Zuma Blitz: Start der offenen Beta auf Facebook

Browser
Bild von Wurstdakopp
Wurstdakopp 1873 EXP - 14 Komm-Experte,R3,A4,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

12. Dezember 2010 - 15:00 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Nach dem großen Erfolg von Bejeweled Blitz auf Facebook sowie als Deluxe Version hat PopCap Games nun die offene Beta-Phase des nächsten Facebookspiels gestartet: Zuma Blitz adaptiert einen weiteren Klassiker aus dem Spieleportfolio der Casual-Games-Entwickler. Das Spielprinzip wurde der Blitz-Philosophie angepasst. Somit hat man in jedem Spiel nur eine Minute Zeit, um eine möglichst hohe Punktezahl zu ergattern. Hierbei können viele Bonuskugeln genutzt werden, die man im Laufe des Spiels freischalten kann. Nach jedem Level wird der Spieler mit Erfahrungspunkten und Mojo belohnt, welches für die Benutzung von speziellen Boni benötigt wird. Die Parallele zur den Specials in Bejeweled Blitz ist hierbei nicht übersehbar.

Das Spiel befindet sich natürlich noch im Betastadium. So ist es auch nicht verwunderlich, dass einige User sich über große Ladezeiten und Lag beim spielen beklagen. Erwähnenswert ist auch, dass man in der kostenlosen Version nur eine beschränkte Anzahl von Versuchen hat. Sind diese aufgebraucht, muss man einige Zeit warten, bevor man weiterspielen darf. Die Grafik scheint zudem etwas klein geraten zu sein, weshalb man sich schnell dabei ertappt, mit dem Kopf immer näher an den Monitor zu rücken. Aber dies könnte man auch als "Eintauchen in das Spiel" abtun, denn abseits der genannten Ärgernisse stellt sich der übliche Suchteffekt auch in dieser Variante schnell ein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Zille