Minecraft: Die neuen Klimazonen im Überflug (+Video)

PC Browser andere
Bild von Zille
Zille 10736 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S5,A9,J9
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

29. Oktober 2010 - 8:33
Minecraft ab 18,21 € bei Amazon.de kaufen.

Das Independent-Spiel Minecraft befindet sich ja bekanntermaßen noch in der Alpha-Phase und hat doch seinem Entwickler, Markus Persson, bereits ein kleines Vermögen eingebracht. Dieser lässt trotzdem nicht locker und entwickelt das Spiel munter weiter. Erst vor kurzem wurde für den 31. Oktober ein umfangreiches Halloween-Update angekündigt. Neben teilweise tiefgreifenden Änderungen am Spieldesign soll mit den unterschiedlichen Klimazonen auch ein neues Feature mit eher kosmetischem Charakter verwirklicht werden. Ein von Persson veröffentlichtes Video zeigt jetzt erstmals, wie die Zonen im Spiel aussehen werden.

In Minecraft erkundet ihr komplett zufallsgenerierte Welten, in denen es neben der Suche nach wichtigen Rohstoffen und dem Kampf gegen Monster auch immer wieder interessante Entdeckungen zu machen gibt. Jeder Spieler erlebt dabei eine eigene, einzigartige Welt. Bis dato war diese aber noch etwas eintönig, da die Texturen an der Oberfläche in allen Zonen der Welt gleich waren. An dieser Stelle setzen die neuen Klimazonen an. Neben optischer Abwechslung sollen sie zukünftig aber auch weitere Auswirkungen, wie klimazonenspezifische Monster und Pflanzen, haben. Das Video zeigt den Entwicklungsstand der Klimazonen, den wir im Halloween-Update erwarten können. Dieser ist laut Persson aber noch nicht final und offenbart somit auch noch viel Potenzial für Verbesserungen. Während die Zonen durchaus für eine aufgelockerte Optik zu sorgen vermögen, fällt doch auf, dass sie etwas klein anmuten und zudem sehr schneelastig zu sein scheinen.

Video:

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. Oktober 2010 - 21:02 #

Klimazonen... Ich glaube ich heule gleich Freudentränen. :D

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 29. Oktober 2010 - 17:06 #

Haha, Spielfixiert?

Mendrael 12 Trollwächter - 833 - 28. Oktober 2010 - 21:08 #

Ich liebe dieses Spiel und erwische mich immer wieder wie ich einfach nur stundenlang irgendetwas baue oder mich immer tiefer in den Boden grabe einfach um nur zu schauen was mich erwartet :)

Trey 12 Trollwächter - 961 - 28. Oktober 2010 - 21:38 #

Das einzige was epischer ist, als dieses Spiel zu spielen, ist live mitzuerleben, wie es NOCH epischer wird. :D

Mithos (unregistriert) 28. Oktober 2010 - 23:11 #

Naja, Klimazonen, ok. Kann man machen. Ich fände jetzt neue Spiel-Mechaniken und Gadgets wichtiger. Aber das braucht wohl noch Zeit.

By the way, ich muss vor dem nächsten Update noch nen paar Fackeln verteilen, damit ich danach Öllampen ernten kann.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 28. Oktober 2010 - 23:19 #

Cheater :p

;)

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 29. Oktober 2010 - 0:09 #

Portale und Höllendimension sind keine neuen Spielmechaniken? Hmm?

Mithos (unregistriert) 29. Oktober 2010 - 0:31 #

Ich meinte eher sowas im Sinne von Bergbau-Maschinen oder anderen nützlichen Dingen, die man sich Basteln kann. Ich kann mir zwar Diamant-Werkzeuge basteln, Mini-Züge Achterbahn fahren lassen und nen bisschen Logik mit Redstone schalten, aber dann ist ja bisher Schluss.

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 29. Oktober 2010 - 13:01 #

Wie man auf http://www.develop-online.net/features/1028/Interview-The-Minecraft-man lesen kann:

"I plan on adding some kind of overarching narrative to the game to drive the player forward and provide a sense of direction, and add many more new features, like monster towns and alchemy."

und

"I think there’s a huge potential in competitive multiplayer modes like capture the flag and so on, which should keep people – including myself – interested for a long time."

Da kommt wohl noch einiges. *freu*

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10736 - 29. Oktober 2010 - 14:02 #

Naja, die Frage ist, wann. In der Alpha kann er viel phantasieren. Etwas wie NPCs und Quests baut man nicht von heute auf morgen in ein reines Sandboxspiel ein. Vor allem dann nicht, wenn es nicht billig, langweilig und aufgesetzt daher kommen soll.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 28. Oktober 2010 - 23:20 #

Ich freue mich schon auf das Update. Bringt einige interessante Neuerungen, die mich wohl wieder die eine oder andere Stunde in Minecraft versinken lassen dürften. Besonders das mit der Hölle finde ich cool :)

Anaka 13 Koop-Gamer - 1340 - 29. Oktober 2010 - 1:49 #

Hölle! Hölle! Hölle! das wird Wahnsinn...ich finde diese 1:16 Regel klasse, 1 Schritt in der Hölle sind 16 Schritt auf der Welt.
Wenn man dann, sagen wir am Spawn Punkt, ein Portal in die Hölle hat, dort mit ein bisschen Wasser einen Fluß in die Richtung gebaut hat, wo man mag und wenn dann noch ein Boot bereit lieg für die Wasserrutsche zum nächsten Portal das 1000 Schritt weg ist, wären dass 16.000 Schritt auf der Oberwelt, von Pol zu den Tropen in Sekunden... ich werd ja soviel Spaß habe!

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 29. Oktober 2010 - 12:58 #

Vorallem wenn dir die Geister in der Hölle mit ihren blöckezerstörenden Feuerbällen die ganze schöne Konstruktion wegbrutzeln. :D

Anaka 13 Koop-Gamer - 1340 - 29. Oktober 2010 - 15:18 #

och, da gibts genug Blöcke, die nicht zerstört werden können, schau mal hier:
http://www.youtube.com/watch?v=NQGlB7EcvHM

es wird nicht einfach aber gut

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 29. Oktober 2010 - 18:21 #

Schönes Video. Haben will JETZT! :D

Loliland 13 Koop-Gamer - 1683 - 29. Oktober 2010 - 19:28 #

Ohhh Gott in The Slip (hölle) zu kommen wird garnicht sooo einfach.. man braucht jede menge Obsidian dafür.

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 29. Oktober 2010 - 20:04 #

Lava finden, Wasser finden, Kanal graben, Obsidian farmen, ???, Profit! :D

KingJames23 15 Kenner - 3225 - 29. Oktober 2010 - 9:58 #

Hrnnk... muss ... widerstehen... FAllout NV würde es mir nicht verzeihen...

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 29. Oktober 2010 - 10:34 #

Da freu ich mich schon sehr drauf, man muss halt eine neue Welt anfangen... Aber sonst wirds genial!

Cam1llu5_EX 14 Komm-Experte - 2584 - 29. Oktober 2010 - 11:32 #

Soweit ich weiß, werden die alten Welten kompatibel sein, sprich die Klimazonen entstehen auch in den alten Welten. Man muss halt ne Weile laufen bis man dann Schnee, Wüste, etc. findet.

Gibt es schon irgendwelche Infos, wann die Alphaphase endet?

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 29. Oktober 2010 - 13:04 #

Aber die Hölle gibt es in alten Welten nicht laut minecraftforum.net nicht!

Cam1llu5_EX 14 Komm-Experte - 2584 - 29. Oktober 2010 - 15:36 #

Laut englischen Forum:
"... Hell WILL be available in old saves. ..."
Sprich die Hölle wird auch dort gehen, da sie nicht in die Map integriert ist, sondern eine eigene Map darstellt.

Quelle:
http://www.minecraftforum.net/viewtopic.php?f=1016&t=56584

Anaka 13 Koop-Gamer - 1340 - 29. Oktober 2010 - 22:26 #

Die alte Welt ist auf jeden Fall kompatible, der Entwicker hat ja auch versprochen, das man niemals nimmer eine neue Welt beginnen muss, wenn mal ein Update kommt.
Was ja auch Sinn mach, auf ein paar Servern haben viele Leute Tage gebraucht um z.B. die fliegenden Festungen aus D&D zu bauen, und die sind groß, wäre dumm, wenn das alles weg wäre, oder?
Es ist so wie mit den Fackeln, die werden jetzt zu Laternen umgewandelt, die neuen Fackel (Stock + Kohle) verlöschen nach mit der Zeit. Für Laternen brauch man Materialen auf der Hölle.

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 29. Oktober 2010 - 14:15 #

Omg ich kann das Update kaum erwarten!! :-)

Wiking 10 Kommunikator - 497 - 30. Oktober 2010 - 21:46 #

Ich versteh nicht was an diesem Spiel so toll sein soll.

Cam1llu5_EX 14 Komm-Experte - 2584 - 31. Oktober 2010 - 0:21 #

Weil man eine freie Welt hat, in der man sich seine Spielziele selbst stecken kann. Das ist für mich das Tolle an diesen Produkt.

Außerdem wird es stets weiterentwickelt und es kommt immer neuer Content hinzu, welcher sich nahtlos eingliedert, wodurch man nie einen neuen Spielstand anfangen müsste und das schon Erreichte erhalten bleibt.

mph-94 10 Kommunikator - 401 - 31. Oktober 2010 - 11:21 #

Wahnsinn wie sich dieses Spiel entwickelt.
Hätte man jemandem vor einem Jahr gesagt das man mit einer derart simplen Idee in noch simpleren Grafik dermaßen erfolgreich sein könnte, der hätte einen ja für verrückt gehalten.
Hmm, vielleicht ist Minecraft ja der viel beschworene WoW-Killer... xD

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Kreativ-Spiel
Kreativ-Baukasten
ab 6 freigegeben
7
Mojang Specifications
Mojang Specifications
18.11.2011 () • 17.12.2015 ()
Link
8.2
AndroidBrowseriOSLinuxMacOSPCPS3PS4PSVitaWiiUandere360XOne
Amazon (€): 34,80 (360), 41,99 (PS3), 40,99 (PlayStation 4), 18,21 (Xbox One), 23,95 (PC), 27,99 (WiiU)