GG-Test: Nail'd

PC 360 PS3
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
3. Dezember 2010 - 18:53 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Nail'd ab 5,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wer Nail'd das erste Mal startet, der wird womöglich denken, dass es sich bei dem Spiel um einen simplen Arcade-Racer handelt. Kein Wunder, schließlich gibt es in dem neuesten Werk des Entwicklers Techland reichlich abgedrehte Sprünge, Strecken und Stunts, die sich mit wenigen Knopf- bzw. Tastendrücken realisieren lassen. Dass sich hinter Nail'd allerdings ein richtig fordernder Titel für genre-erfahrene und ein wenig frustresistente Spieler verbirgt, hätten wir auch nicht vermutet. Warum das so ist, erfahrt ihr in unserem Test.

Viel Spaß beim Lesen!

bonc 11 Forenversteher - 677 - 3. Dezember 2010 - 20:49 #

das spiel ist schon spaßig,leider findet sich niemand der auch online spielt und da liegt glaube ich der meiste spaß.hab jetzt fast alle ligen fertig aber es ist schon ne weile recht öde immer nur gegen den pc zu fahren.ich hoffe es finden sich bald mal ein paar leute online

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sport
Rennspiel
ab 12 freigegeben
12
Techland
Deep Silver
26.10.2010
Link
7.5
5.1
PCPS3360
Amazon (€): 5,99 (PC), 26,66 (360), 19,95 (PS3)