The Witcher 2: Vorbesteller-DLC, CE und Systemvoraussetzungen

PC 360 PS3
Bild von Atomsk
Atomsk 4878 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,A8,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

20. November 2010 - 4:51 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
The Witcher 2 - Assassins of Kings ab 46,90 € bei Amazon.de kaufen.

Während gestern bekannt wurde, dass The Witcher 2 - Assassins of Kings beim Downloadportal GOG.com als Digital Premium Edition erscheinen wird, kann das Spiel nun auch im Steam Shop für 44,99€ vorbestellt werden. Dabei hat Steam folgende vorläufigen Systemvoraussetzungen angegeben:

  • Betriebssystem: Windows XP/Vista
  • CPU: Intel Core 2 Duo 2.2 GHz oder ähnlich
  • Speicher: 1 GB für Win XP / 2 GB für Win Vista
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce 8800 mit 512 Ram oder ähnlich
  • Festplattenspeicher: 8 GB für das Spiel und weitere 8 GB für Bonusinhalte

Wer statt eines Downloads lieber etwas zum ins Regal stellen haben möchte, der kann sich zwischen der Premium und der Collector's Edition entscheiden. Der Inhalt der Retailversion der Premium Edition ist dabei vergleichbar mit der Onlineversion:

  • das Handbuch
  • eine Making of-DVD
  • der Soundtrack zum Spiel
  • eine Karte der Spielwelt
  • ein Game Guide
  • einen gedruckten Brief
  • eine Münze
  • zwei Papercraft-Figuren
  • ein Coupon mit Codes für Ingame-Gegenstände

Die Collector's Edition beinhaltet alles aus der Premium Edition und darüber hinaus noch folgende Schmankerl:

  • eine wertige Geralt-Büste
  • ein gebundenes Artbook (200 Seiten)
  • eine weitere Münze (Temerischer Oren)
  • ein Würfel-Poker-Set bestehend aus 5 Würfeln
  • eine Anleitung zum Betrügen bei Würfel- und Kartenspielen
  • drei Aufkleber
  • Spielkarten mit Regelbuch
  • eine weitere Papercraft-Figur
  • Bonus-Spielinhalte wie die "Vernon Roche Commando Jacke", welche die Schwertkampffähigkeiten von Geralt verbessert

Die Collector’s Edition wird in Deutschland von Amazon.de und GameStop verkauft, als Preis nennt Amazon.de derzeit 101,99€.

Wem diese üppigen Beigaben zum Spiel noch nicht reichen, der kann durch eine Vorbestellung zu einem weiteren DLC in Form exklusiver Ingame-Gegenstände kommen. Die Vorbesteller-DLC unterscheiden sich dabei von Händler zu Händler:

  • Finisher Pack: Hiermit hat Geralt zusätzliche Finishing-Move-Animationen sowie weitere verbesserte Kampftechniken. Verfügbar für Vorbesteller bei Amazon.de.
  • Mysterious Merchant: Dieser DLC fügt jedem Kapitel einen mysteriösen Händler hinzu, bei dem ihr Gegenstände erwerben könnt, die sonst nirgends im Spiel erhältlich sind. Verfügbar für Vorbesteller bei Gamestop.
  • Ultimate Swordsman Suit: Dieses Paket ist für alle geeignet, die Geralds Schwertkampfkünste verbessern wollen: Es enthält einige einzigartige Gegenstände, verbessert die Schwertkampf-Statistiken und erhöht die Chance, seltene Effekte im Kampf auszulösen. Der Händler wird in Kürze bekannt gegeben.
  • Ultimate Magical Suit: Für die hexenden Hexer unter uns: Dieses Paket enthält ebenfalls eine Reihe einzigartiger Gegenstände und verbessert die Effektivität aller Zauberzeichen inklusive des neuen sechsten Zeichens. Verfügbar für Vorbesteller bei World of Games (Schweiz) oder Gamesonly (Österreich).
  • Ultimate Alchemy Suit: Für den ambitionierten Tränkemischer ist dieses Paket geeignet. Es enthält einzigartige Gegenstände, die die Ausbeute an Gegenständen verbessern und die Wirkungsdauer von Tränken erhöhen. Der Händler wird in Kürze bekannt gegeben.

The Witcher 2 - Assasssins of Kings soll am 17.Mai 2011 für den PC erscheinen.

Boeni 14 Komm-Experte - 2383 - 20. November 2010 - 0:22 #

Na wer sagt es denn! Ich MUSS diese Bürste haben! 102 € ist dafür auch nicht zu viel verlangt! :D

Aber ich freue mich sehr auf das Spiel. Kann es kaum erwarten! *g*

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 20. November 2010 - 11:20 #

Nicht Bürste, Büste =DD

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14669 - 20. November 2010 - 14:32 #

Ich hab zuerst Brüste gelesen :o

Corthalion 16 Übertalent - 4765 - 20. November 2010 - 21:32 #

So etwas musste kommen :D

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 21. November 2010 - 0:44 #

"Brüste" gelesen? Kein Wunder bei einem Zaunpfahl xDDD

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 20. November 2010 - 0:58 #

"Finisher Pack: Hiermit hat Geralt zusätzliche Finishing-Move-Animationen sowie weitere verbesserte Kampftechniken. Verfügbar für Vorbesteller bei Amazon.de."

Okay, sowas ist schon wieder ein leichter turn-off. Was soll der Mist? DLCs pro Verkäufer, ist nicht nur eine der dümmsten Änderungen durch allgegenwärtigen DLC, sondern auch einer der größten Nachteile durch DLC an sich.

Auch wenn die meisten DLCs eher ein schlechter Witz sind, so bekomme ich trotzdem das Gefühl verpasst, dass ich kein komplettes Spiel erhalte. Schließlich kauft man es sich ja so oder so immer nur bei einer Firma.

Ich kann jetzt schon sagen, dass ich gern den Mysterious Merchant hätte, das klingt cool. Aber mehr Moves sind auch praktisch!
Nur - beides geht dann halt schon nicht mehr. Als Käufer jedenfalls.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 20. November 2010 - 5:01 #

Wenn ich das richtig sehe, sind das nur 'Finishing-Move-Animationen', die Moves an sich dürften also dieselben sein. Und obwohl ich diese Vorbesteller-DLC auch nicht so prall finde, kommt es meiner Meinung nach bei dem Riesenpaket an Goodies (selbst in der Premium Version) auch nicht mehr an. Kann mir auch gut vorstellen, dass die DLC in ein paar Monaten eh kostenlos nachgereicht werden.

Porter 05 Spieler - 2981 - 20. November 2010 - 10:25 #

wärs ne Jim Morrison Büste wäre ich ja auch scharf drauf... :)
aber von Geralt brauch ich nun keine.
Am BETSEN beim Vorgänger fand ich neben dem Soundtrack und Walktrough die Kurzgeschichte! welche beilag so konnte man auf dem Scheisshaus die Story (welche auch das Intro zeigte) bzw. die Vorgeschichte oder eben eine der Geschichten von Geralt sich erlesen und hatte so schon einen super Einblick in die Welt von the Witcher und lernte eben auch Geralt ein wenig kennen bevor man überhaupt mit dem Spiel angefangen hatte.

Das war ganz große Klasse! einfach weil die Geschichte super geschrieben war dachte ich muss das Spiel ja dann auch mindestens Gut sein, und das wars ja dann auch, naja es lebte von der guten Story und der Rumhurerei! :)

Anonymous (unregistriert) 20. November 2010 - 11:45 #

Dann würde ich vorschlagen (auch als "Vorbereitung" auf Teil 2) Sich die Bücher zu besorgen:

Die beiden Bücher mit den Kurzgeschichten
1. Der letzte Wunsch
2. Das Schwert der Vorsehung

Und dann die Romane:
1. Das Erbe der Elfen
2. Die Zeit der Verachtung
3. Feuertaufe
4. Der Schwalbenturm
5. Die Dame vom See (noch nicht in Deutschland erschienen)
(alles geschrieben von: Andrzej Sapkowski)

Ok ist vll. etwas teuer alle Bücher auf einmal zu kaufen, aber ich fand sie bis jetzt sehr unterhaltsam (bin noch am Anfang von "Der Schwalbenturm")

Porter 05 Spieler - 2981 - 20. November 2010 - 11:59 #

ja ne, wenn ich nicht gerade im Zug hocke lese ich echt nur auf dem Klo und da habe ich selbst noch genug Bücher die danach schreien endlich gelesen zu werden :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12490 - 20. November 2010 - 11:18 #

allein die normale Version hat schon fast soviel inhalt wie eine CE von andren Spielen, so muss das sein!
Ist wahrscheinlich die einzige möglichkeit auch kauffaule Leute an zu locken

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 20. November 2010 - 11:22 #

Das finde ich auch super. Nur die DLC stinken nach "Aus dem Spiel entfernt um Geld zu machen". Wenn sie jetzt (lange vor DVD-Pressung) schon so viele DLC raushauen macht mich das traurig.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12490 - 20. November 2010 - 11:49 #

wobei solange es nur so kleinigkeiten sind finde ich die ReleaseDLC sache nicht so schlimm. Meist kann man auf diese Gegenstände eh verzichten, da sie meist nur geringe Boni haben!
Was andres wäre es wenn es ganze Charaktere oder Quests wie bei DA/ME zum Release gäbe! Oder am schlimmsten bei der der Signatur Edition von DA2 wo es nur Vorbesteller mehrere Gegenstände, einen Charakter + zusatz Missionen dazu gibt

Anonymous (unregistriert) 20. November 2010 - 11:50 #

Dazu muss man aber halt auch sagen: CD Projekt hatte (bei mir) bis jetzt dank des ertsen Teils und wie sie sich darum gekümmert haben das er auch "ganz gepatcht" wurde einen "Vertrauensbonus". Der ist nun wieder weg, werde es also nicht Vorbestellen und abwarten, ob da noch mehr mieser DLC kommt (halt eben Quests oder sogar alternative Routen...)

(Was ich nicht mies fände wären neue Kampagnen / Kurzgeschichten welche KOMPLETT abseits der normalen Kampagne stehen. Weil man halt dann eher nicht das Gefühl hat "Oh, die haben was rausgelassen um für ne Quest nochmal 5€ mehr zu bekommen)

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2076 - 20. November 2010 - 13:50 #

Ist eigentlich schon was zum Kopierschutz bekannt? Braucht das Spiel ne Internetaktivierung?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12490 - 20. November 2010 - 14:15 #

nein CD Projekt nutzt keinen DRM haben sie gefühlte 1000 mal gesagt ;-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59434 - 20. November 2010 - 14:23 #

Ah, die CE würde mich ja eigentlich schon reizen, aber die ist halt so abartig teuer. Ich denke mal, ich werde mich für die normale Retail-Fassung entscheiden, die ja im Vergleich zu anderen Spielen schon auf CE-Niveau ist. CD Projekt, ihr seid großartig! :)

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 20. November 2010 - 14:53 #

Ich brauche erstmal die hier:

http://www.amazon.co.uk/Inception-Limited-Triple-Blu-ray-Digital/dp/B0041O4SA4/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1290256482&sr=8-3

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 20. November 2010 - 20:24 #

Habe es mir gerade vorbestellt, für 35,9155 Euro auf .co.uk mit Steuern und Versand - komplett halt. Finde ich ziemlich toll, für einen Vollpreistitel, wo sogar noch was in der Packung ist. Auch wenn es total wahnsinnig ist, schon 7 Monate vor Release vorzubestellen. :D Aber da ich es ja sowieso spielen werde, kann man ja mal eine Ausnahme machen. :)

llg 13 Koop-Gamer - 1341 - 20. November 2010 - 21:14 #

"eine Anleitung zum Betrügen bei Würfel- und Kartenspielen"

Dann ist der Kaufpreis ja bald wieder drin.

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 20. November 2010 - 21:19 #

Strike! :D :D :D

Passwort vergessen (unregistriert) 21. November 2010 - 11:24 #

Habe auch erst mit dem Gedanken gespielt, das der "Secret Merchant" als DLC für mich die beste Wahl wäre, wegen der ausgefallenen Ware. Allerdings scheint es sich bei den angebotenen Gegenständen eher was für Crafting- oder Alchemy-Begeisterte zu handeln; also Items, die man sonst nur durch Sidequests erhält. Auf game.co.uk stehen Details zu den vom Merchant angebotenen Items:

"Mysterious Merchant unlocks a special character within each chapter of the game, offering for sale items that are normally obtainable only through side-quests. This is especially valuable for players using advanced customization features such as item crafting, weapon upgrades and extended alchemy."

Mit Gegenstände sind also wirklich zur z. B. Handwerkswaren oder statusverbessernde Zutaten u. keine speziellen Waffen o. ä. direkt gemeint.

anarchie999 08 Versteher - 191 - 21. November 2010 - 14:54 #

102 € ist aber mal ganz schön heftig. Aber das Game wird bestimmt der Hammer. Demnach was man alles schon so gesehen hat. Könnte ein heißer anwärter auf den Titel Rollenspiel des Jahres 2011 werden. Bin mal gespannt.

Passwort vergessen (unregistriert) 21. November 2010 - 17:29 #

Wenn man komplett uncut spielen möchte (abgetrennte Gliedmaßen, Zwischenmenschliches), bleibt einem als mündiger volljähriger Käufer sowieso leider nur der Griff nach Österreich (leider nur DLC Magical Suit) oder UK.

Anonymous (unregistriert) 21. November 2010 - 19:18 #

Genau den der 1. Teil war ja sowas von geschnitten hier in Deutschland!
Hmmm wait a sec... war nicht Teil 1 uncut in Deutschland, nunja durch Finisher flogen schonmal ganz gerne Köpfe von Gegnern und die "Karten der Damen" waren auch nicht mit schwarzen Balken versehen.

Anonymous (unregistriert) 21. November 2010 - 19:25 #

Achja bevor ichs vergesse: Soweit ich weis ist noch nicht bekannt ob Teil 2 Uncut oder Cut in Deutschland erscheint.

In Amerika wirds wohl wieder bei den "Sex" Szenen geschnitten -.-

Porter 05 Spieler - 2981 - 22. November 2010 - 17:22 #

das geht ja garnicht!
ohne hübsche wohlgeformte (nackte) Leiber würde das Spiel ja viel an Reiz verlieren :)

aber warscheinlich läufts dann wieder so ab wie in DA wo man ungemodded wieder nur so lächerliche Soft Erotik zu sehen bekommt und man SEX in Unterwäsche hat ^^

Faxenmacher 16 Übertalent - P - 4008 - 21. November 2010 - 21:23 #

So CE vorbestellt, super Sache! :D

Passwort vergessen (unregistriert) 22. November 2010 - 10:57 #

Wenn das so einfach wäre, lol. Kann mich nicht entscheiden wo...;)

Faxenmacher 16 Übertalent - P - 4008 - 22. November 2010 - 14:06 #

Hab bei Amazon vorbestellt, wegem dem einen exklusiven Händleritem mach ich kein Heckmeck ;).

Anonymous (unregistriert) 23. November 2010 - 9:31 #

Ach Amazon ist bei dem Game irgendwie doof. Wenn ich grad nicht da bin, ist keiner da zum unterschreiben. Da bestell ich lieber in AT ;)

Passwort vergessen (unregistriert) 22. November 2010 - 10:52 #

Tja, ich hoffs natürlich auch nicht, aber wenn diesmal alles noch realistischer und schicker von der Grafik und Engine her sein soll, wer weiß...*daumendrück*

Passwort vergessen (unregistriert) 22. November 2010 - 11:12 #

Andererseits ballert Geralt ja auch nicht in der Gegend rum und schießt Leuten einfach mal so zum Spass was weg. Evtl. kriegt er auch diesmal hierzulande die Kurve durch die Zensur ;)

Passwort vergessen (unregistriert) 22. November 2010 - 11:01 #

Den Alchemy Suit gibts in UK übrigens, wenn man bei HMV vorbestellt. Frage mich gerade, ob die in jedem Land jeden Bonus anbieten wollen. Wär ja schon praktisch, da in DE bisher nur zwei Händler genannt wurden mit Amazon und Gamestop.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit