Runes of Magic: Neues großes Inhaltsupdate

PC
Bild von Miss Marple
Miss Marple 603 EXP - 11 Forenversteher,R8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

3. Dezember 2010 - 0:11 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Runes of Magic ab 9,68 € bei Amazon.de kaufen.
Mit der neuen Erweiterung Die Schätze der Wüste stellt Frogster nun sein nächstes Inhaltsupdate auf den Servern des Onlinerollenspiels Runes of Magic zur Verfügung. Dabei schlüsselt sich die neue Erweiterung in die Region Wüste Limo und die Instanz Das Grabmal von Kawak auf und ermöglicht den Spielern ab sofort die Erreichung einer Stufenobergrenze von Level 62. Außerdem gibt es wieder die Möglichkeit Gold gegen Diamanten einzutauschen. Das heißt, die Spielwährung Gold wird in Shopwährung umgetauscht mit denen dann Shop-Artikel erworben werden können. Damit ist Runes of Magic das einzige Spiel im Free2Play-Sektor welches solche Zahlungsmodalitäten erlaubt. Ganz von alleine ist Frogster auf diese Änderung jedoch nicht gekommen, denn der Publisher hat mit diesem Feature auf eine Anregung seitens der Community reagiert.
 
Ebenfalls neu auf den Servern ist ein Public Encounter, die sogenannte „Yasheedee-Katastrophe“. Hier gilt es riesige Wurmwesen, die Yasheedee, in einem Kampf zu bezwingen. Diese Schlacht ist in mehrere Stufen aufgeteilt: Während man in der ersten Stufe eine ganze Horde von diesen Wesen mit einem speziellen Seil außer Gefecht setzen muss, soll der Spieler in der zweiten Stufe so viele Resonanzsteine wie möglich an bestimmte Stellen setzen, um sich damit die folgende dritte und vierte Stufe zu erleichtern. Hier erscheinen die gefährlichen Harthaut-Yasheedee und am Schluss der hartnäckige Endboss „Purpurroter Verschlinger“.
 

In der neuen 6-Spieler Instanz Grabmal von Kawak gibt es zudem zahlreiche neue Abenteuer zu erleben – selbstverständlich mit aktuellen Quests und diversen Titeln. Wenn ihr euch die mysteriöse Welt der Wüste Limo mit ihren Bedrohungen einmal genauer anschauen wollt, dann solltet ihr den folgenden Trailer zum Update nicht verpassen. Weitere Informationen und News rund um Runes of Magic könnt ihr wie immer auf der offiziellen Webseite recherchieren.

Video:

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 3. Dezember 2010 - 0:31 #

Tja, wenn man das so liest kriegt man richtig Lust bei Runes of Magic mitzuspielen.

Miss Marple 11 Forenversteher - 603 - 3. Dezember 2010 - 0:33 #

Den Gedanken hatte ich auch schon. Aber dann komm ich überhaupt nicht mehr zum Arbeiten :-D

Goh 14 Komm-Experte - P - 2488 - 3. Dezember 2010 - 1:57 #

hmmm... RoM is eigentlich ja auch garned so schlecht...
hatte aber nach der closed Beta keinen Bock mehr, zu spielen... lag wohl am Item-Shop^^
Aber vllt fang ich ja auch mal an... wenn man das so liest...

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 3. Dezember 2010 - 3:03 #

Das einzige F2P Rollenspiel was es richtig macht. Die einzige Möglichkeit grosse Spielerzahlen auf den Servern zu halten sind nun mal regelmäßige Contentupdates

Reaktorblock 11 Forenversteher - 769 - 3. Dezember 2010 - 8:15 #

Turbine macht bei DDO mindestens alle 2 Monate Content-Updates. Teilweise liegen sogar nur 6 Wochen dazwischen. Ist natürlich alles auf englisch, was sicher ein paar Spieler abschrecken dürfte.

Madrakor 15 Kenner - P - 3219 - 3. Dezember 2010 - 11:54 #

Na immerhin wird der Diatausch wieder aktiviert, hat auch lang genug gedauert. Nachdem sie das vor... äh... lange her, guten 8 oder 9 Monaten (?) abgestellt haben wurde mir das Spiel zu teuer. Es ist nett um einfach ein paar Stunden abzutauchen, aber sobald man irgend etwas erreichen möchte (höhere Instanzen, gute Ausrüstung) ging es damals ganz schnell ins Geld.

Tristan 11 Forenversteher - 824 - 3. Dezember 2010 - 19:00 #

Stimmt - der Diamantenhandel im Auktionshaus war viel zu lange deaktiviert. Jetzt kann ich endlich alle meine gut 1200 Diamanten abgeben. Gut 240 Rubine habe ich auch noch (Muinin).

Wer Interesse hat...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Gucky