Need for Speed Hot Pursuit schon heute auf iPhone spielen

PC 360 PS3 Wii iOS
Bild von Bernd Wener
Bernd Wener 13635 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

16. November 2010 - 14:25 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Need for Speed Hot Pursuit ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Besitzer eines iPhones oder iPod Touchs können bereits jetzt eine Runde im neuen Need for Speed Hot Pursuit drehen. Electronic Arts veröffentlichte das Spiel heute im App Store, während der große Bruder für PC und Konsolen erst übermorgen in die Läden kommt. Das Spiel bietet euch 24 spielbare Events. Ihr könnt entweder in die Rolle der Gesetzeshüter schlüpfen oder als Raser vor diesen fliehen. Die Steuerung erfolgt offenbar ausschließlich über die Neigesensoren, mittels Wischgesten löst ihr Nitro oder die Bremse aus. Der Mehrspielermodus funktioniert ausschließlich über WiFi oder Bluetooth, Online-Multiplayer oder -Ranglisten gibt es dagegen nicht. Das Spiel gibt es im App Store für 3,99 Euro.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3150 - 16. November 2010 - 14:53 #

8-( Habe den Test der PC Version bei PCGxxxS gelesen. Schade, doch kein Überflieger. Zu viele Macken, für meinen Geschmack. Konsolen Interface/Menü, Steuerung per Tastatur schlecht, langweilige Pflichtaufgaben, Crashvideos die sich nicht abstellen lassen etc.!
R.I.P. NFS!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12490 - 16. November 2010 - 17:08 #

Also Steuerung per Tastatur war schon immer schlecht egal welches rennspiel!
Die restlichen sachen sind so genommen nur kleinigkeiten die dem Spiel ansich nicht schaden

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 16. November 2010 - 17:23 #

GRID war toll mit Tastatur zu spielen.

Man muss nur wissen wie :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12490 - 16. November 2010 - 17:33 #

aber im vergleich mit Gamepad dennoch schlecht

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 16. November 2010 - 17:36 #

Kommt aufs Spiel an.

Wiking 12 Trollwächter - P - 842 - 16. November 2010 - 20:33 #

Grid.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 16. November 2010 - 21:24 #

Siehe oben..?

BIOCRY 15 Kenner - P - 3150 - 17. November 2010 - 15:14 #

Also NFS 1,2,3,4, Porsche, Hot Pursuit2, Underground 1+2, Most wanted, lassen sich super über Tastatur spielen. Und Spiele von Codemasters eigentlich auch immer, zumindest die die ich habe(Colin 1+2, Dirt1+2). Dann wären da noch Flatout1+2+Ultimate Carnage, World Racing1+2, Burnout Paradise,Blur und Split/Second. Die Spiele habe ich alle super über Tastatur gezockt.

Jonas der Gamer 13 Koop-Gamer - 1550 - 17. November 2010 - 17:21 #

Wer spielt Rennspiele mit Tastatur?
Dann ist man ja wohl selber schuld.

Makariel 19 Megatalent - P - 13845 - 18. November 2010 - 22:42 #

Kauf dir halt ein gamepad. Ein Analogstick wirkt Wunder bei Rennspielen und soooo teuer sind die jetzt auch wieder nicht...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24044 - 16. November 2010 - 15:42 #

Kein schlechtes Spiel, aber man hat halt alles schon mal gesehen.
Abgesehen vom AutoLog Feature geizt das Spiel eher mit Innovationen.

Carsten Justenhoven (unregistriert) 16. November 2010 - 16:47 #

...wobei EA ja ganz bewusst zurück zu den Anfängen gehen wollte.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12116 - 16. November 2010 - 18:45 #

JC Gaudechon hatte so leuchtende Augen als er sah wie unzählige Autos, dass Auto des Spielers verfolgt hatten. Er hatte gelacht, seine Hände gerieben und sah über glücklich aus....Ich werde die Szene auf der Gamescom nicht vergessen, es war so herrlich.....

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit