App der Woche: Tesla Wars
Teil der Exklusiv-Serie App der Woche

iOS
Bild von Bernd Wener
Bernd Wener 13635 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

10. November 2010 - 21:51 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Herzlich Willkommen zur "App der Woche", immer mittwochs auf GamersGlobal zu finden!

Bei Tesla Wars verkörpert ihr den Kommandanten eines Tesla-Verteidgungsturms. Ihr müsst anstürmende Horden von Strichmännchen daran hindern, euren Turm zu zerstören. Wie Imperator Palpatine höchstpersönlich lasst ihr Blitze aus euren Fingern zucken, nämlich durch Berührung des Touchscreens. Stürmen anfangs nur wenige harmlose Unbewaffnete auf euch zu, werden die Widersacher im Verlauf des Spiels immer zahlreicher und stärker. Eher konventionell mit explosiven Fässern, Kettensägen oder Maschinengewehren bewaffnete Gegner zählen dabei ebenso zum Repertoire, wie lichtschwertschwingende, überdimensionierte Silvester-Raketen tragende, oder gar mit futuristischen Jetpacks ausgestattete Kontrahenten.


Vergleich der iPhone- (kleines Bild) und iPad-Version: Die Gegner sind auf dem iPad schwieriger zu treffen.

Für jeden Abschuss bekommt ihr Geld gutgeschrieben. Das könnt ihr zwischen den Missionen in eine ansehnliche Anzahl von Upgrades investieren. Neben Standards wie mehr Blitz- und Lebensenergie könnt ihr auch die Stärke eurer Blitze und die Regenerationsrate der Blitzenergie steigern. Für teures Geld gibt es auch einmalig einen Doppelblitz zu kaufen, das heißt ihr könnt dann per Multitouch zwei Schüsse gleichzeitig abfeuern. Die Kraft "Reflection" schenkt euch eine Art Kettenblitz. Je weiter ihr diese Kraft ausbaut, desto häufiger springen eure Blitze bei Treffern auf weitere Gegner über. Außerdem könnt ihr euch Extrawaffen kaufen, die ihr während des Spiels bequem im Pause-Menü abruft. Hierzu zählen Minen, das Einfrieren aller Gegner, ein Luftschlag, ein extrastarker Laserstrahl und der "E-Punch", der alles grillt, was den Zaun um euren Turm herum berührt.

Alle paar Levels ändert sich die Hintergrundgrafik, ein richtiges Ende gibt es aber laut Angabe des Entwicklers Pavel Tarabrin nicht. Das Spiel geht einfach so lange weiter, wie ihr eben durchhaltet. Für Online-Bestenlisten wird OpenFeint verwendet, iPhone- und iPad-Version müsst ihr getrennt kaufen. Wir haben uns beide Versionen angesehen und stellten fest, dass sich diese durchaus unterschiedlich spielen. Die Gegner auf dem iPad sind relativ zur Umgebung deutlich kleiner, als auf dem iPhone. Dadurch sind sie schwieriger zu treffen und ihr habt generell das kleinere Display des iPhones wesentlich besser im Blick. Wir hatten den Eindruck, dass die iPhone-Variante sich einen Tick leichter spielt. Trotzdem machen beide Versionen viel Spaß und verfügen jeweils über ihren eigenen Reiz. Die iPhone-Version kostet 1,59 Euro, für die iPad-Version müsst ihr 2,99 Euro zahlen.


Video:

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324136 - 10. November 2010 - 21:47 #

Wie schon Cut the Rope wieder eine sehr gute Empfehlung!

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 10. November 2010 - 22:08 #

Klingt etwas nach diesem Zombie-Dings mit Hülsbek-Musik.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11342 - 10. November 2010 - 22:18 #

Zombie Smash?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 10. November 2010 - 22:18 #

Genau, das wars :) .

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 10. November 2010 - 22:50 #

Ist aber nur bedingt vergleichbar. Bei Zombie Smash (was übrigens auch mal ganz gut für die App der Woche wäre...) wischt man seine Gegner weg, während man sie hier "nur" treffen und lange genug brutzeln muss ;)

GarryJay 04 Talent - 30 - 10. November 2010 - 22:26 #

Bwahahaha, das sieht ja witzig aus. Danke fuers Vorstellen.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 10. November 2010 - 22:39 #

An dieser Stelle mal ein großes Lob an 3GoldeneRegeln, der uns, seit Übergabe der iPhone-Medaille, regelmäßig mit tollen iDevice-News versorgt!
Große Klasse und weiter so =)

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 10. November 2010 - 22:50 #

Danke, ich werde mich bemühen.

vetterka 12 Trollwächter - 882 - 11. November 2010 - 9:14 #

Tower Defense halt.
Der Tesla-"Tower" kommt ja wohl eher aus C&C als aus Star Wars...

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 11. November 2010 - 9:46 #

Das hat Jörg offenbar herausredigiert. Ich finde, es ist wie eine Mischung aus C&C und Star Wars. Tesla Turm -> C&C, Blitze aus den Fingern zucken lassen -> Star Wars ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324136 - 11. November 2010 - 9:56 #

Nee, was ich rausredigiert habe, war die Behauptung, dass das Spiel etwas für Fans von C&C und Star Wars sei. Das führte aber auf die falsche Fährte, denn weder spielt sich Tesla Wars wie C&C, noch hat es was mit dem Star-Wars-Universum zu tun -- auch wenn das Logo ein klein wenig an Star Wars erinnert.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 11. November 2010 - 10:37 #

Ja, das meinte ich ja. Hätte ich wohl anders formulieren sollen ;)

vetterka 12 Trollwächter - 882 - 11. November 2010 - 11:16 #

Alles klar, sehe den Punkt. ;)

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 11. November 2010 - 16:32 #

Es gibt übrigens Theorien nach denen die Landemasten in Lakehorst solche Tesla-Türme waren und mit ihrer Hilfe die Hindenburg gegrillt wurde. (ein paar der Matrosen die an den Seilen (aus Metall) zogen erzählen, dass diese ziemlich heiß geworden wären [bevor die Hindenburg brannt]) =D

darud 09 Triple-Talent - 272 - 11. November 2010 - 17:38 #

Sieht auf jedenfall lustig aus! Danke für den Tipp!

Sn1p3R_Tim 06 Bewerter - 74 - 12. November 2010 - 16:16 #

ist die version für den i-pod touch auch so gut? oder schlechter weil der bildschirm kleiner ist?

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 12. November 2010 - 16:44 #

Ich fand sie etwas leichter, aber auf alle Fälle macht sie genauso viel Spaß.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Arcade
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Pavel Tarabrin
Synaptic Wave
18.08.2010
Link
7.0
iOS