Civilization The Board Game (+Video)

andere
Bild von floppi
floppi 32799 EXP - 22 AAA-Gamer,R9,S4,A3,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

7. November 2010 - 11:53 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Civilization 5 ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Civilization: The Board Game ist eine Umsetzung des Brettspielspezialisten Fantasy Flight Games von Firaxis' bekannter PC-Strategieserie. Es ist übrigens bereits die zweite Umsetzung des Computerspiels, die erste hieß ganz ähnlich Civilization: The Boardgame, stammte von Eagle Games und beeindruckte seine Käufer mit gefühlt tonnenschwerem Plastikmaterial (Städte, vier Truppentypen in je vier Epochen-Varianten für jede der sechs Parteien) nebst einem Supersized-Spielbrett. Leider machten wenig stringente Handelsregeln jede Partie zur Wochenend-verschlingenden Angelegenheit -- außer, man einigte sich auf Hausregeln. Nichts miteinander zu tun haben hingegen das ursprüngliche Avalon-Hill-Brettspiel Civilization (oder Advanced Civilization) aus den 80ern mit Sid Meiers Kultserie.

Nach diesem kleinen Exkurs geht es zurück zur aktuellen Umsetzung, die Fantasy-Flight-Games-typisch mit wenig Plastik auskommt und mehr auf Pappkarten und -Counter setzt. Lead Designer Kevin Wilson und sein Team geben im unten verlinkten Video einige Einblicke in die Entwicklungsphase von Civilization: The Board Game. So habe man versucht die besten Eigenschaften aller Civ-Computerspiele im Brettspiel zu vereinen. Dieses biete dennoch eine einzigartige Erfahrung. Besonderes Augenmerk legen die Designer darauf, dass man das Brettspiel mit ein bis drei Freunden an einem einzigen Abend spielen kann.

Civilization: the Board Game erscheint voraussichtlich im Dezember 2010 in englischer Sprache für circa 50€ bei Fantasy Flight Games und wird bei diversen Internetversandhändlern als Importversion verfügbar sein. Sollte eine deutsche Version umgesetzt werden, wird diese voraussichtlich 2011 beim Heidelberger Spieleverlag erscheinen. Vorerst empfehlen wir euch bei Interesse den Kauf bei Amazon.de (für aktuell 42,50 Euro).

Video:

Martin Lisicki Redakteur - P - 35854 - 7. November 2010 - 12:19 #

Das hört sich echt cool an - dafür bräuchte ich aber einen doppelt so großen Tisch ;-)

rapidthor 14 Komm-Experte - 2668 - 7. November 2010 - 16:05 #

selbst bei Brettspielen kommt man ums aufrüsten nicht drumrum ;)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32799 - 7. November 2010 - 16:17 #

Und der DLC (in dem Falle Add-On) lässt inzwischen auch nicht mehr lange auf sich warten. ;)

Gorny1 (unregistriert) 7. November 2010 - 12:24 #

Coole Sache!
Nur scheinen mir die Regeln doch recht komplex zu sein für Leute die kein Civ Pc-Spiel gespielt haben.
War schon schwer genug meinen Freunden Die Siedler von Catan bei zu bringen :D .

Rabenschnabel 12 Trollwächter - 934 - 7. November 2010 - 13:36 #

Das beste Civilization Brettspiel ist immer noch von Avalon Hill aus dem Jahr 1982.
Zu dem gab es auch mal eine 1zu1 Computerspiel Umsetzung.

Zockeredwin 15 Kenner - 3002 - 7. November 2010 - 13:54 #

Mein Favourit war bislang "Through the Ages". Die Avalon Hill Version dauerte mir ein wenig zu lang ;)

Das neue Civ habe ich in Essen angespielt und bin wirklich angetan.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32799 - 7. November 2010 - 14:13 #

Through the Ages ist momentan auch mein Favorit bei Globalstrategie, jedoch nicht mit Civ Lizenz und leider zu friedlich. ;)

Calmon 13 Koop-Gamer - 1217 - 7. November 2010 - 15:47 #

Wir spielen Through the Ages immer mit modifizierten Regeln. Da gibt es dann auch alle Militärkarten zum auswählen und etliche Leader und Wunder zusätzlich - wobei immer die gleiche Anzahl im Spiel sind, nur eben immer verschiedene.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 7. November 2010 - 15:15 #

Mein Sylvesterabend = )

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4557 - 7. November 2010 - 15:54 #

Uuuuh, das sieht wirklich aus als würde es spaß machen... naja und etwas kompliziert. Der Computer nimmt einem beim PC-Spiel ja ne Menge Denkarbeit ab. Beim Kampf z.B. muss man ja nie die Kräfteverhältnisse selbst berechnen. Landschaft, Truppenstärke, Gesundheitszustand etc. Ich bin gespannt, ob es in den USA Erfolg hat, denn sonst wird es hier nicht rauskommen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32799 - 7. November 2010 - 16:00 #

Das glaube ich nicht. Deutschland ist der größte Absatzmarkt für Brett- und Kartenspiele, trotz zunehmender Übersättigung. Ich rechne fest mit einer deutschen Umsetzung durch den Heidelberger Spieleverlag (siehe Quelle).

Zockeredwin 15 Kenner - 3002 - 7. November 2010 - 16:45 #

Die Heidelberger selbst sagen das sie noch diesen Winter über eine komplett deutsche Version entscheiden aber das man im Falle einer positiven Entscheidung (relativ wahrscheinlich aufgrund des großen Interesses) nicht vor dem Herbst 2011 mit einem Erscheinen rechnen soll.

Also wirds bei mir wahrscheinlich doch die englische Version...

ThereIsNoCake 12 Trollwächter - 1092 - 7. November 2010 - 16:56 #

Bisher haben mir alle PC-Spiel-Umsetzungen von FFG sehr gut gefallen... und Civ sieht auch gelungen aus. Mal sehen, wie die deutsche Version dann übersetzt ist. :)

vicbrother (unregistriert) 8. November 2010 - 0:26 #

Also ich habe alle CIV-PC und -Brettspiele. Ich muss sagen, dass ich mir kein weiteres CIV-Brettspiel mehr kaufen werde, da die Komplexität und Dauer sehr hoch sind und gerade die PC-Varianten viele komplexe-Regeln automatisch überwachen und das Spiel damit spielbarer machen.

Was mir am Video auffällt ist die ständige Erwähnung von "Sid Meiers Civilization" - ein wenig zuviel Marketing für mein Geschmack, hat das Spiel selbst nicht ein paar spielerische Alleinstellunsmerkmale?

Ernie76 12 Trollwächter - 965 - 8. November 2010 - 3:45 #

Ich spiele seit fast 15 jahren Siedler von Catan ( ja und immernoch das gleich spiel, in Holz ;) mit fast durchgängig der gleichen gruppe von leuten. Immer 3 männer 3 frauen und es mach jedesmal wieder spass und kein spiel ist wie das davor. Die "Addons" sind acuh fast alles recht gut. Wer also bei CIV nicht sicher ist, sollte Siedler mal antesten.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32799 - 8. November 2010 - 7:25 #

Und wer genug vom altbewährten, aber auch altbackenen, Siedeln hat, der darf auch gerne mal modernere Vertreter dieses Mediums antesten. Die Vielfalt ist im Jahre 15 nach SvC immens.

All Time Favorite Tip: Funkenschlag

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6484 - 8. November 2010 - 8:49 #

...komme gerade von einem (Brett-)Spiele-Wochenende und bin irgendwie... *data overflow error*

TwentY3 14 Komm-Experte - P - 2406 - 8. November 2010 - 11:51 #

Through the ages ist auch auf meiner Wunschliste. Das Problem mit solchen Spiele-"Schwergewichten" ist es allerdings vernünftige Spielepartner zu finden. Spielepartner aus der Umgebung findet man auf http://www.spielbox.de/, was auch gleichzeitig die größte Zeitschrift zum Thema Brettspiele in Europa ist.

Und wer mal "echte" Brettspiele abseits von Monopoly und Siedler sucht, kann die online spielen auf http://www.brettspielwelt.de. Unter anderem auch das bereits erwähnte Spiel Funkenschlag, bei dem man einen Stromanbieter spielt und Kraftwerke kauft usw; ein sehr gutes Spiel.

Lord Helmchen 12 Trollwächter - 870 - 10. November 2010 - 9:28 #

Habe das "Original" Brettspiel von 1980 daheim:

http://de.wikipedia.org/wiki/Civilization_(Brettspiel)

Spielzeit von 10 oder mehr Stunden ist bei uns nicht selten. Wegen des Zeitaufwandsd spielen wir es nur 1-2x pro Jahr.

Anonymous (unregistriert) 27. Februar 2011 - 23:51 #

Wir haben es am Freitag bei uns im Spieleverein gespielt und spielen es an diesen Freitag gleich Wieder.
macht spaß das teil.

Frage weiß jemand ob es eine Deutsche Regel übersetzung gibt?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit