Mass Effect 2: PS3-Release am 21. Januar 2011

PS3
Bild von John of Gaunt
John of Gaunt 58797 EXP - Community-Moderator,R9,S3,C7,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

10. Dezember 2010 - 14:51 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Mass Effect 2 ab 7,49 € bei Amazon.de kaufen.

Eines der großen Highlights des Spielejahres 2010 war das Rollenspiel Mass Effect 2 (GG-Wertung: 9,5). Leider kamen jedoch nur PC- und Xbox-Spieler in den Genuss des neuen Spiels um Commander Shepard, Besitzer einer PlayStation 3 gingen vorerst leer aus. Um so größer war die Freude, als auf der Gamescom angekündigt wurde, dass 2011 auch eine Version für Sonys Konsole erscheinen soll.

Gegenüber den Kollegen von IGN gab Bioware nun bekannt, dass der Release für den 21. Januar 2011 geplant ist, fast genau ein Jahr nach der ursprünglichen Veröffentlichung. Neben dem Spiel bekommt ihr dabei einen interaktiven Comic zur Einführung in die Vorgeschichte. Alle Entscheidungen, die ihr darin trefft, werden in Mass Effect 2 übernommen. Außerdem sind alle bereits erschienenen DLCs sowie ein Code für das Cerberus-Netzwerk, über das ihr euch mit Zaeed einen weiteren Charakter sowie den Firewalker, der dem Mako aus Mass Effect ähnelt, sichern könnt, enthalten.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23278 - 10. Dezember 2010 - 15:30 #

Schön, dass auch PS3-Besitzer in den Genuss dieses Meisterwerks kommen.
Wie will der interaktive Comic denn die Szene mit Wrex lösen? Dafür musste man ja im Spiel genug Einschmeicheln/Einschüchtern Punkte haben.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 10. Dezember 2010 - 15:39 #

da wird man die Szene sehen und dann entscheiden können ob A, B, C oder D (wobei C und D das selbe wie B wäre) tippe ich mal!
Punkte oder sowas wird man da nicht vergeben können ^^

volcatius (unregistriert) 11. Dezember 2010 - 1:01 #

Ja, nur wird ein Comic leider nicht mal ansatzweise das Spielgefühl des ersten Teils rüberbringen können.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL