Patrizier 4: Erneut Inhaltspatch veröffentlicht

PC
Bild von Larnak
Larnak 25907 EXP - 21 Motivator,R8,S4,C4,A4,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

17. Dezember 2010 - 10:36
Patrizier 4 ab 7,97 € bei Amazon.de kaufen.

Soeben hat Kalypso Media einen weiteren Inhaltspatch für Patrizier 4 veröffentlicht. Der Patch mit der Versionsnummer 1.3 gibt sich, wie schon die Patches 1.1 und 1.2, nicht damit zufrieden, ausschließlich Programmfehler auszubügeln, sondern erweitert das Spiel abermals um einige neue Inhalte. Unter anderem verbessert der Patch das Handling der Piraten sowie der Expeditionen, fügt drei neue Missionstypen hinzu, stellt dem Spieler eine Reihe von neuen Interfaceanzeigen zur Verfügung und ergänzt nicht zuletzt das Spiel um einige Grafik- und Soundeffekte. Die vollständige Änderungsliste könnt ihr über den entsprechenden Quellenlink einsehen.

Der Patch kann wie üblich über den Kalypso-Launcher heruntergeladen werden und wird von Kalypso nicht als separater Download zur Verfügung gestellt. Für PCs, die nicht mit dem Internet verbunden sind, besteht die inoffizielle Möglichkeit, die Programmdaten einer gepatchten Version  in den Installationsordner des Spiels zu kopieren, um so die neue Version zu erhalten. Kunden, die das Spiel über Downloadportale wie zum Beispiel Steam oder Gamesload gekauft haben, müssen sich unter Umständen gedulden, bis die jeweiligen Anbieter den Patch an ihre eigenen Kopierschutzplattformen angepasst haben.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10784 - 17. Dezember 2010 - 20:18 #

Sehr schön, vielleicht wird es ja doch noch mal interessant für mich.

Grishnak (unregistriert) 19. Dezember 2010 - 16:07 #

Das klingt doch mal nach was, vielleicht installiere ich dieses Spiel nun doch noch. Nach der Demo war zum abbestellen keine Zeit mehr, also liegt es seit Release ungeöffnet herum. Ich war wirklich SEHR entäuscht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Wirtschaftssimulation
ab 6 freigegeben
12
Gaming Minds Studios
Kalypso Media
02.09.2010
Link
6.5
7.2
PC
Amazon (€): 7,97 (PC)