern erzählt - das Spiel könnte auch auf Chinesisch sein und es würde keinen Unterschied machen ;-)
Empfehlung: Auf jeden Fall kaufen!

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 28. Dezember 2010 - 3:03 #

Genauer: Das minimalistische Hauptmenü ( SAVE / LOAD / FULLSCREEN: ON/OFF / QUIT ) und das "Tutorial" bestehend aus zwei Sätzen "Hier klicken um Deinen Arm zu nehmen" ist dann auf Deutsch. That's all.

Sohn (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 22:29 #

Halli Hallo,
Also ich hab mir ja Oblivion per steam gekauft, ist ja auch billiger. War zwar nur auf englisch, aber das macht mir nichts aus..
Jedoch hab ich nun das Problem, dass die Tooltips im Spiel an fehlerhaften Positionen angezeigt werden... Die Auflösung einstellen hab ich schon probiert.
Hat noch jemand das Problem?

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 28. Dezember 2010 - 2:06 #

Schau doch mal in den Steam-Foren nach, gängige Probleme werden da gerade bei solchen Spezialangeboten garantiert auftauchen.

RGVEDA (unregistriert) 27. Dezember 2010 - 22:37 #

Danke für die Info. Spiele grade die Demo. Jo, werd ich mir dann wohl holen :)

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 27. Dezember 2010 - 23:48 #

Würde mir GTA 4 inkl. Episoden und Anno 1404 Gold als Weihnachtsdeal wünschen...

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 28. Dezember 2010 - 1:22 #

Soooo... Star Wars Knights of the Old Republic, Misadventures of P.B. Winterbottom und die Serious Sam HD Gold Edition. Ich hasse Steam!

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 28. Dezember 2010 - 3:01 #

Obwohl die neuen Titel genannt werden, heißt die News immer noch "Best-of-Angebote"...!?! :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 28. Dezember 2010 - 3:35 #

Ich habe das mal nach eigenem Gutdünken abgeändert.

Valiant (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 9:35 #

Es hat dich gut gedünkt. ^^

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 28. Dezember 2010 - 11:22 #

Hm, ich sollte angetrunken und mitten in der Nacht keine Kommentare mehr verfassen. Sonst kommt da so was bei raus ^^

Anonymous (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 10:31 #

so nen sinnlosen sale wie die letzten tage auf steam gabs ja wirklich schon lange nicht mehr.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 28. Dezember 2010 - 11:12 #

Lieber einen für dich sinnlosen, als gar keinen. Oder? So haben wenigstens andere Freude daran...

Valiant (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 11:13 #

Ansichtssache. Mit der Veröffentlichung von NWN2 war das bisher mein attraktivster Tag im Weihnachtsverkauf.

Viele aktuellere Spiele waren aber im Vergleich zu üblichen Verkehrspreisen eher mäßig attraktiv, da kann ich dir Recht geben. :)

Ganesh 16 Übertalent - 4866 - 28. Dezember 2010 - 10:35 #

Kleiner Tipp: 10,50€ für Victoria kann für Strategen eine wunderbare Investition sein. Bei Vicky II dürfte es sich um eins der komplexesten Strategiespiele des letzten Jahres handeln - aber nachdem man einmal die Konzepte erlernt hat, ist eine unglaublich lohnende Erfahrung. Vor allem die recht einmalige Kreuzung aus Globalstragie, historischer Simulation und Wirtschaftssimulation zeichnet das Spiel aus.
Wer solche Spiele mag, sollte es zwar woanders als bei Steam kaufen (Steam ist mit dem Patchen immer sehr schlecht dran), aber wer sich nicht sicher ist, kann hier relativ günstig in das faszinierende Universum der Paradox-Spiele eintauchen...

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 28. Dezember 2010 - 11:28 #

Und immer noch konnte ich abstinent bleiben. Weis gar nicht warum alle so Angst vor den Christmas Sales hatten^^

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 28. Dezember 2010 - 11:33 #

Ich gehe heute wieder mal ohne Kauf raus. Seit Tag 1 nichts mehr ausgegeben :D Liegt aber hauptsächlich daran, dass die für mich interessanten Spiele (heute Street Fighter 4) immer zu teuer sind.

Ich empfehle aber mal Machinarium (wundervolles Adventure) und natürlich KotOR, das eines der besten Rollenspiele ever ist. Bei den Preisen wäre es ein Frevel, die Titel liegen zu lassen.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 28. Dezember 2010 - 12:50 #

Stimmt Kotor ist wirklich pflicht. Schade das ich das schon letztes Jahr gekauft hab.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 29. Dezember 2010 - 6:29 #

Wieso ist das schade?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 28. Dezember 2010 - 14:26 #

Hab mir via Steam vor ein paar Tagen The Witcher Enhanced Edition gekauft und nun funktioniert es nicht, hat üble Grafikfehler.
Weiß jemand woran das liegt, die neuesten Catalyst Treiber hab ich installiert.

Windows 7 64 Bit
Corei3 2,93 Ghz
6 GB RAM
ATI Radeon HD 5570 (1 GB RAM)

Immerhin funktioniert Mass Effect problemlos, nach zwei Durchgängen auf der 360, zocks ich jetzt noch mal auf PC.
Und Machinarium hab ich mir nun auch endlich gegönnt.
Das Indie Adventure pack für 4,49€ hab ich mir ebenfalls gekauft.
The Misadventures of PB. Winterbottom muss ich mir noch zulegen.
KOTOR hab ich schon als Discversion, ich glaub das lass ich lieber, hab eh schon zu viel Geld ausgegeben.
Die Zeit das alles zu spielen hab ich sowieso nicht.^^

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 29. Dezember 2010 - 6:31 #

Lass doch mal die Daten verifizieren, wenn es mal anständig lief.
Ich muss mich leider "nur" mit gelegentlichen Abstürzen herum plagen.

Gamma 10 Kommunikator - 384 - 11. Januar 2011 - 13:26 #

Hab auch ein Grafikproblem mit The Witcher. Am Anfang spielt es sich ganz normal, doch irgendwann hängt es sich meist während eines Dialogs für ne kurze Zeit auf und von da an hab ich schlimme Grafikfehler. Neuladen hilft zwar, aber dann tritt das Problem halt nach ner Zeit wieder auf. Ziemlich doof, jemand schon mal von dem Problem gehört und ne Lösung parat?

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 6916 - 28. Dezember 2010 - 19:10 #

Sim City 4 + Das Crysis-Pack sind meins :D Ich würde mir auch gerne King's Bounty holen, aber Steam gibt als Sprache nur Englisch + Russisch an. Kann das jemand bestätigen? Wenn es auf Deutsch wäre würde ich mir das auch noch gönnen.

Valiant (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 19:17 #

Muss ich dir leider bestätigen. Ich besitze alle drei Teile von King's Bounty; sie sind alle nur auf Englisch erhältlich.

RGVEDA (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 19:23 #

Kurze Frage:

Würde mir gerne das Crysis Angebot kaufen.

Hab n 6600 Intel Core Duo 2.4 Ghz
4 Gig Ram
Win 7 32 bit
Geforce 9800 GT Graka mit 512 mb Ram.

Kann ich damit Crysis gut spielen?

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 28. Dezember 2010 - 19:58 #

Mit einigen Abstrichen im Antialasing und AF sollte das gehen :)
Und natürlich kein Very High Details

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 28. Dezember 2010 - 19:59 #

Ich konnte damals nach Erscheinen mit einem 6700er 2,66 Ghz und ner GeForce 8800 GTX Crysis auf fast maximalen Details spielen... da solltest du doch auch noch gut wegkommen, oder? :-)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 28. Dezember 2010 - 19:33 #

Jetzt bin ich ein wenig enttäuscht, dass Lost Horizon immer noch 20 Euro kostet - für 5 Euro hätte ich da zugeschlagen :-)
Diesmal eher nix für mich dabei. Crysis sieht ganz interessant aus, aber ich bin kein Shooter-Spieler...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 28. Dezember 2010 - 19:58 #

Heute werde wohl auch ich mal wieder zugreifen. Rush werde ich mir auf jeden Fall gönnen, im Raum stehen dann noch Crysis und Lost Horizon. Die beiden letzteren muss ich mir aber noch gründlich überlegen, Crysis weil ich nicht weiß, ob es bei mir läuft, und Lost Horizon weil es für meinen Geschmack fast noch etwas teuer ist.

Anonymous (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 20:23 #

Crysis läuft sogar auf einer HD4200.

youtube.com/watch?v=4qcLv-myCbU&feature=related

Valiant (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 22:54 #

Lost Horizon kostet bei den Amis im Weihnachtsdeal nur 9,99 Dollar. Wenn du eine Möglichkeit hast, es dir giften zu lassen, wäre das ein Top-Preis.

volcatius (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 20:09 #

King's Bounty Platinum (Hauptspiel und 2 AddOns) lohnt sich definitiv für alle Heroes of Might&Magic-/Disciples-Fans.

Erynn 08 Versteher - 222 - 29. Dezember 2010 - 2:55 #

das spiel ist scheinbar komplett an mir vorbeigegangen. ich bin fast geneigt es mir zu kaufen...ist da, wie angegeben, nur die englische/russische version dabei? deutsch wär natürlich schon schön...

Valiant (unregistriert) 29. Dezember 2010 - 10:51 #

Siehe oben: Keine deutsche Version. Für Crowssworlds ist sie allerdings seit einiger Zeit auf der Shopseite angekündigt; keine Ahnung, ob das noch was wird.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 28. Dezember 2010 - 20:48 #

Nachdem ich gerade die Demo zu Rush gespielt habe und da schon schwer am staunen war, wenn meine Klötzchen tatsächlich alle im jeweiligen Ziel angekommen sind, hab es mir gekauft. Was mir sehr entgegen kommt, ist dass es ohne Zeitdruck auskommt. Man kann in Ruhe planen und auch einfach mal schauen, was passiert und so analysieren, wie es weitergeht.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 28. Dezember 2010 - 21:04 #

Woah ey, ich lade gerade Rush mit durchschnittlich 15 KB/s runter -_- Das dauert ja ewig...

Valiant (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 21:11 #

Ja, ich lade auch schon den ganzen Tag NWN2 mit vergleichbaren Raten.
Keine Ahnung, was da im Moment los ist - scheinbar sind Einige doch ganz zufrieden mit den Angeboten. ;)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 28. Dezember 2010 - 21:23 #

Wechselt doch den Download-Server! Suche gerade den genialen "Comic", den dazu letztens jemand hier gepostet hatte...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 28. Dezember 2010 - 21:26 #

http://static.funnyjunk.com/pictures/ba58acfb_4f48_b635.jpg

Bringt aber auch nur geringfügige Besserung. Da war ich dann bei 75 KB/s. Ich sollte mich nicht beschweren, habe ja nur eine 2000er Leitung, nerven tut es dennoch.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 28. Dezember 2010 - 21:32 #

Ah, genau den meinte ich, danke! Aber es muss ja nicht zwingend die Ukraine sein. Einfach mal durch die Server wechseln und die Downloadrate beobachten.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 28. Dezember 2010 - 22:04 #

Komisch, bei mir hat der Download von Rush nur wenige Minuten gedauert. Vermutlich sind wirklich einige Server überlastet und andere weniger und ich hatte einfach Glück.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 28. Dezember 2010 - 22:07 #

Die Server aus Polen sind immer schnell.

Valiant (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 23:03 #

Den Server aus Polen hatte ich zwischenzeitlich eingestellt, lief auch nur im zweistelligen Bereich. Scheint ein Steamproblem zu sein.

RGVEDA (unregistriert) 28. Dezember 2010 - 21:56 #

@ pel.Z und @ rAmbAzAmbA 3

Danke für die Info.

Muss mein Geldbeutel halt nochmal leiden...hoffe das geht nich so weiter bis zum 2.1. ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 29. Dezember 2010 - 19:10 #

Mist, hab mich erst gefreut über die Brothers in Arms - Reihe und dann gibt es die im deutschen Steam-Store anscheinend gar nicht. Aber warum schreiben sie dann nicht das übliche "Nicht verfügbar in ihrer Region" dabei und nehmen es ganz normal in ihre Angebotsseiten auf? Komisch.

Erynn 08 Versteher - 222 - 29. Dezember 2010 - 20:24 #

langsam nervt mich das auch...indiziert ist doch meines wissens nur die uncut version von hells highway...aber doch nicht die deutsche zensierte fassung. ist schon irgendwie traurig, wenn man bedenkt das dead space bei steam ganz normal erhältlich ist...

RGVEDA (unregistriert) 29. Dezember 2010 - 19:12 #

Hab ich mich auch grad gewundert, was das soll...

Naja, heute nichts für mich ;) Guuut!!

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 29. Dezember 2010 - 19:24 #

Wuah. Swords & Soldiers für 2,50! Darauf hab ich gewartet. Ich hab's zwar schon auf Wii, aber für den Online-Modus und überhaupt kann man da einfach nicht nein sagen. Dazu noch Greed Corp und der Tag ist mit 5 € an Ausgaben gut überstanden.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 29. Dezember 2010 - 20:00 #

Ich empfehle heute Amnesia und Plants vs Zombies. Beides großartige Spiele, jedes auf seine Art.

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 29. Dezember 2010 - 20:24 #

aber Achtung: Plants vs Zombies ist der süchtig machende Zeitkiller schlechthin...

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 29. Dezember 2010 - 20:50 #

Hm, heute wieder nix für mich dabei. Ich warte dann mal gespannt auf morgen...

RGVEDA (unregistriert) 29. Dezember 2010 - 21:04 #

Stimmt die Anzeige bei Steam, dass die erste Back to the Future Folge auch Deutsche Synchro hat? Steht da jedenfalls so...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 29. Dezember 2010 - 21:13 #

Ja hat sie. Das Spiel ist komplett in deutsch.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 29. Dezember 2010 - 21:43 #

Die wirklichen Knaller vermisse ich dieses Jahr. Hab mir günstig ein paar nette Spiele geholt, aber sowas wie GTA 4 vor einem Jahr fehlt mir, wo ich sagte: "Boah, endlich der Toptitel für einen kleinen Preis." Dieses Jahr waren es eher 4-5 Titel der Kategorie "Für den Preis ganz nett."

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 29. Dezember 2010 - 21:51 #

The Witcher für 4€ -> Toptitel
Crysis gab es -> Toptitel

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6526 - 30. Dezember 2010 - 7:57 #

Witcher -> Lief schon 2009 nicht bei mir (trotz Tipps wie Spielintegrität prüfen)
Crysis -> Hab ich mir geholt, eben einer der wenigen guten Titel

MTR 12 Trollwächter - 1033 - 29. Dezember 2010 - 21:48 #

Ich muss mich ja eigentlich auch hüten, überall zuzuschlagen...
Das 2K Pack reizt mich schon die ganze Zeit, aber der Preis ist schon happig, zumal ich mit X-Com bis jetzt noch nichts anfangen kann.

Meine Frage: Kann ich irgendwie den Paket-Inhalt im US-Store anschauen, ich könnte mir vorstellen, dass da noch MLB und NHL dabei ist, was echt cool wäre.
Kann ich mir das dann giften lassen und hab ich dann echt alles, oder nur den Inhalt, den ich hier auch bekommen hätte? Die Sprache kann ich ja zum Glück umstellen (also bei Mafia 2 und co). Borderlands wäre ja aber leider (mein Empfinden) uncut...
Paypal geht ja auch nach Amerika ohne Mega-Kosten, nicht war?

Sorry für meine Fragenflut ;-) Und danke fürs Beantworten!

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 29. Dezember 2010 - 22:30 #

http://store.steampowered.com/?cc=us

zum rest kann ich dir leider nichts sagen

MTR 12 Trollwächter - 1033 - 29. Dezember 2010 - 23:13 #

Danke schonmal, hab das nicht gewusst!
Soviel mehr ist nicht dabei, aber einige Euros (umgerechnet) glaub billiger... mal schauen, MLB könnte ich für 2$ mir giften lassen, wäre glaub nett. Borderlands hätte ich aber sonst schon gern Cut... und auch sonst ist es immer noch verdammt viel Geld, zumal mir Bioshock nicht so zusagt...
Danke aber für die Antwort!

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 29. Dezember 2010 - 23:54 #

Wenn Du das Komplettpaket aus den USA als Gift bekommst, sind auch alle Spiele enthalten, die in den USA drin sind und diese sind auch in der US-Version, also nicht die deutschen geschnittenen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 29. Dezember 2010 - 21:54 #

Für die Älteren unter uns, die Archon noch von früher kennen: Zuschlagen!
Zieht mich wieder genauso in den Bann wie früher und ist nett neuaufgelegt.

Greed Corp. ist auch sehr nett, vor allem für jene, die auch Brettspielen etwas abgewinnen können.

General_Kolenga 15 Kenner - 2854 - 29. Dezember 2010 - 21:54 #

Würde noch hinzufügen: Blood Bowl: Dark Elfes Edition: 4,99€ statt 19,99€

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 29. Dezember 2010 - 21:58 #

Für die 5 Euro hab ich mir jetzt mal das optisch unsägliche Kane & Lynch 2 gekauft. Die gehen gerade noch für die ca. 4 Stunden Singleplayer. Außerdem möchte ein Kumpel es mit mir im Koop spielen, da konnte ich dann nicht Nein sagen :).

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 29. Dezember 2010 - 22:04 #

Selbst geschenkt wäre noch zu teuer dafür. ;)
Wenn ich Geld bekommen würde, ja dann ließe ich mit mir reden - niemalsnicht vorher. :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 29. Dezember 2010 - 22:08 #

Ich weiß :). Aber der Kumpel ist Schuld und geteiltes Leid ist halbes Leid. Außerdem lag er mir zu Füßen, da können wir Frauen selten Nein sagen ^^.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 29. Dezember 2010 - 22:37 #

Amnesia - The Dark Descent für 3,60 Euro. Jetzt musste ich dann doch mal zuschlagen. Allerdings weiß ich gar nicht, wann ich die ganzen Games spielen soll :)

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1187 - 29. Dezember 2010 - 22:40 #

Greed Corp und Plants vs. Zombies sind mein! Beides zu einem annehmbaren Preis.

Und ist es nur mir aufgefallen das es bei Steam immer mehr Nutzer werden? Stolze 3 Millionen zur Zeit.

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 29. Dezember 2010 - 22:44 #

Greed Corp - hat mich seit dem ersten Testbericht gereizt jetzt für 2,50 Euro hab ich es mir geholt.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 29. Dezember 2010 - 22:52 #

Nichts interessantes für mich dabei, aber es sind ja noch vier Tage.
Hab heute die Paysafecard von der GEE bekommen (gabs zusammen mit Tales of Monkey Island und Jahresabo für 32 Euro), wär schön wenn ich die in den nächsten Tagen verballern könnte, abgesehen von Steam fallen mir nämlich nicht viele Bezahlmäglichkeiten für die Karte ein.

Valiant (unregistriert) 29. Dezember 2010 - 22:56 #

Genau genommen sind es "nur" noch drei Tage. Am Sonntag soll es wieder ein Best-of der bisherigen Angebote geben.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 29. Dezember 2010 - 23:25 #

http://www.paysafecard.com/de/bezahlen/sonstiges/

Du kannst dir z.b. auch einen Amazon Gutschein holen. Sonst fallen mir nur Microtransaktionsdienste von diversen Browsergames oder Mmorpgs ein.

OMG ich muss das Abo haben :D Ich will den Rabbid

Anonymous (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 8:48 #

Hat vielleicht jemand zufällig Neverwinter Nights 2 bei Steam gekauft und schon installiert und kann deshalb sagen ob die Steam Version bereits gepatcht ist oder alles nur über den Autopatcher wie bei der DVD Version läuft?
Wäre mir echt wichtig vielleicht kommt es nochmal über den letzten Tag
als Best of, wurde ja anscheinend gut verkauft.

Valiant (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 9:53 #

Die Platinum-Version sollte voll gepatcht sein. Beide Erweiterungen sind auch bereits in das Spiel integriert und werden immer gleich mit installiert.

Valiant (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 10:12 #

Nachtrag: Es handelt sich um Version 1.023 (1765) (Final). Sollte also wirklich alles dabei sein. :)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 30. Dezember 2010 - 9:24 #

Greed Corp 2,50? Dann kann ich's ja für die 19,99 aus dem Amazon-Korb rauslöschen :)

RGVEDA (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 11:22 #

Ich hab auch mal ne Frage zu Batman: Arkham Asylum.

Wenn ich das Spiel starte steht da: Version 1.0

Im Internet sehe ich, dass es einen Patch 1.1. gibt der die Physix Effekte von der Grafikkarte übernehmen lässt anstatt von der CPU.

Ist der Patch in der Steam Version drin, obwohl V 1.0 da steht, oder wie patcht man das ganze nun?

Freue mich auf eure Antwort :)

Valiant (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 11:40 #

Steam bietet die GOTY-Version 1.0 an. Die entspricht der gepatchten Erstauflage (also 1.1) plus zusätzlichen Karten. Ist ein bisschen missverständlich. :)

Anonymous (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 11:29 #

danke für die Information zu NWN 2, sind ja jede Menge patches mit etwas unklaren Bezeichnungen vorhanden, sollte noch jemand genaueres
wissen würde mir das sehr helfen.
Soweit würde ich mir den Kauf schon noch überlegen falls es für 10,-
nochmals angeboten wird, hab halt für ca. 25,- alle 3 Spiele schon als DVD gekauft Schade übrigens, dass das letzte erschienene englische DLC Addon nicht dabei ist, soll ja nicht schlecht gewesen sein.

Valiant (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 11:38 #

Wenn du Mysteries of Westgate meinst: Das war kein offizielles Addon von Obsidian, sondern lediglich ein Abenteuerpack eines anderen Studios. Mit Mask of the Betrayer und Storm of Zehir ist es nicht vergleichbar.

Laut diversen Patchübersichten im Netz ist die 1.23 die aktuellste Version. Ich selbst habe auch die DVD-Ausgaben besessen und bin recht froh darüber, dass das lästige Gepatche nach der Installation jetzt ein Ende hat.

Gegenwärtig gibt es allerdings noch Schwierigkeiten mit manchen Antivirenprogrammen, die in der NWN2.EXE eine Bedrohung zu erkennen glauben. Ich hoffe, das wird noch gefixt.

RGVEDA (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 11:50 #

@Valiant

Danke für die Info :)

Weist Du, oder sonst jemand, denn wie schnell Steam am patchen ist bzw. wie schnell die Patches dort dann auch erhältlich sind, nachdem es diese für die normalen DVD Versionen zum runterladen gibt?

Valiant (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 11:55 #

Das ist fallabhängig. Manchmal geht es innerhalb weniger Stunden, manchmal dauert es über eine Woche. Es gibt auch Titel, die trotz Steam manuell gepatcht werden müssen. Eine allgemeingültige Regel gibt es nicht, aber generell müssen Steamnutzer eher länger warten als Käufer der Ladenversionen (Steamworkstitel natürlich ausgenommen).

RGVEDA (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 12:03 #

Und wo kann ich sehen/lesen/mich informieren, ob ich genau das Spiel das ich grade runtergeladen habe, manuell patchen muss oder auf ein automatisches patchen warten kann?

Valiant (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 12:19 #

Wegen des manuellen Patchens würde ich mir keinen Kopf machen, die Anzahl der Spiele, die davon betroffen sind, ist verschwindend gering - allein schon deshalb, weil die meisten Patches nicht mit den Steamversionen der betreffenden Spiele kompatibel sind.

In der Regel bleibt dir nichts übrig, als auf Steam zu warten - meistens klappt das auch gut. Solltest du mit einem Spiel bleibende Probleme haben, wirfst du eben ein Blick ins Forum. (Steam selbst hat zu jedem Spiel ein eigenes Forum, in dem fast immer eine Menge hilfreicher Informationen zu finden sind. Da wird auch auf externe Patches hingewiesen.)

RGVEDA (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 12:38 #

Alles klar. Vielen lieben Dank :)

Anonymous (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 13:13 #

Amnesia vs Deadspace. Subtiler Horror vs. actionreicher Schocker. Hmm, hat jemand einen Favoriten?

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 30. Dezember 2010 - 13:21 #

Deadspace hab ich schon länger durchgespielt und muss sagen einfach nur ein hammer game, empfehle ich dir aufjedenfall. Bei Amnesia bin ich am grübeln ob ich es mir noch holen sollte hört sich aufjedenfall interessant an. Wer kanns empfehlen?

Erynn 08 Versteher - 222 - 30. Dezember 2010 - 16:03 #

ich finde beide sind eine absolute kauf- und spielempfehlung. dead space arbeitet mehr mit schockmomenten, amnesia setzt mehr auf subtilen horror (man hat auch keine waffe). allein die soundkulisse sucht bei beiden titeln ihres gleichen. bei amnesia gab es eine stelle wo man in einem kleinen raum mit einem wandschrank, nach einem schlüssel suchen musste. kurz darauf hörte man aus dem nebenzimmer, aus dem man kam, ein furchterregenden grollen. man musste dann so schnell wie möglich in den wandschrank und die schranktür schliessen und ausharren bis dieses "etwas" vorüberging. das hat mir schon ziemlich zugesetzt ;-) so stellen gibt es viele, ich könnte auch nicht sagen bei welchem der beiden ich mich mehr gefürchtet habe...lang am stück hab ich beide nicht spieln können, sprich mit vielen pausen ging es dann, ja ich bin da echt schreckhaft, aber ich glaube die beiden titel makieren auch die obersten plätze beim gruselfaktor und der beklemmenden atmosphäre...

Anonymous (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 14:30 #

ok dann nochmals dankeschön zu der Info zu NWN 2,
mal gespannt ob es nochmals von Steam angeboten wird,
wäre ja nicht das erste Spiel dass ich doppelt kaufe:)

Erynn 08 Versteher - 222 - 30. Dezember 2010 - 19:07 #

Singularity...aber erscheint mir immer noch recht teuer mit 15 euro. mit 75% nachlass hätt ichs wohl genommen.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 30. Dezember 2010 - 19:17 #

Hmmm ... vielleicht kauf ich mir das GTA IV -Pack. Ich hab GTA IV zwar schon lang, aber die Episoden halt noch nicht. Die allein kosten bei Steam seltsamerweise immer noch 20 Euro. Ich schlaf mal noch ne Nacht drüber.

Rhyney 07 Dual-Talent - 142 - 30. Dezember 2010 - 19:33 #

Weis jemand, ob Singularity (un)geschnitten ist?

@Olphas: Wenn du GTa4 schon hast, dann kriegst du einfach nur die beiden Episoden anstatt das Komplettpacket. Mich hat es etwas verwirrt, weil auf der Produktseite des Komplettpackets stand, ich hätte es bereits. Ich denke, auch nur für die beiden Epidosen lohnen sich 8,75 Euro.

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 30. Dezember 2010 - 19:48 #

Oblivion ist auf jeden Fall "must have" für alle die das Spiel noch nicht haben!

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10735 - 30. Dezember 2010 - 20:11 #

Aber nicht für den Preis. Sicher ein sehr schönes Spiel, aber von der Hauptstory und mit dem Mitleveln der Gegner verliert es zumindest für mich klar an Attraktivität.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 30. Dezember 2010 - 20:22 #

Dafür gibt es auf dem PC aber wirklich genug Mods, die das ändern. Und vor allem kostenlos sind. Allein wegen Nehrim lohnen sich die 10 Euro, wenn man Oblivion noch nicht hat.

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 30. Dezember 2010 - 22:55 #

Ja, die Hauptquests sind mist, die machen aber auch nur einen seeeehr geringen Teil der Spielzeit aus. Mitleveln der Gegner ist natürlich Geschmackssache, wie aber schon erwähnt gibt es Mods die das ändern können.

9,99€ ist doch ein angemessener Preis, selbst bei Amazon kommst du nicht unter 20€ weg.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 30. Dezember 2010 - 19:53 #

Nix dabei, was ich jetzt unbedingt haben wollte. Aber Transformers, GTA, Singualrity und Left 4 Dead sind schon sehr interessant! Aber Transformers und Singularity sind mir eigentlich viel zu teuer...

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 30. Dezember 2010 - 20:20 #

Ah, das ist mal ein guter Preis für GTA IV, her damit. :)

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 30. Dezember 2010 - 20:30 #

hab zwar scho mit nem anderen acc gta 4 aber hab trotzdemneu zu gegriffen weil man da ne ganze ecke gegenüber dem pack spart :8 left 4 dead 2 ist mir leider zu kastriert -.- war ja scho bei 1 teilweise sehr ätzend aber bei teil 2... auch weiß ich nicht wie es ausschaut wenn ich mir die uncut version irgendwo bestelle und installe obs da probleme gibt.. bei black ops z.b. solls ja relativ problematisch sein

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 30. Dezember 2010 - 20:32 #

Wenn du dir L4D2 Uncut aus dem Ausland importierst, wirst du keinerlei Probleme beim Installieren/Freischalten haben. Es bleibt Uncut.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 30. Dezember 2010 - 20:37 #

Transformers und Singularity interessieren mich sehr, allerdings nicht zu dem Preis. Da hätten es für mich schon mindestens 75% Rabatt sein müssen. Warte ich eben bis zum nächsten Mal.

Empfehlungen: Oblivion (für alle) und Shatter (für Fans von Breakout)

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 30. Dezember 2010 - 20:41 #

Hm, GTA4 complete hol ich mir bei Bedarf lieber mal als Retail. Und NFS HP gibts schon für 12 Pfund. Ergo kann ich immer noch abstinent bleiben. juhu^^

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1187 - 30. Dezember 2010 - 21:03 #

GTA und Oblivion sind in meinen Besitz gewandert... aber oh wunder, 35GB! zum downloaden. Und das mit einer 6000-er Leitung.

Man, bin ich schmerzresistent :-)

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 30. Dezember 2010 - 22:51 #

Erzähl das mal jemandem (mir) der nur eine 3000er Leitung besitzt.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 30. Dezember 2010 - 22:53 #

2000er ftw!

Genau darum sehe ich von einem Kauf ab. Das dauert mir zu lang. Greife ich lieber mal bei einer günstigen 360-Fassung zu.

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 30. Dezember 2010 - 23:07 #

Mein aufrichtiges Beileid!^^

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 30. Dezember 2010 - 23:19 #

1000er ftw.!!!

Ich hab mir letztens The Witcher gedownloaded. 15 GB! Nie wieder.:ugly:

Manilo 09 Triple-Talent - 319 - 30. Dezember 2010 - 21:11 #

Hatte mir bei Steam GTA4 vor einiger Zeit mal für 7 Euro gekauft - hätte gerne die Addons dazu (die kosten wie über mir schon erwähnt wurde 20 Euro alleine), blöderweise kann ich das Komplettpaket nun nicht kaufen, da steht das hätte ich bereits, was nicht stimmt.. Support fragen?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 30. Dezember 2010 - 21:17 #

Würde da auch den Support fragen, schadet nie.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 30. Dezember 2010 - 21:26 #

das wunderte mich auch eben, aber ich hatte GTA auch seit ewigen Zeiten nicht gestartet. Grad nochmal reingeguckt und ich kann im Hauptmenü tatsächlich zwischen Original und den Episodes auswählen. Klasse Service, nur warum teilen die einem das nicht auch mal mit? So hätt ich die Episoden schon längst mal angezockt Oo

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 30. Dezember 2010 - 22:06 #

Dass man bei Starten des Spiels die "Auswahl" zwischen GTA IV und den Episodes from Liberty City hat, ist bloße ingame Werbung. Wählst du die beiden Add-Ons im Menü aus, wirst du lediglich auf Quellen zu ihrem Bezug verwiesen.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 30. Dezember 2010 - 22:42 #

Hm Tatsache, soweit hatte ich vorhin nicht geklickt. Aber stimmt, da geht das Games for Windows Popup auf der Shop Seite auf wenn ich bei den Addons auf Spielen klicke. Ganz toll gemacht -.-

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 30. Dezember 2010 - 21:21 #

Nichts gutes dabei und L4D2 müsste ich mir giften lassen, obwohl darf man beschlagnahmte Medien überhaupt verschenken? Ist wohl ne rechtliche Grauzone.

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1434 - 30. Dezember 2010 - 22:19 #

Gott sei Dank mal 2 Tage nacheinander, an denen nix für mich dabei ist !

Steam macht mich noch arm ! ^^

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 30. Dezember 2010 - 22:23 #

Hmm, ich überlege bei GTA, weiß einer wie sich das inzwischen auf ATI spielen lässt?

Europa Universalis würde mich auch interessieren, ist ja von Paradox, dafür sind ja auch immer viele Mods vorhanden, gibts da mit Steam eventuell Probleme? Sollte nicht so sein denk ich mal oder?

Und irgendwie sieht Grand Ages Rome auch interessant aus, hat aber nicht die beste Userbewertung hier... boah ich glaub das könnte der bisher teuerste Tag werden :/

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 30. Dezember 2010 - 22:39 #

Bei Grand Ages Rome hab ich einfach mal das Gamestar-Testvideo als Inspiration genutzt:
http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=1589&pk=11872
Wenn danach deine Entscheidung nicht auf "kaufen" fällt, dann hat es dir zumindest gesagt, dass GA:R in jedem Aspekt besser ist als Imperium Romanum, womit du das Geld dafür schon sparen kannst :D

Hab auch mal die Demo gespielt und das Spiel ist schon ganz nett - kein "Aufbau-Blockbuster" wie Anno, aber auf jeden Fall brauchbar. Zudem hat es einfach ein paar neue Ansätze, was ja in dem Genre auch nicht üblich ist.

Bei EU III bin ich schon seit geraumer Zeit am Überlegen, ob das was für mich ist, ich habe keine Lust auf ZU komplexe Spiele. Aber angenehm komplex darf es schon gern sein :O

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 30. Dezember 2010 - 22:55 #

Danke für den Videolink, aber das sagt mir iwie garnicht zu, kommt mir zu "einfach" daher, also schonmal etwas gespart ^^

Und wenn EU wirklich so komplex ist, denk ich mal wirds schon Spaß machen, Herausforderungen sind doch toll, wenn die KI dementsprechend mitspielt. Ich weiß noch als ich Hoi2 gespielt habe und plötzlich alle gegen mich (Dtl) waren, irgendwas lief da total falsch, ich bin (ok total asynchron zur Geschichte) in der Schweiz einmarschiert, dachte mir so die sind reich da klau ich mir Geld, und plötzlich hagelte es von allen Seiten Kriegserklärungen... musste ich beenden das Spiel war nicht mehr machbar aber trotzdem lustig ^^

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 30. Dezember 2010 - 23:04 #

Ich habe HoI2 nach wenigen Minuten völlig geschockt wieder ausgeschaltet :P
Das Spiel war mir von der Atmosphäre zu kalt...

Werde dann also auch EU erst mal auf die lange Bank schieben ;)
Einfacher als andere Aufbauspiele ist GA:R aber nicht, auch wenn das vielleicht ein bisschen so aussieht. (Jedenfalls habe ich bisher nicht das Gefühl)

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 30. Dezember 2010 - 23:14 #

Hmm, na ick schlaf mal ne Nacht drüber und morgen weiß ich dann was ich mache, EU oder GA:R oder GTA oder alle drei zusammen ^^

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 30. Dezember 2010 - 22:45 #

GTA läuft auf meiner HD4870 mit 512 MB mit mittel-hohen Details. Voll aufdrehen kann ichs nicht, sieht aber dennoch besser aus als die XBox Fassung meiner völlig subjektiven Meinung nach.
Grand Ages hab ich mal angespielt, das ist ganz nett und macht einiges richtig und nichts wirklich falsch, aber so wirklich spannend ist das Spiel nicht. Man verbringt viel Zeit damit zu warten das irgendwas passiert, sei es das man genug Baumaterial für irgendwas hat oder genug Rohstoffe um die Missionsvorgabe zu erfüllen. Gesamteindruck: befriedigend, wer die Caesar Reihe mochte kann dadran auch durchaus Spaß finden.

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 30. Dezember 2010 - 22:56 #

Und ruckeln tut nix mehr? War ja wohl am Anfang so, ruckelorgien und Grafikfehler... aber wenn das inzwischen behoben ist, wär es ein sehr interessanter Deal :)

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 30. Dezember 2010 - 23:15 #

Die 25 fps wurden nicht unterschritten, subjektiv geruckelt hat also nichts. Ab und an ein paar Gebäude die aufploppen und einige Details, die ab ner gewissen Entfernung ausgeblendet sind, aber rein technisch lief es ohne Probleme. Hatte mir es irgendwann Anfang des Jahres bei ner Rabattaktion auf Steam geholt, die Anfangszeit kenne ich auch nur aus wütenden Forenposts *g*

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 31. Dezember 2010 - 2:14 #

Die gröbsten Fehler und auch ATI-Probleme wurden mit den Patches alle behoben. GTA 4 spielt sich mittlerweile wunderbar, wobei ich damit nie Probleme hatte.

Ganesh 16 Übertalent - 4866 - 31. Dezember 2010 - 0:11 #

EU ist zwar günstig auf Steam, aber es gibt wiederholt Probleme seitens Steam, die Paradox-Spiele online zu stellen. Das jüngste EU-Addon, Divine Wind kann erst im Januar erwartet werden, obwohl alle anderen Portale es haben. Paradox-Spiele sollte man nur als absolut ungeduldiger Schnäpchenjäger bei Steam kaufen, die Konkurrenz (am besten GamersGate)hat die ja auch oft genug im Angebot.

Allgemein ist EU3 ein super Spiel, einige gute Mods (MEIOU, Magna Mundi, Dark Ages) gibt es auch, aber selbst ohne diese kann man sehr viel Zeit mit diesem Spiel verbringen.

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 30. Dezember 2010 - 22:55 #

Hab auch zugeschlagen. GTA IV hab ich mir vorgenommen zu spielen seit es raus is und L4D2 is zwar geschnitten aber die 4,99€ investier ich gern ums mit meinen Freunden zu spielen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 30. Dezember 2010 - 23:20 #

Nachdem meine Oblivion DVD auf unerklärliche Art und Weise verschwunden ist (könnte an meiner Schlampigkeit liegen) habe ich mir heute Oblivion gegönnt und lade gerade noch Nehrim runter. Jetzt kann ich es nicht mehr verlieren, sondern eventuell auch mal durchspielen.
Kann mir jemand ein paar Mods empfehlen?

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 30. Dezember 2010 - 23:26 #

http://www.gamersglobal.de/report/die-10-besten-oblivion-mods :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 30. Dezember 2010 - 23:31 #

Ja, Dutzende :D

Mal einfach so in den Raum gestellt ein paar: Oblivion Improved (Bugfixing), Unique Landscapes, Better Cities, All Natural (schönere Spielwelt), Blood and Mud (als Vertreter all der großartigen Questmods). Und Wrye Bash als komplettestes Managment-Programm.

Meine Ladeliste umfasst ungefähr 40 PIs, die jetzt einfach hier rein zu kopieren wäre wohl Unsinn und sprengt den Rahmen, vor allem ohne Spoiler-Tags bei den Kommentaren. Es lohnt sich aber in jedem Fall, mal bei Scharesoft und TES Nexus reinzuschauen. Da findet man eigentlich alles, was das Herz begehrt.

Wenn du genauere Vorschläge willst, ohne dich überall durchzuwühlen, stehe ich auch per PN zur Verfügung ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 30. Dezember 2010 - 23:39 #

Wenn ich ehrlich bin, habe ich von unserem freien Redakteur AndreasBertits noch nie etwas gehört, aber ich mag ihn!
Schon mal Danke für deine Liste John, das wird ein schönes Zocker-Jahr. :)

RGVEDA (unregistriert) 30. Dezember 2010 - 23:21 #

Nachdem ich mir doch noch Amnesia geleistet habe, ist heute Gottseidank WIRKLICH nichts dabei ;)

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 30. Dezember 2010 - 23:47 #

Gott sei dank die letzten Tage waren nix dabei, wobei was macht man nun mit dem Weihnachtsgeld :D

RGVEDA (unregistriert) 31. Dezember 2010 - 0:19 #

Mich wundert es grade, dass man Mods zu spielen bei Steam auch verwenden kann. Werden diese dann im Steam Ordner installiert? Dachte das System ist so "geschlossen", dass nur die Original runtergeladenen Spiele in Steam spielbar sind...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 31. Dezember 2010 - 0:33 #

Steam legt (jedenfalls bei den Bethesda-Spielen) die gleichen Ornderstrukturen an, wie es auch eine Retail-Installation ohne Steam tut. Deswegen ist es dann problemlos möglich, auch Mods zu verwenden. Und das dürfte wohl auch auf alle anderen Spiele zutreffen, die modbar sind.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 31. Dezember 2010 - 1:40 #

Wenn ein Spiel nicht problemlos mit Mods funktioniert, dann kann man auch einfach einen Blick ins Steam Forum werfen. Dort gibt es meistens eine kleine Anleitung, wie das mit Steam funktioniert.
Ich zocke gerade den Oblivion Mod Nehrim, mit meiner Steam-Version des Spiels. Läuft 1a, genauso wie bei Fallout New Vegas, Mafia 2 usw.

Anonymous (unregistriert) 31. Dezember 2010 - 10:47 #

Mein Fazit nach einer Woche Einkaufswut:

* Für Vollzeitschnäppchenjäger sind die Angebote der
Vollpreisspiele zu 90% uninteressant, man nehme nur
Civ 5, die Special Edition bei amazon war billiger!
Auch sonst habe ich vieles billiger oder zu ähnlichen
Preisen vor Monaten per UK bestellt (für PC oder Konsole).

* Bei Indie-Spielen lohnt sich ein Blick auf die Hauptseite
und die darauf verlinkten Spiele, die sind nämlich oft
ebenfalls sehr stark im Preis reduziert.

Ich habe fast jeden Tag zugeschlagen, aber nur für die
Oddbox einmal mehr als 10 Euro hingelegt. Ein paar
Spiele für 5-7 Euro waren dabei, aber die meisten
Spiele waren Superangebote oder Indie-Zeug für unter
4 Euro.

Gerade bei den Indie-Sachen würde ich mich über mehr
Aufmerksamkeit von Seiten der Spiele-Zeitschriften freuen!
Für viele der Titel habe ich z.B. keine ordentlichen Tests
gefunden!

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 31. Dezember 2010 - 11:49 #

Wenn du englisch kannst, dann empfehle ich dir die Seite http://www.jayisgames.com/
Ein schönes Portal für Casual-/ und Indie-Games, über die normalerweise nicht berichtet wird.

Deutsche Magazine können es sich schlicht nicht leisten, über Indie-Games zu berichten. Getestet wird was Leser bringt. Denn ohne Leser keine Einnahmen und ohne Einnahmen kein Magazin. Indie-Games sprechen einfach ein zu kleines Klientel an, um damit eine große Leserschaft anzusprechen. Dabei freut sich quasi jedes Indie-Team über einen Test ihres Spiels und stellen auch gerne kostenlose Testversionen zur Verfügung.
Indie-Games werden nur dann getestet, wenn z.B. wie bei Deathspank oder Costume Quest ein dicker Publisher hinter steht, was in meinen Augen aber nichts mehr mit "Unabhängig" zu tun hat.

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 31. Dezember 2010 - 15:01 #

Wobei ja z.B. die Gamestar durchaus über Spiele wie Braid, Gish, World of Goo, Machinarium, Hegemony, Minecraft usw. berichtet und Tests verfasst hat.

edit: Mh, die Antwortfunktion funktioniert nicht so gut über Seitenwechsel. Also das ist eine Antwort auf Pestilence :)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 31. Dezember 2010 - 13:32 #

vielleicht denk GG ja mal über eine Umstellung der Unique Browsergame Medaille nach hin zu Indie oder kombiniert. Wäre auch eine schöne Top Ten Liste dieses Jahr gewesen :)

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 31. Dezember 2010 - 11:58 #

ICh bin mal gespannt was heute zum Jahreswechsel kommt.

Iceman 10 Kommunikator - 374 - 31. Dezember 2010 - 14:04 #

Habe mir gestern mal wieder überlegt GTA IV endlich zu kaufen. Und prompt hatte Steam dieses Angebot, da konnte ich nicht "Nein" sagen. Blöd nur, dass ich nun über 30 GB aus dem Netz nuckeln darf. Das dauert knapp 30 Stunden wenn die Downloadrate weiterhin so niedrig ist.

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 31. Dezember 2010 - 15:31 #

Ich bin gar nicht zuhause und kaufe die Spiele alle über die Internetseite ein. Ich möchte nicht wissen, was ich ab schätzungsweise Sonntag dann wieder alles über meine 5.400er-Leitung saugen darf...

ick (unregistriert) 31. Dezember 2010 - 16:50 #

Meine festplatte is bald voll, gibts ne Möglichkeit das steam auch aufner anderen platte installiert?

Larnak 21 Motivator - P - 25539 - 31. Dezember 2010 - 17:13 #

Soweit ich weiß installiert Steam immer in seinen Installationsordner, da müsstest du also Steam komplett verschieben.

boman 12 Trollwächter - P - 1135 - 31. Dezember 2010 - 17:16 #

Versuch mal das hier, heisst: SteamTool Library Manager:

http://stefanjones.ca/steam/

WARNUNG: Ich habe das noch nicht selbst ausprobiert und DAS IST KEIN OFFIZIELLES TOOL VON VALVE, ALSO NUTZUNG AUF EIGENE GEFAHR!

Es scheint aber ganz gut zu funktionieren und nutzt letztlich "nur" die Fähigkeiten von neueren Windows bzw. NTFS-Versionen mit Junctions und Hardlinks auf Systemebene, sollte also tendenziell keine Probleme machen. Funktioniert dementsprechend aber auch erst ab Vista aufwärts.

Das ganze gibt es so ähnlich übrigens auch für die Mac-Version, da sogar komplett als Guide:

http://guides.macrumors.com/Symbolic_Link_(Fixing_Steam_Content)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 2. Januar 2011 - 8:53 #

Also Junction Points gab's schon in der NTFS-Version, die Windows 2000 einführte.

Iceman 10 Kommunikator - 374 - 31. Dezember 2010 - 18:32 #

Ich musste auch Platz frei schaufeln. Ist schon toll, wenn man große Festplatten hat, die nieeeeeeeeeeeeeeemals gefüllt werden können. Es dauert meist kein Jahr und man muss mit Löschen anfangen. Ich erinnere mich noch an Zeiten, da habe ich Mad TV 2 gelöscht, weil es sage und schreibe 24 MB auf der Platte einnahm. Das war bei 500 MB Festplatten ein haufen Holz. Heute wird solcher Kleinkram gar nichtmehr beachtet.

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 1. Januar 2011 - 10:07 #

Ich kopier die Spiele bei denen ich weiß das ich sie in naher Zukunft nicht spiele einfach auf ne andere Platte und wenn ich die dann wieder spielen will muss ich zwar etwas Wartezeit in Anspruch nehmen die wieder in den Steamordner zu werfen und evtl Steam da nochmal drüber schauen lassen, aber bei ner 2000er Leitung kann ich mir nicht Leisten Spiele immer wieder runterzuladen, besonders solche Datenmonster wie eben GTA oder Empire nich...

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 2. Januar 2011 - 8:46 #

Ich trickse immer mit

mklink /D "S:\Steam\SteamApps\Common\Mass Effect 2" "Z:\SteamApps2\Common\Mass Effect 2"

rum... xD

RGVEDA (unregistriert) 31. Dezember 2010 - 17:00 #

@ ick

Meines Wissens nicht. Aber wieso ziehst Du die Spiele nicht nach und nach? Zockst sie durch und löscht sie wieder? :)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 31. Dezember 2010 - 19:15 #

Aaaaaaah. Muss das denn sein? Ausgerechnet heute? Jedi Knight Collection ist gekauft... Hitman überdenke ich noch ein bisschen.
Edit: Oh und dem Daily Indie Deal kann ich auch nicht widerstehen.

Red Dox 16 Übertalent - 4111 - 31. Dezember 2010 - 19:20 #

Hmm c&c4 für 12,50€ bei uns und für 4,99$ im US store. Lohnt das game für unter 10€ oder is das immer noch zuviel wenn man nur Interesse an der Kampagne hat?

Manilo 09 Triple-Talent - 319 - 31. Dezember 2010 - 21:56 #

Schade, dass wir vom Stalker Bundle (£3.00) ausgeschlossen sind!

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 2. Januar 2011 - 8:54 #

Das ist eh doof, da der mittlere Teil aussen vor bleibt. Vielleicht Streß mit Deep Silver?! Aber auch Teil 1 und 3 hatten unterschiedliche Publisher. Strange...

DELK 16 Übertalent - 5488 - 3. Januar 2011 - 4:49 #

Hm, ich hier in Österreich habs aufm Schirm, dürfte also nicht an Deep Silver liegen, meines Wissens haben die das auch in Österreich vertrieben.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 3. Januar 2011 - 13:11 #

Nein, Du kannst CS (Teil 2) auch aus DE erwerben. Es ging mir nur um das "Bundle" - das verrückterweise eben nur Teil 1 + 3 enthält... ^^

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 1. Januar 2011 - 1:08 #

Lohnt sich Anno 1404 Gold für 19,99€?

Anonymous (unregistriert) 1. Januar 2011 - 13:17 #

die gold edition bekommst du derzeit wohl nirgends zu dem preis. wenn du auf das addon keinen wert legst, dann schau mal in den gamersglobal partnershop uk.

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 1. Januar 2011 - 14:23 #

Ist gekauft!

Bin gerade nur noch am überlegen ob ich mir "Napoleon & Empire: Total War" die GOTY Edition kaufen soll. 24,99€ sind zwar nicht unbedingt günstig, sind aber immerhin noch 20€ Erparnis zu Amazon.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 1. Januar 2011 - 16:24 #

Hab mal C&C Alarmstufe 3 Rot und Team Fortress 2 für zusammen 10 Euro gekauft.
Da wird meine DSL 2000 Leitung wieder Ewigkeiten für brauchen. ;-)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. Januar 2011 - 19:05 #

Scheisst auf den DLC-Wahnsinn und kauft euch Mafia 2! Für so einen Preis, bekommt ihr es wohl nie wieder.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 1. Januar 2011 - 19:13 #

Puh... 12,49€ ist echt mal eine Ansage!

Tearwiz 10 Kommunikator - 521 - 1. Januar 2011 - 19:14 #

Zum einen gibt es Mafia II innerhalb des nächsten Jahres in der Pyramide oder anders garantiert für weniger als 10€, zum anderen empfehle ich, wenn man es bei Steam kaufen will, den Kauf in GB für 4,99 Pfund... nicht 12,50€. :-)

jockel (unregistriert) 1. Januar 2011 - 19:23 #

da ich keinen Bock habe und es mir zu anstrengend ist, das Spiel in Original Sprache zu spielen, habe ich die 12,49 Euro jetzt mal investiert. Das Preis ist super

Valiant (unregistriert) 1. Januar 2011 - 19:28 #

Es ist wurscht, wo du dir dein Spiel kaufst - wenn Steam die deutsche Version im Angebot hat, kannst du dir die auch laden, egal, ob du mit Pfund, Dollar oder Onkel Dagoberts Glückskreuzer bezahlt hast. ;)

PS. Ich hab im August 70 Euro für Mafia 2 Deluxe bezahlt...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 1. Januar 2011 - 19:31 #

Ich hab 40 Euro für die CE hingelegt und bereue es nicht. Das Spiel ist super, wenn es auch nicht der von mir erhoffte Überhammer ist.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 2. Januar 2011 - 8:59 #

Kann man so nicht sagen, hängt vom Spiel ab.
Z.B. kann man die deutschen Modern Warfare 2 und Titan Quest nicht auf Englisch spielen.

Valiant (unregistriert) 2. Januar 2011 - 10:21 #

Ja, das sind eben die berühmten Ausnahmen von dieser praktischen Regel, schade genug. Bei King Arthur kriegst du m. W. die deutsche Version nur über den Einzelhandel (die aber über Steam aktiviert werden muss), während Steam selbst auch in Deutschland nur die englische Fassung anbietet.

Vorsicht ist meist dann geboten, wenn es speziell angepasste Versionen für den deutschen Markt gibt (bei TQ wäre dies m. E. unnötig gewesen).

In den meisten Fällen und bei Mafia 2 ist es jedenfalls so, dass es keinerlei derartige Beschränkungen gibt. (Hoffentlich bleibt das auch so.)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 3. Januar 2011 - 13:17 #

Die DE-TQ-Version soll ja eben doch angepasst sein (darüber haben Pestilence (?) und ich uns schon vor 7 Monaten (?) beim TQ-Deal unterhalten) - es fehlt wohl etwas Blut. Aber irgendwie hab' ich keinen Unterschied feststellen können (hab' die UK, meine Freundin die DE) - vielleicht bleibt es auch "cut" sobald man einmal die Sprache umgestellt hat... keinen Schimmer. Groß auffallen tut das jedenfalls nicht. Da die deutsche Sprachausgabe großartig ist, wäre das wohl der einzige Titel, den ich - um 50 Cent zu sparen - "cut" empfehlen würde. Naja, vielleicht noch TF2, die Zahnräder, Federn und Enten passen einfach besser... ;)

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 1. Januar 2011 - 19:48 #

Geht das mit dem Kaufen in Pfund überhaupt so einfach?

Valiant (unregistriert) 1. Januar 2011 - 19:51 #

Nein. :)

Von Deutschland aus ist es ein Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen von Steam und kann zu einer Accountsperre führen.

Es besteht allerdings die Möglichkeit, sich das Gewünschte aus dem Ausland schenken zu lassen.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 3. Januar 2011 - 13:18 #

Jo, ganz einfach. Mit PayPal. Von einem deutschen Konto. Mußt allerdings einen UK-Proxy oder VPN nehmen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 1. Januar 2011 - 20:08 #

Nee, ich warte noch, bis es eine GotY-Edition o.ä. gibt. Ich will ein ganzes und kein halb gares Spiel haben. Mafia 2 ist das so jedenfalls nicht. Auch für 12,50€ bleibt es ein 70%-Inhalt-Spiel.

Valiant (unregistriert) 1. Januar 2011 - 20:12 #

Der DLC trägt eigentlich nichts zum Spiel bei. Die neuen Klamotten und Autos wirken eher störend (Vito hat bereits zu Anfang als armer Schlucker einen Smoking im Schrank und eine Limousine in der Garage), "Jimmy's Vendetta" hat mit dem eigentlichen Spiel überhaupt nichts zu tun und "Joe's Adventures" ist zwar launig, würde aber im Hauptspiel selbst auch nur den Spielfluss stören.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 2. Januar 2011 - 9:06 #

Sämtliche DLCs und auch diese "Made Man"-Luxusversion sind ebenso um 75% herabgesetzt wie das Hauptspiel. Wenn Du also einfach alles auf eine Einkaufsliste schmeißt, hast Du Deine GotY-Edition. ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 2. Januar 2011 - 15:28 #

Kommt dann aber auch teurer als geplant ;). Aber stimmt, es bleibt ja eh ein 75%-Spiel, weil ja ursprünglich noch mehr DLCs angekündigt, aber die dann doch wieder gecancelt wurden, die die weiteren Story-Lücken schließen sollten. Das heben die sich jetzt wohl für Mafia 3 auf :).

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10735 - 2. Januar 2011 - 16:07 #

Für mich gibt es nur das eine Mafia. So ein klasse Spiel. Und ich hab damals das Autorennen ohne Patch geschafft (nach zig Anläufen). Irgendwie mag ich mich auf den Nachfolger gar nicht einlassen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 2. Januar 2011 - 16:27 #

Mafia 2 Kommt eh nicht an den 1. Teil ran. Und das Rennen fand ich damals auch nicht so tragisch. Mit der CD-Version, ergo ohne Patch, brauchte ich damals auch mehrere Anläufe, aber das war ok. Mit dem Patch war das dann eh Peanuts :).

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10735 - 2. Januar 2011 - 17:36 #

Gut, du hast mich nochmal darin bestärkt, dass ich Teil 2 nicht brauche. Für Teil 1 hast du ja diese Viedeoserie gemacht, oder? Ich fand das Spiel echt genial. Vor allem habe ich damals nicht gewusst, dass man vor der letzten Mission nochmal Waffen besorgen kann... ich habe das Anwesen dann mit der Pistole und 6 Schuss gestürmt, immer wieder die Waffen von gefallenen aufsammelnd. ;-)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 2. Januar 2011 - 17:40 #

Ja hatte ich. Ich glaub, beim ersten Durchspielen damals ist mir das auch passiert, daß ich nur mit der Pistole da hin ging :).

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 3. Januar 2011 - 13:24 #

Hahaha, beim dritten Mal durchspielen (angefangen schon öfter) letztens hab' ich schon auf der Fahrt dort hin so viele Unfälle gebaut, daß ich mit exakt 1 HP das Kunstmuseum betreten hab'... *gg*
Beim ersten Mal war ich bis zum 3-buchstabigen "Endboss" gekommen, wo dann die automatische Sequenz anfängt, und er - auf jeden Fall - einen Schuß auf Dich abfeuert. Da hatte ich leider zu wenig HP, so daß ich immer starb, aber auch nicht den Nerv, die ganze letzte Mission nochmal zu machen. Aber ich dachte mir schon, daß das Spiel dort ohnehin zu Ende ist, und so hab' ich das "echte Ende" erst zwei Jahre später beim Durchspielen Nr. 2 gesehen...
Übrigens großartig die Hommage an Teil 1 in Teil 2... :D

Anonymous (unregistriert) 2. Januar 2011 - 23:19 #

"Mafia 2 Kommt eh nicht an den 1. Teil ran"

Ah ja, und das kannst du beurteilen, obwohl du Mafia 2, wie du oben schreibst, noch nicht mal gespielt hast? Sehr interessant, kannst du uns allen verraten, wie du das machst? Vielleicht können wir dann in Zukunft auch alle ein wenig über uns unbekannte Spiele schreiben...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 3. Januar 2011 - 1:54 #

Ich kannte inzwischen die Story, da ich ja auch Tests, Reaktionen etc. gelesen, die Demo ausgiebig gespielt und auch sonst Videos gesehen habe. Ergo, ich habe mich ausführlich über das Spiel informiert, da ich niemals eine Katze im Sack kaufe. Mittlerweile auch ein paar Stunden gespielt und ich bleibe dabei: Allein von der Story, den Missionen und den Charakteren her war, ist und bleibt Mafia 1 besser. Es riß mich einfach mehr mit. Und das ist für mich wichtiger, als jede Grafik. Wobei die eh außen vor steht, da 10 Jahre zwischen den Spielen liegen. Dann kommt noch die DLC-Politik dazu, die ich bei Mafia 2 alles andere als gut fand (das Stopfen von Storylücken mit DLCs ist ein No-Go) und man nach Beenden der Story nicht mal sowas wie den Freie Fahrt Extrem-Modus oder wenigstens den Freie Fahrt-Modus wie in Teil 1 bekommt (letzteren konnte man auch mal zwischen den Missionen spielen). Ergo, bekamst du auch bei Teil 1 mehr für dein Geld, als bei Mafia 2. Dann das Ende: In Mafia 1 ein Paukenschlag der einem in Erinnerung blieb und die Geschichte auch abschloß. In Teil 2 ist das Ende eine Frechheit. Allein aus diesen Gründen, kommt nunmal Mafia 2 nicht an Mafia 1 ran. Mafia 1 ist Kult, Mafia 2 wird das nicht schaffen. Meine Meinung. Akzeptiere sie, oder laß es.

Und Gegenfrage: Hast du Mafia 1 überhaupt gespielt? Vor 10 Jahren?

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 3. Januar 2011 - 13:49 #

Ich fand Mafia 1 damals auch einzigartig, einen Hollywood-Film zum selberspielen, und in der Beziehung noch besser als May Payne. Und daher habe ich im August auch erstmal nur die vielen Makel von Teil II gesehen, besonders das "konsolige" Feeling. Mit ein paar Monaten Pause und endlich durchgespielt seh' ich das aber anders. Mafia II wird sicherlich nicht "Kult" werden, aber das liegt auch weniger daran, daß es schlechter war als Teil 1, sondern daß auch viel mehr große Brocken in der Spielebranche erscheinen, als es noch 2002 der Fall war. Bei dem DLC bin ich auch skeptisch, aber jetzt zum -75%-Deal mußte ich mir doch alle vier fehlenden holen. "Jimmy" ist doch praktisch der missionsbasierte Freie-Fahrt-Modus, find' ich jetzt nicht so schlimm, daß der als DLC kommt. Höchstens "Joe" kannst Du doch meinen, der "herausgeschnippelt" wurde?! Den habe ich noch nicht gespielt. Die vielen Anzüge und Karren in den restlichen DLCs - die sollte man vor dem ersten Durchspielen tatsächlich ignorieren, schade, daß man die nicht deaktivieren kann. Besser wäre, wie irgendwo schonmal vorgeschlagen, sie hätten die in die Story eingeflochten, und Joe bringt bei einem Vegas-Besuch den Content des Vegas-Packs mit oder Vito findet seine Soldatenuniform auf dem Speicher und kauft sich daraufhin noch einen Jeep bei dem Armee-Fuzzi, vielleicht sogar als kleine Mini-Mission. Aber gut. Das Ende von M2 ist wirklich blöd, auf üble Cliffhanger wenn der nächste Teil vielleicht wieder erst in 8 Jahren kommt kann ich verzichten... - allerdings ging dem auch ein fast so dicker Shootout voraus wie damals in Teil 1, von daher doch noch verschmerzbar. Das Ende von Teil 1 ist natürlich unschlagbar (wenn auch hemmungslos bei einem Film abgeschaut ;). Meine Meinung über Mafia II hat sich seit August jedenfalls noch weiter zum positiven verändert, wenn es auch an Mafia 1 (aus damaliger Sicht!) nicht herankommt. Aber das gilt bei mir sogar auch für GTA IV und Mass Effect 2... :)

duloque 04 Talent - 38 - 3. Januar 2011 - 14:44 #

Ich hab jetzt einfach mal zu Mafia1 statt 2 gegriffen. :) 4,99€ sind echt ein Schnapper und das Spiel scheint ja wirklich gut zu sein. Max Payne 2 hab ich auch erst 2010 gezockt und fand es großartig!

Anonymous (unregistriert) 3. Januar 2011 - 14:33 #

Ja, ich habe Mafia gespielt. Zwar nicht zum Release, da ich da noch zu jung war, dafür aber eben etwas später. Ich sehe übrigens auch den ersten Teil als den stärkeren an, kann es nur nicht leiden, wenn Leute über Spiele urteilen, die sie nach eigenen Worten nicht einmal gespielt haben. Du musstest dafür einfach mal herhalten, ich hoffe, du nimmst mir das nicht übel :) Dass du dich SO umfangreich informiert hast, konnte ich ja auch nicht riechen.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 3. Januar 2011 - 13:28 #

Ich benötigte auch 20 Anläufe dafür.
Besonders heimtückisch war, daß man ganze 5 Runden durchhalten mußte und am Ende erster sein. 4 Runden hab' ich meistens geschafft, in der 5. gab's dann den Fahrfehler in der Bergab-Schikane wodurch mir eine Faßrolle mangels Autodach den sofortigen Tod bescherte... ^^
Aber aus Gameplay-Sicht war das trotzdem ein Graus. Frustrierend schwer und schon sehr früh im Spiel. Hab' meine Freundin das Spiel auch mal spielen lassen, und sie fand es auch ganz gut, aber dort war schon Endstation (mit Patch!)... (und ich hab' mich geweigert, ihr das Rennen zu absolvieren ;)
Der einzige Trost waren die vielen Death-Metal-Musiker, die mitgefahren sind... xDDD

speedy110 11 Forenversteher - 601 - 1. Januar 2011 - 19:53 #

Lohnen sich die DLCs von Mafia 2? Also ich meine jetzt nur die Story DLCs und nicht die "3 neue Anzüge mit Krawatte" DLCs.

Valiant (unregistriert) 1. Januar 2011 - 20:03 #

Es gibt eigentlich nur einen echten Story-DLC: Joe's Adventures.

In meinen Augen lohnt er sich durchaus, auch wenn er nicht durchgängig an die Qualität des Hauptspiels anknüpfen kann. Es gibt einige wenige schön inszenierte Storymissionen und daneben eine Vielzahl textbasierter Aufträge à la "Erschieße den Typ, der mich letzten Freitag auf der Party blöd angeguckt hat".

Jimmy's Vendetta ist eine lieblose Aneinanderreihung von textbasierten Missionen, die mich nichtsdestotrotz eine Weile nett unterhalten hat, weil ich so einen Grund hatte, wieder durch Empire City zu fahren.

Die restlichen DLC sind die angesprochenen neuen Fahrzeuge und Anzüge, ich habe sie alle und finde sie teils auch wirklich knuffig, aber wenn man nicht gerade ein enthusiastischer Liebhaber des Spiels ist, braucht man sie wirklich nicht. :)

(Das eine Auto aus dem Vegas-Pack sieht ein bisschen aus wie das Batmobil aus der kultigen 60er-Jahre-Batman-Serie.)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 3. Januar 2011 - 13:52 #

Ich dachte an Batman eigentlich eher bei der schwarzen Karre aus dem Renegade-Pack. :D
Aber umlackiert hast Du vielleicht recht...

Valiant (unregistriert) 3. Januar 2011 - 17:33 #

Ich darf leider keine Links posten, aber gib mal "Batmobil 60" bei der Bildersuche einer verbreiteten Internetsuchmaschine ein.

Sie haben das Cockpit leicht modifiziert und natürlich ein bisschen mit der Lackierung gespielt, aber im Grundsatz erkennst du noch recht deutlich den "Ford Lincoln Futura" (so heißt das betreffende Modell aus dem Vegas-Pack in Wirklichkeit).

In der 60er-Serie ging es bei der Fledermaus ja allgemein ein bisschen bunter zu, als wir das von Burton oder TAS gewohnt sind. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 1. Januar 2011 - 19:53 #

Ui, ich sehe ja jetzt erst, dass die Mafia 2 DLCs nur je 2 Euro kosten. Ich glaube, das gönne ich mir.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 1. Januar 2011 - 19:59 #

Wieso allerdings Football Manager 2011 und Divinity II nicht aus Deutschland heraus zu kaufen sind, verstehe ich nicht wirklich.

Valiant (unregistriert) 1. Januar 2011 - 20:04 #

Die Dragon-Knight-Saga wurmt mich auch; ich denke, der schwarze Peter liegt da bei dtp, es gibt nämlich keine deutsche Version bei Steam, auch im Ausland nicht.

Überhaupt scheint es dtp nicht auf die Reihe zu kriegen, seine Spiele vernünftig bei Steam anzubieten - Drakensang, Legend und Divinty 2 (das Basisspiel) bilden die rühmliche Ausnahme.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 1. Januar 2011 - 23:42 #

Wenn ich mich richtig erinnere waren es beim Football Manager Lizenzprobleme, weswegen der Titel nicht in Deutschland angeboten werden darf.

Valiant (unregistriert) 2. Januar 2011 - 10:49 #

Das ist allerdings möglich. Mich ärgert auch mehr die Dragon Knight Saga. Wenn es die im Ausland wenigstens mit deutscher Tonspur gäbe! Zur Not muss Papa eben auf Englisch spielen... Wobei 20 Dollar jetzt noch nicht so der ganz große Preisknaller sind.

Inti 15 Kenner - 3283 - 1. Januar 2011 - 20:06 #

Gestern endlich die Napoleon und Empire GOTY im Daylie mit drin gewesen;) und für meine Freundin die Anno 1404 Gold Edition...Teurer Tag;)

RGVEDA (unregistriert) 1. Januar 2011 - 20:25 #

Heute nichts für mich dabei. Hab ja auch schon genug.

Mal schauen was morgen beim Best of kommt. Vielleicht schlage ich da nochmal zu. Habe nun für 10 Spiele (wenn man das Standalone Addon von Crisys 1 als einzelnes Spiel wertet) gute 30 Euro und n paar Cent ausgegeben :)

Captain Z 12 Trollwächter - 956 - 1. Januar 2011 - 21:58 #

Hab auch mal nachgerechnet: seit dem 20.12. habe ich ca. 100 Euro ausgegeben und meine Steam-Sammlung ist um 47 Spiele erweitert (die vielen Addons und DLCs nicht mitgerechnet). Ergibt einen guten Durchschnittspreis.
Bleibt nur noch eine Frage unbeantwortet, woher klau ich die Zeit, um die alle zu spielen. ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 1. Januar 2011 - 22:06 #

Hab mir auch Mafia 2 gegönnt, allerdings erstmal ganz ohne DLCs. Der einzige, der in Frage käme wäre Joe's Adventure, aber da schlaf ich erstmal ne Nacht drüber.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 2. Januar 2011 - 11:03 #

Ich würd die beiden Adventure DLCs noch mit dazu nehmen. Für 4€ mehr bist du dann immer noch unter 50% vom Vollpreis und hast das "komplette" Spiel. Auch wenn Jimmys Adventures nicht mit viel Geschichte aufwarten und sich die Aufgaben schnell wiederholen macht so sinnlos Ballerei in Empire Bay doch Freude. Die zusätzlichen Autos braucht man allerdings nicht, hab die SE gekauft und hatte das "Made Man Pack" dabei und naja... Es führt die Story irgendwie ad absurdum als mittelloser Kriegsveteran gleich zu Anfang nen schicken Anzug und 2 Luxusschlitten in der Garage zu haben.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 2. Januar 2011 - 13:33 #

Joe's Adventure hab ich mir jetzt noch dazugenommen, aber das andere brauch ich persönlich nach dem was ich so darüber gelesen habe nicht.

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 1. Januar 2011 - 23:26 #

Au ja, die Half Life 1 Anthology macht sich noch gut in meiner Vitrine :)

Weiß jemand ob es morgen noch neue Angebote geben wird oder nur wie letzte Woche ein Best-Of ?

Red Dox 16 Übertalent - 4111 - 1. Januar 2011 - 23:37 #

Morgen wohl mutmaßlich nur noch "Best of" von dieser Woche.

SirVival 16 Übertalent - P - 4452 - 2. Januar 2011 - 9:32 #

*KREISCH* Da kann man ja bei Mafia II nicht mehr nein sagen *KREISCH*

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 2. Januar 2011 - 11:00 #

Ich finde die Angebote die Steam teilweise hat echt gut auch wenn ich hier einigen recht geben muss dass man sich einige der spiele wohl nicht kaufen würde wenn sie nicht so billig wären, und viele angebotene spiele gibt es auch trotzdem bei vielen händlern günstiger oder wenigstens zum gleichen preis

Trey 12 Trollwächter - 961 - 2. Januar 2011 - 11:38 #

Wenn beim Best Of Anno 1404 nochmal kommt, wird das wohl die Abschluss-Errungenschaft dieses Steam-Sales. Dann ist aber auch echt mal gut. :D

aideron 10 Kommunikator - 461 - 2. Januar 2011 - 11:46 #

Bin dann auch schwach geworden, bei Singularity. Das kostet in UK immer noch verdammt viel und da hab ich mal für 14,99 zugeschlagen. Soll sogar, hatte da gar nicht dran gedacht, uncut sein wenn Steam nur auf englisch steht (also keine German no-violence Version diesmal). Muß es dann nur noch spielen... Eigentlich hab ich ja gegeiert, dass Alien Breed günstiger wird.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 2. Januar 2011 - 11:53 #

So, jetzt habe ich doch auch einmal zugeschlagen. Zum Glück hatte ich bisher sogut wie jedes interessante Spiel, da habe ich jetzt doch mal bei Siedler 7 zugeschlagen. Und jetzt flamed mich :D

Major_Panno 15 Kenner - 2933 - 2. Januar 2011 - 11:54 #

Habe mir Mafia II sogar in der "Digital Deluxe Edition" gegönnt, die dort gerade 14,99 kostet. Beinhaltet den Mademan DLC, zwei PDFs und den Soundtrack als MP3. Das war mir die 1,50 Euro mehr wert.

Ansonsten hoffe ich heute noch auf schöne Best-Of-Angebote. Bisher war ich schließlich brav und habe kaum was gekauft dort :-)

anonymer Onkel (unregistriert) 2. Januar 2011 - 13:21 #

Es sind übrigens 2,50 € mehr. ;)

Major_Panno 15 Kenner - 2933 - 2. Januar 2011 - 14:12 #

Verdammt du hast recht. Und mir passiert das auch noch als Mathe-Student, peinlich, peinlich :-)

ganga Community-Moderator - P - 15577 - 2. Januar 2011 - 12:00 #

Na bei 2€ für Joe's Adventures sag ich mal nicht nein.

Mr.Crowley 11 Forenversteher - 557 - 2. Januar 2011 - 12:04 #

Bei einem besseren Preis hätte ich mal Siedler 7 ausprobiert,aber so ist mir das noch zu Teuer^^

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 2. Januar 2011 - 12:18 #

Mafia 2 für 12 Euro... hmmm... auch für's bloße Taxifahren zahlt man ja nach 15 Minuten schon so viel. Verdammtes Steam...

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 2. Januar 2011 - 14:32 #

Schon wieder nichts dabei :) Prima. Das einzigste was mich Reizt ist Mafia aber das hol ich mir dann doch lieber für die Konsole :) also dies Jahr kam ich mit weniger weg als letztes Jahr :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 2. Januar 2011 - 14:51 #

Ok, fass ich mal zusammen:
35 neue Spiele und gezahlt habe ich 65,99€. Damit bin ich an meine 100€ Marke die ich mir gesetzt habe, nicht einmal gefährlich nah rangekommen.
Insgesamt gesehen bin ich sehr zufrieden. :)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 4. Januar 2011 - 11:36 #

...und wann wirst Du jedes der 35 Spiele mindestens zwei Stunden lang gespielt haben? Ich schätze so ungefähr - nie.

Nicht böse gemeint, ich mache nur grad mit mir selbst Verhaltenstherapie: Steam-Schnäppchen lesen und auch die SuperDuperAngebote NICHT kaufen, weil - siehe oben.
Ist aber verdammt schwer...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 4. Januar 2011 - 13:14 #

Ich werde alle Spiele ausgiebig spielen, wenn die Zeit dazu bereit ist. Die Spiele sind auch in 10 Jahren noch da und lassen sich dann noch genauso spielen wie heute. Geile Grafik ist heutzutage zwar nett, aber richtiges Gameplay wird einfach nicht zu alt. Deswegen spiele ich auch heute noch gerne mit meinem C64.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 4. Januar 2011 - 16:37 #

So ein Mist, wie konntest Du das sagen! Der Auffassung bin ich auch, und deshalb hab ich so viele Spiele ;) So klappt mein Verhaltenstherapie-Selbstversuch NIE!
Aber das Schöne ist, daß man mit ein, zwei Jahren Zeitverzögerung nie mehr als 20 Euro für tolle Spiele ausgeben muß...

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 2. Januar 2011 - 16:20 #

Wird Zeit das damit endlich Schluß ist - Kleinkram macht auch arm.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 2. Januar 2011 - 17:30 #

nächstes Jahr lass ich mein Wihnachtsgeld direkt auf das Steamkonto überweisen ^^ dieses Jahr waren einfach ma übertrieben gute Angebote dabei

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 2. Januar 2011 - 17:33 #

Puuuh, noch 1 1/2 Stunden. Mafia ja, Mafia nein, Mafia ja, Mafia nein, Mafia ja, Mafia nein... Damn it!

Kolly (unregistriert) 2. Januar 2011 - 17:38 #

Also ich habe mich für Ja entschieden nur jetzt macht mir die Website nen strich durch die Rechnung irgendwie hängt das ganze nen bissel ...

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 2. Januar 2011 - 17:40 #

Ich kämpfe auch noch mit mir :D

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 2. Januar 2011 - 19:02 #

Na super! Hab ich eben noch mal 24 Stunden Zeit zum Überlegen... :D

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 2. Januar 2011 - 19:47 #

Mh, da scheint wohl etwas bei Steam schief zu laufen. Eben noch erneut Mafia II für 12,49€ im Angebot gehabt. Inzwischen verlinkt das Bild (ist noch das alte Mafia Bild) auf Medal of Honor. Blättert man die Angebote durch, ist Mafia aufgelistet...

RGVEDA (unregistriert) 2. Januar 2011 - 19:01 #

Nichts für mich dabei. Amnesia hab ich schon, Rest brauche ich nicht.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 2. Januar 2011 - 19:06 #

Da heut auch nichts neues mehr für mich dabei ist, hab ich mir noch Deathspank - Thongs of Virtue gekauft. Ich fand den Vorgänger schon sehr lustig, und das kostet momentan auch nur 9,74€

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 2. Januar 2011 - 19:10 #

Schade, leider wieder nur eine Zusammenfassung der Top-Deals der letzten Tage.

Wieso steht bei GTA 4 eigentlich "In ihrer Region nicht verfügbar"? Das war, als es den Deal vor ein paar Tagen gab, nicht so und selbst im Katalog lässt es sich auswählen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 2. Januar 2011 - 19:20 #

Bei mir steht's dran: Die Complete Edition für 8,75€. Also wer jetzt immer noch kein GTA 4 und die Episoden hat, sollte jetzt zuschlagen :).

Ichius 10 Kommunikator - 463 - 2. Januar 2011 - 19:33 #

Bei mir jetzt auch. Komisch. O.o

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 3. Januar 2011 - 13:57 #

Vor sieben (?) Monaten beim Deal für GTA IV 3-euro-nochwas bezahlt. Wenn es jetzt EFLC für das gleiche gäb, hätte ich ja zugeschlagen. Aber die CE kann ich mir - da ich schon GTAIV hab' - eh nicht holen...
(Würde ich auch aus Fratz nicht machen :P)

Major_Panno 15 Kenner - 2933 - 2. Januar 2011 - 19:13 #

Schade, dass es Super Meat Boy nicht nochmal für 3,50 Euro gibt. Das habe ich letzte Woche verpasst.
Bin nun am überlegen, ob es mir 7 Euro wert ist.
Hat jemand ne Empfehlung? :-)

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 2. Januar 2011 - 19:15 #

Super Meat Boy ist eigentlich sogar den Vollpreis wert. Allerdings sollte man schon etwas frustresistent sein. So manches Level macht man wieder und wieder und wieder und wieder und... ;)

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 2. Januar 2011 - 19:14 #

Im Großen und Ganzen wieder die Zusammenfassung, aber beim Indie Deal ist noch mal was Nettes dabei. Grotesque Tactics für 4,50 hab ich mir doch direkt zugelegt :)

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 2. Januar 2011 - 19:20 #

Huch, das hatte ich gar nicht gesehen! Ist gekauft! :)

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 2. Januar 2011 - 19:41 #

Ist das bei Steam denn die Premium Edition mit den hier bei GG im Test erwähnten Vorteilen?

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 2. Januar 2011 - 19:48 #

Bei Steam selbst steht es komischerweise nicht dran, aber der Trailer auf der Shop-Seite ist zur Premium-Edition und laut Beiträgen im Steam-Forum ist es diese Version.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 2. Januar 2011 - 19:53 #

Danke, hab's auch gerade nachgelesen. Dort steht auch erklärt, warum der Preis auf Steam für die Deutschen höher ist. Sie gehen halt davon aus, dass die Käufer aus z.B. USA und UK wenig Mehrwert von der deutschen Sprachausgabe haben. Was ja auch durchaus Sinn macht.

Wie auch immer, da es die Premium Version ist: Gekauft :)

anonymer Onkel (unregistriert) 3. Januar 2011 - 0:09 #

30€ vs. 20$ finde ich nur für die dt. Sprachausgabe (die sie sich nach meinem Dafürhalten sonst wohin schieben können) ganz schön happig.
Solange es um 85% reduziert ist, will ich aber keine Erbsen zählen.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 3. Januar 2011 - 0:48 #

Beim Normalpreis sehe ich das auch so (bis auf das sonst wohin schieben). Beim um 85% reduzierten Preis dann allerdings nicht mehr. Obwohl sich relativ gesehen natürlich dabei nichts tut, ist der dann absolute Abstand doch OK.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 2. Januar 2011 - 19:16 #

Mhm ist bei euch inzwischen auch wieder die normale Steamseite als Startseite?

Major_Panno 15 Kenner - 2933 - 2. Januar 2011 - 19:20 #

Nein, aber keine Panik, das passiert öfters mal gegen 19 Uhr, weil dann die Steam-Server einfach überlastet sind. Warte einfach ein paar Minuten, dann sollte es wieder gehen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 2. Januar 2011 - 19:20 #

Aktualisiere mal etwas öfter. Ich hab mal aktualisiert und dann war Angebotsseite für heute sie da.

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 2. Januar 2011 - 19:58 #

kann mir irgendwer ne empfehlung für amnesia und plants vs. zombies goty geben?

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 2. Januar 2011 - 20:01 #

*Empfehlung geb* ;P

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 2. Januar 2011 - 20:03 #

Für Amnesia auf jeden Fall. Schönes Grusel-Adventure. P vs Z habe ich selber nicht.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 2. Januar 2011 - 20:13 #

PvZ ist nen absolut geniales Spiel. Für 4€ muss man das eigentlich schon kaufen

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 2. Januar 2011 - 20:18 #

... und man braucht für die nächste Zeit keine weiteren Spiele mehr :)

Major_Panno 15 Kenner - 2933 - 2. Januar 2011 - 20:20 #

So siehts aus :-) Echt ein geniales Spiel, dass dich sehr lange in seinen Bann ziehen wird.

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 2. Januar 2011 - 22:27 #

danke werd mir dann noch beide zulegen morgen ;)

Anonymous (unregistriert) 3. Januar 2011 - 9:18 #

hm, was genau hat das mit nem spiel zu tun?
das ist nen minispielchen fürs iphone. wer spielt sowas für länger als 10 minuten am stück an nem desktop/laptop??

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 3. Januar 2011 - 9:26 #

Ich.

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 3. Januar 2011 - 9:36 #

Ich auch.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 3. Januar 2011 - 12:10 #

Ich auch.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 3. Januar 2011 - 14:04 #

Ich spiel's oftmals sogar in längeren Sitzungen als GTA IV...
Für's iPhone ist das bei mir nichts, dafür ist es zu klein (bzw. meine Finger zu groß), aber meine Freundin hat es sich da (nochmal) gekauft.
Ansonsten, zur Frage "Was genau hat das mit 'nem Spiel zu tun?" kann ich nur sagen, daß in dem Spiel mehr Ideen (und damit "mehr Spiel") stecken als in einigen Blockbustern zusammen. Wenn man eine Gameplay-Gurke wie Crysis ran zieht, vielleicht sogar so viele wie in einem Dutzend... *gg*
Achja: Ich spiel's auch gern (neben Peggle und Bejeweled) in WoW... *rofl*

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 2. Januar 2011 - 21:06 #

was Plants vs. Zombies angeht ... ich hab es vor ein paar Tagen gekauft und dann 3 Tage wie besessen davorgehangen. Ich konnte gar nicht mehr aufhören! Ein echtes Suchtspiel. Und sehr spaßig!

duloque 04 Talent - 38 - 3. Januar 2011 - 14:41 #

Mein einziges Game, bei dem ich alle Achievements haben MUSSTE!! 8-)

Sonst ist mir das eigentlich Latte..

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 2. Januar 2011 - 22:55 #

Grotesque Tactics, Death Spank - Thongs of Virtue und jetzt doch noch GTA 4 - ich hasse Steam ;-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 2. Januar 2011 - 23:05 #

Hui, ich bin mal richtig günstig weggekommen. Grad mal 10 Euro ausgegeben. Das war letztes Jahr noch anders. Liegt aber wohl daran, dass ich bei vielen anderen Sales schon eingekauft hatte und die Auswahl somit kleiner wurde :)

Dawn 09 Triple-Talent - 248 - 3. Januar 2011 - 1:12 #

Grotesque Tactics für 4,50 ist klasse. Man hört gemeinsam die Stimmen von Doug und Danny aus King of Queens als die verletzten Ritter am Anfang, kultig. :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 3. Januar 2011 - 1:54 #

Ich wollte Grotesque Tactics gar nicht kaufen! Ihr seid schuld, weil ihr mich überredet habt!
36 Spiele... zum Glück ist es bald vorbei. :D

Anonymous (unregistriert) 3. Januar 2011 - 9:17 #

Wirklich der sinnloseste Sale seit langem.
Kein einzig gutes Spiel. Ja, war schon im Voraus klar - gibt ja keine weitere wirklich guten Spiele seit letztem Jahr, aber dann hätte mans sich auch sparen können.
Alle guten (prinzipiell ja eh nur GTA IV) gabs schon im Vorjahr im Sale (2 Eur oder was es waren?), und sonst.. nichts. Na gut, Tomb Raider für Zwischendurch mal war ganz cool (wenn auch 3,70 Eur schwer an der Grenze sind). Aber ja, dafür konnte ich viel Geld sparen, danke Steam für soviel Schrott!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 3. Januar 2011 - 9:23 #

Also bei GTA 4 muß ich widersprechen, das gab's nie für um die 2 Euro. Das Niedrigste waren immer 7,49€ - ohne Addons.

Und ob der Sale nun sinnlos war oder nicht, ist doch jetzt subjektiv. Der eine oder andere bekam seine Schnäppchen.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 3. Januar 2011 - 14:07 #

Bei "gab's nie für um die 2 Euro" stimm' ich Dir zwar zu, bei "das Niedrigste waren immer 7,49€" muß ICH DIR allerdings widersprechen. Hatte es für 3-Euro-irgendwas aus dem UK- oder US-Store geholt damals.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73390 - 3. Januar 2011 - 14:32 #

Im UK- oder US-Store hab ich nie nachgeschaut, da ich da eh nicht einkaufe bzw. nachsehe, nur den deutschen. Und da, bzw. bei den Deals/Sales hierzulande, war es nie günstiger als die 7,49€.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 3. Januar 2011 - 9:23 #

Wirklich der sinnloseste Kommentar seit langem.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. Januar 2011 - 10:17 #

Indie-Games können helfen, Deine Gekränktheit zu bekämpfen.

STF 11 Forenversteher - 623 - 3. Januar 2011 - 15:10 #

Egoismus ist schon eine feine Sache...

@ Steam Weihnachtsaktion:
Ich werde heute noch bei Mafia 2 inkl. DLCs und Amnesia: The Dark Descent zuschlagen.
Eigentlich wollte ich bei Mafia 2 noch auf eine Gold- bzw. GOTY-Edition warten, aber wie hier ja schon geschrieben wurde lohnt sich das nicht wirklich. Auch hätte mich das Spiel eher für XB360 interessiert, aber auf dem Rechenknecht läuft es wohl auch noch, wie ich an Hand der Demo sehen konnte. Für die Konsole werde ich es bei Gelegenheit mal gebraucht kaufen.

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 3. Januar 2011 - 9:38 #

hab mir heute noch Riddicks Abenteuer auf der Dark Athena gegönnt (leider nur -25% da Atari nicht in den Publisher-Katalogen vertreten war) und Gta 4 Complete, hab das verbuggte Hauptspiel zwar seit Release aber mittlerweile ist es hoffentlich spielbar - Steam sagt mir ich muss noch 43 GB runterladen -.-

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 3. Januar 2011 - 16:39 #

Ich lade NWN2 Platinum gerade mit einem Maximun von ca. 150 kb/s. Normalerweise komme ich bei Steam schon so auf 500 kb/s. Auch mehrmaliger Serverwechsel hat daran bisher nichts ändern können. Scheint doch so einiges los zu sein insgesamt. Oder geht's bei euch schneller? Ansonsten: Schade, dass Singularity im Best Of nicht mehr dabei ist. Das habe ich genau wie Hegemony - Philip of Macedon leider verpasst. Ansonsten bin ich vor allem erleichtert, dass der Sale erst mal wieder vorbei ist. Und werde das, was ich geshoppt habe, wohl nie alles spielen können. Aber das Problem kennt ihr ja wahrscheinlich alle. :)

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 3. Januar 2011 - 16:55 #

Also ich kann meine Leitung ca. zur Hälfte (500 - 600 kb/s) auslasten mit dem sibirischen Server. Wenn's gut läuft, bekomm ich auch meine vollen 1,2 mb/s

STF 11 Forenversteher - 623 - 3. Januar 2011 - 20:26 #

Wie kann ich bei Steam Server wechseln?
Ich bin zwar schon seit HL2 Steam-User, aber nur sporadisch...

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 3. Januar 2011 - 21:57 #

Du meinst Download-Server? Da gehst Du im Client oben auf Steam - Einstellungen. Unter dem Tab Downloads + Cloud kannst Du die Download-Region festlegen.

STF 11 Forenversteher - 623 - 3. Januar 2011 - 22:50 #

Ah ok, vielen Dank!

Niko 16 Übertalent - 5024 - 3. Januar 2011 - 18:48 #

Die letzten Tage taugen auch nur was für Leute die bei den anderen Deals kein Geld/Zeit hatten sie zu tätigen... grundsätzlich eh einige Artikel öfter drin... aber dennoch nett. Habe 20€ gelassen über die Tage.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 4. Januar 2011 - 1:17 #

Ist hier noch jemand wie ich in der Steam-Weihnachtsdeal-Depression, weil er die ganzen Prozentzahlen auf der ersten Seite weg sind? :D

Valiant (unregistriert) 4. Januar 2011 - 8:39 #

Ja. Es sieht alles so nackt und grau und leer aus. :(

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 4. Januar 2011 - 9:22 #

Ich bin ernsthaft im Reflex gestern abend kurz nach sieben auf die Shop-Seite gegangen und hab einen Moment gebraucht bis ich verstanden hab, warum das nicht mehr so bunt aussieht. Aber ich bin ja eigentlich froh, dass es rum ist.

Anonymous (unregistriert) 4. Januar 2011 - 19:24 #

Crysis Warhead ist echt ein hervorragendes Actionspiel, nur etwas kurz. Der Deal für 2,5€ war daher, wie der Chinese sagt, eine echte "Krisenlegenheit".

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)