Disney Interactive Studios: Graham Hopper verlässt Studio

Bild von Maximilian John
Maximilian John 9880 EXP - Community-Event-Team,R10,S7,C1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

23. November 2010 - 20:18 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Graham Hopper, Leiter von Disney Games Studios, wird im Dezember das Unternehmen verlassen. Nach acht Jahren, die er bei Disney Interactive verbracht hat, will er nun "zu neuen Horizonten aufbrechen". John Pleasants, ehemaliger CEO von Playdom, wird Hoppers Posten übernehmen und neuer Co-Präsident der Disney Interactive Media Group. Disney kaufte Tapulous und Playdom auf, um auch im Bereich der Social- und Mobil-Spiele tätig zu werden. Aktuell arbeitet das Studio am Titel Tron Evolution. Außerdem wird das ebenfalls von Disney Interactive entwickelte Spiel Micky Epic am 25.11.2010 erscheinen.

Bildquelle: Disney Interactive Logo von Wikipedia unter CC-BY-SA

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit