Spike VGAs 2010: Alle Nominierungen & Gewinner im Überblick

Bild von Niko
Niko 5024 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C9,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

12. Dezember 2010 - 3:10 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Gerade sind die Video Games Awards 2010 beendet worden. Neben etlichen Neuankündigungen, wie zum Beispiel ein neuer Ableger der The Elder Srolls-Reihe (wir berichteten) oder Mass Effect 3, wurden natürlich auch die begehrten Preise verliehen. Zum besten Spiel des Jahres wurde Red Dead Redemption gekürt. Doch auch die Konkurrenz in Form von Call of Duty - Black Ops, God of War 3, Halo Reach und Mass Effect 2 gingen nicht leer aus, sondern räumten Preise in den anderen Rubriken ab. Besonders gefreut hat uns, dass der Geheimtipp Limbo (GG-Test: 8.5), den Preis "Bestes Indie-Spiel" abräumen konnte. Zum besten Wii-Spiel wurde Super Mario Galaxy 2 gekürt, zu Recht wie wir finden, was auch unsere redaktionelle Wertung von 10.0 zeigt. Doch genug des Geplänkels: Unten findet ihr alle nominierten Spiele der einzelnen Kategorien. Den Gewinner haben wir jeweils ganz oben hingeschrieben und zusätzlich noch gefettet.

Game of the Year 

  • Red Dead Redemption
  • Call of Duty - Black Ops 
  • God of War 3 
  • Halo Reach 
  • Mass Effect 2 

Studio of the Year 

  • Bioware (Mass Effect 2) 
  • Blizzard Entertainment (Starcraft 2) 
  • Bungie Studios (Halo Reach) 
  • Rockstar San Diego (Red Dead Redemption) 

Character of the Year (Spielfigur des Jahres)

  • Sgt. Woods (Call of Duty - Black Ops)
  • Ezio (Assassins Creed - Brotherhood)
  • Kratos (God of War 3)
  • John Marston (Red Dead Redemption)

Best Xbox 360 Game 

  • Mass Effect 2
  • Alan Wake 
  • Fable 3 
  • Halo Reach 

Best PS3 Game 

  • God of War 3 
  • Heavy Rain 
  • Modnation Racers 
  • Red Dead Redemption 

Best Wii Game 

  • Super Mario Galaxy 2
  • Donkey Kong Country Returns 
  • Kirby's Epic Yarn 
  • Metroid - Other M 

Best PC Game 

  • Starcraft 2
  • Fallout - New Vegas 
  • Mass Effect 2 
  • Civilization 5 

Best Handheld Game 

  • God of War - Ghost of Sparta 
  • Metal Gear Solid - Peace Walker 
  • Professor Layton and the Unwound Future 
  • Super Scribblenauts 

Best Shooter 

  • Call of Duty - Black Ops
  • Battlefield - Bad Company 2 
  • Bioshock 2 
  • Halo Reach 

Best Action Adventure Game 

  • Assassin's Creed - Brotherhood 
  • God of War 3 
  • Red Dead Redemption 
  • Super Mario Galaxy 2 

Best RPG 

  • Mass Effect 2
  • Fable 3 
  • Fallout - New Vegas 
  • Final Fantasy 13 

Best Multi-Player 

  • Halo Reach
  • Battlefield - Bad Company 2 
  • Call of Duty - Black Ops 
  • Starcraft 2 

Best Individual Sports Game 

  • Tiger Woods PGA Tour 11
  • EA Sports MMA 
  • Shaun White Skateboarding 
  • UFC Undisputed 2010 

Best Team Sports Game 

  • NBA 2K11
  • FIFA 11 
  • Madden NFL 11 
  • MLB 10 - The Show 

Best Driving Game 

  • Need for Speed Hot Pursuit
  • Blur 
  • Modnation Racers 
  • Split/Second 

Best Music Game 

  • Rock Band 3
  • Dance Central 
  • DJ Hero 2 
  • Def Jam Rapstar 

Best Soundtrack 

  • DJ Hero 2
  • Def Jam Rapstar 
  • Guitar Hero - Warriors of Rock 
  • Rock Band 3 

Best Song in a Game 

  • Far Away (Red Dead Redemption)
  • Basket Case (Green Day - Rock Band) 
  • Black Rain (Guitar Hero - Warriors of Rock) 
  • Goldeneye (Goldeneye 007) 
  • Won't Back Down (Call of Duty - Black Ops) 
  • Replay/Rude Boy Mashup (DJ Hero 2) 

Best Original Score 

  • Red Dead Redemption
  • God of War 3 
  • Halo Reach 
  • Mass Effect 2 

Best Graphics 

  • God of War 3 
  • Heavy Rain 
  • Kirby's Epic Yarn 
  • Red Dead Redemption 

Best Adapted Video Game (= Bestes Videospiel zu einem Film/TV-Serie/Comic)

  • Scott Pilgrim vs The World - The Game
  • Lego Harry Potter - Years 1-4 
  • Spider-Man - Shattered Dimensions 
  • Star Wars - The Force Unleashed 2 
  • Transformers - War for Cybertron 

Best Performance by a Human Male (=Bester Auftritt eines Schauspielers in einem Videospiel)

  • Neil Patrick Harris as Peter Parker (Amazing Spider-Man)
  • Daniel Craig as James Bond (James Bond - Blood Stone) 
  • Gary Oldman as Sgt. Reznov (Call of Duty - Black Ops) 
  • John Cleese as Jasper (Fable 3) 
  • Martin Sheen as Illusive Man (Mass Effect 2) 
  • Nathan Fillion as Sergeant Edward Buck (Halo Reach)  
  • Rob Wiethoff as John Marston (Red Dead Redemption) 
  • Sam Worthington as Alex Mason (Call of Duty - Black Ops) 

Best Performance by a Human Female (=Bester Auftritt einer Schauspielerin in einem Videospiel)

  • Tricia Helfer as Sarah Kerrigan (Starcraft 2)
  • Dame Judi Dench as M (James Bond - Blood Stone) 
  • Danica Patrick as herself (Blur) 
  • Emmanuelle Chriqui as The Number Lady (Call of Duty - Black Ops) 
  • Felicia Day as Veronica (Fallout - New Vegas) 
  • Jennifer Hale as Commander Sheppard (Mass Effect 2) 
  • Kristen Bell as Lucy Stillman (Assassin's Creed - Brotherhood) 
  • Yvonne Strahovski as Miranda Lawson (Mass Effect 2) 

Best Downloadable Game 

  • Costume Quest
  • Lara Croft and the Guardian of Light
  • Monday Night Combat
  • Scott Pilgrim vs The World - The Game

Best DLC 

  • Red Dead Redemption: Undead Nightmare
  • Bioshock 2: Minerva's Den 
  • Borderlands: The Secret Armory of General Knoxx 
  • Mass Effect 2: Lair of the Shadow Broker 

Best Independent Game 

  • Limbo
  • Joe Danger 
  • Super Meat Boy 
  • The Misadventures of PB Winterbottom 

Most Anticipated Game (=Spiel mit den größten Erwartungen welches noch in Entwicklung ist)

  • Portal 2
  • Batman - Arkham City 
  • Bioshock - Infinite 
  • Gears of War 3 
Niko 16 Übertalent - 5024 - 12. Dezember 2010 - 4:08 #

Ein paar Gewinner habe ich nicht mitbekommen, werde sie aber nachtragen sobald sie mir bekannt sind.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 12. Dezember 2010 - 5:35 #

Nein Pesti, aus! Du kaufst dir für Limbo jetzt nicht extra ne 360!
Ich fand übrigen das beste PS3 Spiel war Heavy Rain, aber dass ist ja nun mal Geschmacksache.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 12. Dezember 2010 - 5:38 #

so gings mir heut ebeim Forza 3 DLC :D und die kündigen Teil 4 heute an :D und RDR hatte ich schon fast verdrängt aber nun ist es wieder da....

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 12. Dezember 2010 - 5:44 #

Dann sind wir schon 2... wegen der Geschmacksache. ;)

Grinzerator (unregistriert) 12. Dezember 2010 - 12:50 #

Same here. God Of War 3 war nach meinem Empfinden spielerisch etwas schlechter als seine Vorgänger.
Und obwohl ich Call Of Duty - Black Ops nicht gespielt habe, muss ich doch mal fragen: War dieser Sgt. Woods als Charakter tatsächlich besser ausgearbeitet als John Marston aus RDR? Gerade in dieser Kategorie hatte ich den Sieg von RDR eigentlich als so gut wie sicher empfunden.
Naja, ich will nicht meckern und RDR hat dafür ja so einige andere Awards abgeräumt. Beim Soundtrack hätte man problemlos auch noch einige andere Stücke des Spiels antreten lassen können.

Red Dox 16 Übertalent - 4110 - 12. Dezember 2010 - 9:21 #

Sieht garnichmal so schlecht aus. Kann man gut konform gehen mit der Liste.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 12. Dezember 2010 - 10:09 #

Für mich erschließt sich die Logik hinter der Preisvergabe nicht...
RDR ist auf der PS3 schlechter als God of War3, auf der Xbox 360 nicht mal nominiert und bei den Action Adventures schlechter als Assassins Creed: Brotherhood und trotzdem das beste Spiel des Jahres...?

llg 13 Koop-Gamer - 1335 - 12. Dezember 2010 - 10:20 #

Wahrscheinlich genau deshalb. Wenn ein Spiel so etwas schafft, dann muss es schon außergewöhnlich gut sein.

Anonymous (unregistriert) 12. Dezember 2010 - 11:03 #

wenn RDR überall wäre dann hätten die anderen games keine chance

Besen 10 Kommunikator - 503 - 12. Dezember 2010 - 13:12 #

Ist doch gut, dass wenigstens Abwechslung drin ist.
Ich erinner mich noch gut an die GotY Awards von Gametrailers letztes Jahr. Bestes Xbox, Ps3, PC und Spiel des Jahres wurde.....Modern Warfare 2.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 12. Dezember 2010 - 10:24 #

Best Song ist hoch hoch hooooch verdient...
Gänsehaut-Moment deluxe!

Dennis (unregistriert) 12. Dezember 2010 - 11:04 #

Ist nicht Costume Quest das beste Downloadable Game geworden? Zumindest hat das Tim Schafer getwittert heute morgen :).

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 12. Dezember 2010 - 11:38 #

Ist es auch. Scheint ein Fehler zu sein. Aber dafür gibt's ja Bleistifte mit Radiergummies...

http://www.vg247.com/2010/12/12/spike-vga-2010-winners-red-dead-redemption-scoops-goty/

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 12. Dezember 2010 - 11:58 #

Also das beste war für mich noch "In Memoriam"...gerade dann NBA 2011. Als Song hätte ich aber lieber Compass aus RDR gehabt, obwohl der Auftritt natürlich genial war.

Anonymous (unregistriert) 12. Dezember 2010 - 12:13 #

Nicht, dass irgendwelche Awards irgendne Aussage oder Sinn hätten, aber trotzdem cool, das (mal wieder, nach Uncharted 2) das tatsächlich beste Spiel gewonnen hat - zumindest unter den Nominierten - Heavy Rain wäre natürlich der einzig wahre verdiente Gewinner gewesen (u.a. auch, um dadurch einfach nen Zeichen zu setzen).
Aber RDR war das erste Spiel ever, das ne emotionale Szene, wie ein Film, hatte - wo ich Tränen in den Augen hatte (Stichwort "Compass"). Daher verdient.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 12. Dezember 2010 - 13:49 #

Spiel des Jahres kann ich so bestätigen ;). Sind für mich aber auch andere (God of War, Heavy Rain, Bad Company 2).

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 12. Dezember 2010 - 14:01 #

Spiel des Jahres finde ich verdient, da gab es dieses Jahr eigentlich wirklich nichts, was das schlagen könnte. Ebenso konsequent, dass Best Score und Best Song (die Live-Performance war großartig!) auch an Red Dead Redemption gehen. Selten so eine atmosphärische und passende Musik in einem Spiel erlebt.

Was ich hingegen nicht nachvollziehen kann ist, dass Sgt. Woods Character of the Year sein soll. Ich glaube, da hat mal wieder die CoD-Manie der amerikanischen Spieler zugeschlagen.

Niko 16 Übertalent - 5024 - 12. Dezember 2010 - 14:09 #

Eine durch und durch gute Veranstaltung wie ich finde. Schade das MTV sowas nur in den USA schafft und nicht auch in Europa. Die MTV Game Awards von vor 2 Jahren waren ja sehr schwach (so sehr ich GameOne mag).

Hoffe man baut weiter auf - wenn die Qualität der Preisverleihung weiter qualitativ so steigt wie von 2009 zu 2010, dann wird das echt noch was richtig großes. Dennoch schon jetzt dürften die VGA`s zu den wichtigeren Awards zählen.

Anonymous (unregistriert) 12. Dezember 2010 - 14:15 #

Was hat MTV damit zu tun?

Niko 16 Übertalent - 5024 - 12. Dezember 2010 - 14:29 #

Spike gehört, wie Gametrailers, zu MTV. Daher arbeiten die ganze Unternehmen auch so gut zusammen. GameTrailers macht Promos für Spike, Spike macht GTTV für Gametrailers und alle beiden pushen Rock Band da es ja ein MTV-Spiel ist ^^ Generell ist MTV unfassbar groß und viele kleine TV-Sender gehören zu MTV, wie z.B. ComedyCentral oder Nick.

Anonymous (unregistriert) 12. Dezember 2010 - 14:33 #

Ah, wusste net, dass Spike zu MTV Networks gehört.

Porter 05 Spieler - 2981 - 13. Dezember 2010 - 16:57 #

Alles VIACom
aber so Awards, alles nur Show, alles Gekauft alles nur pures Marketing.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 12. Dezember 2010 - 15:00 #

Jap. Finde es auch schade das das MTV hier nicht schafft und nie schaffen wird, da diese ganze Veranstaltung immer mehr zurückgeht. Ich mein 2008 war das noch eine richtige Preisverleihung mit zweistündiger(?) Show und bekannten Gesichtern aus der Branche, 2009 haben die dafür wenigstens noch eine fünfzehn minütige GameOne-Folge geopfert. Aber 2010 war ja der Hammer, da haben die alles versucht in einen fünf Minuten Beitrag zupacken. Sehr schade MTV. :(

Niko 16 Übertalent - 5024 - 12. Dezember 2010 - 15:05 #

Wobei auch die Show vor 2 Jahren GRAUENHAFT organisiert war.

Saint Pach 04 Talent - 32 - 13. Dezember 2010 - 2:32 #

Drei Minuten...

hotze09 10 Kommunikator - 369 - 12. Dezember 2010 - 15:59 #

Also wenn ich mir die Gewinner so anschaue, wird, finde ich, deutlich, dass das nur eine reine Marketing Show ist.
Ich meine:
Sollte (auch rein logisch!) die nominierten für das Game of the Year nicht nur aus den einzelnen Gewinnern der Kategorien Best PC, Best Xbox, Best PS3, Best Wii bestehen?
So hat Redemption (durchaus verdient) gewonnen war aber nicht gutgenug überhaupt für bestes Xbox Spiel nominiert zu werden? und Wurde Von Gow3 als bestes PS3 Spiel geschlagen? DAS macht doch keinen sinn??
Genauso wie jedes Mal bei den Musik Awards von MTV - da hatte Kanye West schon recht als er auf die Bühne gestürmt ist und Taylor Swift bei der Preisvergabe gestört hat (abgesehen davon, dass das vieleicht einer so jungen Sängering gegenüber echt nicht nett war und ich Beyonces Musik nicht abkann)
aber - Beyonce hat die Kategorie Bestes weibliches Video gewonnen und wird dann in der Kategorie Bestes Video von einer Frau geschlagen??
so - zusehr abgeschweift...aber früher waren Award shows im allgemeinen einfach unterhaltsammer (oder ich naniver)
just my 2 Cent...

Hazelnut (unregistriert) 12. Dezember 2010 - 16:14 #

..es geht hauptsächlich ums geld das weiß jeder. vielleicht auch net ist ja eh wurst..

..und du naiver ;)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 12. Dezember 2010 - 16:28 #

die Preisverleihung war eh nur Nebensache :D Die Trailer waren wichtig und dieser hässliche Klosteinpikmin oder was auch immer der Award darstellen sollte naja... früher war halt alles etwas mehr Rock´n Roll :)
Heute scheinen Videospiele den Sprung in Klatsch und Trasch und BlingBling VIP Geschäft (leider) geschafft zu haben

twinpunk 07 Dual-Talent - 132 - 12. Dezember 2010 - 20:44 #

Ich war live dabei und es war Klasse :-D
Aber ich muss mir für nächstes Jahr einen zuverlässigeren Live-Stream suchen,
ich musste leider ein paar mal wechseln weil Streams geschlossen wurden :-/

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit