Zur gamescom mit dem Bus

Bild von Phyll
Phyll 2299 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,A5
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

18. April 2009 - 11:38 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Nach langem hin und her findet nun zum ersten Mal die gamescom in Köln statt. Um frisch und unverbraucht über die Messe zu flanieren nutzt man am besten den Busservice von connect gamescom.

Aus über 30 Städten in Deutschland fahren am Samstag den 22. August 2009 Busse nach Köln und lassen Euch dort direkt vor den Toren der Messe raus. Aus ausgewählten Städten fahren auch am Donnerstag und Freitag (20./21. August 2009) Busse.

Mit dem Busservice von connect gamescom werdet ihr nicht nur bis direkt vor die Tore der Messe gefahren, Ihr müsst Euch außerdem auch keine Gedanken über etwaige Umstiege, Anschlusszüge oder Routenplanung machen - die Busse fahren aus einer Stadt in Eurer Umgebung. Schon ab 34€ bekommt Ihr die Hin- und Rückfahrt. Die Städte sind in 5 Zonen eingeteilt, nach denen die Preise variieren.

FLOO7 13 Koop-Gamer - 1783 - 9. April 2009 - 0:19 #

Ha, ich wohne on der Nähe von Köln! Deswegen werde ich natürlich hinfahren. Also falls Jörg noch einen Reporter für die Messe braucht...

FLOO7 13 Koop-Gamer - 1783 - 9. April 2009 - 0:21 #

Ha, ich wohne on der Nähe von Köln! Deswegen werde ich natürlich hinfahren. Also falls Jörg noch einen Reporter für die Messe braucht...
sorry für den Doppelpost

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)