Cosplay auf hohem Niveau

Bild von FLOGGER
FLOGGER 8926 EXP - 17 Shapeshifter,R9,S3,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

29. November 2010 - 14:17 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Unter manchen Videospiel- und Animefans ist seit einigen Jahren Cosplay in Mode. Dabei verkleiden sie sich als die Helden ihrer Lieblingswerke und gehen auf Conventions, in die Innenstädte ihrer Heimatmetropolen oder vor eine Kamera, um sich zu verewigen. Viele dieser Verkleidungen sind unfreiwillig komisch und auch nicht immer jeder Zwerg klein und dick oder Elf rank und schlank. Doch immer wieder stechen einige Cosplayer durch sehr professionelle Kostümierungen aus der Masse heraus.

Die schwedische Studentin und Cosplayerin Jenni Källberg erlangte vor einiger Zeit durch ihr gelungenes Metroid-Outfit eine gewisse Prominenz. Nintendo gefiel das Outfit zu ihrer Marke so gut, dass sie Jenni für eine Print-Kampagne der Metroid Trilogy anheuerte. Obwohl das ältere Outfit schon sehr respektabel aussah, präsentiert sich Jenni Källberg aktuell in noch deutlich beeindruckenderen Metroid-Kostümen. Diesen Link folgend könnt ihr die neuen aufwändigen Gravia- und Varia Suit-Interpretationen der kreativen Studentin begutachten.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 29. November 2010 - 13:49 #

Kreativität finde ich immer toll. Erinnert mich an die Serien-Conventions, wo Star Wars-, Star Trek-, Babylon 5-, Xena-Fans etc. in ihren meist selbstgemachten Kostümen zu den Veranstaltungen kamen. Ich hab ja auch noch die eine oder andere Star Trek-Uniform im Schrank hängen :).

Jonas der Gamer 13 Koop-Gamer - 1550 - 29. November 2010 - 14:15 #

"Ich hab ja auch noch die eine oder andere Star Trek-Uniform im Schrank hängen"
Haben will. XD
Irgendwie bin ich nie dazu gekommen mir sone Uniform zu besorgen. Irgendwann hol ich das mal nach.

Zur News:
Die Kostüme sind echt spitze! Allerdings sieht die voll nicht schwedisch aus. Von wegen MultiKulti ist tot! :D

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 29. November 2010 - 14:19 #

Wie sieht denn eine typische Schwedin aus? und will nun keine Klischees hören ^^

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 29. November 2010 - 14:20 #

Hmm.. Schwedisch halt?

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 29. November 2010 - 14:24 #

Eine Antwort lieferte vor langer Zeit "Eine schrecklich nette Familie": http://www.sitcomsonline.com/photopost/data/598/19Schwedisches_Bikiniteam_623-.jpg

Jonas der Gamer 13 Koop-Gamer - 1550 - 29. November 2010 - 14:26 #

HaHa. XD
Ne im ernst, ich weiss nicht wie ich mir ne Schwedin vorstelle, aber nicht so.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32627 - 29. November 2010 - 14:39 #

Doch, genau so! Groß, Schlank, Blond! :)

Porter 05 Spieler - 2981 - 29. November 2010 - 15:03 #

wie auch sonst?

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 29. November 2010 - 15:13 #

Schon, aber iwie hat sie schon asiatische Züge, finde ich.

Die Kostüme sehen nett aus und wenn man die Bilder der Spielfigur daneben sieht, sind sie wirklich nah am virtuellen Vorbild.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. November 2010 - 15:49 #

Dann hast du echt falsche Vorstellungen von der Welt.
Genau so sehen alle Schwedinnen aus. Dazu haben sie alle noch eine 300 Mbit Leitung, die sie gerne bereit sind mit dir zu teilen.

Scheisse, ich muss nach Schweden!

Porter 05 Spieler - 2981 - 29. November 2010 - 16:22 #

uh damit lassen sich natürlich auch Amateurporno Filmchen auch direkt ins Internet streamen, perfekt!

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 29. November 2010 - 16:39 #

"Allerdings sieht die voll nicht schwedisch aus."

Laut ihrer Webseite hat sie auch japanische Wurzeln.

Porter 05 Spieler - 2981 - 29. November 2010 - 16:40 #

eine Japanschwedin... auch geil!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 29. November 2010 - 14:18 #

Hast du vielleicht noch einen Bildlink zu dem alten/eigenen Metroid-Kostüm von Jenni?

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 29. November 2010 - 14:36 #

Sind auch auf dem jetzigen Link zu finden. Muss man nur ein wenig runter scrollen.

Auch bei den neuen Anzügen spricht sie auf Pixelninja von "my new suit".

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9856 - 29. November 2010 - 14:33 #

Ich denke, das ist die siebte Fotostrecke, die unter dem Link im Text angegeben ist. Ist überschrieben mit: Samus Aran (Varia Suit) - Metroid Prime (2007)

Agito-Kun 04 Talent - 28 - 29. November 2010 - 14:52 #

es gab mal in der pc games oder gamestar ein poster mit ihr drauf wo sie den anzug anhat das hab ich sogar noch hier daher keine neuigkeit für mich aber das mädel hats echt drauf

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 29. November 2010 - 15:07 #

Als nicht Samus-Fan kommt mir nur ein "nett" über die Lippen - das Kostüm schaut dennoch aufwändig aus!

Anbei 10 Kommunikator - 507 - 29. November 2010 - 15:42 #

Naja, wem es gefällt.

Gasti (unregistriert) 29. November 2010 - 17:09 #

Nicht schlecht nicht schlecht :)
Vorallem die von nintendo gemachten kostüme sehen wirklich hochwertig aus.
Aber der selbstgemachte zero suit gefällt mir dennoch am besten :p

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 29. November 2010 - 20:45 #

Ich hab das geändert. Laut ihrer Webseite scheint sie alle Kostüme selbst gemacht zu haben.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 30. November 2010 - 8:56 #

Hui, Respekt!
Bei dem Materialmix muss man handwerklich schon gut dabei sein. Dazu Beleuchtung… nicht übel!

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 30. November 2010 - 9:00 #

Ich nehme ja an, dass sie die Panzerungsteile irgendwie fertigen lässt. Aber wenn man sich den Verlauf über die Jahre ansieht, wurde sie immer professioneller.

Heidi 11 Forenversteher - 690 - 30. November 2010 - 9:19 #

Schaut echt klasse aus! So viel Mühe muss man sich mal geben

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 30. November 2010 - 9:43 #

Ich finde alle ihre neueren Cosplays sehr gut gemacht. Vor allem eben akribisch. Bei Major Motoko Kusanagi von Ghost in the Shell (ich nehme mal an, dass das S.A.C. Modell genommen wurde) hätte ich es allerdings ohne Hinweis nicht definitiv sagen können.

Auf jeden Fall sind ihre jüngsten drei Cosplays definitiv einen Klick wert, sehr gute Arbeit und danke für den Link = )

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit