Air Conflicts - Secret Wars: Das bietet die Arcade-Flugkampfsimulation

PC
Bild von Age
Age 14023 EXP - 19 Megatalent,R9,S7,C4,A8,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

1. Dezember 2010 - 16:32 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Air Conflicts - Secret Wars ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Zu der im zweiten Quartal 2011 für PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinenden Arcade-Flugkampfsimulation Air Conflicts - Secret Wars lieferte der Eschborner Publisher bitComposer Games heute erste Details. So wollen fast 50 Missionen in sieben verschiedenen Kampagnen im Ersten und Zweiten Weltkrieg von euch absolviert werden. Unter anderem werdet ihr beauftragt den Luftraum zu säubern, Bodenziele zu bombardieren oder aber auch einfach nur Patrouille zu fliegen. Zu diesen Zwecken stehen euch 16 originalgetreu nachgebildete Flugzeuge zur Verfügung.

Für eine leichte Rollenspiel-Komponente sorgt die Möglichkeit Fertigkeitspunkte --  welche ihr durch erfolgreich absolvierte Missionen erhaltet -- zur Verbesserung eures fliegenden Gefährts oder euren Co-Piloten zu verteilen. Um sowohl Einsteiger als auch Profis anzusprechen, wird das Spiel bezüglich der Flugzeugsteuerung sowohl einen Arcade- als auch einen Simulationsmodus bieten. Damit ihr euch Dogfights mit bis zu sieben eurer Freunde liefern könnt, wird es auch einen Multiplayermodus geben. Dieser kann über LAN und Internet gespielt werden.

 
Besen 10 Kommunikator - 503 - 1. Dezember 2010 - 17:03 #

Gibts auch schon ein paar Screenshots?

Christoph Hofmann Redakteur - 55125 - 1. Dezember 2010 - 17:12 #

siehe Steckbrief auf der rechten Seite.

Besen 10 Kommunikator - 503 - 1. Dezember 2010 - 17:34 #

Ja Danke. :)
Der war vorhin noch nicht da.

STF 11 Forenversteher - 623 - 1. Dezember 2010 - 22:34 #

Klingt interessant! Ich mag Flugis, egal ob Arcade oder Sim.
Mit dem Szenario bzw. dem Setting hab ich auch kein Problem.
Da ich mich dafür interessiere, spiele ich es auch gerne.

Sciron 19 Megatalent - P - 17462 - 2. Dezember 2010 - 1:31 #

Werd ich im Auge behalten. Das neue Ace Combat lässt ja leider noch auf sich warten. Vielleicht kann ich damit die Wartezeit etwas überbrücken.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit