Blizzard bestätigt Gerüchte um neues MMO "Titan"

PC
Bild von Florian Pfeffer
Florian Pfeffer 30010 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C4,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.iPhone-Experte: Kann aus 10.000 iPhone-Apps jederzeit die 10 besten Games nennenCasual-Game-Experte: Springt, klampft, singt für sein Leben gern!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

17. Dezember 2010 - 15:06 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Bereits seit längerer Zeit kursieren Spekulationen um ein neues MMO namens "Titan" von World of Warcraft-Entwickler Blizzard, das sich laut einem internen Veröffentlichungsplan momentan in der Entwicklung befindet und Ende 2013 erscheinen soll. Nachdem Blizzard-Chef Mike Morhaime auf der diesjährigen Blizzcon die Existenz eines neuen MMO-Projektes bestätigt hatte, äußerte sich sich nun Executive Producer Frank Pearce gegenüber Destructoid zu diesem Thema:

Titan ist... die Medien sollen darüber eigentlich nichts erfahren. Es ist unser Next-Gen-MMO und wir haben damit begonnen, in einem begrenzten Rahmen darüber zu sprechen. Mit der [Bekanntmachung der] Tatsache, dass wir an einem solchen Projekt arbeiten, hoffen wir, neue Mitarbeiter anziehen zu können - damit ein paar der besten Talente der Industrie an diesem Projekt arbeiten werden.

Weitere Details gab Pearce nicht bekannt, Mike Morhaime hatte sich zum Thema Titan auf der Blizzcon wie folgt geäußert:

Wir arbeiten an einem zweiten MMO. Wir betrachten es als eine Art Next-Generation-MMO. Es ist kein Nachfolger zu World of Warcraft - wir wollen schon etwas ganz anderes machen. Wir versuchen auch nicht, WoW zu ersetzen, denn wir glauben, dass es mit unserem neuen MMO koexistieren kann. Manche Leute werden das neue Spiel bevorzugen, manche werden World of Warcraft weiterspielen.
CookieGER 07 Dual-Talent - 149 - 17. Dezember 2010 - 15:09 #

Cool das Blizzard kein großes Theater um die unerwartete Enthüllung macht. Bin mal gespannt wie das neue MMO aussehen wird...

Mithos (unregistriert) 17. Dezember 2010 - 15:49 #

Nöö, gar kein großes Theater, es wird nur ganz beiläufig von nem leitenden Mitarbeiter in nem Interview und vom Chef auf der eigenen Hausmesse erwähnt, war bestimmt keine Absicht.

m(

bersi (unregistriert) 18. Dezember 2010 - 3:16 #

Du verstehst scheinbar die Redwendung "Theater machen" nicht.

Was CookieGER wohl meint, ist die Tatsache, dass Blizzard nicht rumheult, dass ihre Top-Secret-Infos geleaked wurden. Ob die Entlassung dieses Chinesischen Lead-dingenskirchen-Typis mit dem Leak zusammenhängen sei mal dahin gestellt.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12855 - 17. Dezember 2010 - 15:11 #

Die MEdien sollten davon nichts erfahren?
Wenn ich mich richtig erinnere haben sie schon vor gut einem Jahr bestätigt das sie an einem neuen MMO arbeiten´das auf einem neuen Franchise basiert, nur der Name ist neu

Ganon 23 Langzeituser - P - 39063 - 17. Dezember 2010 - 21:56 #

Ja, eigentlich schon. Und Titan ist wahrscheinlich nur ein Arbeitstitel, am Ende wird es ganz anders heißen.
Aber heißt das jetzt eigentlich, dass dieser "geheime" Veröffentlichungsplan authentisch war? Ist wohl immer noch nicht garantiert, aber doch etwas wahrscheinlicher geworden.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34355 - 17. Dezember 2010 - 15:17 #

Ich bin gespannt auf das Spiel, bei WoW ging mir vor 2,5 Jahren die Luft aus - bisher konnte mich kein weiteres MMO so faszinieren, abgesehen von Age of Conan für 3 Monate. Genug Erfahrung hat Blizzard ja, so dass Titan hoffentlich nicht mit den Kinderkrankheiten anderer MMOs zu kämpfen hat.

"damit ein paar der besten Talente der Industrie an diesem Projekt arbeiten werden."
Die haben sie doch bereits. ;)

Jonas der Gamer 13 Koop-Gamer - 1550 - 17. Dezember 2010 - 15:22 #

Titan? Klingt irgendwie immer noch nach Fantasy.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12855 - 17. Dezember 2010 - 15:28 #

Weil?

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2211 - 17. Dezember 2010 - 15:28 #

Könnte auch Science-Fiction sein. Oder vielleicht Antike?

Ich bin gespannt.

Porter 05 Spieler - 2981 - 17. Dezember 2010 - 15:28 #

nun hat man also bald die Wahl zwischen Crack und Heroin...
ich will doch nur ein kleiner Haschler bleiben!

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15549 - 17. Dezember 2010 - 15:34 #

Antike könnte schon sein, griechische Mythologie ist ein grosser Spielplatz für ein MMO.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12855 - 17. Dezember 2010 - 15:38 #

bleibt nur zu hoffen das es dies nicht ist, die griechische Mythologie ist mittlerweile ausgelutscht...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 65665 - 17. Dezember 2010 - 15:43 #

Ach, findest du? Mir fallen jetzt auf Anhieb nur drei Spiele ein, in denen griechische Mythologie vorkommt, namentlich God of War (als Serie gesehen), Titan Quest und Age of Mytholgy. Was ist denn daran ausgelutscht?

Porter 05 Spieler - 2981 - 17. Dezember 2010 - 15:56 #

Battle of Olympus!

anonymer Onkel (unregistriert) 17. Dezember 2010 - 16:02 #

Rise of the Argonauts

Vidar 18 Doppel-Voter - 12855 - 17. Dezember 2010 - 16:08 #

- Numen
- Rise of Argonauts
- Zeus
- Glory of Heracles
- Loki
- Kampf der Titanen
usw

Von den Spielen die im antiken Griechenland Spielen gar nicht erst anfangen...

Es gibt so viele Mythologien die noch nicht so oft verwurstet wurden (Keltische, Germanische, Mittelamerikanische, chinesische, Agyptische usw) da braucht man nicht schon wieder die griechische, wo man zum xten mal Medusa und Co den schädel runterschlagen muss

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7525 - 17. Dezember 2010 - 16:10 #

Naja, auch Ägypten, Germanen oder Chinesen sind schon durchaus oft durchgekaut worden. Wobei allgemein ein MMOG in dem Bereich wirklich mal was anderes wäre als einfache Highfantasy.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12855 - 17. Dezember 2010 - 16:13 #

Nenn mir mal ein Spiel wo die Chinesische Mythologie behandelt wird?
Oder die Germanische/Agyptische (rauspicken von einzelnen gottheiten lass ich nicht zählen)? bei letzten beiden fällt mir nur Loki ein allerdings mit schlechter darstellung und übertreibungen (grade in der Germanischen).

Anonymous (unregistriert) 17. Dezember 2010 - 16:53 #

chinesische mythologie gibts massenweise bei tencent:
Xunxian, Three Kingdoms, Q Fantasy und vielleicht sogar Huaxia.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12855 - 17. Dezember 2010 - 17:11 #

Three Kingdoms hat relativ wenig mit Mythologie zu tun, wenn ich Strategie Titel mit dem Setting Griechenland zB nehme wird die liste sehr sehr lang

der rest ist Chinesisch und ist anscheind auch nie ausserhalb chinas erschienen somit kann ich dazu gar nichts sagen...
Somit weiterhin kein Spiel was man kennen könnte ^^

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7525 - 17. Dezember 2010 - 17:22 #

Dazu noch Jade Empire, Dragonball (nicht hauen *aua*) oder auch Perfect World (MMOG) ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12855 - 17. Dezember 2010 - 17:29 #

Jade Empire hat nichts Mythologisches, eher von der Philosophi (allerhöchstens)
Dragonball doch gehörst geschlagen mehr mals!

Stimmt Perfect world... hui eines ^^
übrigens im Online bereich gäbs auch noch GodsWar Online, Mytheon und noch ieins was die griechische Mythologie aufnimmt

Fakto gibts wenig bis gar nichts im vergleich zu den Griechen das ist einfach so!

Larnak 21 Motivator - P - 26136 - 18. Dezember 2010 - 23:41 #

Die griechische Mythology mag nicht unbedingt das seltenste Thema sein, da hast du Recht - ausgelutscht finde ich es trotzdem noch nicht. Es gibt da aus meiner Sicht noch eine ganze Menge Luft für spannende Spiele, die sich an anderen, spannenden Elementen der griechischen Mythologie bedienen könnten.
Man darf eben nicht hinter "Zeus schleudert Blitze" und "Titanen sind doof" aufhören :D

Auch wenn man das Thema mit anderen oft genutzten Themen vergleicht, finde ich die Liste der Spiele auch relativ übersichtlich.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1922 - 17. Dezember 2010 - 15:41 #

Schön dann stimmen die wohl die anderen geleakten Releasetermine auch (mehr oder weniger)...

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 17. Dezember 2010 - 15:44 #

Science Fiction, Science Fiction, Science Fiction!
*Daumen-Drück*

Vipery (unregistriert) 17. Dezember 2010 - 16:07 #

Ich helf dir beim Drücken und hoffe auch darauf. *drück*

AticAtac 14 Komm-Experte - 2218 - 17. Dezember 2010 - 16:00 #

Da müssen wir wohl warten bis erste "Artworks" geleakt sind.
Viel interessanter als das Szenario finde ich die "Game-Mechanik".
Wirds hier vielleicht was revolutionäres geben oder wird es "nur" wow-mässig.
"Guild Wars 2" ist diesbzgl. für mich einer der Hoffnungsträger.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 17. Dezember 2010 - 16:02 #

2013 soll es noch WOW geben ? :D also wenn das stimmt fang ich 2013 evtl mal an :)

Hmm Titan = Element - Mond - Mythologie - Oliver Kahn :D
Ich bin für Mond :)

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34355 - 17. Dezember 2010 - 16:05 #

Ich bin mir sicher, dass es WoW noch viel länger geben wird.

Porter 05 Spieler - 2981 - 17. Dezember 2010 - 16:25 #

nochmal 6 Jahre sind sicher, die Engine ist anpassungsfähig, genau wie die ausbaubare Story...

Anonymous (unregistriert) 17. Dezember 2010 - 17:00 #

ausbaubare story ist mal gut, mittlerweile besteht die doch nur noch aus dem monster der woche. und für die exp jetzt wieder nen drachen als endboss hinzustellen? ich bin mir jetzt nicht sicher, aber war wotlk nicht schon voll mit irgendwelchen drachen? und von dem brutzeldrachen heisst es jetzt schon "ach der ist garnicht so mächtig wie"

Porter 05 Spieler - 2981 - 17. Dezember 2010 - 17:10 #

soso heisst es das, du bist da ja wohl voll drin im Spiel ^^

Anonymous (unregistriert) 17. Dezember 2010 - 17:24 #

noez, aber ich kann lesen ^^

bersi (unregistriert) 18. Dezember 2010 - 3:19 #

Dann setz dich mal hin und les die Lore.

Denn Lore <> Monsterkloppe :rolleyes:

bersi (unregistriert) 18. Dezember 2010 - 3:20 #

doublepost my bad..

Anonymous (unregistriert) 18. Dezember 2010 - 12:58 #

ingamestory /= wowslore. oder willst du behaupten es wäre normal das Hexenmeister mit ihren Dämonen frei in den Städten rumlaufen ohne das die Passanten vor Furcht davonlaufen? Oder jeder praktisch endlos wiederbelebt werden kann? Im Spiel werden die Lorecharaktere verheizt, und das nicht unbedingt mit einer Rahmenhandlung die den Romanen angemessen wäre.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7525 - 17. Dezember 2010 - 16:09 #

Ein neues MMOG war doch schon lange von Blizzard angekündigt. Jetzt gab es nur einen Arbeitstitel. Was daran so neu sein soll, frage ich mich schon? Interessant wäre das Spielsystem.

Junkfoot 13 Koop-Gamer - 1533 - 17. Dezember 2010 - 16:10 #

Sollte das nicht auch ein Shootermäßiges MMO werden?

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34355 - 17. Dezember 2010 - 16:14 #

Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich Blizzard auf komplett neues Terrain begibt. Ausgeschlossen ist das jedoch nicht. Doch woher soll diese Info stammen?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12855 - 17. Dezember 2010 - 16:17 #

Nunja so neu wäre das Terrain nicht, immerhin haben sie mal an Starcraft Ghost gearbeitet

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 17. Dezember 2010 - 16:43 #

Denke auch das Blizzard die Ghost Entwicklung gestoppt hat um daraus ein WOW im Starcraft Universum zu machen.
Vielleicht wird es ja noch eine Art MP Part geben um Gebiete auf dem Mond Titan zu besetzen... Ach ich träum schon wieder :D

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 17. Dezember 2010 - 17:24 #

Das MMO wird auf ner neuen marke bestehen nicht Starcraft.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 17. Dezember 2010 - 17:19 #

Wurde der Name jetzt zum ersten Mal bestätigt? Heisst das der Releaseplan ist echt?

Blair 10 Kommunikator - 356 - 17. Dezember 2010 - 17:21 #

Der Name in dieser Form wurde bestätigt, ja. Ist aber meiner Meinung nach nur ein Arbeitstitel, genauso wie "Hydra" damals für Diablo3.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 17. Dezember 2010 - 17:24 #

Glaube ich auch, aber macht ja keinen Unterschied. Wenn der Name jetzt zum ersten Mal genannt wurde, würde das ja bedeuten, dass der Plan echt ist.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 17. Dezember 2010 - 17:23 #

Das es kommt ist nichts neues, Blizz bestätigt halt den Arbeitstitel. Ich werds definitiv zocken aber da es eh erst 2013 kommt hab ich noch Zeit.

Green Yoshi 21 Motivator - 25152 - 17. Dezember 2010 - 17:37 #

Vor 2014 erscheint das sicher nicht, die sollen lieber wieder Singleplayerspiele machen, ich steh nicht so auf Multiplayerspiele.

Dowafu 10 Kommunikator - 426 - 17. Dezember 2010 - 18:18 #

Wetten, dass Blizzard für Titan bestimmte Sachen von Guild Wars 2 abschauen wird? Wäre ja irgendwie typisch.
Blizzard macht sicher extrem spaßige und gute Spiele, aber irgendwie kommt es mir immer so vor, als würden sie nie wirklich was selbst erfinden. Aber vielleicht liege ich da auch falsch.

bam 15 Kenner - 2757 - 17. Dezember 2010 - 18:30 #

Blizzard macht genau das gleiche wie andere Entwickler, sie schauen sich ganz genau an was die Konkurrenz macht und in welche Richtung sich das jeweilige Genre entwickelt. Sicherlich wird man dann auch gute Ideen übernehmen und nicht mit Scheuklappen rumlaufen. Letzteres ist leider das was man bei anderen Entwicklern sieht: Trotz Entwicklungen in der Branche, wird das eigene Ding durchgezogen und dann veröffentlicht man ein Spiel mit rückständigen Mechanismen, die nicht von den Spielern angenommen werden (trifft auf viele japanische Entwickler derzeit zu).

Ob Blizzard sich nun speziell etwas bei Guild Wars 2 abschaut? Schaute sich Guild Wars nicht auch genug bei WoW ab? Letztendlich befinden sich beide Spiele derzeit unabhängig voneinander in Entwicklung, da hat man zumindest derzeit nicht viel Möglichkeit zum abschauen; man wird auch nicht den Guild Wars 2 Release abwarten und dann Features klauen.

Gerade was WoW angeht macht Blizzard doch sehr viel originelles. Das Questdesign hat sich von Teil zu Teil wahnsinnig verbessert und gehört wohl zum besten und abwechslungsreichsten des Genres. Ganz ähnliches dürfte man wohl über Instanzendesign/Encounterdesign behaupten. Die "Erfindungen" liegen da oft im Detail, aber es sind wahnsinnig viele und vor allem sinnvolle.

Anonymics Anonymous (unregistriert) 17. Dezember 2010 - 21:40 #

Seriously? WoW macht was originelles? Wo denn? Blizzard macht was originelles? Wo denn? Die Spiele von BLizz sind sicher Gassenhauer, wie diverse Hollywood-Kinofilme auch, aber in beiden Fällen wage ich zu behaupt, dass die Originalität doch sehr in Grenzen hält.

"Das Questdesign hat sich von Teil zu Teil wahnsinnig verbessert...Die Erfindungen liegen da oft im Detail"

Mal im Ernst, ohne jetzt provozieren zu wollen - welche Verbesserungen hast du gefunden? ich bin bei WoW vor 2 Jahren ausgestiegen und als ich neulich bei einem Freund reingeschaut habe - sorry, das ist noch das gleiche Spiel, nur das in den Quests die Ziele anders heissen. Für mich hat sich da gar nichts getan, oder hab ich nur eine unglückliche Stelle erwischt?

Larnak 21 Motivator - P - 26136 - 18. Dezember 2010 - 23:52 #

Du hast wahrscheinlich eine unglückliche Stelle erwischt.
Die Story wird deutlich stärker präsentiert, es gibt Zwischensequenzen und mehr Skriptereignisse. Die Quests sind abwechslungsreicher (man vergleiche mit anderen RPGs: Es gibt da welche, die sind immer noch bei "töte, sammle, eskortiere"), es geht da über "Fahrzeuge" (rein spielmechanisch, das kann auch mal ein Stuhl sein, auf dem man sitzt und Essen zu anderen Plätzen einer Tischrunde wirft) verschiedenster Arten, Flugaufträge, diverse Interaktionsobjekte und nicht zuletzt das Phasing, das Gebiete und Regionen für einzelne Spieler in bestimmten Stadien der Entwicklung zeigt. Sprich: Die Welt kann sich für einzelne Spieler tatsächlich weiterentwickeln - abseits von innovativen (und riskanten) Mechaniken Marke GW2 (die wir in richtig gut funktionierend bisher noch nicht kennen) gibt es so etwas in MMOs meines Wissens nach tatsächlich nicht.
Außerdem ist die Spielerführung deutlich straffer geworden: Wo man anfangs teilweise lange in der Gegend rum stand und nicht wusste, wo man hin soll, passiert das nun gar nicht mehr, jeder Questpunkt verweist an passender Stelle direkt an den nächsten. (Wobei das ja tatsächlich schon immer eine Stärke von WoW war)

Also, wie bam schon sagt: Im Großen und Ganzen ist das alles "normal" und vieles auch von anderen übernommen (gerade die grundsätzlichen Ideen natürlich), im Detail finden sich aber wirklich eine ganze Reihe an Optimierungen. Wobei man die nicht alle gut finden muss (Der "Questflow" ist mir z.B. schon zu gut - dadurch wirkt die Welt so künstlich)

In der Stunde der Kritiker zu WoW sieht man einiges von diesen neuen Quests. In vielen Gebieten der alten Welt ist das nicht so aufwändig, sondern nur leicht modernisiert - trotzdem aber spürbar.
Das heißt jetzt nicht, dass WoW der Meister des Geschichtenerzählens ist oder so oder dass Quests plötzlich grundlegend anders funktionieren würden - aber es gibt tatsächlich eine ganze Reihe an spürbaren Verbesserungen.

Dowafu 10 Kommunikator - 426 - 17. Dezember 2010 - 23:34 #

guild wars 1 und wow kamen doch ungefähr zum selben zeitpunkt raus.
natürlich hat sich das qestdesign verbessert, bzw. das alte töten und sammeln in nette geschichtchen verpackt. aber sonderlich originell finde ich das jetzt nicht.
blizzard kann schon bei guild wars 2 klauen, da ja schon allgemeine tendenzen und ein paar features bekannt sind.

Ganon 23 Langzeituser - P - 39063 - 17. Dezember 2010 - 23:43 #

Nö, das hast du falsch in Erinnerung. GW kam ein paar Jahre nach WoW. Everquest 2 kam fast gleichzeitig mit WoW raus.

Dowafu 10 Kommunikator - 426 - 18. Dezember 2010 - 22:50 #

guild wars erschien april 2005, wow kam in europa januar 2005.

Larnak 21 Motivator - P - 26136 - 18. Dezember 2010 - 23:43 #

Stimmt, Blizzard nimmt sich Konzepte, die andere schon versucht haben - und treibt sie in die Perfektion.
Das ist vielleicht nicht unbedingt kreativ, aber die Leistung schmälert das eigentlich nicht. Im Gegenteil: Perfektion in etwas zu schaffen ist oft viel schwerer als kreativ zu sein.
Man denke da nur mal an den Herrn Molyneux - innovativ wie nichts, dafür haben die Spiele oft eine Reihe an spielerischen Problemchen.

Qefx 06 Bewerter - 80 - 17. Dezember 2010 - 20:58 #

Also, ich muss an drei sachen denken:

god of war "klon"

oder mythos klon

Oder (ein heisser geheim tip von mir) W40K ähnliches spiel :) )

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 17. Dezember 2010 - 21:03 #

ein Science-Fiction Szenario könnte mich sogar weich werden lassen, mal ein MMO zu spielen :)

Anu (unregistriert) 17. Dezember 2010 - 23:50 #

"I'm shocked we haven't seen more sci-fi, near-future, post-apocalyptic, historical MMOs; there's all these completely different fantasy settings beyond the traditional high fantasy ones," Kaplan said. "So is Blizzard's new MMO going to be sci-fi, near-future, post-apocalyptic or historical? "All of those combined!" he said, laughing."

Arno Nühm 15 Kenner - - 2830 - 18. Dezember 2010 - 0:06 #

Na, dann darf man ja mal gespannt sein, an was Blizz da so herum werkelt^^

mihawk 19 Megatalent - P - 13329 - 18. Dezember 2010 - 0:35 #

Ich hoffe auch mal auf ein Science-Fiction-Rollenspiel, möglichst in einem völlig neuem Franchise. Aber wenn Blizzard JETZT schon dieses Spiel ankündigt, wird es wohl kaum vor 2015 oder so erscheinen :)

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 18. Dezember 2010 - 0:37 #

Ich hoffe auf ein neues Hellgate London (ein funktionierendes).

matthias 13 Koop-Gamer - 1359 - 19. Dezember 2010 - 18:27 #

ja neu ist das wirklich alles nicht. kaplan wurde schon 2008 von wow abgezogen und dem neuen mmo zugewiesen ( offiziell von blizzard damals erläutert ).
interessant an der bestätigung von titan ist nur, was starcraft phoenix sein soll, welches laut der leak liste ende 2011 erscheint.

Anonymous (unregistriert) 19. Dezember 2010 - 23:33 #

ist wohl auch eher eine antinews um gamer mit nicht-informationen anzuöden das erstmal niemand was von dem teil hören will.

Dude (unregistriert) 12. Februar 2011 - 4:10 #

Wer alles über Titan wissen will, dem empfehle ich:

www projekt-titan de

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit