Battlefield Play4Free angekündigt

PC
Bild von Carsten
Carsten 11978 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

5. November 2010 - 20:41 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Im letzten Jahr veröffentlichte EA mit Battlefield Heroes einen kostenlosen Mehrspieler-Shooter, der mit den übrigen Serienteilen nur das "Battlefield" im Namen gemein hat. Mit einer quietschbunten Grafik, vereinfachtem Gameplay und Third-Person-Ansicht richtete sich der Free2play-Titel eher an Gelegenheitsspieler.

Mit der Ankündigung von Battelfield Play4Free will EA nun auch hartgesottene Teamshooter-Fans ansprechen. Das Rezept dabei ist einfach: Man nehme die beliebtesten Battlefield 2-Maps, füge das Waffen- und Klassensystem von Bad Company 2 hinzu, und garniert das Ganze zum Schluss mit einem Free2play-Geschäftsmodell, das sich über Mikrotransaktionen finanzieren soll. Und natürlich dürfen in einem echten Battlefield auch die Fahrzeuge nicht fehlen. Bis zu 32 Spieler können sich auf den Karten von Kampfjets bis Panzern alles um die Ohren hauen, was der moderne Militärfuhrpark an Kriegsgerät hergibt. Die Pressemitteilung spricht sogar von Sandkasten-Gameplay, bleibt uns allerdings gleichzeitig schuldig, was es genau damit auf sich hat.

Der Release ist für den Frühling 2011 angepeilt. Schon Ende dieses Monats soll die Closed-Beta-Phase beginnen, für die ihr euch auf der offiziellen Seite bewerben könnt. Erste Impressionen aus dem Spiel liefern euch der angehängte Trailer und die erste Ladung Screenshots, die ihr in unserer Galerie findet.

Video:

Alex1975 19 Megatalent - 18446 EXP - 5. November 2010 - 14:03 #

hmmm...irgendwie ein gekürztes BF2 mit (nach meiner meinung) leicht schlechteren grafik. Arsenal ist 1:1 wie Bf2 ohne die addons.

könnte was werden, wenn! die microtransaktionen sich auf andere models einfach nur beruhen. wenn die balance dadurch net passt find ichs weniger gut!

Skelly (unregistriert) 6. November 2010 - 14:03 #

Die Grafikengine ist exakt die gleiche wie BF2. :)
Ich denk mal sie kommt dir etwas schlechter vor, weil BF2 schon etwas in die Jahre gekommen ist und wir mittlerweile besseres gewohnt sind.

Ob es ein gekürztes BF2 ist, kann man erst sagen wenn man über den Umfang genau bescheid weiss. ;-)

Aber das mit den Microtransaktionen macht mich schon irgendwie skeptisch. Welcher normale Mensch kauft sich für ein wiederbelebtes Spiel noch irgendwelchen Schnik Schnak? Deshalb fürchte ich dass es sich bei den DLC's um Waffen handeln könnte die effektiver sind.

Ganon 19 Megatalent - Abo - 19864 EXP - 6. November 2010 - 15:10 #

Gleiche Grafikengine heißt nicht unbedingt gleiche Grafikqualität. ;-)
Aber für ein kostenlos spielbares Teil sieht das schon ziemlich gut aus. Könnte ein Erfolg werden.

Skelly (unregistriert) 6. November 2010 - 15:40 #

Sieh dir die Bilder doch an. Es ist offensichtlich die selbe Grafikqualität. :) Habe BF2 bis zum abwinken gezockt und ich werds wieder tun, wenn das Gameplay ähnlich bleibt. ;-)

ThereIsNoCake 12 Trollwächter - 1006 EXP - 5. November 2010 - 14:11 #

ich muss sagen, dass mich dieses ganze free 2 play mittlerweile nervt. Muss denn jetzt wirklich JEDE Serie so verwurstet werden? :S (obwohl Battlefield das ja eh schon hinter sich hat...)

Vidar 18 Doppel-Voter - 9326 EXP - 5. November 2010 - 14:16 #

ah war das nun die erwartete Battlefield ankündigung....

Alex1975 19 Megatalent - 18446 EXP - 5. November 2010 - 14:20 #

naja wer bf2 aus welchen gründen auch immer noch net hat bekommts nun umsonst... nur denk ich das die inhalte die was kosten das sind was wir als addons und packs zu bf2 gekauft haben, also euro forces, armored forces und special operations.

latrine (unregistriert) 8. November 2010 - 3:57 #

im aktuellen bf2 patch sind die packs für lau enthalten.

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 61027 EXP - 5. November 2010 - 14:19 #

Also mir gefällt die Idee. Heroes war mir echt zu quietschbunt. Das hier, auch mit veralteter Grafik (ist doch egal, der Fun macht's aus), könnte echt Spaß machen. Das Transaktionen-Gedöns muß man ja nicht machen bzw. wird nicht notwendig sein. Und das Spiel können wir dann in die Liste der kostenlosen Multiplayer-Spiele für die GG-MP-Events aufnehmen :D.

Alex1975 19 Megatalent - 18446 EXP - 5. November 2010 - 14:21 #

das ist ne idee ^^ gg battle redis vs. community :D

you lost! ^^

Sephix 13 Koop-Gamer - 1456 EXP - 5. November 2010 - 14:32 #

Wenn sie es so verwursten wie Heroes, dann kommt man ohne Mikrotransaktionen nicht weit. Mir ging der Spaß jedenfalls bei Heroes gehörig flöten, weil die zahlenden Spieler bei Heroes durch die gekauften Waffen(-Lizenzen, muss man ja eigentlich sagen) ziemliche Vorteil gegenüber den anderen hatten. Keine Ahnung, ob es noch immer so ist, aber davon geh ich mal schwer aus.

Und wenn ihr Play4Free sich auch im Browser festsetzt, man es ohne also nicht starten kann, ist es für mich auch völlig uninteressant.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 6711 EXP - 6. November 2010 - 14:32 #

Jupp, genauso wie Triny sehe ich es auch, solange es eben nicht naturnotwendig wird in das Spiel zu investieren, um Balance zu schaffen.

Ike 14 Komm-Experte - Abo - 1811 EXP - 5. November 2010 - 14:20 #

Der Gitarrenriff am Anfang erinnerte mich an Duke Nukem 3D.

Porter 05 Spieler - 2981 EXP - 5. November 2010 - 16:53 #

absolut!

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 1828 EXP - 5. November 2010 - 19:59 #

Aber BF3 kommt hoffentlich schon auch noch, oder? Nicht, dass sie jetzt ihr ganzes Budget mit dem umsonstigen Kram auf den Kopp hauen.

Besen 10 Kommunikator - 503 EXP - 5. November 2010 - 20:48 #

Ja sicher. Medal of Honor hat doch kräftig Werbung für die Beta gemacht.

Sh4p3r 12 Trollwächter - 1169 EXP - 5. November 2010 - 21:06 #

BF3 kommt von DICE, BF:P4F von Easy Studios.

Beide Entwickler bekommen ihre eigene Kohle.

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 1828 EXP - 6. November 2010 - 0:23 #

Aber beide von EA, und wenn die sparen müssen weil sie sich mit dem ganzen F2P-Zeug verkalkuliert haben, dann sparen sie überall.

schntzlr 18 Doppel-Voter - 11034 EXP - 6. November 2010 - 16:00 #

Strike at Karkand und die gute alte Battlefield-Melodie, da werden Erinnerungen wach... :-)

SNAKE 13 Koop-Gamer - 1270 EXP - 6. November 2010 - 19:57 #

Ich bin ja mal gespannt. Glaube aber nicht, dass die i-was revolutionieren werden. BF2 war schon nich so mein Ding.

Sn1p3R_Tim 06 Bewerter - 74 EXP - 7. November 2010 - 20:09 #

Hat schon jemand von euch einen Beta-Key bekommen oder startet die erst später?

Sephix 13 Koop-Gamer - 1456 EXP - 7. November 2010 - 22:22 #

Ums mal aus der News zu zitieren...
"Schon Ende dieses Monats soll die Closed-Beta-Phase beginnen"

Porter 05 Spieler - 2981 EXP - 8. November 2010 - 17:37 #

BF2 war schon gut, nur die coole Musik aus BF Vietnam hat echt gefehlt!
auch dieses ewig lange "aufleveln" für "nichtvielspieler" in BF2 beschissen, da hats Modern Warfare ein paar Jahre Später besser hinbekommen auch die restlichen Leute zu motivieren...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Gucky
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang