Micky Epic: Media Markt NL verkauft das Spiel zu früh

Wii
Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

21. November 2010 - 22:29
Micky Epic ab 19,99 € bei Amazon.de kaufen.

Für das Beweisbild bedanken wir uns bei unserem User NintenDaan.

Eigentlich dürfen Spiele immer erst ab dem offiziellen Veröffentlichungstermin an die Käufer weitergegeben werden. Dadurch vermeidet man auch illegale Versionen via Internet (Leaks) sowie Spoiler zum Spiel. Jedoch geschieht es manchmal, dass ein Geschäft oder eine Ladenkette, ein Produkt bereits vor dem festgelegten Verkaufsstart anbietet. Bei Warren Spectors Epic Mickey (hierzulande: Micky Epic) missachtete die bekannte Elektrohandelskette Media Markt in den Niederlanden den Release um eine ganze Woche. Somit besitzen schon jetzt einige niederländische Wii-Eigentümer einen der vermutlich besten Plattformer des Jahres, während sich der spielende Rest Europas noch bis zum kommenden Freitag gedulden muss.

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 21. November 2010 - 17:56 #

Geschieht es "manchmal", ist schon wirklich sehr sehr nett formuliert :) Releasebrüche von ein bis drei Tagen sind gerade bei den grossen Ketten wirklich schon Gang und Gäbe. Aber das die das schon eine Woche vorher erhalten haben ist schon eher selten.

DELK 16 Übertalent - 5488 - 21. November 2010 - 18:57 #

Grade bei den großen Ketten können die Publisher noch nichtmal viel machen, bei kleineren Geschäften kann ich ja noch mit verzögerten Lieferungen drohen, aber der Media Markt ist eher in der Position, den Publishern zu drohen, als umgekehrt.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 21. November 2010 - 19:18 #

Wieso heißt das Spiel in Holland Epic Mickey und in Deutschland Micky Epic?

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 21. November 2010 - 19:21 #

Epic Mickey - internationaler Titel

Micky Epic - Deutscher Titel, der aufgrund von Marketingtaktik gewählt wurde.

Anonymous (unregistriert) 22. November 2010 - 0:02 #

"Hey wir haben einen schlechten Namen, aber der Rest des Spiels ist wirklich toll versprochen!"

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 21. November 2010 - 19:29 #

Ich habe das Spiel auch schon hier, ich habs bei verleihshop.de geliehen, die hatten das Spiel seit Donnerstag.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23249 - 21. November 2010 - 22:36 #

Disney hat den Release vielleicht wegen Sinterklaas vorgezogen, andere Shops in den Niederlanden verkaufen es ja auch bereits.
Freu mich schon riesig auf das Spiel, es erscheint übrigens schon am Donnerstag.
Die Leute im NeoGaf, die es schon gespielt haben, finden es sehr gut. Es ist nicht perfekt (Kameraprobleme), aber es macht Spaß.

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1432 - 22. November 2010 - 0:28 #

Wenns doch nur mit Gran Turismo auch so wäre... -.-

MakrO (unregistriert) 22. November 2010 - 0:39 #

Würde ja gerne mal wissen welche Verkaufstrategie hinter dem Namen Mickey Epic steckt. Für mich als gewohnter Englischleser/sprecher klingt das einfach nur falsch.

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 22. November 2010 - 0:57 #

Die Taktik ist recht einfach. Mit Mickey am anfang assoziieren die Leute eher "Mickey" Mouse als umgekehrt. Man darf halt nicht immer von sich ausgehen sondern muss sich die Zielgruppe näher anschauen. Persönlich find ich den Dreh auch nicht nötig, Marketingtechnisch ist es aber versändlich.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 22. November 2010 - 8:51 #

Das 'Mickey' genommen wurde, kann ich ja auch verstehen. Aber das Umdrehen verändert die Bedeutung des Titels, mir ist immer noch schleierhaft, warum das so entschieden wurde.

Schön ist auch, dass auf der Schachtel und dem Handbuch 'Mickey Epic' steht, auf der Disc aber 'Epic Micky'. Aber auf der Disc ist keine englische Sprachversion, wenn man die Konsole auf Englisch stehen hat ist das Spiel Spanisch ;-) .

Christoph Vent Redakteur - P - 123674 - 22. November 2010 - 9:20 #

Danke für diese Info! Wollte eigentlich bei Amazon.de vorbestellen, was sich nun mit fehlender englischer Sprache erledigt hat.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 22. November 2010 - 18:37 #

In Deutschland heißt es ja gar nicht Mickey (!) sondern Micky!

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 22. November 2010 - 18:42 #

Das liegt am deutschen Namen von Micky Maus (nicht: Mickey Mouse) - es würde sehr verwundern, wenn das MickyMaus-Magazin plötzlich ein "e" mehr hätte.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 22. November 2010 - 4:26 #

Cool, dann gibts wohl schon vor Release hier die ersten Speedpaints. Ist doch Klasse :D ;)

Lipo 14 Komm-Experte - 2021 - 22. November 2010 - 9:45 #

Bei Tomb Raider Anniversary war das bei mir damals auch der Fall das ich es früher hatte . Ich war glücklich als ich es im Laden gesehen hatte und kaufte es sofort und ohne groß nach zu denken . Da denkt man sich im Laden nicht , oh Gott , das dürfen die doch nicht , sondern freut sich des schönen Tages .

Anbei 10 Kommunikator - 507 - 22. November 2010 - 14:33 #

Das ist doch nichts neues, das Spiele vor dem offiziellen Releasetermin verkauft werden.
Wenn es keine schriftliche Vereinbarung gibt, das der Händler eine Strafe zahlen muss, wenn er es vor dem Termin verkauft, interssiert sich doch kein Händler dafür.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit