StarFront - Collision: Gameloft kündigt RTS-Game für iPhone an

iOS
Bild von Lawkii
Lawkii 584 EXP - 11 Forenversteher,R2,A2,J2
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

2. Dezember 2010 - 22:20 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Via Twitter veröffentlichte heute Gameloft einen Cinematic-Trailer zum kommenden Echtzeit-Strategie-Titel StarFront - Collision. Dem Video zufolge, dürfte das Spiel eine ähnliche Handlung wie Blizzards Starcraft 2 haben. Bisher scheiterten Echtzeit-Strategiespiele auf Apples Plattform meist an ihrer komplizierten Steuerung. Hier möchte Gameloft mit einer einfachen und unkomplizierten Steuerung punkten. Neben einer 20 Missionen langen Kampagne wird es außerdem einen Onlinemodus mit bis zu vier Spielern geben. Ein Erscheinungsdatum ist für Januar 2011 angesetzt. Den Cinematic-Trailer haben wir für euch in die News eingebunden. Urteilt am besten selbst wie sehr das Spiel an Starcraft 2 angelehnt ist.

Video:

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 2. Dezember 2010 - 23:33 #

Bin ich eigentlich der einzige iOS-Nutzer, der Gameloft-Spiele seelenlos und langweilig findet? Jetzt kommt scheinbar schon wieder so ein uninspirierter Klon...

Lawkii 11 Forenversteher - 584 - 2. Dezember 2010 - 23:39 #

Kommt drauf an. Die meisten Spiele sind wirklich ziemlich langweilig, Modern Combat 2 fand ich aber ganz gut (der MP, die Kampagne war zum einschlafen). Hoffentlich werden der SC2- und Uncharted-Klon besser :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Echtzeit-Strategie
Gameloft
Gameloft
17.02.2011
Link
7.3
AndroidiOS